Loginname:
Passwort:


Anditoo Webdesign


HC Perl | News

alle Newsbeiträge

FB-News

News
Die Reporter schrieb am 05.05.2018 um 08:38 Uhr
Jugendsaisonabschluss 2018



Liebe Kinder & Jugendliche,
liebe Eltern,

bevor wir uns in den Sommer verabschieden, möchten wir gemeinsam die letzte Saison ausklingen lassen und veranstalten am Samstag, 05.05.2018 ab 15:00 Uhr einen Jugend-Saisonabschluss.

Spielestationen, verschiedene Handballspiele wie bspw. „Jugend gegen Eltern“ und vieles mehr steht auf dem Programm. Wir hoffen nochmals gemeinsam mit möglichst vielen Kindern und Jugendlichen einen tollen Nachmittag zu erleben und freuen uns auf Euch.

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein!

Erni schrieb am 04.05.2018 um 11:19 Uhr
Spielerinnen gesucht

Nach der Saison - ist vor der Saison

Der HC Perl sucht weitere Spielerinnen der Jahrgänge 2004/2005, die in der nächsten Saison in der bestehenden C-Jugend spielen. Als Ausgleich für den stressigen Schultag eignet sich der Mannschaftssport Handball hervorragend!
Trainingszeiten sind montags und donnerstags von 19:00 bis 20:30 Uhr in der Sporthalle am Schengenlyzeum Perl.


Die Reporter schrieb am 25.04.2018 um 15:42 Uhr
Saisonabschluss 2017/2018



Am kommenden Freitag, den 27.04.2018 findet der Saisonabschluss 2017/2018 in der Sporthalle Perl statt. Hierzu lädt der Handball Club Perl herzlich alle Mitglieder, Sponsoren, Gönner, Handballfreunde und sportbegeisterte Zuschauer in die Sporthalle Perl ein.

Ab 18:00 Uhr spielt unsere weibliche C-Jugend (5.) gegen die VTZ Saarpfalz II (6.). Beide Mannschaften haben 6 Siege in der Saarlandliga eingefahren und können sich mit einem Sieg noch den vierten Platz sichern - das Hinspiel verlor man knapp mit 25:26 - ein tolles Spiel zum Abschluss und eine tolle Möglichkeit die Saison positiv zu beenden!

Um 20:30 Uhr heißt es Abstiegskampf pur! Unsere Herren (10.) spielen gegen den Tabellenvierten HSG TVA/ATSV Saarbrücken III. In diesem Spiel geht es um alles, wenn die Truppe sicher in der Bezirksliga bleiben und sich nicht auf andere Ergebnisse oder Entscheidungen verlassen möchte. Jetzt zählts!

Der HC Perl freut sich auf einen schönen Handballabend und auf hoffentlich zahlreiche Unterstützung von den Zuschauerrängen! Wie immer gibt’s zu gewohnt günstigen Preisen Getränke, u.a. Bier & Weizen vom Fass, auch unser Würstchen-Günter wird wieder hinterm Grill das Zepter schwingen und gegen Abend Leckereien anbieten!

Spiele am kommenden Wochenende
18:00 Uhr C-Jugend (w) - VTZ Saarpfalz II
20:30 Uhr Herren - HSG TVA/ATSV Saarbrücken III

Die Reporter schrieb am 07.04.2018 um 09:34 Uhr
7. Heimspieltag



Freitag, 13.04.2018
20:30 Uhr Herren - HSG Fraulautern-Überherrn II
Samstag, 14.04.2018
17:30 Uhr C-Jugend (w) - HC St. Johann
19:30 Uhr Herren - USC Saar
Sonntag, 15.04.2018
11:00 Uhr C-Jugend (m) - HSG Fraulautern-Überherrn

Die Reporter schrieb am 01.04.2018 um 11:58 Uhr
Frohe Ostern!

Der HC Perl wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern ein frohes Osterfest!!!

Apropos Ostern, auch dieses Jahr steigt am Ostermontag unser traditionelles
Osterkicken. Also für alle, die sich ein bisschen bewegen wollen, wir treffen uns Ostermontag um 10:00 Uhr! Danach geht's hoch ins Schützenhäuschen zum Ostereierschießen!

Yoshi schrieb am 23.03.2018 um 13:06 Uhr
Neue Anwurfzeit der männl. E-Jugend

Die Anwurfzeit der männl. E-Jugend am Sonntag wurde geändert!

Neuer Zeitpunkt des Spiels: Sonntag, der 25.03.2018 um 14:00Uhr

Erni schrieb am 14.03.2018 um 16:59 Uhr
Spielverlegung

Das Spiel der weiblichen C-Jugend gegen den SV 64 Zweibrücken wurde auf 13:00 Uhr vorgelegt.

Die Reporter schrieb am 11.03.2018 um 19:26 Uhr
6. Heimspieltag



Samstag, 17.03.2018
11:30 Uhr F-Jugend (g) - TuS Brotdorf
14:30 Uhr C-Jugend (m) - JSG Saarbrücken West
16:00 Uhr C-Jugend (w) - SV Zweibrücken
17:30 Uhr A-Jugend (w) - JSG Dirmingen/Schaumberg
19:30 Uhr Herren - HC Schmelz II

pmh schrieb am 02.03.2018 um 11:35 Uhr
+++ Spielverlegung Cjgd ml.

Das Spiel vom 02.03.18 wird wegen Glatteis verlegt auf 09.03.18

Yoshi schrieb am 02.03.2018 um 09:53 Uhr
Spielabsage weibl. E-Jugend

Das Spiel der weiblichen E-Jugend am 03.03.2018 wird aufgrund der anhaltenden Grippewelle verlegt!

Yoshi schrieb am 01.03.2018 um 19:47 Uhr
Spielabsage Herren

Das Spiel der Herren am 03.03.2018 wird aufgrund der anhaltenden Grippewelle verlegt!

Die Reporter schrieb am 26.02.2018 um 14:39 Uhr
Freizeitfußballturnier 2018



Am 23.02. nahm eine Auswahl des HC Perl am Freizeitturnier der AH Perl teil. Die Gruppenphase überstand man mit zwei Siegen (1:0; 3:0) und einem Unentschieden (1:1). Im Halbfnale konnte man die AH Perl mit 5:3 bezwingen und stand im Finale gegen die hochtalentierte Perler B-Jugend, gegen die man mit 2:3 den kürzeren zog. Trotzdem hat es wieder einmal Spaß gemacht und wir peilen im nächsten Jahr den Sieg an.

Die Reporter schrieb am 25.02.2018 um 09:39 Uhr
4. Heimspieltag



Sonntag, 25.02.2018
16:00 Uhr A-Jugend (w) - TuS Riegelsberg
18:00 Uhr Herren - HG Saarlouis III

Yoshi schrieb am 21.02.2018 um 11:38 Uhr
Spielverlegung C-Jugend männl.

Das Spiel der männlichen C-Jugend in Völklingen am 24/02/2018 11.00Uhr wird verlegt auf Dienstag, den 20/03/2018 18.30uhr in Völklingen

Die Reporter schrieb am 18.02.2018 um 18:19 Uhr
Ostercamp 2018

Der Handball Club Perl möchte seinen Jugendspielern die Möglichkeit bieten, in den Osterferien an einer sportlichen Freizeitaktivität teilzunehmen. Aber auch Nichtmitglieder können sich bei Interesse bewerben. Im Mittelpunkt steht der Handballsport in all seinen Facetten.

Das Ostercamp findet von Montag, 26.03. bis Donnerstag, 29.03.2018 in der Sporthalle Perl statt.

Der Handball Club Perl möchte das Ostercamp für Jugendliche von 8 bis 15 Jahren anbieten, weil er seinen Spielerinnen und Spieler ein sportliches Ferienerlebnis in einer gleichgesinnten Gemeinschaft vermitteln möchte. Ein weiteres Ziel ist die Talentförderung von Spielerinnen und Spieler, die ein besonderes Talent im Handballsport haben. Wir wollen aber auch über den Tellerrand schauen und den sportlichen Horizont erweitern. Mit einer sportartübergreifenden Ausbildung die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten entwickeln.

Die sportliche Leitung hat Alexandra Schulz (C-Trainer Lizenz). Unterstützt wird sie durch erfahrene Trainer vom HC Perl und beteiligten Sportarten.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über www.hc-perl.de/ostercamp.php

Das Ostercamp kostet 70,- € pro Teilnehmer (zwei Kinder/Geschwister 120,-€) und wird nach der Mailbestätigung auf das Konto HC Perl einbezahlt.

Um ein geordnetes Training garantieren zu können, sind Plätze auf 40 Teilnehmer/innen begrenzt, entscheidend ist die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung. Werden nach Meldeschluss 16. März 2018 noch Plätze frei, werden weitere Teilnehmer/innen von der Warteliste ins Camp aufgenommen!

Bei weiteren Fragen, wendet Euch bitte an die Koordinatorin des Ostercamps Alexandra Schulz.

Yoshi schrieb am 12.02.2018 um 15:49 Uhr
kleiner Heimspieltag unserer Jugend

Am Sonntag dem 18.02.2018 sind 3 unserer Jugendmannschaften aktiv.

Während die männl. B-Jugend auswärts beim Spitzenreiter Itzenplitz ihre knappe Heimniederlage wieder gut machen wollen, kämpfen die männliche C-Jugend und die weibliche C-Jugend zu Hause um ihre Punkte.

Den Anfang macht die männl. C-Jugend um 11:00 Uhr. Zu Gast ist der Gegner der SG Lebach-HC Dillingen/Diefflen-HC Schmelz.
Die Jungs wollen in diesem Heimspiel ihre gute Leistung vom letzten Heimspiel wiederholen und diesmal dafür sorgen, daß die Punkte in Perl bleiben.

Direkt danach um 12.30Uhr empfängt unsere weibl. C-Jugend den Tabellenführer SG TV Merchweiler-Quierschied und kann in diesem schweren Heimspiel jede Unterstützung gebrauchen!

Kommt in die Halle und unterstüzt unsere Jugend lautstark, so wie man es von der Perler Halle gewohnt ist!

Der Eintritt ist frei!

Die Reporter schrieb am 30.01.2018 um 18:41 Uhr
Grundlagenausbildung

Auch in diesem Jahr findet im Landkreis Merzig-Wadern wieder eine Grundlagen-Trainerausbildung für Sportvereine statt. Sie richtet sich an alle Sportvereine des Landkreises, die ihre bereits praktizierenden, wie auch ihre zukünftigen Trainer und Übungsleiter besser qualifizieren möchten. Das teilt der Landkreis mit.

Die Grundlagenausbildung wird vom Landessportverband für das Saarland (LSVS) zum Erreichen der Trainer-C-Lizenz anerkannt. Zur Erlangung des Zertifikats ist eine Hausarbeit anzufertigen, die nach sechs Wochen beim LSVS eingereicht werden muss.

Die Termine sind am 9., 10. und 11. März (Freitagabend, Samstag, Sonntag) sowie am 17. und 18. März (Samstag, Sonntag). An den beiden Wochenenden werden sowohl praktische als auch theoretische Inhalte vermittelt. Die Schulungen finden im Landratsamt Merzig, Bahnhofstraße 44 sowie in den Sporthallen des Landkreises in Merzig statt. Für die Sportvereine aus dem Landkreis Merzig-Wadern ist die Teilnahme an der Grundlagenausbildung kostenlos.

Anmeldung zur Grundlagentrainerausbildung sind möglich bis 5. März über Internet auf der Seite www.merzig-wadern.de. Teilnehmer geben dabei bitte Vor- und Zunamen, die Adresse, den Verein sowie die Kontaktdaten, vor allem eine E-Mailadresse, an. Weitere Infos unter Tel. (0 68 61) 8 02 65 oder per E-Mail an: grundlagenausbildung@merzig-wadern.de.

Die Reporter schrieb am 27.01.2018 um 14:51 Uhr
Herren zu Hause!




Samstag, 27.01.2018
19:30 Uhr Herren - HF Köllertal II

Jürgen schrieb am 21.01.2018 um 15:29 Uhr
mJB: Souveräner Auftritt in fremder Halle

Unsere männliche B-Jugend hält weiter Anschluss an die Tabellenspitze mit einem nie gefährdeten souveränen Auswärtserfolg bei SG HC Dillingen-Diefflen - HC Schmelz - SC Lebach.
Nach der tollen Leistung am Freitag Abend zeigten unsere Jungs erneut einen starken und mannschaftlich geschlossenen Auftritt. Halbzeitstand: 12:15, Endstand 26:38.

Yoshi schrieb am 20.01.2018 um 10:14 Uhr
ACHTUNG!

DAS SPIEL DER GEMISCHTEN FJUGEND FINDET NICHT STATT um 12:00UHR!

DAS SPIEL WIRD VERLEGT!!!

Die Reporter schrieb am 20.01.2018 um 10:14 Uhr
Jugendheimspieltag am 20./21. Januar




Samstag, 20.01.2018
14:30 Uhr D-Jugend (m) - HSG Fraulautern/Überherrn
16:00 Uhr C-Jugend (m) - SG Brotdorf-Merzig-Losheim II
17:30 Uhr C-Jugend (w) - SG Brotdorf-Merzig-Losheim
19:00 Uhr A-Jugend (w) - SG Marpingen-Alsweiler-Oberthal-Namborn

Sonntag, 21.01.2018
11:30 Uhr E-Jugend (m) - HSG Fraulautern/Überherrn
13:00 Uhr E-Jugend (w) - TuS Riegelsberg

Yoshi schrieb am 05.01.2018 um 13:46 Uhr
Spielabsage männliche Jugend C

Das Spiel der männl. C-Jugend vom 10.12.2017, das wegen des heftigen Schneefalls abgesagt wurde, ist neu terminiert wurden.

Neuer Termin: Freitag, den 02.03.2018 um 18Uhr in Perl (Freitag)

Yoshi schrieb am 05.01.2018 um 13:29 Uhr
Spiel der männl. Jugend E abgesagt

Das Spiel der männlichen Jugend E am 21.10.2017 in Völklingen wurde abgesagt und wird neu terminiert.

+++ Nach Absprache mit dem Klassenleiter wird das Spiel nicht neu angesetzt und wird für den HC Perl gewertet. Völklingen hat sich leider nicht um einen neuen Termin bemüht und somit wurde das Spiel für uns gewertet! +++

Die Reporter schrieb am 24.12.2017 um 17:58 Uhr
Frohe Weihnachten

Der HC Perl wünscht all seinen Freunden, Fans, Spielern und Mitgliedern sowie Gönnern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Am Dienstag, 26.12. findet ab 10 Uhr morgens das alljährliche Weihnachtskicken in der Halle statt. Eingeladen ist jeder, der gerne gegen den Ball tritt und ein paar Kalorien, welche er über die Weihnachtsfeiertage angesammelt hat, abtrainieren möchte!

Die Reporter schrieb am 16.12.2017 um 15:57 Uhr
Grundreinigung Sporthalle Perl

Aufgrund der Grundreinigung entfallen nächste Woche alle Trainingseinheiten, bitte beachten.

Yoshi schrieb am 15.12.2017 um 07:33 Uhr
Spielabsage männliche Jugend C

Das Spiel der männlichen CJugend am Samstag , 16.12.17 in Saarlouis ist abgesagt worden und wird verlegt.

Yoshi schrieb am 08.12.2017 um 07:26 Uhr
Spielverlegung männl. B-Jugend

Das Spiel der männl. B-Jugend vom 04.02.2018 gegen HSG Fraulautern-Überherrn wurde auf Wunsch des Gegners verlegt.

Neuer Termin:

12.01.2018 um 19Uhr (Freitag) in Perl

Die Reporter schrieb am 07.12.2017 um 21:08 Uhr
3. Heimspieltag



Heimspiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 09.12.2017

17:30 Uhr D-Jugend (m) - HG Saarlouis II
19:30 Uhr Herren - HSV Merzig/Hilbringen II
Sonntag, 10.12.2017
14:00 Uhr E-Jugend (m) - HG Saarlouis
15:30 Uhr C-Jugend (m) - HSG Fraulautern-Überherrn

Yoshi schrieb am 03.12.2017 um 15:18 Uhr
Spielverlegung männl. Jugend B

Das Spiel der männlichen JugendB am Freitag den 01.12.2017 wird ein weiteres mal verlegt auf Wunsch des Gegners.

Neuer Termin: Freitag, den 19.01.2018 um 19Uhr in Perl (Freitags!)

Die Reporter schrieb am 01.12.2017 um 13:37 Uhr
Frauen-WM Trier, 02.12.2017

Liebe Teilnehmer,

morgen, am Samstag, den 02.12.2017 werden wir Teil der Frauen-Weltmeisterschaft im Dezember in der Arena in Trier sein. Damit es ein schöner und ereignisreicher Handballtag wird, vorab noch einige Informationen:

Programm:
12:30 Uhr Abfahrt Bus an den Bushaltestellen Schengen-Lyzeum Perl (nicht wie in Mosella geschrieben)
13:30 Uhr Ankunft Arena Trier
14:00 Uhr Rumänien - Paraguay
18:00 Uhr Frankreich - Slowenien
20:30 Uhr Spanien - Angola
22:00 Uhr Abfahrt Bus in Trier
23:00 Uhr Ankunft in Perl

Verpflegung:
Flaschen werden sehr wahrscheinlich beim Eintritt vom Personal entsorgt. Daher wäre es angebracht ein wenig Taschengeld und/oder eine Kleinigkeit zu essen mitzunehmen, um sich zwischen den Spielen zu versorgen.

