Loginname:
Passwort:


Anditoo Webdesign


HC Perl | News

Newsarchiv

News
Erni schrieb am 24.05.2018 um 19:02 Uhr
Datenschutzgrundverordnung

Liebe Vereinsmitglieder,

hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 Da-tenschutzgrundverordnung (DSGVO) durch den Handball-Club Perl e. V. und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und wer ist Datenschutzbeauftragter?

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist der
Handball-Club Perl e. V.
Mitgliederbeauftragte
Bergstraße 57
66706 Perl
Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der o. g. Adresse oder unter Juergen.Reinert@HC-Perl.de.

2. Welche Datenkategorien nutzen wir und woher stammen diese?

Zu den verarbeiteten Kategorien personenbezogener Daten gehören insbesondere Ihre Stammdaten (wie Vorname, Nachname, Namenszusätze), Kontaktdaten (etwa Anschrift, (Mobil-)Telefonnummer, E-Mail-Adresse) sowie gegebenenfalls ein Geburtsdatum.

Ihre personenbezogenen Daten werden in aller Regel direkt bei Ihnen im Rahmen des Mitgliedsantrages erhoben.

3. Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage werden Daten verarbeitet?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der Bestimmungen der DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze.

In erster Linie dient die Datenverarbeitung der uns satzungsgemäß obliegenden Interessenvertretung für unsere Mitglieder (z. B. Spielbetrieb im Handball-Verband Saar, Einladungen zu Mitgliederversammlungen u. ä.). Die vorrangige Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 c) DSGVO i. V. m. Art. 9 Abs. 3 GG.

Daneben können ggf. Ihre gesonderten Einwilligungen gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a), Art. 7 DSGVO als datenschutzrechtliche Erlaubnisvorschrift herangezogen werden.

Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten zudem auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f) DSG-VO, um berechtigte Interessen von uns oder von Dritten zu wahren. Berechtigte Interessen liegen vor, wenn wir als Interessenvertreter unserer Vereinsmitglieder tätig werden (s.o.) oder wenn die Daten benötigt werden, um unsere Rechtsansprüche zu wahren (Art. 9 Abs. 2 f) DSGVO).

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen oben nicht genannten Zweck verarbeiten wollen, werden wir Sie zuvor darüber informieren.

4. Wer bekommt Ihre Daten?

Innerhalb unseres Vereins erhält der Mitgliederbeauftragte Ihre personenbezogenen Daten, der diese zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgabe benötigt.
Einmal werden die Daten zur Beantragung einer Spielberechtigung im Handball-Verband Saar und für die Mitgliederverwaltung auf dem Vereinsprogramm verarbeitet. Über das Vereinsprogramm werden die Einzüge Ihrer Mitgliedsbeiträge organisiert.
Das Originalformular wird im Ordner Mitglieder verwaltet. Scanns werden auf einer vereinseigenen mobilen Festplatte gespeichert.

5. Welche Datenschutzrechte können Sie als betroffene Person geltend machen?

Sie können unter der o. g. Adresse Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten zustehen.

6. Widerspruchsrecht

Verarbeiten wir Ihre Daten in Wahrnehmung eines öffentlichen Interesses (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 1 d) DSGVO) zur Wahrung berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f) DSGVO), können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen (per E-Mail bitte an Vorstand@HC-Perl.de, per Brief bitte an o. g. Anschrift). Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

7. Wo können Sie sich beschweren?

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland
Fritz-Dobisch-Str. 12 66111 Saarbrücken
Telefon: 0681 / 94781 0 Fax: 0681 / 94781 29
poststelle@datenschutz.saarland.de

8. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind und/oder Sie einen satzungsgemäßen Austritt erklärt haben. Durch ein Löschkonzept mit regelmäßigen Prüfungen der Datenbestände stellen wir die Löschung sicher.

9. Werden Ihre Daten in ein Drittland übermittelt?

Wir übermitteln keine personenbezogenen Daten an Dritte außerhalb des Geltungsbereichs der europäischen DSGVO.

Mit freundlichen Grüßen
Ernst Hein, 1. Vorsitzender



Galerie | neue Bilder



Newsarchiv
Endlich wieder Damenhandball in Perl!
Handball Trophy 2018
D-Jugend weiblich Handball-Trophy Sonntag 16.09.2018
D-Jugend männlich für die zweite Pokalrunde qualifiziert!!
Spielabsage!!!
Testspiele
Turniersieg in Wiebelskirchen
Trainingsauftakt Herren
Training der E- und D-Jugend (m/w)
Generalversammlung am 23.06.2018


Spielbetrieb

Zum Gesamtspielplan

ErgebnisseOnline

SpielberichtOnline

Spielplanprogramm

Vereinsverwaltung

Turniere



Sponsoren



HC-Newsletter abonnieren? hier