Kleidung:
Damit wir unseren Verein auch bei einem solchen Event präsentieren bitten die roten Vereinshirts, Ostercampshirts, Poloshirts, Pullover, Trainingsjacken o.ä. anzuziehen, damit wir erstens unsere Vereinsfarben (rot..) präsentieren und als Gruppe besser erkannt werden. Bitte ebenfalls Jacken mitnehmen, da zwischen den Sessions die Arena kurzfristig verlassen werden muss.

Wir freuen uns auf einen tollen Ausflug mit spannenden Spielen!

Bitte bei Nichtteilnahme Bescheid geben!!!

Die Reporter schrieb am 14.11.2017 um 20:24 Uhr
HC-Weihnachtsfeier 2017

Liebe Handballfreunde, liebe Mitglieder des HC,
auch in diesem Jahr wollen wir uns es nicht entgehen lassen und gemeinsam mit allen HCP’lern Weihnachten feiern. Dazu laden wir zur Weihnachtsfeier am Samstag, den 16. Dezember 2017 um 18:30 Uhr ins Vereinshaus Perl ein.

Neben der Live-Gitarren-Musik, die uns schon letztes Jahr vollends begeisterte, ist die Abendplanung völlig offen, da unsere Mannschaften selbst für weitere Unterhaltung verantwortlich sind.
Für Essen und Getränke wird bestens gesorgt sein. Getränke kosten pauschal 1,-€. Mitglieder zahlen einen geringen Unkostenbeitrag von 5,-€ | Nichtmitglieder 10,-€ in die bereitgestellte Kasse. Für Kinder & Jugendliche unter 16 Jahren ist der 'Eintritt' frei.

Um eine freiwillige Dessertspende wird gebeten. Also fleißig unter www.hc-perl.de/weihnachtsfeier.php anmelden, wir freuen uns auf Euer Kommen!

Anmeldeschluss: 03.12.2017

Yoshi schrieb am 09.11.2017 um 12:56 Uhr
Spielabsage Herren

Das Spiel der Herren am 11.11.2017 gegen Dudweiler wurde auf Wunsch des Gegners abgesagt.

Das Spiel findet statt am Freitag, den 15.12.2017 um 20uhr in Perl.

Die Reporter schrieb am 05.11.2017 um 22:31 Uhr
Übersicht unserer Trainingszeiten

Wir werden ab November wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Montag
16:00 - 17:00 Uhr: F-Jugend / Minis [Jahrgang 2009/2010]
16:00 - 17:00 Uhr: Bambinis [Jahrgang 2011 und jünger]

Dienstag
16:00 - 17:30 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2007/2008]
16:00 - 17:30 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2005/2006]
17:30 - 19:30 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2003/2004]
17:30 - 19:30 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2005/2006]
19:30 - 21:30 Uhr: C-Jugend (w) [Jahrgang 2003/2004]
19:30 - 21:30 Uhr: B-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]

Mittwoch
19:00 - 20:30 Uhr: A-Jugend (w) [Jahrgang 1999/2000/2001/2002]
20:30 - 22:00 Uhr: Herren

Donnerstag
16:00 - 17:30 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2007/2008]
17:30 - 19:00 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2005/2006]
19:00 - 20:30 Uhr: C-Jugend (w) [Jahrgang 2003/2004]

Freitag
16:15 - 17:45 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2007/2008]
16:15 - 17:45 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2005/2006]
17:30 - 19:00 Uhr: B-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]
18:00 - 19:30 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2003/2004]
19:00 - 20:30 Uhr: A-Jugend (w) [Jahrgang 1999/2000/2001/2002]
20:30 - 22:00 Uhr: Herren

Abweichende Trainingszeiten in der Vorbereitung!
- gültig bis März 2018

Die Reporter schrieb am 30.10.2017 um 17:18 Uhr
Jugendfahrt zur WM nach Trier

Die Anmeldung zur Jugendfahrt zur Damen-WM nach Trier am Samstag, 02.12.2017 endet am Freitag, den 03.11.2017. Wer sich noch einen Platz sichern möchte, schnellstmöglich zuschlagen!

Yoshi schrieb am 29.10.2017 um 11:10 Uhr
Spielverlegung der männl. Jugend B

Das Spiel der männl. Jugend B gegen Kirkel ist neu terminiert.

Neuer Termin: 26.11.2017 um 14:00 Uhr in Kirkel - Burghalle, Halle 210011 (Sonntags)

Die Reporter schrieb am 26.10.2017 um 22:00 Uhr
Wein- und Kellerfest 2017



Heimspiele am kommenden Wochenende:
Freitag, 27.10.2017

18:00 Uhr C-Jugend (m) - JSG Saarbrücken West
20:00 Uhr Herren - HF Köllertal I


Erni schrieb am 25.10.2017 um 12:58 Uhr
Alina Meuer für die Saarauswahl nomminiert

Alina Meuer wird beim "Walter-Laubheimer-Turnier" am 01.11.2017 in Ingelheim in der Saarauswahl der weiblichen Jugend des Jahrgangs 2004 auflaufen. Das Turnier in Ingelheim ist ein Ländervergleichs-Kampf und dient als erste Sichtung auf DHB-Ebene.
Wie Verbandstrainer Jürgen Harz dem Verein mitteilte, hat sich Alina durch ihre individuelle Spielstärke, kollektive Abwehrverhalten und die persönliche sportliche Psyche hervorgetan.
Der Handball-Club Perl ist stolz, mit Alina wieder eine Auswahlspielerin abstellen zu können. Wir wünschen ihr viel Erfolg beim Turnier und bei der weiteren sportlichen Entwicklung!

Erni schrieb am 22.10.2017 um 18:21 Uhr
Bank1Saar Handball Trophy

Halbfinal-Turniere

männliche Jugend D am 12.11.2017 um 10:00 Uhr in Merchweiler
10:30 SG Merzig/Hilbringen/Brotdorf/Losheim - HC Perl
11:30 SV Zweibrücken - HC Perl
12:00 HC Perl - SG Merchweiler/Quierschied

männliche Jugend E am 12.11.2017 um 14:00 Uhr in Schwalbach
14:00 SG Bous/Wadgassen/Elm-Sprengen - HC Perl
15:00 HC Perl - TuS Wiebelskirchen

Wir wünschen den Mannschaften bestmöglichen Erfolg!

Yoshi schrieb am 19.10.2017 um 18:01 Uhr
Spielverlegung männl. Jugend C

Das Spiel der männl. Jugend C am 21.10.2017 wurde verlegt.

Alter Termin: 21.10.2017
Neuer Termin: 10.12.2017 um 11:00 Uhr in Perl (Sonntags)

Yoshi schrieb am 19.10.2017 um 07:38 Uhr
Spielverlegung weibl. Jugend E

Das Spiel der weiblichen Jugend E in Riegelsberg wurde abgesagt wegen einer Veranstaltung der Gemeinde Riegelsberg.

Alter Termin: Samstag, 28.10.2018 11:30Uhr.
Neuer Termin: Sonntag, 07.01.2018 13:00Uhr in Riegelsberg.

Yoshi schrieb am 13.10.2017 um 19:32 Uhr
Spielverlegung weibliche Jugend C


HSG DJK Marpingen/SC Alsweiler - HC Perl

Alter Termin: Samstag, 28.10.2017 16:00 Uhr in Alsweiler
Neuer Termin: Samstag, 28.10.2017 11:00 Uhr in Alsweiler

Yoshi schrieb am 13.10.2017 um 14:04 Uhr
Spielverlegung weibliche Jugend A

Das Heimspiel gegen die HSV Püttlingen ist neu terminiert.

Alter Termin: 16.09.2017
Neuer Termin: 25.10.2017 um 19.00Uhr in Perl (Mittwoch!)

Yoshi schrieb am 09.10.2017 um 21:12 Uhr
Spielverlegung männliche Jugend B

Das Heimspiel gegen die HG Itzenplitz ist neu terminiert.

Alter Termin: 17/09/2017
Neuer Termin: 01/12/2017 um 19:00Uhr in Perl (Freitag!)

Die Reporter schrieb am 08.10.2017 um 11:54 Uhr
Jugendfahrt zur WM nach Trier



Liebe Mitglieder,

die Weltmeisterschaft der Frauen im Dezember im eigenen Land soll ein Fest für alle Handballfans in Deutschland werden.

Dieses großartige Event mit der Vorrundengruppe in Trier (Gruppe A unter anderem mit dem Olympiazweiten und EM-Dritten Frankreich sowie dem WM-Dritten Rumänien) möchten wir uns nicht entgehen lassen und auch unseren Jugendspieler/innen die Chance geben Teil der WM vor unserer Haustür zu sein.

Am Samstag, den 02. Dezember 2017 planen wir unseren Jugendausflug zur Arena Trier. Dazu hat der Handball Club Perl Tagestickets für die Mittagssession (1 Spiel) sowie die Abendsession (2 Spiele) reserviert. Für alle Jugendlichen sind die Tickets kostenlos! Für Speis und Trank sollte ein kleines Taschengeld mitgenommen werden.

Wir freuen uns auf einen tollen Ausflug mit spannenden Spielen!

Programm:
11:30 Uhr Abfahrt Bus am SL
12:30 Uhr Ankunft Arena Trier
14:00 Uhr Rumänien - Paraguay
18:00 Uhr Frankreich - Slowenien
20:30 Uhr Spanien - Angola
22:00 Uhr Abfaht Bus in Trier
23:00 Uhr Ankunft in Perl

Der genaue Ablaufplan sowie mögliche Änderungen werden nochmal kurz vor dem Ausflug an die Teilnehmer weitergegeben.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeformular auf unserer Homepage. Alle Jugendspieler des HC Perl haben die Möglichkeit sich anzumelden und somit ein Ticket zu sichern. Zehn erwachsene Betreuer können sich ebenfalls anmelden, in dem Sie „Betreuer“ ins Kommentarfeld eingeben.

Die Anzahl der Tickets ist begrenzt, entscheidend ist die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung. Falls jemand sich angemeldet hat, jedoch nicht teilnehmen kann, bitten wir frühzeitig Bescheid zu geben!
Falls Sie nach der Anmeldung keine Mail als Bestätigung bekommen haben, wiederholen Sie den Vorgang!

Die Reporter schrieb am 28.09.2017 um 18:00 Uhr
Weibliche A-Jugend neu ausgestattet!



Der Handball Club Perl und besonders unsere weibliche A-Jugend dankt Fixemer Logistics für das neue Equipment. Wir freuen uns einen weiteren Unterstützer für unseren Verein und unsere Mannschaft gefunden zu haben, wodurch das gesamte Team mit zwei Satz Trikots, Hoodies, Sporthosen sowie Warmmachshirts ausgestattet wurde. Vielen Dank!

Erni schrieb am 25.09.2017 um 16:01 Uhr
Energis-Cup

Die weibliche C-Jugend hat am vergangenen Sonntag sehr erfolgreich die erste Runde des energis-Cup´s gespielt.
Im ersten Spiel traten wir gegen den Gastgeber HC Schmelz an. Am Anfang waren wir sehr nervös. Von den 10 hundertprozentigen Chancen in den ersten Minuten konnten wir nur eine verwandeln. Aber die Abwehr stand. Schmelz hatte nur wenige Chancen aufs Tor zu werfen. So kam es zum Halbzeitstand von 3:4 Toren. In der zweiten Halbzeit konnten wir uns durch schöne Kontertore absetzen und einen sicheren 6:10 Sieg erspielen.
Alina 2, Luisa 3, Lena 1, Viktoria 3, Michelle 1.

Im zweiten Spiel trafen wir auf die JSG Saarbrücken West, Tabellenführer der Bezirksliga West. Jetzt merkte man, dass wir schon eingespielt waren. Mit einer offenen 3:2:1 Abwehr konnten wir die wurfstarken Spielerinnen von unserem Tor fernhalten. Die Würfe, die aufs Tor kamen, wurden von Melanie gehalten. Viktoria verwandelte die Konter und Alina die 7-Meter. Die Außenspielerinnen Michelle und Lena konnten sich sehr gut durchsetzen. Rundum im zweiten Spiel war es eine geschlossene Mannschaftsleistung. Mit 15:08 konnten wir den Turniersieg erringen und spielen nun am 18.11.2017 im Halbfinalturnier um den Einzug ins Finale.
Alina 4, Luisa 1, Viktoria 7, Michelle 2, Lena 1.

Die Reporter schrieb am 16.09.2017 um 12:44 Uhr
1. Heimspieltag



Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 16.09.2017

10:00 Uhr Bank1Saar Trophy Turnier E-Jugend (w)
13:00 Uhr Bank1Saar Trophy Turnier D-Jugend (m)
16:00 Uhr C-Jugend (w) - VTZ Saarpfalz II -> wird verlegt
17:30 Uhr A-Jugend (w) - HSV Püttlingen -> wird verlegt
19:30 Uhr Herren - HC St. Johann
Sonntag, 17.09.2017
10:00 Uhr Bank1Saar Trophy Turnier D-Jugend (w)
12:30 Uhr C-Jugend (m) - HG Saarlouis II
14:00 Uhr B-Jugend (m) - HG Itzenplitz -> wird verlegt
15:30 Uhr Bank1Saar Trophy Turnier E-Jugend (m)

Erni schrieb am 14.09.2017 um 20:57 Uhr
Spielverlegung

B-Jugend männlich

alt: 21003210 So, 17.09.2017, 14:00h 210045 HC Perl - HG Itzenplitz
neu: noch nicht festgelegt

Erni schrieb am 08.09.2017 um 09:17 Uhr
Spielverlegung

Das Spiel der männlichen E-Jugend wurde verlegt.
Alt: Samstag, 09.09.2017 13:00 Uhr Halle 210010
Neu: Sonntag, 10.09.2017 12:30 Uhr Halle 210010

Yoshi schrieb am 01.09.2017 um 23:23 Uhr
Spielabsage

Das Spiel der gemischten F Jugend wurde abgesagt!
Es wird ein neuer Termin vereinbart!

Die Reporter schrieb am 28.08.2017 um 17:54 Uhr
Saisonauftakt 2017/2018





Holger schrieb am 28.08.2017 um 13:37 Uhr
Freundschaftsspiel in Saarburg

Am Samstag waren wir mit einer gemischten E-Jugend Mannschaft zu einem Freundschaftsspiel in Saarburg. Es war das erste Spiel nach der langen Sommerpause und dann noch gemischt, da war schon eine gewisse Aufregung zu spüren. Doch sobald der Schiedsrichter angepfiffen hatte war die Aufregung weg und die zahlreichen Zuschauer bekamen ein tolles Spiel zu sehen. Schnell ging es nach vorn, manchmal allein prellend oder auch schon mit tollen Pässen zum freistehenden Mitspieler. Falls mal was schiefging ging es mit großem Einsatz zurück um den Ball wieder zu bekommen. Ben und Julia begeistertn alle mit tollen Dribblings und schönen Toren ebenso wie Lenni, der auch mehrfach mit hohem Tempo zum Tor lief und traf. Außerdem verwandelte Lenni einen 7m ganz sicher. Besonders beeindrucked war, dass sich alle Perler Spieler ganz mutig, den zum teil sehr großen Saarburger Spielern in den Weg stellten. Egal ob Leland, Devlin, Hanna,Sophie, Romy oder Mia.Immer wieder störten sie und machten den Saarburger Spielern das Tore werfen sehr schwer. Dazu zeigten Emma und Björn im Tor eine starke Leistung. Das schönste Tor war folgendes: Leland prellt mit dem Ball zum Tor und wird recht weit nach rechts aussen gedrängt. Er springt ab und alle dachten schon er wirft. Doch nein! Er spielt den Pass zur Mitte Richtung 7m , wo Lenni und Julia standen. Julia bekommt den Ball und verwandelt sicher :-). Super gemacht!
Am Ende stand 15:12 für Perl auf der Anzeigetafel und die Jungs und Mädchen waren sehr stolz und holten sich den verdienten Applaus aller Zuschauer ab.
Dieses Spiel macht Lust auf die neue Saison :-)

Vielen Dank an alle Eltern und Fans fürs Fahren und anfeuern.

Erni schrieb am 25.08.2017 um 22:36 Uhr
Spielabsage ASC Quierschied

Unser Pokalspiel bei der ASC Quierschied wurde von Seiten der ASC abgesagt.


Die Reporter schrieb am 06.08.2017 um 16:02 Uhr
Saisonkarten 2017/18

Ab sofort ist die Bestellung der Saisonkarten für die kommende Saison der Herren möglich. Eine Saisonkarte kostet 10,-€. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bleibt wie immer der Eintritt frei! Die Vorbestellung ist bis zum 03.09.2016 möglich.

Katharina schrieb am 30.06.2017 um 18:28 Uhr
Märchenwanderung für Kinder der Gemeinde Perl





Die Reporter schrieb am 20.06.2017 um 19:06 Uhr
Generalversammlung am 24. Juni 2017

Liebe Handballfreunde,
zur diesjährigen ordentlichen Generalversammlung laden wir Euch hiermit herzlich für Samstag, den 24. Juni ans Moselufer (Grillplatz Mosel-Fete) ein. Versammlungsbeginn ist um 14:00 Uhr.

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Grußworte
2. Ehrung der verstorbenen Mitglieder
3. Bericht des Geschäftsführers
4. Bericht des Kassenwartes
4.1. Bericht des Kassenprüfers
5. Aussprachen zu den Punkten 3 und 4
6. Anregungen, Anträge, Vorschläge, Diskussionen

Anträge zur Tagesordnung bitte bis zum 21. Juni bei Ernst Hein abgeben.

Die Reporter schrieb am 20.06.2017 um 19:05 Uhr
Mosel-Fete 2017

Am 24. Juni 2017 findet wieder einmal die legendäre Mosel-Fete statt. Zur großen Grillparty an der Mosel laden wir alle HC-Mitglieder, Freunde, Fans, Gönner & Sponsoren herzlich ein. Natürlich steht uns auch dieses Jahr wieder viel Platz für allerlei Spiele und Spaß, Zusammensein und zum gemeinsamen Feiern am großen Lagerfeuer zur Verfügung. Wir hoffen auf ähnlich herausragendes Wetter wie im letzten Jahr und auf rege Beteiligung nach dem Motto: je mehr desto besser! Also einfach eure Erfahrungen den Unentschlossenen mitteilen, dann wird es wieder eine berauschende Fete!

Zur Organisation: Freien Eintritt haben alle Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren! Für alle anderen kostet der Eintritt 10,-€! Der Eintritt ist am Moselfetentag in die bereitgestellte Kasse zu legen (Ansprechpartner: Simon Hild)!

Getränke werden reichlich vorhanden sein – Essen ist Selbstverpflegungssache! Also Schwenker, Würstchen, Brötchen etc. mitbringen auf den bereitgestellten Grill schmeißen und genießen! Um freiwillige Salatspenden wird gebeten! Bitte auch Teller/Besteck und (Bier-)glas mitbringen!
Bratwürstchen und Käsegriller können zum Einkaufspreis von 1,-€ an der Moselfete erworben werden!

Wir danken schon im Voraus Initiator Manu Meuer für die Organisation und besonders der Aufrechterhaltung des Moselfestes!

Zur Info: Zeltmöglichkeiten bestehen. Toiletten sind vorhanden!
Wann: 24. Juni 2017 ab ca. 15:00 Uhr
Wo: Wassersportgelände bei der Autobahnbrücke
Warum: Just for fun!

Gerne können auch kleinere Spiele (Fuß-/Volley-/Federball/Frisbee etc.) mitgebracht werden!

Yoshi schrieb am 10.06.2017 um 18:46 Uhr
Ergebnisse von "Ein Dorf spielt Handball" 2017

Hier die Ergebnisse des Turniers vom 09.06.2017

GRUPPENPHASE
Young Stars - SG Perl/Besch I 6:5
BGH Oberjucker - AH Perl 3:4
Promille Bolzen - 2,8ers 5:4
Kasten Knaller - Die Stoßer 2:8
SG Perl/Besch I - Promille Bolzen 6:5
2,8ers - Young Stars 7:6
AH Perl - Die Stoßer 5:7
BGH Oberjucker - Kasten Knaller 7:2
SG Perl/Besch I - 2,8ers 7:8
AH Perl - Kasten Knaller 5:3
Die Stoßer - BGH Oberjucker 7:8
Young Stars - Promille Bolzen 7:5

Gruppe A
1.Platz Young Stars
2.Platz 2,8ers
3.Platz SG Perl/Besch I
4.Platz Promille Bolzen

Gruppe B
1.Platz Die Stoßer
2.Platz BGH Oberjucker
3.Platz AH Perl
4.Platz Kasten Knaller


HALBFINALE
Young Stars - BGH Oberjucker 10:7 (7:5)
2,8ers - Die Stoßer 6:5 (3:1)

KLEINES FINALE
BGH Oberjucker - Die Stoßer 9:12 (5:6)

FINALE
Young Stars - 2,8ers 15:14 im Siebenmeterwerfen (4:4/9:9)

Gratualtion an den Sieger dieses Jahr: YOUNG STARS


Die Turnierleitung und der ganze Verein des HC Perl bedanken sich bei allen Teilnehmern, Zuschauern, Helfern, den Schiedsrichtern Markus Eckert und Michael Repplinger,Hildegard an der Uhr für diese erfolgreiche Veranstaltung und freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Erni schrieb am 10.06.2017 um 14:30 Uhr
Sportlerehrung Gemeinde Perl

Am Sonntag, 11.06.2017 ehrt der Bürgermeister der Gemeinde Perl verdiente Sportler und Mannschaften, die in der abgelaufenen Saison oder im Vorjahr besondere Leistungen erbracht haben.
Der Handball-Club Perl ist stolz, dass vier Jugendmannschaften nominiert sind.
Meister 2016
B-Jugend weiblich, Meister der Bezirksliga Saar
D-Jugend weiblich, Meister der Bezirksliga Staffel 2
E-Jugend männlich, Meister der Verbandsliga

Meister 2017
C-Jugend männlich, Meister der Bezirksliga Saar

Der Programmpunkt „Ehrung“ ist eingebettet in die Jubiläumsfeier des Musikvereins und des Kirchenchors und findet am Sonntag, 11.06.2017 um 16:00
Uhr im Park von Nell statt.

Gäste sind herzlich willkommen.

Yoshi schrieb am 08.06.2017 um 21:17 Uhr
Ein Dorf spielt Handball 2017

ACHTUNG!
DIE MANNSCHAFT RB Young Boys/Girls Perl HAT WEGEN SPIELERMANGEL ABGEMELDET.

DAFÜR RÜCKT DIE MANNSCHAFT DER AH PERL NACH.

Gruppe A

Young Stars
SG Perl/Besch I
Promille Bolzen
2,8ers

Gruppe B

BGH Oberjucker
AH Perl
Kasten-Knaller
Die Stoßer


Gruppenspiele:

18:00 Young Stars - SG Perl/Besch I
18:15 BGH Oberjucker - AH Perl
18:30 Promille Bolzen - 2,8ers
18:45 Kasten-Knaller - Die Stoßer
19:00 SG Perl/Besch I - Promille Bolzen
19:15 2,8ers - Young Stars
19:30 AH Perl - Die Stoßer
19:45 BGH Oberjucker - Kasten-Knaller
20:00 SG Perl/Besch I - 2,8ers
20:15 AH Perl - Kasten-Knaller
20:30 Die Stoßer - BGH Oberjucker
20:45 Young Stars - Promille Bolzen

Spielzeiten

Gruppenphase 1x12min
ab Halbfinale 2x10min


Die Reporter schrieb am 07.06.2017 um 09:42 Uhr
Trainingsauftakt A-Jugend (w)

Nach einer kurzen Sommerpause startet unsere weibliche A-Jugend ins Abenteuer Saarlandliga 2017/2018. Nachdem wir in der letzten Saison als Best of the Rest in unserem ersten A-Jugend-Jahr schon aufhorchen ließen, möchten wir in diesem Jahr in der Liga vorne mitspielen.
Trainingsauftakt unter Coach Frederic Herber und Jörg Klein ist am Mittwoch, den 14. Juni 2017 um 18:30 Uhr in der Sporthalle Perl. Wir bitten darum vollzählig und pünktlich zu erscheinen – Hallen- und Laufschuhe mitbringen!
Wir suchen immer nach neuen Verstärkungen. Interessierte, der Jahrhänge 1999/2000/2001 und 2002, sei es alte Weggefährten, waschechte Handballer oder die, die es mal werden wollen, sind herzlich bei uns eingeladen und willkommen. Einfach unangemeldet vorbeischauen und reinschnuppern!
Wir sind eine kunterbunte Truppe, bei der neben leistungsorientiertem Handball auch das Vereinsleben und das Zusammensein nach den Trainingseinheiten und Spielen eine tragende Rolle spielt.
Trainingszeiten: Mittwoch & Freitag 18:30 Uhr

Die Reporter schrieb am 20.05.2017 um 13:01 Uhr
Verleihung Hermann-Neuberger-Plakette 2016



Holger schrieb am 15.05.2017 um 09:47 Uhr
Minis zum Turneir in Merzig

Am Samstag waren unsere Minis beim Turnier des HSV Merzig/Hilbringen. Es war viel los in der Halle. Auf 2 Feldern wurde gespielt und außerdem konnten die Kids sich auf dem Bewegungsparkur austoben.
Unsere Minis hatten 4 Spiele. Im ersten Spiel merkte man ihnen ihre Aufregung noch an. Es dauerte aber nicht lange, sie wurden sicherer und wußten wieder, was sie machen sollten: dem Gegner den Ball wegnehmen, nach vorne zum Tor prellen und dann den Ball ins Tor werfen. Das klappte im ersten Spiel gleich ein paar mal. Auch in den anderen Spielen war eine klare Steigerung im Vergleich zum Turnier in Losheim zu sehen. Von den begeisterten Eltern angefeuert, erzielten unsere Minis noch mehrere schöne Treffer.
Am Ende des Turniers bekamen alle Kinder eine kleine Belohnung und zum Abschluß durften alle Eltern und Kinder auf´s Spielfeld und es wurde gemeinsam getanzt und alle hatten viel Spaß.

Vielen Dank an die Gastgeber. Es war ein toller Nachmittag :-)

Die Reporter schrieb am 11.05.2017 um 17:28 Uhr
Ein Dorf spielt Handball 2017

Am Freitag, den 09.06.2017 ist es wieder soweit. Die Handballpause nimmt eine kurze Auszeit, wenn es wieder ‚Ein Dorf spielt Handball!‘ heißt. Wenn Handballer, ehemalige Spieler/innen, Anfänger und Gelegenheitssportler in der Sporthalle Perl versuchen die kleine runde Kugel ins Eckige unterzubringen wird wieder ein großartiges Spektakel geboten sein. Turnierbeginn ist um 18:00 Uhr. Mannschaften müssen sich 15 Minuten vor Turnierbeginn bei der Turnierleitung anmelden!
Natürlich wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein. Also schaut doch einfach vorbei und feiert mit uns, wir freuen uns auf euren Besuch!

Freitag, 09.06.2017
18:00 Uhr Turnierbeginn

Weitere Informationen sowie Anmeldung unter www.hc-perl.de/edsh.php!

Die Reporter schrieb am 11.05.2017 um 17:28 Uhr
Hermann-Neuberger-Preis 2017

Am Freitag, den 19.05.2017 um 17:30 Uhr erhalten wir den Hermann-Neuberger-Preis für unsere sehr gute Jugendarbeit der letzten Jahre überreicht. Geplant war es mit einem Bus nach Saarbrücken zu reisen, um den Preis dort mit möglichst vielen Mitgliedern in Empfang zu nehmen.
Jedoch erhielten wir die Info, dass nur ca. 20 Personen teilnehmen können, da nur ein kleiner Tagungsraum dafür vorgesehen ist. Dadurch zerschlug sich unser Plan. Wir müssen in Autos anreisen und mit begrenzter Personenzahl.

Um besser planen zu können bitten wir deshalb alle, die mitfahren möchten sich bei Ernst Hein zu melden - dann können wir in Fahrgemeinschaften sowie mit dem reservierten Kleintransporter der Gemeinde Perl nach Saarbrücken fahren. Abfahrt/Treffen ist um 16:00 Uhr vor dem Schwimmbad.

Markus schrieb am 08.05.2017 um 09:57 Uhr
Verlegung

wJE, HC Dillingen/Diefflen - HC Perl
neu : 11.05.2017, 16.00 Uhr, Halle 210012 in Diefflen

Die Reporter schrieb am 22.04.2017 um 10:36 Uhr
Bezirksligameisterschaft 2016/2017 - C-Jugend (m)



Die männliche C-Jugend hat ihre Ambitionen auf die Meisterschaft, die sie vor der Saison bereits hegten, untermauert. Sie sind fast seit Saisonbeginn auf dem ersten Platz und haben ihn nach der Eroberung nicht mehr hergegeben. Die Jungs um Trainer Michael Repplinger und Co Dieter Gehl haben sich im Laufe der Saison deutlich gesteigert und weiterentwickelt, sodass selbst kleinere Rückschläge als Motivationsschub genutzt wurden, sich neu zu fokussieren und die aufkommenden Fehler als Trainingsinput zu nutzen.
Am gestrigen Freitag haben die Jungs nochmals vor eigener Kulisse die HSG Fraulautern/Überherrn empfangen. Nach einem holprigen Start kamen die Jungs immer besser in Fahrt und zeigten, warum Sie sich am Ende der Saison MEISTER nennen dürfen. Nach dem Spiel ehrten die beiden Vereinsvorsitzenden Ernst Hein und Jörg Klein die Mannschaft für die tolle Saison mit Medaillien und Urkunden. Ebenfalls eine Medaille bekam Sponsor Roberto De Fazio von 'Hilfe zu Hause' für das Sponsoring der Trikots.
Die Jungs bedanken sich bei Taxi Bach für das Sponsoring der Meistershirts!

Die Reporter schrieb am 15.04.2017 um 08:16 Uhr
Frohe Ostern!

Der HC Perl wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern ein frohes Osterfest!!!

Apropos Ostern, auch dieses Jahr steigt am Ostermontag unser traditionelles
Osterkicken. Also für alle, die sich ein bisschen bewegen wollen, wir treffen uns Ostermontag um 10:00 Uhr zum Kicken! Danach geht's hoch ins Schützenhäuschen zum Ostereierschießen!

Da der Handball ruht, können wir danach unsere Fußballfreunde unterstützen:
15:00 Uhr SG Perl/Besch – FV Schwalbach
auf dem Sportplatz PERL

Die Reporter schrieb am 03.04.2017 um 17:44 Uhr
Saisonabschluss 2016/2017

Nachdem man letzten Woche wichtige Punkte gegen die Saarlouiser erringen konnte, ist am kommenden Samstag, 08.04.2017 19:30 Uhr gegen der ASC Quierschied Abstiegskampf pur angesagt. Gegen den direkten Tabellenachbar muss ein Sieg her um eine sehr gute Ausgangssituation vor den letzten beiden Auswärtsspielen in Püttlingen und in Elm zu haben. Der HC Perl freut sich auf einen schönen Handballabend und auf hoffentlich zahlreiche Unterstützung von den Zuschauerrängen! Wie immer gibt’s zu gewohnt günstigen Preisen Getränke, u.a. Bier & Weizen vom Fass, auch unser Würstchen-Günter wird wieder hinterm Grill das Zepter schwingen und am Würstchen und Frikadellen anbieten!
Am nächsten Tag versuchen wir zahlreich unsere Fußballfreunde um 15:00 Uhr gegen den SV Karlsbrunn auf dem Sportplatz zu unterstützen.

Erni schrieb am 29.03.2017 um 10:51 Uhr
Spielverlegung

alt:
wJE-BZL-1 HC Dillingen/Diefflen - HC Perl Sa., 25.03.2017 13:45
neu:
wJE-BZL-1 HC Dillingen/Diefflen - HC Perl offen

alt:
mJD-BZL-1 HC Perl - TV St. Wendel So., 30.04.2017 13:00 Uhr
neu:
mJD-BZL-1 HC Perl - TV St. Wendel offen

alt:
mJD-BZL-1 SG Bous/Elm-Sprengen/Wadgassen - HC Perl Sa., 01.04.2017 14:30 Uhr
neu:
mJD-BZL-1 SG Bous/Elm-Sprengen/Wadgassen - HC Perl Sa., 29.04.2017 11:00 Uhr in Schwalbach

alt:
wJE-BZL-1 HC Perl - HC Dillingen/Diefflen Sa., 14.01.2017 17:00 Uhr
neu:
wJE-BZL-1 HC Perl - HC Dillingen/Diefflen Sa., 06.05.2017 13:45 Uhr

alt:
mCJ-BZL-West HC Perl - HSG Fraulautern/Überherrn Sa., 22.04.2017 15:15 Uhr
neu:
mCJ-BZL-West HC Perl - HSG Fraulautern/Überherrn Fr., 21.04.2017 18:30 Uhr

Holger schrieb am 27.03.2017 um 17:14 Uhr
Miniturnier in Losheim

Unsere Minis machten sich am Sonntag auf den Weg nach Losheim. Für die meisten war es das erste Turnier überhaupt. Das hat man im ersten Spiel auch gemerkt. Sie waren etwas überrascht, dass da auf einmal welche vor ihnen standen, die den Ball haben wollten oder sie nicht einfach zum Tor ließen, damit sie mal werfen konnten. Das war schon alles seeehr spannend! Dustin fasste sich aber ein Herz , warf aufs Tor und der Ball war drin. Großer Jubel.
Im zweiten Spiel sah es dann schon besser aus. Jetzt wußten unsere Minis wieder, dass sie toll laufen können und sie trauten sich öfter zu werfen und siehe da, wir erzielten 3 Tore.
In den nächsten beiden Spielen ein ähnliches Bild. Wir trauten usn jetzt mehr zu, warfen immer mal aufs Tor und unsere verschiedenen Mutigen, die sich als Torhüter probierten, hielten auch mehrere Bälle.
Am Ende gab es für alle Teilnehmer eine tole Medaille auf die unsere Minis zur Recht seeeeehr stolz waren.
Die ersten Erfahrungen sind gemacht. Jetzt freuen wir uns schon auf das nächste Turnier am 13.5. in Merzig. Bis dahin heißt es : fleißig weiter üben ;-)


Die Reporter schrieb am 12.03.2017 um 13:16 Uhr
Ostercamp 2017

Der Handball Club Perl möchte seinen Jugendspielern die Möglichkeit bieten, in den Osterferien an einer sportlichen Freizeitaktivität teilzunehmen. Aber auch Nichtmitglieder können sich bei Interesse bewerben. Im Mittelpunkt steht der Handballsport in all seinen Facetten.

Das Ostercamp findet von Montag, 10.04. bis Donnerstag, 13.04.2016 in der Sporthalle Perl statt.

Versorgung
Alle Teilnehmer erhalten ein T-Shirt Ostercamp 2017.
09:15 Uhr Frühstück, 12:30 Uhr Mittagessen + Pause. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer genügend Getränke (Wasser, Eistee, Apfelschorle), Obst und Gemüse für den Snack zwischendurch.

Trainer
Die sportliche Leitung hat Alexandra Schulz (C-Trainer Lizenz). Unterstützt wird sie durch erfahrene Trainer vom HC Perl und beteiligten Sportarten.

Training
Das Ostercamp findet in der Sporthalle Perl statt. Eine separate Vorbesprechung wird es nicht geben - deswegen treffen wir uns am Montag, den 10.04.2017 schon um 07:30 Uhr.

beispielhafter Ablauf:
8:00 Uhr Start Morgenlauf anschließend Dehnung und Kräftigung (Laufschuhe und Kleidung dem Wetter entsprechend)
9:15 Uhr Frühstück
10:00 - 12:00 Uhr Training
12:30 Mittagessen + Pause
14:00 - ca. 16:00 Uhr Training
Das Training endet spätestens um 16:30 Uhr. Gerne können die Eltern zuschauen.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Homepage.
Das Ostercamp kostet 70,- € pro Teilnehmer (zwei Kinder/Geschwister 120,-€) und wird nach der Mailbestätigung auf das Konto HC Perl einbezahlt (siehe Mail!)

Um ein geordnetes Training garantieren zu können, sind Plätze auf 40 Teilnehmer/innen begrenzt, entscheidend ist die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung. Werden nach Meldeschluss 02. April 2017 noch Plätze frei, werden weitere Teilnehmer/innen von der Warteliste ins Camp aufgenommen!

Jürgen schrieb am 20.02.2017 um 00:01 Uhr
Ein wichtiger Schritt in Richtung Meisterschaft

Unsere mC-Jugend hat den Vorsprung auf den Tabellenzweiten vergrößert.
Im wichtigen Spiel gegen die SG Lebach-Schmelz-Dillingen/Diefflen waren unsere Jungs von Beginn an konzentriert bei der Sache. Mit variablem Spiel im Angriff und konzentrierter und starker Verteidigung gelang es in Führung zu gehen und diese Tor um Tor auszubauen. Mit einem verdienten Vorsprung von 6 Toren ging es in die Halbzeit (14:8).
Lautstark angefeuert von zahlreichen Fans des HC Perl, konnte uns auch nach der Pause der Gegner nie gefährlich werden. Routiniert gestalteten die Jungs die zweite Hälfte und hielten Dillingen jederzeit auf Distanz. Am Ende stand ein verdientes 30:20 in eigener Halle gegen den gefährlichsten Gegner in der Staffel.
Es spielten:
Luca, Moritz, Aaron, Dominik, Daniel, Nikolaus, Max, Clemens, Josué
Es coachten: Michi und Dieter

Die Reporter schrieb am 11.02.2017 um 14:30 Uhr
HC Perl gewinnt Herrmann-Neuberger Preis 2017

Der HC Perl wird am 18. Mai mit der Hermann-Neuberger-Plakette für seine Jugendarbeit geehrt werden. Die Plakette ist mit 3.500,- € dotiert.
Unsere Jugendarbeit der letzten Jahre und insbesondere die drei Meisterschaften in 2016 haben die Jury überzeugt, uns diesen Preis zu zusprechen.

Dieser Preis gehört allen Trainer, Betreuern, Vorstand, Spieler/innen und Eltern, die unser qualifiziertes Ausbildungskonzept in der Jugendarbeit mit umsetzen!


Die Reporter schrieb am 09.02.2017 um 19:28 Uhr
5. Heimspieltag

Am kommenden Samstag stehen zwei Spiele in der Perler Sporthalle auf dem Programm.
Unsere A-Jugend um Trainer Frederic Herber trifft ab 17:00 Uhr auf den HC Schmelz. Nach dem Kantersieg gegen Süd-Ostsaar (44:21) möchten unsere Mädels einen kleinen Lauf starten und gegen die Schmelzer weitere 2 Punkte ergattern. 32:19 hieß das Ergebnis im Hinspiel.
Im Anschluss kehren unsere Herren nach 4!!! Monaten Pause und einem langen Auswärtstrip mit vielen Spielen in fremden Hallen auf das heimische Parkett zurück. Nur ein Sieg, am letzten Wochenende gegen die HSG Fraulautern/Überherrn II steht auf der Habenseite und so freuen sich die Mannen auf Heimspielstimmung und Unterstützung von den Tribünen. Trotz arg dezimierten und gebeutelten Kader will unsere Truppe am Samstag gegen den HCDD punkten! (Hinspiel: Sieg 26:22)
Wie immer gibt’s zu gewohnt günstigen Preisen Getränke, auch unser Würstchen-Günter wird wieder hinterm Grill das Zepter schwingen und Leckereien anbieten!
Der HC Perl wünscht unseren Mannschaften viel Erfolg und würde sich über einige Unterstützung für unsere Teams in der Sporthalle freuen!

Heimspiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 11.02.2016

17:00 Uhr A-Jugend (w) - HC Schmelz
19:00 Uhr Herren - HC Dillingen/Diefflen III


Erni schrieb am 05.02.2017 um 19:36 Uhr
Final Four B1S Handball Tropy

Am kommenden Samstag, 11.02.2017 nimmt der HC Perl mit drei Mannschaften am Finalturnier des Saarländischen Handball Verbandes in Marpingen und Alsweiler teil. Die E-Jugend weiblich und männlich sowie die D-Jugend männlich haben sich über drei Vorrunden-Turniere für das Finale qualifiziert. Sie gehören nun zu den besten vier Mannschaften ihrer Altersgruppe im Saarland.
Wir werden gemeinsam am Samstag um 08:45 Uhr mit einem Bus fahren. Treffpunkt ist am Schengen-Lyzeum.
Die Rückkehr ist für 18:00 Uhr geplant.

Markus schrieb am 02.02.2017 um 20:33 Uhr
Spielabsage

wJD
wegen Krankeit haben wir keine spielfähige Mannschaft und können am Sonntag, 05.02.17 nicht gegen Marp./Alsweiler 2 antreten.
Ein evtl. Nachholtermin wird zeitnah bekanntgegeben!

Markus schrieb am 30.01.2017 um 10:23 Uhr
jFG

Das Spiel unserer F-Jugend am 02.04.2017 ist von der Uhrzeit her verlegt.
alt: 02.04.17, 13.30 Uhr
neu: 02.04.17, 15.30 Uhr

Markus schrieb am 27.01.2017 um 18:15 Uhr
wJE-BZL 1

!!! Spielausfall !!!

Die wJE aus Saarlouis hat krankheitsbedingt am Sonntag, 29.01.17 keine spielfähige Mannschaft. Ein neuer Termin wird zeitnah bekanntgegeben.

Erni schrieb am 19.01.2017 um 20:32 Uhr
Testspiel in Perl

Am Dienstag, 24.01.2017 findet um 18:30 Uhr das nächste Testspiel der Saarauswahl gegen Luxemburg statt.

Erni schrieb am 17.01.2017 um 14:24 Uhr
Und weiter gehts

Der Spielbetrieb 2017 hat schon wieder begonnen.
Nachdem die Qualifikationen in den Jugendklassen gespielt wurden sind, haben wir nunmehr 6 Mannschaften in der jeweils höchsten Spielklasse vertreten!
Die weibliche und männliche E-Jugend sowie die weibliche und männliche D-Jugend spielen in den Leistungsklassen ihrer Altersstufen um die Saarlandmeisterschaft. Sicherlich keine einfache Aufgabe, aber bei den Besten mitzuspielen oder mithalten zu können wird eine lehrreiche Erfahrung sein. Neben Saarlouis und Merzig werden nun auch Marpingen, Niederwürzbach und Zweibrücken in Perl vorspielen. Auch unsere weibliche C-Jugend hat den Sprung in die Leistungsklasse geschafft und werden den HC Perl saarlandweit vertreten. Unsere jungen Damen der A-Jugend spiel seit Saisonbeginn in der Saarlandliga. Der Altersunterschied in der Mannschaft und Verletzungspech machen den Perlen der Obermosel zu schaffen. Trotzdem spielen sie hervorragend mit.
In den ersten beiden Spielen hat die männliche C-Jugend ihre Ambitionen auf die Meisterschaft in der Bezirksliga untermauert. Sie haben den Sonnenplatz der Liga inne und möchten den bis zum Saisonende auch nicht hergeben.

Der HC Perl bedankt sich recht herzlich beim Ortsvorsteher von Perl Herrn Werner Lenert und bei unserem Ehrenmitglied Johanna Engel für die Unterstützung unserer Jugendarbeit.

Die Reporter schrieb am 13.01.2017 um 17:44 Uhr
Vereinsausstattung

Die Vereinsshirts sind eingetroffen. Die T-Shirts können jeweils am Mittwoch & Freitag, 19:00 – 20:15 in der Sporthalle Perl abgeholt werden. Ansprechpartner ist Frederic Herber.

Die Reporter schrieb am 06.01.2017 um 17:28 Uhr
Handball-WM 2017: DKB zeigt Spiele live auf handball.dkb.de

Berlin, 05.01.2017: Die Vergabe der Medienrechte für eines der wichtigsten globalen Sportereignisse im Jahr 2017 hat einen Abschluss gefunden: Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) erwirbt die exklusiven Live-Übertragungsrechte für Deutschland vom Rechteinhaber beIN Media Group und zeigt live alle Spiele der deutschen Handballnationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Frankreich sowie weitere Partien.

Um den Fans in Deutschland die Spiele der WM, die vom 11. bis 29. Januar in Frankreich stattfindet, frei zugänglich zu machen, wird ein neuer Weg für den deutschen Markt beschritten: Die Begegnungen werden auf handball.dkb.de zu sehen sein – ausschließlich für alle Sportfans in Deutschland live und frei empfangbar. Der Livestream auf dem Online-Portal der DKB wird mit YouTube als technischem Partner umgesetzt.

„Als langjähriger Partner des Sports und des Handballs ist es uns ein Anliegen, dass die große Begeisterung für diese Sportart, aber auch für den Sport im Allgemeinen, in Deutschland bestehen bleibt und ausgebaut wird. Wir freuen uns deshalb sehr, allen Fans in Deutschland die Live-Übertragung von Spielen der Handball-WM nun garantieren zu können“, sagt Stefan Unterlandstättner, Vorstandsvorsitzender der DKB. Das Unternehmen ist seit vielen Jahren als Namensgeber der nationalen Handballliga (DKB Handball-Bundesliga) sowie als Partner des Deutschen Handballbundes (DHB) und einiger Top-Clubs aktiv, unter anderem bei den Füchsen Berlin.

Mit der Live-Übertragung der Handball-Weltmeisterschaft schafft die DKB ein besonderes Beispiel zur Aktivierung ihrer Sportengagements, welches zugleich ein absolutes Novum in der Geschichte von WM-Übertragungen im Handball darstellt.

Die Reporter schrieb am 23.12.2016 um 11:48 Uhr
Frohe Weihnachten!

Der HC Perl wünscht all seinen Freunden, Fans, Spielern und Mitgliedern sowie Gönnern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Die Reporter schrieb am 23.12.2016 um 11:47 Uhr
23. Handball WM 2017 der Frauen - WM Trailer



Die Reporter schrieb am 23.12.2016 um 11:47 Uhr
Vereinsshirts

Die Vereinsshirt wurden bestellt und werden Mitte Januar zur Abholung bereitstehen.



Erni schrieb am 08.12.2016 um 09:51 Uhr
Spielverlegung

männlichen E-Jugend HSG Fraulautern/Überherrn - HC Perl:

alt: 17.12.2016

neu: Donnerstag, 22.12.2016 um 18:00 Uhr in Saarlouis
Halle: In den Fliesen

männliche C-Jugend SG Schmelz/Lebach/Dillingen - HC Perl

alt: 26.11.2016
neu: Freitag, 13.01.2017 um 18:30 Uhr in Dillingen

Erni schrieb am 07.12.2016 um 09:02 Uhr
Weihnachtsmarkt

Der HC Perl wird auf dem Weihnachtsmarkt von der weiblichen C-Jugend vertreten. Im Angebot sind Machies Glühwein, Kinderpunsch und lekker Crêpes.

Die Mädels freuen sich auf euren Besuch.

Erni schrieb am 04.12.2016 um 23:22 Uhr
Saarlandpokal

Drei Mannschaften des HC Perl haben sich am Wochenende für die Finalrunde im Saarlandpokal qualifiziert. Erstmalig ist es einer Jungenmannschaft des HC Perl geglückt ins Finale einzuziehen. Und das dann zweimal. Die E-Jugend und die D-Jugend männlich haben sich in Saarbrücken hervorragend geschlagen und den Einzug ins Finale sicherzustellen. Die weibliche E-Jugend qualifizierte sich in Dillingen/Diefflen. Das Finale findet am 11.-12.02.2017 statt.
Der HC Perl ist sehr stolz auf seine Jugendmannschaften und gratuliert den Mannschaften und deren Trainern für die besondere Leistung.

Die Reporter schrieb am 22.11.2016 um 16:28 Uhr
Weihnachtsfeier 2016

Liebe Handballfreunde, liebe Mitglieder des HC,
auch in diesem Jahr wollen wir uns es nicht entgehen lassen und gemeinsam mit allen HCP’lern Weihnachten feiern. Dazu laden wir zur Weihnachtsfeier am Samstag, den 17. Dezember 2016 um 18:30 Uhr ins Vereinshaus Perl ein.

Neben dem neuen Programmpunkt mit Live-Gitarren-Musik ist die Abendplanung völlig offen, da unsere Mannschaften selbst für weitere Unterhaltung verantwortlich sind.
Für Essen und Getränke wird bestens gesorgt sein. Getränke kosten pauschal 1,-€. Mitglieder zahlen einen geringen Unkostenbeitrag von 5,-€ | Nichtmitglieder 10,-€ in die bereitgestellte Kasse. Für Kinder & Jugendliche unter 16 Jahren ist der 'Eintritt' frei.

Um eine freiwillige Dessertspende wird gebeten. Anmelden könnt Ihr euch bis zum 11.12.2016. Wir freuen uns über Euer Kommen!

Die Reporter schrieb am 22.11.2016 um 16:24 Uhr
Vereinsshirt

Liebe Handballfreunde, liebe Mitglieder des HC,
im Zuge der Vereinsausrüstung wird der nächste Schritt gemacht.

Ab 01. November besteht ein Monat lang die Möglichkeit das HCP-Shirt zu bestellen. Das T-Shirt wird in unserer Vereinsfarbe rot zur Verfügung stehen und mit unserem Vereinslogo, individuellen Initialien ODER Nummer sowie dem Vereinsnamen auf dem Rücken bedruckt (siehe Fotos).
Die Muster stehen ab 09. November wöchentlich mittwochs, 19:00 – 20:30 Uhr und freitags, 19:00 – 20:30 Uhr in der Sporthalle Perl zur Anprobe zur Verfügung.

Die Bestellung findet ausnahmslos über unsere Vereinshomepage im Bestellformular statt UND wird erst gültig mit der Bezahlung im Voraus per Überweisung (siehe Bestätigungsmail).

WICHTIG: Am Montag, den 05. Dezember 2016 wird die Sammelbestellung in Auftrag gegeben, alle bis dahin nicht getätigten Bestellungen, als auch unvollständige Bestellungen (bspw. nicht überwiesen) werden nicht berücksichtigt!

Das T-Shirt kostet egal in welcher Größe oder in welchem Schnitt 15,-€!

Die Reporter schrieb am 01.11.2016 um 06:54 Uhr
Übersicht unserer Trainingszeiten

Wir werden ab November wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Montag
16:30 - 17:30 Uhr: F-Jugend / Minis [Jahrgang 2008/2009]
16:30 - 17:30 Uhr: Bambinis [Jahrgang 2010 und jünger]

Dienstag
16:00 - 17:30 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2006/2007]
16:00 - 17:30 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2004/2005]
17:30 - 18:30 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2006/2007]
18:00 - 19:30 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2004/2005]
19:00 – 20:30 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2002/2003]

Mittwoch
19:00 - 20:30 Uhr: A-Jugend (w) [Jahrgang 1998/1999/2000/2001]
19:00 - 20:30 Uhr: C-Jugend (w) [Jahrgang 2002/2003]
20:30 - 22:00 Uhr: Herren

Donnerstag
16:30 - 18:00 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2006/2007]
16:30 - 18:00 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2004/2005]
18:00 - 19:30 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2006/2007]

Freitag
16:00 - 17:30 Uhr: C-Jugend (w) [Jahrgang 2002/2003]
17:30 - 19:00 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2002/2003]
18:00 - 19:30 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2004/2005]
19:00 - 20:30 Uhr: A-Jugend (w) [Jahrgang 1998/1999/2000/2001]
20:30 - 22:00 Uhr: Herren


Abweichende Trainingszeiten in der Vorbereitung!
gültig bis März 2017

Die Reporter schrieb am 24.10.2016 um 18:11 Uhr
Ländervergleichswettkampf U15

Liebe Handballfreunde,

nachdem Christian Schwarzer das AOK Star-Training mit Kindern der Grundschule Dreiländereck Perl im September durchgeführt hat, kommt er nun mit der Auswahlmannschaft des Saarlandes in die Perler Sporthalle. Das Engagement der Grundschule, der Verwaltung und des Vereins ermutigten ihn, den Handballsport weiter in der Gemeinde Perl zu fördern. "Ihr macht schon vieles richtig" war seine Aussage über das Jugendkonzept des Vereins. Die weiterführenden Schulen sollten nun im Jugendkonzept mitberücksichtigt werden, damit die Erfolge der Grundschule bei Jugend trainiert für Olympia fortgesetzt werden können.

Daher möchte der HC Perl auch seine Freunde zu einem hoffentlich spannenden Spiel einladen.

Ländervergleichsspiel Saarland - Luxemburg

Die saarländische Auswahlmannschaft des Jahrgangs 2002 bereitet sich auf das Walter-Laubersheimer Turnier in Zweibrücken am 01.11.2016 vor. In der Vorbereitung kommt es am Dienstag, 25.10.2016 um 18:30 Uhr zu einem Testspiel in der Sporthalle am Schengen-Lyzeum in Perl.

Es ist das erste Mal, dass die U15 des Saarlandes in dieser Form zusammenspielt. Seit August werden die Jungen von Verbandstrainer Dirk Mathis und Jugendkoordinator Christian Schwarzer als Mannschaft trainiert. Im Testspiel sollen die erarbeiteten Spielabläufe gefestigt werden.

Die Reporter schrieb am 21.10.2016 um 10:01 Uhr
Grundreinigung Sporthalle Perl

In der Herbstferien ist die Sporthalle wegen der Grundreinigung von Montag, 17.10. bis einschließlich Freitag, 21.10.2016 geschlossen - Trainingseinheiten in der Halle entfallen.

Markus schrieb am 16.10.2016 um 13:43 Uhr
Verlegungen

Folgende Spiele wurden verlegt:
wJA: 15.10.16, HC Perl - SG Merchweiler/Quierschied
neuer Termin: 18.02.17, 17:00 Uhr

mJD: 23.10.16, HSV Püttlingen - HC Perl
neuer Termin: 19.11.16, 15.00 Uhr in Perl

Erni schrieb am 13.10.2016 um 22:55 Uhr
D-Jugend männlich

nicht für die Mosella

Das Spiel der männlichen D-Jugend am So, 23.10.16 12:30 Uhr HSV Püttlingen - HC Perl wird verlegt. Der HSV Püttlingen hat der Verlegung zugestimmt. Der Nachholtermin wird bei bekanntwerden veröffentlicht.

Die Reporter schrieb am 13.10.2016 um 22:55 Uhr
4. Heimspieltag



Am kommenden Samstag bestreiten unsere Herren das letzte Heimspiel des Jahres gegen die HSG Saarbrücken II. Nach einer guten Vorbereitung sind unsere Jungs entgegen den Erwartungen mancher schlecht in die Saison gestartet und hatten nach den ersten vier Spielen nur einen Punkt auf dem Konto. Am letzten Samstag platzte der Knoten und man fuhr endlich den ersten Sieg ein. Nun bekommen es die Perler mit einem der Favoriten der Bezirksliga West zu tun. Im Gegenteil zu den anderen Spielen ist der HC dieses Mal der Underdog, sodass man befreit und ohne Druck aufspielen kann. Eventuell liegt diese Rolle unseren Jungs besser? Die Antwort gibt es am Samstag ab 19:00 Uhr in der Sporthalle Perl.

Spiele am kommenden Wochenende:
17:00 Uhr A-Jugend (w) - SG Merchweiler-Quierschied --> wird nach Anfrage der Gäste verlegt!
19:00 Uhr Herren - HSG Saarbrücken II


Die Reporter schrieb am 09.10.2016 um 09:53 Uhr
Vereinsausstattung

Ab Montag, den 31. Oktober bis Mittwoch 28. November 2016 läuft die nächste Reihe unserer Vereinsausstattung. Es werden noch einmal die Vereinsshirts, hinzukommend ein Poloshirt mit gestickten Vereinslogo sowie Trainingsanzüge angeboten. Genaue bzw. weitere Informationen folgen Ende des Monats.

Erni schrieb am 07.10.2016 um 09:51 Uhr
Pokal der Jugend

Drei Jugendmannschaften beim Bank1Saar Handball Trophy weiter!

Die männliche und weibliche E-Jugend haben sich für die nächste Runde qualifiziert. Auch unsere D-Jugend männlich haben den Sprung in die Nächste Runde geschafft. In Turnierform wurde gegen den TV Merchweiler-Quierschied, die HSG Fraulautern und den TV Lebach drei Siege herausgespielt.

Die nächste Runde findet am Wochenende 03./04.12.2016 statt.

energis-Cup 2016

Terminübersicht
C-Jugend weiblich konnte sich im Turnier in Perl für die zweite Runde qualifizieren.

2. Runde 12./13. November 2016

Finale 10. Dezember 2016


Katharina schrieb am 29.09.2016 um 21:25 Uhr
Training Bambinis

Aufgrund des Feiertages fällt am Montag, den 03.10.2016 das Training für die Bambinis aus.

Katharina schrieb am 27.09.2016 um 11:35 Uhr
3.Heimspieltag

Unser 3. Heimspieltag beginnt mit zwei Energis Cup Turnieren der weiblichen und männlichen C-Jugend. Los geht’s am Samstag um 10:00 Uhr. Unsere C-Jugend (w) unter Trainer Ernst Hein tritt gegen die SG Merchweiler-Quierschied, die JSG Dirmingen-Schauberg und die HSG Fraulautern-Überherrn II an. Daraufhin um 14:00 Uhr startet das Turnier der C-Jugend (m). Diese trifft auf die HSG DJK Nordsaar und die JSG HF Illtal.
Samstagabend um 19:00 Uhr spielen unsere Herren. Gegen den Gegner TuS Elm-Sprengen II wird es wohl wieder ein spannendes Spiel werden, bei dem alles darangesetzt werden wird, den ersten Saisonsieg zu holen.

Sonntagmorgen um 11 Uhr geht es weiter mit dem Spiel der männlichen D-Jugend gegen die HSG Fraulautern-Überherrn.
Um 14:00 Uhr spielt unsere weibliche E-Jugend auswärts in Dillingen/Diefflen und um 15:45 Uhr trifft die weibliche A-Jugend auf die SG Brotdorf-Merzig.

Alle unsere Mannschaften hoffen auf viel Unterstützung durch viele Zuschauer. Es werden mit Sicherheit zwei spannende und stimmungsvolle Heimspieltage werden. Für Verpflegung ist gesorgt und unsere Preise werden wie gewohnt günstig sein.


Die Reporter schrieb am 24.09.2016 um 10:44 Uhr
Sponsoring Trainingsanzüge



Der Handball Club Perl und besonders unsere Jungs der Herren danken Blondes Perl & Saarlouis sowie dem Blondes Club und vor allem Hamed Camran für das neue Equipment. Wir freuen uns einen weiteren Unterstützer für unseren Verein und unsere Mannschaft gefunden zu haben, wodurch das gesamte Team von 20 Personen mit neuen Hummel-Trainingsanzügen ausgestattet wurde.
Vielen Dank!

Die Reporter schrieb am 20.09.2016 um 17:20 Uhr
AOK-Startraining am 19.09.2016 in Perl





Katharina schrieb am 18.09.2016 um 15:11 Uhr
Grundschulaktionstag



Beim diesjährigen Grundschulaktionstag haben 74 Kinder der Grundschule Dreiländereck Perl teilgenommen. Ernst Hein begrüßte die Kinder in der Sporthalle am Schengen-Lyzeum. Mit weiteren 9 Betreuern des HC Perl konnten den Kinder die Vielfalt des Handballsports vermittelt werden. Und die Kinder hatten auch ihren Spaß am Sportunterricht. Motorische Fähigkeiten, Geschicklichkeit, Wurfkraft und natürlich das Zielspiel Handball haben alle Kinder und Lehrerinnen durchlaufen.

Die Reporter schrieb am 16.09.2016 um 18:36 Uhr
Saisonauftakt 2016/2017



Nach dem tollen Jugendsaisonauftakt am vergangenen Wochenende in heimischer Sporthalle, geht’s nun so richtig los.
Unsere Herren greifen zum Saisonstart auch in der Sporthalle Perl ins Geschehen ein. Nachdem man traditionell schlecht in die Saison gestartet ist und bitter enttäuscht war, möchten unsere Jungs gegen die HSG Fraulautern/Überherrn II wieder alles gut machen und sich von der besten Seite präsentieren. Es wird sicherlich kein Selbstläufer, doch unsere Mannen sind gewillt die 2 Punkte in Perl zu behalten. Anpfiff 19:00 Uhr.
Ab 17:00 Uhr gibt es eine Premiere zu sehen. Unsere neuformierte F-Jugend wird ebenfalls gegen Fraulautern ein Spiel bestreiten. In dieser neuen Form, an der der HC Perl zum ersten Mal teilnimmt, werden pro Halbfeld 3 gegen 3 gespielt werden. Wir sind selbst gespannt, wie diese Form bei den Kindern ankommen wird und natürlich auch wie sich unsere Jungs und Mädels um Trainerin Conny Winandy verkaufen werden. Gewinner stehen in der F-Jugend sowieso nur auf dem Parkett.

Der HC Perl freut sich auf einen schönen Handballabend und auf hoffentlich zahlreiche Unterstützung von den Zuschauerrängen! Hierzu lädt der Handball Club Perl herzlich alle Mitglieder, Sponsoren, Gönner, Handballfreunde und sportbegeisterte Zuschauer zu unserem Saisonauftakt in die Sporthalle Perl ein. Wie immer gibt’s zu gewohnt günstigen Preisen Getränke, auch unser Würstchen-Günter wird wieder hinterm Grill das Zepter schwingen und am Nachmittag Leckereien anbieten!
Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 17.09.2016

17:00 Uhr F-Jugend (m/w) - HSG Fraulautern/Überherrn II
19:00 Uhr Herren - HSG Fraulautern/Überherrn II


Markus schrieb am 13.09.2016 um 10:51 Uhr
Verlegung

wJA, SG Merchweiler/Quierschied - HC Perl
alter Termin: 19.02.17, 16.00 Uhr
neuer Termin: 05.02.17, 15.30 Uhr

Markus schrieb am 09.09.2016 um 22:59 Uhr
Verlegungen

wJD: Die SG Bous/Wadgassen/Elm-Sprengen hat ihre wJD vom Spielbetrieb abgemeldet!
Das Spiel vom 02.10.16, 12.30 Uhr fällt somit aus.

mJC : Das Spiel in Brotdorf am 25.09.16, 15.15 Uhr ist verlegt
Neuer Termin - 03.10.16, 18.30 Uhr

Erni schrieb am 08.09.2016 um 14:26 Uhr
Grundschulaktionstag 2016

Nach viel Vorlauf und intensiver Vorbereitung aller Partner ist der Startschuss zum zweiten landesweiten IKK Grundschulaktionstags des Handball-Verbandes Saar. Für die 2. Schulklassen aller saarländischen Grundschulen stand an diesem Vormittag in Abstimmung und mit Unterstützung des Ministeriums für Bildung „Handball“ auf dem Lehrplan. Viele Vereine des Handball-Verbandes Saar sowie die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des HVS sind an über 30 Standorten mit 104 Grundschulen im Einsatz. Vereine mit großen Hallen veranstalten den Aktionstag für mehrere Gruppen an einem Standort zur gleichen Zeit.
„Dank der Partner des HVS – insbesondere der IKK und dem Bildungsministerium – aber auch der Unterstützung und Begeisterung an der Basis in den Vereinen können wir nun an den Grundschulen eine für uns ganz wichtige Zielgruppe ansprechen“, freut sich HVS-Präsident Eugen Roth über das zunächst auf drei Jahre angelegte Programm des landesweiten Grundschulaktionstages. An den meisten Schulen sind Vereinsvertreter zu Gast, um dort das Aktionsprogramm mit den Zweitklässlern durchzuführen.
Inhaltlich wird den Kindern eine Mischung aus Übungs- und Spielformen geboten. Neben zwei allgemeinmotorischen Übungen können die Schüler auch an zwei handballspezifischen Stationen ihr Können testen. Im zweiten Teil wird dann Handball gespielt! Um im Schulalltag die Nachhaltigkeit der Aktion zu fördern erhalten die Schulen ein Paket mit Material wie Bällen, Luftpumpen, Leibchen und Infobroschüren. „Nachdem der erste IKK Grundschulaktionstag 2015 ein voller Erfolg war wollen wir dieses Event weiter etablieren um den Handballsport nach den großartigen Erfolgen der Männer-Nationalmannschaft in diesem Jahr auch an unseren Schulen weiter voran zu bringen“, erklärt HVS-Mitarbeiter Dean Schacht.


Die Reporter schrieb am 04.09.2016 um 22:05 Uhr
Saisonkarten 2016/2017

Bis heute Montag, den 05.09.2016 ist die Bestellung der Saisonkarten für die kommende Saison der Herren noch möglich. Eine Saisonkarte kostet 10,-€. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bleibt wie immer der Eintritt frei!
www.hc-perl.de/saisonkarten.php

Die Reporter schrieb am 04.09.2016 um 21:02 Uhr
Zeitnehmerschulung

Eine weitere interne Zeitnehmerschulung aufgrund des elektronischen Spielberichtsbogens findet am kommenden Donnerstag, 08.09.2016 um 20:00 Uhr in der Sporthalle Perl statt. Bitte an die jeweiligen Betreuer, Eltern und interessierte Spieler/innen weiterleiten!

Die Reporter schrieb am 21.08.2016 um 18:41 Uhr
Trainersitzung - Einführung Elektronischer Spielberichtsbogen

Ab der kommenden Saison wird der elektronische Spielberichtsbogen eingeführt und somit der alte Papierbogen abgeschafft. In der Halle müssen zukünftig Laptop(s) benutzt werden, an denen das Spiel protokolliert wird. Zeitnehmer, Sekretäre und Schiedsrichter müssen informiert und geschult werden. Jedoch auch alle Eltern, Betreuer oder Jugendspieler, die bisher an der Uhr gesessen haben, müssen sich mit dem neuen System vertraut machen. Wir werden auf der Trainersitzung den elektronischen Spielberichtsbogen vorführen und alle offenen Fragen beantworten (soweit es möglich ist). Wir versuchen ebenfalls bevor die Saison losgeht, einen zweiten Termin zu diesem Thema zu finden.
Eingeladen sind dazu alle Trainer, Betreuer und insbesondere alle Eltern und Interessierte, die den Job an der Uhr übernehmen werden. Bitte an Co-Trainer, Betreuer, Eltern, Spieler/innen weiterleiten!

Donnerstag, den 25.08.2016 um 20:00 Uhr in die Sporthalle Perl

Wir bitten die Trainer, alle Pässe (Passmappe) mitzubringen!

Erni schrieb am 17.08.2016 um 15:36 Uhr
Tag des Handballsports

am 19.09.2016 findet das AOK Star-Training mit Christian Schwarzer in Perl statt! Wir möchten dieses einmalige Event nutzen, um auf unseren Handball-Club aufmerksam zu machen. Daher zieht an diesem Tag euer Vereins-T-Shirt an, egal wohin ihr geht, ob Kindergarten, Schule, Arbeit oder in der Freizeit- zeigt, dass ihr den Handballsport unterstützt!
Auch sind Zuschauer in der Sporthalle am Schengen-Lyzeum, wie auch in der Grundschule gerne erwünscht.
Hier könnt ihr die deutsche Handball-Ikone Christian Schwarzer erleben. Blacky kam 1991 zum damaligen Bundesligisten TV Niederwürzbach ins Saarland. Bis 1999 spielte er mit dem Verein den erfolgreichsten Handball, den das Saarland je gesehen hat. 1999 wechselte Christian Schwarzer zum FC Barcelona und gewann alles, was ein Spieler im Verein erringen kann. 2001 folgte der Wechsel zum TBV Lengo, wo er bis 2007 blieb. Die letzten beiden Profijahre verbrachte er bei den Rhein-Neckar Löwen.
Ach ja, gerne erinnern wir uns, dass Heiner Brandt ihn aus seinem Urlaub bei seinem Freund Dirk Nowitzki holte, um bei der Weltmeisterschaft 2007 in Deutschland auszuhelfen. Aus der Aushilfe wurde schnell der Motor des Wintermärchens und am Ende stand er als Weltmeister auf dem Podest.
Jetzt gibt Blacky seine Erfahrung als Verbandstrainer an die Jugend weiter.

Wir sind sicher, dass dies der richtige Rahmen ist, um einen Tag des Handballsports zu begehen.

Erni schrieb am 17.08.2016 um 14:55 Uhr
AOK Star-Training

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir veranstalten das Handball-Nachwuchsprojekt "AOK Star-Training“ im Auftrag des Deutschen Handballbundes und der AOK - Die Gesundheitskasse. Das "AOK Star-Training" ist eine bundesweite Aktion für Grundschulen. Bis Mitte Juni konnten sich Schulen für den Besuch eines Handball-Profis und ein Handball-Event bewerben. Ziel der Aktion ist es, Schülerinnen und Schülern für Handball zu begeistern.

Am 19. September findet nun ein AOK Star-Training in der Grundschule Dreiländereck in Perl statt. Das Training findet von 8:30 bis 10:30 Uhr in der Sporthalle am Schengen Lyzeum statt, der zweite Teil, das Handball Event, dann bei hoffentlich schönem Wetter auf dem Schulhof der Grundschule Dreiländereck. Die Schule darf sich über den Besuch von Christian Schwarzer freuen, der gemeinsam mit Dirk Mathis das Training leiten wird.

Von der Grundschule Dreiländereck wissen wir, dass Ihr Verein bereits mit der Schule in Verbindung steht.

Gerne möchten wir Sie (und Ihre Nachwuchstrainer) daher zu der Veranstaltung einladen. Die Veranstaltung startet um 8.30 Uhr und dauert bis ca. 13.00 Uhr. Der für Sie relevantere Teil findet von 8.30 bis 11.00 Uhr statt. Wir freuen uns aber natürlich, wenn Sie auch beim zweiten Teil, dem Handball-Event, dabei sind und uns unterstützen.

Die Reporter schrieb am 13.08.2016 um 23:31 Uhr
Bestellung Vereinsshirt

Die Vereinsshirts stehen noch diese Woche Mittwoch, 17. August und Freitag 19. August 2016 zur Abholung in der Sporthalle zur Verfügung. Alle restlichen Shirts müssen dann bei Frederic Herber abgeholt werden.

Ab September werden aller Voraussicht nach die Shirts, Poloshirts und Trainingsanzüge angeboten. Weitere Informationen dazu folgen demnächst!

Erni schrieb am 11.08.2016 um 09:59 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Heute wird unser Würstchen-Günter 60 Jahre jung. Der ganze Verein dankt Günter für sein Engagement für das Wohlergehen unserer Gäste.

Erni schrieb am 11.08.2016 um 09:56 Uhr
Saarlandauswahl

Im Rahmen der neuen Strukturen des Leistungssports im HV Saar fand erstmalig der Talentetag zwischen Mädels (2004) und Jungs (2003) gemischt statt. Uand das mit Erfolg für den HC Perl! Alina Meuer bewies mit viel Einsatz und Können ihre Fähigkeiten. Landestrainer Christian Schwarzer (Blacky) und Dirk Mathis konnten sich von den gezeigten Leistung von Alina überzeugen und beriefen sie nun in den Kader der Saarauswahl Jahrgang 2004.
Der Handball-Club Perl gratuliert herzlich für die Nominierung.

Katharina schrieb am 01.08.2016 um 20:51 Uhr
Saisonkarten 2016/17

Ab sofort ist die Bestellung der Saisonkarten für die kommende Saison der Herren möglich. Eine Saisonkarte kostet 10,-€. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bleibt wie immer der Eintritt frei! Die Vorbestellung ist bis zum 04.09.2016 möglich.
www.hc-perl.de/saisonkarten.php

Die Reporter schrieb am 27.07.2016 um 23:29 Uhr
Trainingsauftakt der Herren

Nachdem unsere Jugendmannschaften schon einige Wochen am Trainieren sind, nehmen auch unsere Herren wieder den Trainingsbetrieb auf. Ausgeruht und mit frischem Elan wollen sie die nächste Saison in Angriff nehmen und erfolgreich gestalten. Trainingsauftakt unter der Leitung von Trainer Simon Hild ist am kommenden Freitag, dem 29. Juli 2016 um 20:30 Uhr in der Sporthalle Perl!
Bitte vollzählig und pünktlich erscheinen - Hallen- und Laufschuhe mitbringen! Trainingszeiten im Überblick: dienstags, 19:30 Uhr | mittwochs, 20.00 Uhr | freitags, 20.30 Uhr!

Wir suchen immer nach neuen Verstärkungen. Interessierte, sei es alte Weggefährte, Anfänger oder waschechte Handballer, die ein neues Team suchen - Handballinteressierte sind bei uns herzlich eingeladen und Willkommen! Wir sind eine kunterbunte Truppe, bei der neben dem Handball auch das Vereinsleben und das Zusammensein nach den Trainingseinheiten und Spielen eine tragende Rolle spielt.

Katharina schrieb am 13.07.2016 um 13:50 Uhr
Generalversammlung

Am vergangenen Samstag, den 09.07.2016, fand im Central-Hotel Greiveldinger die Generalversammlung des HC Perl statt.

Der 1. Vorsitzende informierte die anwesenden Mitglieder über die Vorstandsarbeit in den letzten beiden Jahren sowie der derzeitigen Situation im Spielbetrieb. Kassierer Simon Hild bilanzierte die letzten Vorstandsjahre sowie den derzeitigen Stand der Finanzen- und Mitgliederentwicklung. Im Anschluss wurde der Vorstand gewählt. Markus Hein übernahm das Amt des Versammlungsleiters und führte die Wahlen durch. Ernst Hein übernahm für eine weitere Amtszeit das Amt des 1. Vorsitzenden und versammelt um sich eine gute Mischung aus erfahrenen, aber auch jungen Mitgliedern. Das neue Vorstandsteam stellt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Ernst Hein
2. Vorsitzender Jörg Klein
Geschäftsführer Frederic Herber
1. Kassierer Simon Hild
2. Kassierer Sebastian Metrich
Schriftführer Jürgen Reinert
Pressewart Katharina Mohr
Spielbetriebsleiter Markus Eckert
Organisationsleiter Stefan Marx
Inaktivenvertreter Dieter Gehl
1. Aktivenvertreter Johannes Braunshausen
2. Aktivenvertreter Michael Repplinger

Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit in den letzten Jahren und wünschen dem Vorstandsteam viel Energie und Erfolg bei der Bewältigung der übernommenen Aufgaben!

Katharina schrieb am 03.07.2016 um 10:38 Uhr
Generalversammlung am 09. Juli

Liebe Handballfreunde,
zur diesjährigen ordentlichen Generalversammlung laden wir alle Mitglieder des HC Perl hiermit herzlich für Samstag, den 09. Juli in das Central-Hotel Greiveldinger ein. Versammlungsbeginn ist um 15:00 Uhr.

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Grußworte
2. Ehrung der verstorbenen Mitglieder
3. Bericht des 1.Vorsitzenden
4. Bericht des Kassenwartes
4.1. Bericht des Kassenprüfers
5. Aussprachen zu den Punkten 3 und 4
6. Wahl eines Versammlungsleiters
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahlen des Vorstandes
8.1. Wahl von zwei Kassenprüfern
9. Anregungen, Anträge, Vorschläge, Diskussionen
10. Festlicher Umzug zur Mosel(-Fete)

Anträge zur Tagesordnung bitte bis zum 03. Juli bei Ernst Hein abgeben.

Katharina schrieb am 03.07.2016 um 10:38 Uhr
Mosel-Fete

Am 09. Juli 2016 findet wieder einmal die legendäre Mosel-Fete statt. Zur großen Grillparty an der Mosel laden wir alle HC-Mitglieder, Freunde, Fans, Gönner & Sponsoren herzlich ein. Natürlich steht uns auch dieses Jahr wieder viel Platz für allerlei Spiele und Spaß, Zusammensein und zum gemeinsamen Feiern am großen Lagerfeuer zur Verfügung. Wir hoffen auf ähnlich herausragendes Wetter wie im letzten Jahr und auf rege Beteiligung nach dem Motto: je mehr desto besser! Also einfach eure Erfahrungen den Unentschlossenen mitteilen, dann wird es wieder eine berauschende Fete!

Zur Organisation: Freien Eintritt haben alle Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren! Für alle anderen kostet der Eintritt 10,-€! Der Eintritt ist am Moselfetentag in die bereitgestellte Kasse zu legen (Ansprechpartner: Simon Hild)!

Getränke werden reichlich vorhanden sein – Essen ist Selbstverpflegungssache! Also Schwenker, Würstchen, Brötchen etc. mitbringen auf den bereitgestellten Grill schmeißen und genießen! Um freiwillige Salatspenden wird gebeten! Bitte auch Teller/Besteck und (Bier-)glas mitbringen!

Wir danken schon im Voraus Initiator Manu Meuer für die Organisation und besonders der Aufrechterhaltung des Moselfestes!

Zur Info: Zeltmöglichkeiten bestehen. Toiletten sind vorhanden!
Wann: 09. Juli 2015 ab ca. 16:30 Uhr
Wo: Wassersportgelände bei der Autobahnbrücke
Warum: Just for fun!

Gerne können auch kleinere Spiele (Fuß-/Volley-/Federball/Frisbee etc.) mitgebracht werden!

Die Reporter schrieb am 30.06.2016 um 18:00 Uhr
Bestellung Vereinsshirt endet

Morgen, am Freitag um 18:30 - 20:30 Uhr stehen zum letzten Mal die Shirts zur Anprobe in der Sporthalle Perl zur Verfügung. Aufgrund des Interesses werden alle Bestellungen am morgigen Freitag noch erfasst, auch wenn die Überweisung erst Anfang nächster Woche eintrifft.
An alle, die bereits Bestellungen getätigt haben, bitte an die Überweisung denken.

Für alle, die die Shirts nicht anprobieren können/konnten. Die Shirts fallen in etwa eine Größe kleiner aus, die mit Damenschnitt bis zu 2 Größen - ohne Gewähr!

Die Reporter schrieb am 16.06.2016 um 12:17 Uhr
Vereinsshirt

Liebe Handballfreunde, liebe Mitglieder des HC,
was lange währt wird endlich wahr. Im Zuge der Vereinsausrüstung wird der nächste Schritt gemacht.

Ab 01. Juni besteht ein Monat lang die Möglichkeit das HCP-Shirt zu bestellen. Das T-Shirt wird in unserer Vereinsfarbe rot zur Verfügung stehen und mit unserem Vereinslogo, individuellen Initialien ODER Nummer sowie dem Vereinsnamen auf dem Rücken bedruckt.
Die Muster stehen ab 10. Juni wöchentlich mittwochs, 18:30 – 20:30 Uhr und freitags, 19:00 – 20:30 Uhr in der Sporthalle Perl zur Anprobe zur Verfügung.

Die Bestellung findet ausnahmslos über unsere Vereinshomepage im Bestellformular statt UND wird erst gültig mit der Bezahlung im Voraus per Überweisung.

WICHTIG: Am Freitag, den 01. Juli 2016 wird die Sammelbestellung in Auftrag gegeben, alle bis dahin nicht getätigten Bestellungen, als auch unvollständige Bestellungen (bspw. nicht bezahlt) werden nicht berücksichtigt!

Das T-Shirt kostet egal in welcher Größe oder in welchem Schnitt 15,-€!

• Verfügbare Größen: 104, 116, 128, 140, 152, XS, S, M, L, XL, XXL, 3XL, 4XL, 5XL
• Verfügbare Größen (Damenschnitt): S(D), M(D), L(D), XL(D), XXL(D)

Die Reporter schrieb am 05.06.2016 um 21:37 Uhr
Ein Dorf spielt Handball 2016



In einem tollen Ein Dorf spielt Handball Turnier, mit vielen engen und spannenden Spielen, mit vielen fantastischen Aktionen konnte sich am Ende die HG (Hein Görgen) Perl durchsetzen und im Finale gegen die Promille Bolzen gewinnen. Der dritte Platz ging an unsere Freunde der SG Perl-Besch. Wir danken allen teilnehmenden Mannschaften, der Turnierleitung um Markus und Hildegard, den Schiedsrichtern, unserem Bilderjäger Radek sowie allen Helfern für Ihre Unterstützung. Es war wieder einmal ein aufregender Abend, an dem der Spaß auf und neben der Platte im Vordergrund stand.
Weitere Fotos folgen im Laufe der Woche in unserer Galerie!

Die Reporter schrieb am 01.06.2016 um 12:09 Uhr
Ein Dorf spielt Handball 2016!

Am kommenden Wochenende ist es soweit. Die Handballpause nimmt eine kurze Auszeit, wenn es wieder ‚Ein Dorf spielt Handball!‘ heißt. Wenn Handballer, ehemalige Spieler/innen, Anfänger und Gelegenheitssportler in der Sporthalle Perl versuchen die kleine runde Kugel ins Eckige unterzubringen wird wieder ein großartiges Spektakel geboten sein. Turnierbeginn ist am Samstag um 16:00 Uhr. Mannschaften müssen sich 15 Minuten vor Turnierbeginn bei der Turnierleitung anmelden!
Natürlich wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein. Also schaut doch einfach vorbei und feiert mit uns, wir freuen uns auf euren Besuch!

Voraussichtlicher Spielplan (Angaben ohne Gewähr, kann sich bis und am Turnierabend noch ändern):

16:00 Uhr Promille Bolzen - HSV Insolvent
16:14 Uhr Kasten Knaller - 2,8ers
16:28 Uhr HG Perl - Young Stars
16:42 Uhr SG Perl-Besch - AH Perl
16:56 Uhr HSV Insolvent - HG Perl
17:10 Uhr Young Stars - Promille Bolzen
17:24 Uhr 2,8ers - AH Perl
17:38 Uhr Kasten Knaller - SG Perl-Besch
17:52 Uhr HSV Insolvent - Young Stars
18:06 Uhr 2,8ers - SG Perl-Besch
18:20 Uhr AH Perl - Kasten Knaller
18:34 Uhr Promille Bolzen - HG Perl

Gespielt werden 1x12 min in der Gruppenphase und im Halbfinale. Das Finale und das Spiel um Platz drei dauern 20 Minuten.

Die Reporter schrieb am 10.05.2016 um 11:08 Uhr
MEISTER !!!



Aller guten Dinge sind drei: Bezirksligameister Staffel II | unsere weibliche D-Jugend

Die Reporter schrieb am 02.05.2016 um 18:27 Uhr
Spiel der Legenden



Ein Spiel der Veteranen der Perler und Luxemburger All(Old)-Star Truppen. Es war ein Spektakel mit tollen Aktionen, trickreichen Gästen, kämpfenden Perlern und grandioser Unterstützung der großen Kulisse! Es war ein wahres Handballfest, das in der dritten Halbzeit in geselliger Runde ihren Ausklang fand. Wir danken den Gästen aus Luxemburg für das tolle Match!

Es spielten: Roland Kreutzer, Günter Friedrich (Tor); Ernst Hein (6), Markus Hein (3), Bernd Junk (4), Michel Rollinger (4), Jürgen Hein (2), Holger Schulz (6), Alfons Grosjean (1), Torsten Zeigan, Horst Gläsner + Mathias Schulz (4), Johannes Braunshausen (2)

Die Reporter schrieb am 01.05.2016 um 11:35 Uhr
Bezirksligameister 2015/2016



weibliche B-Jugend | Das Gewinnerfoto! - Insider müsste man sein!

©RM

Die Reporter schrieb am 28.04.2016 um 19:07 Uhr
Saisonabschluss Jugend



Freitag, 29.04.2016
19:00 Uhr B-Jugend (w) - HSV Püttlingen
Samstag, 30.04.2016
14:00 Uhr C-Jugend (m) - SV Zweibrücken II
16:00 Uhr Saisonabschluss Jugend
19:00 Uhr Spiel der Legenden

Die Reporter schrieb am 20.04.2016 um 23:00 Uhr
Saisonabschluss 2015/2016

Samstag, 23.04.2016
11:30 Uhr D-Jugend (w) - HC St. Johann
18:00 Uhr Herren - HSV Merzig/Hilbringen II
Sonntag, 24.04.2016
16:30 Uhr Herren - ASC Quierschied

Die Reporter schrieb am 17.04.2016 um 21:29 Uhr
E-Jugend (m) | Meister Verbandsliga



Zwei Wochen vor Saisonende dürfen wir die erste Meisterschaft feiern. Die männliche E-Jugend hat alle acht Spiele der Rückrunde gewonnen und ist ungeschlagener Tabellenführer der Verbandsliga. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Auch unsere weibliche B-Jugend steht seit Saisonbeginn auf dem ersten Platz und hat beste Aussichten auf die zweite Perler Meisterschaft in dieser Saison bei noch zwei verbleibenden Spielen.

Die Reporter schrieb am 11.04.2016 um 13:10 Uhr
5. Jugendheimspieltag

Samstag, 16.04.2016
13:00 Uhr B-Jugend (w) - HC Schmelz
16:00 Uhr D-Jugend (m) - VTZ Saarpfalz
17:30 Uhr C-Jugend (m) - SG Itzenplitz/Fribi
Sonntag, 17.04.2016
11:00 Uhr E-Jugend (m) - HG Itzenplitz
12:30 Uhr E-Jugend (w) - JSG Dirmingen-Schaumberg

Markus schrieb am 11.04.2016 um 11:59 Uhr
Spielverlegung

WJD, TuS Schwarzenbach - HC Perl
alt: 09.04.16 - 18.00 Uhr
neu: 28.04.16 - 18.30 Uhr (Donnerstag)

Markus schrieb am 03.04.2016 um 16:14 Uhr
Spielverlegung

WJE, HC Perl - JSG Dirmingen/Schaumberg
alter Termin: 09.04.16 - 14.30 Uhr
neuer Termin: 17.04.16 - 12.30 Uhr

Die Reporter schrieb am 03.04.2016 um 09:07 Uhr
Ostercamp 2016



Nach 5 schweißtreibenden Tagen voller Handball sowie JuJutsu, Volleyball, Basketball, Tennis und dem abschließenden Schwimmbadbesuch geht das diesjährige Ostercamp zu Ende. Es war eine tolle und abwechslungsreiche Woche mit 43 motivierten Kindern und Jugendlichen, die bis zum Schluss tapfer die Marathonwoche bewältigt haben. Von 07:30 Uhr mit dem berüchtigten Laufen, über viele Übungen/Spiele/Sportarten hielten die Teilnehmer/innen bis 18:00 Uhr täglich durch. Ein großer Dank gilt hier besonders den Trainern Alex Schulz, Roland Kreutzer, Ernst Hein, Johannes Braunshausen, Mathias Schulz für die Organisation & Durchführung des Camps. Ebenfalls wollen wir uns bei den Trainern der verschiedenen Sportarten bedanken, sowie den einzelnen Gönnern und Sponsoren für Ihre Hilfe.

Markus schrieb am 01.04.2016 um 20:57 Uhr
Spielabsage WJB

Nach telefonischer Auskunft vom Klassenleiter (Helmut Zenner) hat die SG Oberthal/Namborn das Spiel abgesagt.
Die Wertung erfolgt für Perl!

Die Reporter schrieb am 01.04.2016 um 19:13 Uhr
10. Heimspieltag

Drei Heimspiele stehen am kommenden Wochenende an. Unsere weibliche B-Jugend empfängt den Tabellendritten SG Obterhal/Namborn, die man mit 22:17 im Hinspiel schlagen konnte. Am Samstagabend treten unsere Herren gegen die HSG Dudweiler/Fischbach II an, mit der man im Hinspiel mehr Probleme hatte als erwartet, auch hier ist ein spannendes Aufeinandertreffen vorprogrammiert. Am Sonntag kommt es noch zum Duell der C-Jugend (m) und der HG Saarlouis II, ebenfalls konnte unsere Truppe im Hinspiel einen Erfolg erringen.

Der HC Perl wünscht unseren Mannschaften viel Erfolg und würde sich über einige Unterstützung für unsere Teams in der Sporthalle freuen! Unser Würstchen-Günter ist ebenfalls wieder mit von der Partie und wird samstags Leckereien vom Grill anbieten!

Samstag, 02.04.2016
17:00 Uhr B-Jugend (w) - SG Oberthal/Namborn
19:00 Uhr Herren - HSG Dudweiler/Fischbach II
Sonntag, 03.04.2016
14:00 Uhr C-Jugend (m) - HG Saarlouis II

Die Reporter schrieb am 27.03.2016 um 11:08 Uhr
Frohe Ostern!

Der HC Perl wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern ein frohes Osterfest!!!

Apropos Ostern, auch dieses Jahr steigt am Ostermontag unser traditionelles
Osterkicken. Also für alle, die sich ein bisschen bewegen wollen, wir treffen uns Ostermontag um 10:00 Uhr zum Kicken! Danach geht's hoch ins Schützenhäuschen zum Ostereierschießen!

Da der Handball ruht, können wir danach unsere Fußballfreunde unterstützen:
15:00 Uhr SG Perl/Besch – FSG Schmelz/Limbach
auf dem Sportplatz Besch

Katharina schrieb am 23.03.2016 um 22:22 Uhr
Ostercamp 2016

Die Vorbesprechung für das diesjährige Ostercamp findet am Montag, den 28.03.2016 um 18:00 Uhr in der Sporthalle statt. Dort werden auch die T-Shirts ausgeteilt.

Die Reporter schrieb am 20.03.2016 um 09:09 Uhr
Bus nach St. Wendel

Am Sonntag, den 20.03.2016 um 16:30 spielt unsere weibliche B-Jugend (1.) gegen den TV St. Wendel (2.). Für die, die sich zur Busfahrt angemeldet haben, Abfahrt ist um 14:10 Uhr an der Bushaltestelle des Schengen-Lyzeums. Für Kurzentschlossene stehen noch 2-3 Plätze zur Verfügung (keine Garantie!).

Markus schrieb am 18.03.2016 um 14:18 Uhr
Verlegungen

Herren, HSG TVA/ATSV Saarbrücken 2 - HC Perl
alt: 28.02.2016 - 16.00 Uhr
neu. 15.04.2016 - 20.15 Uhr

WJB, HSV Püttlingen - HC Perl
alt: 13.03.2016 - 14.00 Uhr
neu: 29.04.2016 - 19.00 Uhr

Markus schrieb am 14.03.2016 um 13:14 Uhr
Verlegung

Herren, HC Perl - HSV Merzig/Hilbringen 2
alt : 20.02.2016 - 19.00 Uhr
neu : 23.04.2016 - 18.00 Uhr

Katharina schrieb am 10.03.2016 um 15:27 Uhr
Übersicht unserer Trainingszeiten

Wir werden ab März wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Montag
16:30 - 17:30 Uhr: Minimannschaft [Jahrgang 2007/2008]
16:30 - 17:30 Uhr: Bambinis [Jahrgang 2009 und jünger]
17:30 - 18:30 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]
18:00 - 19:15 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2005/2006]

Dienstag
16:30 - 18:00 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2005/2006]
16:30 - 18:00 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2003/2004]
18:00 - 19:15 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2003/2004]

Mittwoch
17:15 - 18:30 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]
18:30 - 20:00 Uhr: B-Jugend (w) [Jahrgang 1999/2000/2001/2002]
20:00 - 21:30 Uhr: Herren

Donnerstag
17:00 - 18:30 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2005/2006]
17:00 - 18:30 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2003/2004]
18:00 - 19:30 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2005/2006]

Freitag
16:30 - 18:00 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]
18:00 - 19:30 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2003/2004]
19:00 - 20:30 Uhr: B-Jugend (w) [Jahrgang 1999/2000/2001/2002]
20:30 - 22:00 Uhr: Herren

Abweichende Trainingszeiten in der Vorbereitung!
gültig bis 31. Mai 2016


Markus schrieb am 09.03.2016 um 15:40 Uhr
Verlegung

WJE, HC Perl - HG Saarlouis
alt: 20.02.2016 - 11.15 Uhr
neu: 23.04.2016 - 16.00 Uhr (Spiel findet in Saarlouis, Steinrauschhalle, statt)

Markus schrieb am 07.03.2016 um 16:10 Uhr
Verlegungen

MJC, HC Perl - SG Itzenplitz/Friedrichsthal/Bildstock
alter Termin: 17.04.2016 - 14.00 Uhr
neuer Termin: 16.04.2016 - 17.30 Uhr

WJD, HSG Ottweiler/Steinbach - HC Perl
alter Termin: 30.01.2016 - 14.00 Uhr
neuer Termin: 24.04.2016 - 13.00 Uhr

Noch offene Verlegungen:

Herren - Merzig 2
Saarlouis 3 - Herren
HSG ATSV/TVA Sbr - Herren

MJD - VTZ Saarpfalz
JSG Dirmingen/Schaumberg - WJE
WJE - Saarlouis
Püttlingen - WJB

Bitte mir umgehend Terminvorschläge bzw. Termnbestätigungen zukommen lassen!

Markus schrieb am 26.02.2016 um 12:04 Uhr
Spielverlegung

WJD
HC Perl - HC St. Johann Saarbrücken
alter Termin: 16.04.2016 - 11.15 Uhr
neuer Termin: 23.04.2016 - 11.30 Uhr

Markus schrieb am 26.02.2016 um 11:35 Uhr
Spielverlegung

Herren, HSG TVA/ATSV Saarbrücken 2 - HC Perl
alter Termin: 28.02.2016, 16:00 Uhr
neuer Termin: offen

Termin wird noch mit Gegner abgesprochen.

Die Reporter schrieb am 21.02.2016 um 13:36 Uhr
B-Jugend (w): Busfahrt nach St. Wendel

Am Sonntag, den 20.03.2016 um 16:30 Uhr kommt es nach dem heutigen Stand zum Aufeinandertreffen unserer weiblichen B-Jugend - derzeitiger Tabellenführer der Bezirksliga und dem TV St. Wendel (2. Platz). Im Hinspiel in der Perler Sporthalle war es ein Treffen auf Augenhöhe, welches unsere Mädels nach starker Aufholjagd für sich entscheiden konnten. Die beiden Mannschaften stehen mit deutlichem Abstand an der Spitze der Tabelle und werden die Meisterschaft unter sich ausmachen. Aus diesem Grund wollen wir die tolle Heimatmosphäre mit nach St. Wendel nehmen, um dort unsere Mannschaft bestmöglich zu unterstützen. Wer mit dem Bus mitfahren möchte, bitte bis Freitag, 04. März 2016 bei Trainer Frederic Herber, frederic.herber[at]hc-perl.de melden!

Markus schrieb am 19.02.2016 um 17:25 Uhr
Verlegungen

MJE

Das Spiel am Sonntag, 21.02.2016 findet bereits um 12:30 Uhr statt (ursprünglich: 12:40 Uhr)

Die Reporter schrieb am 19.02.2016 um 10:31 Uhr
Freizeitfußallturnier

Am heutigen Freitag, dem 19. Februar 2016 nehmen unsere Herren am 12. Hallenturnier der AH SG Perl/Besch der Freizeitmannschaften teil. Beginn ist um 18:00 Uhr, gespielt wird 1x12 Minuten.

Gruppe A:
kohlpharma
HC Perl
Berrscher Öler
FF Sinz

Vorrunde:
18:14 Uhr HC Perl - Berrscher Öler
19:10 Uhr FF Sinz - HC Perl
19:52 Uhr kohlpharma - HC Perl

Markus schrieb am 17.02.2016 um 11:14 Uhr
Verlegungen

MJC, HC Perl - HG Saarlouis 2
Termin: 03.04.2016, 14.00 Uhr

Da eine Verlegung nicht möglich ist, bleibt es dem ursprünglichen Termin!

Markus schrieb am 15.02.2016 um 14:44 Uhr
Verlegung

!!! Verlegung MJD !!!

HWE Homburg - HC Perl
alt: 09.04.2016, 13.30 Uhr
neu: 30.04.2016, 15.30 Uhr

Markus schrieb am 08.02.2016 um 15:06 Uhr
Verlegungen

!!! Verlegungen !!!


MJC, HC Perl - TuS Wiebelskirchen
alt: 31.01.16, 16.00 Uhr
neu: 12.03.16, 14.30 Uhr

Herren, TuS Riegelsberg - HC Perl
alt: 12.03.16, 20.00 Uhr
neu: 17.03.16, 20.00 Uhr

Offen sind noch folgende Spiele:
Herren, HC Perl - HSV Merzig/Hilbringen 2

WJD, HC Perl - SG Merzig/Brotdorf
WJE, HC Perl - HG Saarlouis
WJD, HSG Ottw./Steinb. - HC Perl
WJD, HC Perl - HC St.Johann Sbr
MJC, HC Perl - HG Saarlouis 2

Bei den offenen Terminen fehlt entweder noch die Zustimmung der Gegner oder wir haben noch keinen neuen Termin vereinbaren können.

Markus schrieb am 05.02.2016 um 19:02 Uhr
Verlegung E-Jugend (w)

!!! Neuer Termin WJE !!!

HC Perl - VTZ Saarpfalz
alt: 16.01.2016
neu: 05.03.2016, 14.30 Uhr

Markus schrieb am 04.02.2016 um 13:47 Uhr
Verlegungen

!!! Verlegungen !!!

MJC : Perl - HG Saarlouis
alt: 03.04.2016 - 14.00 Uhr
neu: geprüft wird 02.04.2016 um 15:15 Uhr

Herren: Riegelsberg - Perl,
alt: 12.03.2016, 20.00 Uhr
neu: Vorschlag vom Gegner - 17.03. oder 24.03. jeweils 19.30 Uhr (Donnerstag)

Perl - Merzig
alt : 20.02.16 - 19.00 Uhr
neu : Vorschlag, 21.02.16 - 17.30 Uhr ( Gegner muss noch zustimmen)

WJD : Perl - Merzig/Brotdorf
alt: 28.02.16 - 11.15 Uhr
neu: offen - Alex klärt noch Termin

WJE : Perl - VTZ Saarpfalz
alt: 16.01.16 - 16.00 Uhr
neu: 05.03.16 - 14.30 Uhr (Gegner muss noch zustimmen)

MJC : Perl - Wiebelskirchen
alt: 31.01.16 - 14.00 Uhr
neu: geprüft werden 05.03. oder 12.03.2016

WJE : Perl - Saarlouis
alt: 20.02.16 - 17.00 Uhr
neu: 21.02.16 - 11.45 Uhr (Gegner muss noch zustimmen)

Ich bitte alle MV um Rückmeldung an den bereits feststehenden Terminen gespielt werden kann.

Erni schrieb am 01.02.2016 um 16:54 Uhr
EUROPAMEISTER



Der HC Perl gratuliert der Deutschen Nationalmannschaft!

Erni schrieb am 29.01.2016 um 13:03 Uhr
Empfang beim Bürgermeister

Zwei Handballmannschaften werden auf dem diesjährigen Neujahrsempfang des Bürgermeisters für ihre hervorragenden Leistungen im Jahr 2015 geehrt.

Unsere Schulmannschaft der Grundschule Dreiländereck gewann den Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" und schmückt sich mit dem Titel Saarlandmeister der Grundschulen.

Für den hervorragenden zweiten Platz in der Saarlandliga wird unsere weibliche C-Jugend des Jahrgangs 2000/2001 geehrt.


Erni schrieb am 28.01.2016 um 17:16 Uhr
C-Jugend männlich

Spiel am Sonntag, 31.01.2016 fällt aus und wird verlegt.
Unseren kranken und verletzten Spieler wünschen wir eine gute Besserung.

Katharina schrieb am 28.01.2016 um 16:20 Uhr
9. Heimspieltag

Am Samstag heißt es wieder Heimspieltag in der Sporthalle in Perl! Unsere weibliche B-Jugend und unsere Herren spielen Samstagabend zu Hause, außerdem spielt unsere männliche C-Jugend Sonntagmittag in Perl. Um 17:00 Uhr ist Anpfiff für die B-Jugend. Der ungeschlagene Tabellenführer wird den Tabellendritten, die JSG Süd-Ostsaar empfangen. Es wird mit Sicherheit ein spannendes Spiel und die Mädels um Trainer Frederic Herber und Jörg Klein werden wohl alles geben um ihren Platz an der Tabellenspitze zu verteidigen. Daraufhin geht es auch direkt weiter mit dem Spiel der Herren gegen den HC St. Johann Saarbrüchen II. Anpfiff ist um 19:00 Uhr. Nach der Niederlage von letzter Woche heißt es auch für unsere Herrenmannschaft alles geben und siegen, um ihren Platz in der oberen Hälfte der Tabelle zu sichern. Auch wenn man im Hinspiel einen klaren Erfolg verbuchen konnte, heißt es von Anfang an konzentriert an die Sache rangehen und mit mannschaftlich geschlossener Leistung glänzen. Unsere weibliche E-Jugend spielt Sonntagmittag um 13:30 Uhr auswärts gegen den HSG DJK Marpingen-Alsweiler und unsere männliche C-Jugend tritt um 14:00 Uhr dem TuS Wiebelskirchen entgegen. Beiden Mannschaften steht ein schwieriges Spiel bevor, wir wünschen viel Glück und Erfolg!

Der HC Perl und all unsere Mannschaften würden sich über eine lautstarke Unterstützung möglichst vieler Zuschauer freuen.


Katharina schrieb am 28.01.2016 um 10:33 Uhr
Ostercamp 2016

Der Handball Club Perl möchte seinen Jugendspielern die Möglichkeit bieten, in den Osterferien an einer sportlichen Freizeitaktivität teilzunehmen. Aber auch Nichtmitglieder können sich bei Interesse bewerben. Im Mittelpunkt steht der Handballsport in all seinen Facetten.

Das Ostercamp findet von Dienstag, 29.03. bis Samstag, 02.04.2016 in der Sporthalle Perl statt. Zusätzliche Aktivitäten werden im Eingangsbereich zum Schwimmbad in Form von Tischtennis oder Dart angeboten.

Aus der guten Erfahrung heraus, die wir beim Ostercamp 2014 mit der Verpflegung in der Seniorengalerie machten, wollen wir auch in diesem Jahr uns von dort verpflegen lassen. Das Frühstück und das Mittagessen wollen wir mit der Seniorengalerie zusammen organisieren. Idealerweise möchten wir die Cafeteria am Hallenbad nutzen.

Der Handball Club Perl möchte das Ostercamp für Jugendliche von 8 bis 18 Jahren anbieten, weil er seinen Spielerinnen und Spieler ein sportliches Ferienerlebnis in einer gleichgesinnten Gemeinschaft vermitteln möchte. Ein weiteres Ziel ist die Talentförderung von Spielerinnen und Spieler, die ein besonderes Talent im Handballsport haben. Wir wollen aber auch über den Tellerrand schauen und den sportlichen Horizont erweitern. Mit einer sportartübergreifenden Ausbildung die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten entwickeln.

Deshalb sollen die Jugendliche spielerisch verschiedene Mannschaftssportarten kennenlernen. Besonders im Mannschaftssport erweist sich der Teamgeist und die Freundschaft im Handeln und im rechten Einstehen für einander. Jeder Spieler hat seine Aufgabe zu erfüllen, damit die gesamte Mannschaft erfolgreich ist. Die Freundschaft ist das Band, das die Jugendlichen in allen Lagen fest zusammenschließt und unabdingbar für ihre Standfestigkeit und Leistung sorgt. Sie entwickelt sich bereits bei der täglichen Aufgabenerledigung in kleinen Gruppen. Wer mehr zu leisten vermag, muss den weniger Erfahrenen und Schwächeren helfen. Falscher Ehrgeiz, Rücksichtslosigkeit, Selbstsucht und Unaufrichtigkeit zerstören das Miteinander und hat im Mannschaftssport nichts zu suchen. Wir stellen die Persönlichkeitsentwicklung in den Vordergrund.

Versorgung
Alle Teilnehmer erhalten ein T-Shirt Ostercamp 2016.
08:45 Uhr Frühstück, 12:30 Uhr Mittagessen, 16:00 Uhr Kakao und Kuchen
Zusätzlich erhalten die Teilnehmer genügend Getränke (Wasser, Eistee, Apfelschorle), Obst und Gemüse für den Snack zwischendurch.

Trainer
Die sportliche Leitung hat Alexandra Schulz (C-Trainer Lizenz). Unterstützt wird sie durch erfahrene Trainer vom HC Perl und beteiligten Sportarten.

Sportarten
Handball, Basketball, Tennis, Volleyball, Ju-Jutsu ...

Training
Das Ostercamp findet in der Sporthalle Perl statt. Die Vorbesprechung findet am Montag, 28.03.2016 18:00 Uhr in der Sporthalle statt. Hierbei werden die T-Shirts ausgegeben.

beispielhafter Ablauf:
07:30 Uhr Lauf durch die Weinberge von Perl
09:45 Uhr Grundlagentraining I – Spielform – Balltechnik – Einwerfen/Einspielen - Grundübung
14:00 Uhr Grundlagentraining II - Spielform – Grundübung – Grundspiel
16:30 Uhr - Zielspiel
Das Training endet um 18:00 Uhr. Gerne können die Eltern beim Zielspiel zuschauen.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeformular auf der Homepage. Das Ostercamp kostet 70,- € pro Teilnehmer (zwei Kinder/Geschwister 120,-€) und wird nach der Mailbestätigung auf das Konto HC Perl einbezahlt (siehe Mail!)

Um ein geordnetes Training garantieren zu können, sind Plätze auf 40 Teilnehmer/innen begrenzt, entscheidend ist die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung. Werden nach Meldeschluss 13. März 2016 noch Plätze frei, werden weitere Teilnehmer/innen von der Warteliste ins Camp aufgenommen! Falls Sie nach der Anmeldung keine Mail bekommen haben, wiederholen Sie den Vorgang!

Bei weiteren Fragen, wendet Euch bitte an die Koordinatorin des Ostercamps Alexandra Schulz.
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten bitte informieren Sie uns über Nahrungsmittelallergien, vegetarische Ernährung, besondere Krankheiten und sonstiges im Feld Anmerkungen notieren!

Markus schrieb am 14.01.2016 um 22:51 Uhr
Spielverlegung

Das Spiel HC Perl - VTZ Saarpfalz am 16.01.16, 16.00 Uhr wird verlegt. Der Gegner hat krankheitsbedingt keine spielfähige Mannschaft.

Neuer Termin wird noch bekanntgegeben.

Die Reporter schrieb am 24.12.2015 um 19:55 Uhr
Frohe Weihnachten!

Der HC Perl wünscht all seinen Freunden, Fans, Spielern und Mitgliedern sowie Gönnern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Die Reporter schrieb am 12.12.2015 um 01:10 Uhr
B-Jugend (w) im energis-Cup Finale

Zum dritten Mal infolge steht unsere weibliche B-Jugend im energis-Cup Finale der vier besten Mannschaften im Saarland. Am Samstag, den 12.12.2015 kämpfen unsere Mädels gegen den RPS-Ligisten HSG DJK Marpingen/Alsweiler und die Saarlandligisten HG Itzenplitz und HG Saarlouis um die Plätze. Das Event findet in der Sporthalle Diefflen statt und endet mit einer Party sowie der Siegerehrung im Schwimmbad "Das Bad" in Merzig.

10:20 Uhr HC Perl - HG Itzenplitz
12:40 Uhr HC Perl - HSG DJK Marpingen/Alsweiler
15:00 Uhr HG Saarlouis - HC Perl

Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg!

Katharina schrieb am 08.12.2015 um 10:46 Uhr
Weihnachtsmarkt 2015

Auch dieses Jahr findet der alljährliche Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus in Perl statt. Unsere B-Jugend wird mit dabei sein und den HC Perl vertreten, indem sie weihnachtliche Köstlichkeiten anbieten. Wir würden uns freuen, wenn am kommenden Sonntag möglichst viele Besucher den Weg zu uns finden würden, um sich mit Glühwein, Kinderpunsch usw. aufzuwärmen.

Katharina schrieb am 03.12.2015 um 19:31 Uhr
HC Weihnachtsfeier 2015

Liebe Handballfreunde, liebe Mitglieder des HC,
auch in diesem Jahr wollen wir uns es nicht entgehen lassen und gemeinsam mit allen HCP’lern Weihnachten feiern.

Dazu laden wir zur Weihnachtsfeier am Samstag, den 19. Dezember 2015 um 18:00 Uhr ins Vereinshaus Perl ein. Für die Unterhaltung stehen alle Türen offen, da unsere Mannschaften selbst dafür verantwortlich sein werden. Für Essen und Getränke wird bestens gesorgt sein. Getränke kosten pauschal 1,-€ und Essen ist für alle Mitglieder frei. Nichtmitglieder müssen einen geringen Unkostenbeitrag von 10,-€ in die bereitgestellte Kasse zahlen.

Um eine freiwillige Dessertspende wird gebeten. Anmelden könnt ihr euch auf der Homepage, Anmeldeschluss ist der 13.12.2015. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Die Reporter schrieb am 27.11.2015 um 14:59 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Lieber Erni,

die Handballfamilie des HC Perl wünscht dir zu Deinem 50. Geburtstag alles Liebe und Gute. Du bist seit Jahrzehnten der Eckpfeiler und DIE Identifikationsfigur im Verein, stets gerüstet mit lautstarker Stimme und neuen Zielen vor Augen. Ohne deinen Einsatz als Spieler, Trainer, Vorstandsmitglied usw. wäre der Handball Club Perl nicht zu DEM Verein geworden, den er heute darstellt.

Vielen Dank für deine aufoperfungsvolle Arbeit und für deine Zukunft wünschen wir Dir weiterhin viel Freude und Gesundheit! Wir bedanken uns bei dir mit dem Schlachtruf der ZWOOOOTEN: WAT BIST DU SO... GEIL!

Katharina schrieb am 18.11.2015 um 15:50 Uhr
Treffen mit neuem Bürgermeister



v.l.n.r. Frederic Herber (Geschäftsführer), Jörg Klein (2. Vorsitzender), Simon Hild (1. Kassierer), Bürgermeister Ralf Uhlenbruch, Ernst Hein (1. Vorsitzender)
Letzten Dienstag war der geschäftsführende Vorstand zu Gast beim neueingeführten Bürgermeister Ralf Uhlenbruch, um sich persönlich Vorzustellen. Die Zusammenarbeit des HC Perl mit dem Bürgermeister liegt dem Vorstand sehr am Herzen und man will auch in Zukunft eine gute Beziehung aufrechterhalten. Ohne eine gute Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister wäre vieles im Verein nicht möglich und vieles könnte nicht umgesetzt werden. Der Bürgermeister ist der Hausherr unserer Sporthalle, somit ist eine regelmäßige Absprache mit ihm sehr von Bedeutung. Der geschäftsführende Vorstand nutzte das Treffen auch um verschiedene Anliegen darzulegen und Probleme anzusprechen.
Bürgermeister Ralf Uhlenbruch zeigte sich offen und verständnisvoll und bereit dazu sich unseren Anliegen zu widmen und den Verein zu unterstützen. Auch er sieht die Zusammenarbeit als eine sehr Wichtige an und möchte diese weiterhin fördern. Er wünscht unserem Verein weiterhin viel Erfolg in der bereits laufenden Handballsaison und auch für die Zukunft.


Katharina schrieb am 16.11.2015 um 22:49 Uhr
Trainingszeiten

Wir werden ab November bis März wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Montag
16:30-17:30 Uhr: Minimannschaft [Jahrgang 2007/2008]
16:30-17:30 Uhr: Bambinis [Jahrgang 2009 und jünger]

Dienstag
16:00-17:30 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2005/2006]
16:00-17:30 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2003/2004]
17:30-18:30 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2005/2006]
18:00-19:15 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2003/2004]
19:00-20:30 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]

Mittwoch
19:00-20:30 Uhr: B-Jugend (w) [Jahrgang 1999/2000/2001/2002]
20:30-22:00 Uhr: Herren

Donnerstag
17:00-18:00 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2005/2006]
17:00-18:00 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2003/2004]
18:00-19:30 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2005/2006]

Freitag
16:30-18:00 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]
18:00-19:30 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2003/2004]
19:00-20:30 Uhr: B-Jugend (w) [Jahrgang 1999/2000/2001/2002]
20:30-22:00 Uhr: Herren

Abweichende Trainingszeiten in der Vorbereitung! Gültig bis 29. Februar 2016

Katharina schrieb am 13.11.2015 um 19:26 Uhr
6.Heimspieltag

Am Samstagnachmittag um 17:00 Uhr beginnt unser 6. Heimspieltag mit einem Spiel der weiblichen D-Jugend gegen den HC St. Johann Saarbrücken. Unsere männliche C-Jugend unter den Trainern Ernst Hein und Dieter Gehl spielt bereits um 12:00 Uhr auswärts in Fraulautern–Überherrn. Nach dem Spiel der D-Jugend empfängt unsere Herrenmannschaft um 19:00 Uhr den TuS Riegelsberg I. Nach den zwei grandiosen und überaus spannenden Siegen in den letzten Wochen, wird auch dieses Wochenende wieder alles gegeben. Die Mannschaft ist hochmotiviert und wird alles daran setzen ihre Siegesserie fortzuführen. Es wird auf jeden Fall auch diesmal wieder ein spannendes Spiel werden. Unsere Herren sowie auch unsere D-Jugend würden sich auf jede Menge Unterstützung in der Halle freuen.
Sonntagmittag geht es weiter mit drei unserer Jugendmannschaften, die ihre Gegner zuhause empfangen. Um 11:30 Uhr trifft unsere männliche D-Jugend unter den Trainern Markus Hein, Stéphane Speich und Michael Repplinger auf die SG Brotdorf-Merzig II und um 13:00 Uhr empfängt unsere männliche E-Jugend mit den Trainern Bernd Junk und Sonja Hein die HSG Fraulautern-Überherrn. Um 14:30 Uhr findet das Halbfinale des energis-Cups statt. Unsere B-Jugend trifft hierbei auf den RPS-Ligisten HSG Marpingen/Alsweiler I sowie die Saarlandligisten SG Merzig/Brotdorf und SG Merchweiler/Quierschied. Auch hier wird es spannend. Können die Perler Mädels den großen Namen einen Strich durch die Rechnung machen und zum dritten Mal infolge ins Endturnier einziehen? Wir sind gespannt und freuen uns auf viele Zuschauer, die unsere Mädels anfeuern.

Für Essen und Trinken ist wie immer zu günstigen Preisen gesorgt!


Erni schrieb am 05.11.2015 um 08:48 Uhr
Herren

Beendigung der Trainertätigkeit von Michel Rollinger

In einem Gespräch mit unserem 1. Vorsitzenden hat Michel Rollinger erklärt, dass er die Tätigkeit als Trainer der Herrenmannschaft nicht weiter fortführen kann.
5 Jahre hat Michel in hervorragender Weise die Mannschaft trainiert. Mit viel Engagement und Zeitaufwand hat er die Weiterentwicklung der Mannschaft sichergestellt. Zwei Mal konnte er die Vizemeisterschaft in der Bezirksliga feiern.
Der Handball-Club Perl bedankt sich in aller Form für das erbrachte Engagement und wünscht ihm für die sportliche wie auch private Zukunft alles Gute. Er ist als Freund gekommen, hat als Freund trainiert und wird auch zukünftig als Freund dem HC Perl verbunden bleiben.


Die Reporter schrieb am 24.10.2015 um 16:14 Uhr
Sporthalle geschlossen!

Aufgrund der Grundreinigung innerhalb der Herbstferien des Schengen-Lyzeums ist die Sporthalle im Zeitraum von Sonntag, 25.10.2015 bis Freitag, 30.10.2015 16:00 Uhr für alle Teilnehmer geschlossen - Trainingseinheiten fallen aus.

Die Reporter schrieb am 22.10.2015 um 10:00 Uhr
1. Hauptrunde Bank1Saar Trophy

Am Freitag, den 23. Oktober 2015 empfangen wir um 20:00 Uhr den RPS-Ligisten HSG Völklingen I in der 1. Hauptrunde der Bank1Saar Trophy. Nachdem wir uns über einen 29:23 Sieg gegen die HSG Fraulautern/Überherrn I für die nächste Runde qualifizieren konnten, wartet der nächste dicke Brocken auf unsere Jungs. Die Partie gegen den haushohen Favoriten, die jetzt erst in den Pokal einsteigen, stellt ein guter Auftakt für das Weinfest dar und sollte für jeden Handballliebhaber eine Chance auf ein unterhaltsames Match sein. Unsere Jungs möchten sich im Vergleich zur Vorwoche deutlich steigern und so lange wie möglich versuchen mitzuhalten und wenn möglich die Völklinger Jungs irgendwie zu ärgern. Wir hoffen, trotz des parallel stattfindenden Weinfestes, auf eine tolle Unterstützung.
Unser Tipp: 20:00 Uhr Sporthalle Perl und im Anschluss gemeinsam über das Spiel bei einem Wein auf dem Weinfest diskutieren.


Die Reporter schrieb am 08.10.2015 um 17:01 Uhr
3. Heimspieltag



Unser 3. Heimspieltag beginnt am Sonntagmorgen schon um 9:45 Uhr mit einem Bank1Saar Trophy Pokalspiel der männlichen E-Jugend gegen den HSG Völklingen und den ASC Quierschied. Auch die männliche D-Jugend nimmt an einem Pokalspiel gegen den JSG HF Illtal und den TuS Wiebelskirchen teil. Anpfiff ist um 12:30 Uhr! Unsere beiden Mannschaften sind hochmotiviert und würden sich freuen, wenn sie durch viele Zuschauer angefeuert werden würden. Am Nachmittag, um 16:00 Uhr geht es weiter mit unserer männlichen C-Jugend gegen den TuS Riegelsberg. Auch die C-Jugend unter Trainer Ernst Hein und Dieter Gehl hofft auf zahlreiche Unterstützung der Zuschauer. Um 19:00 beginnt das Spiel unserer Herrenmannschaft gegen den TuS Brotdorf II. Nach den zwei grandiosen Siegen gegen Fraulautern/Überherrn und Saarbrücken, werden unsere Herren auch dieses Wochenende wieder alle geben um auch den TuS Brotdorf II zu schlagen. Es wird sicherlich wieder ein sehr spannendes Spiel, bei dem es sich lohnt dabei zu sein.

Wir hoffen auf einen schönen und gut besuchten Heimspielsonntag. Für Essen und Trinken ist wie immer zu günstigen Preisen gesorgt!


Die Reporter schrieb am 08.10.2015 um 17:00 Uhr
Perl begrüßt die Welt!





Die Reporter schrieb am 03.10.2015 um 11:46 Uhr
2. Heimspieltag



Der Handball Club Perl ist erstmals Ausrichter eines Mini-Turniers. Unterhalb der männlichen und weiblichen E-Jugend trainieren unsere Minis mit Conny und Volker das Handballspielen um Anschluss an die im Spielbetrieb gemeldeten Mannschaften zu bekommen. Die Minis nehmen in der Saison an zahlreichen Turnieren und Spielfesten teil, um Handballerfahrung zu sammeln. Am Samstag, ab 14:00 Uhr messen sich unsere Minis mit denen der HG Saarlouis, TV Merchweiler und des HSV Merzig/Hilbringen. Dabei steht weder Gewinnen noch Verlieren im Vordergrund, denn gewonnen haben letztendlich alle!
Am Abend ab 19:00 Uhr stehen unsere Herren in der 2. Qualifikationsrunde des Bank1Saar Trophy Pokals der HSG Fraulautern/Überherrn I (Verbandsliga) gegenüber. Nach einem bescheidenen Saisonstart scheinen unsere Jungs langsam aber sicher Fahrt aufzunehmen, sodass jede Mannschaft es gegen unsere Truppe schwer haben wird. Man munkelt aber, dass es sogar zum Bezirksliga-internen Duell mit der zweiten Garde von Fraulautern kommen wird, da die HSG beide Mannschaften im Pokal getauscht hat. Egal welche Mannschaft nachher unserer gegenüber stehen wird, unsere Männer werden hochmotiviert am Samstagabend das Feld betreten und hoffentlich angepeitscht von vielen Zuschauern einen wichtigen Sieg erringen.
Am Sonntag stehen weitere Partien auf dem Programm. Während unsere weibliche B-Jugend in Saarlouis im energis-Cup um den Einzug in die nächste Runde kämpfen wird, haben die männliche und weibliche D-Jugend Heimspieltag. Die D-Jugend (m) um Markus und Stephane treffen auf die SG Lebach-Schmelz und die weibliche D-Jugend von Alex auf die SG Merzig-Brotdorf.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unsere Kleinsten und Größten in der HC-Familie am Samstag sowie für unsere D-Jugenden am Sonntag!

Der Eintritt zum Pokalspiel der Herren kostet 2,00€. Die Saisonkarte ist, wie bei der Bestellung hingewiesen, nur für die Saisonspiele in der Bezirksliga gültig.


Markus schrieb am 27.09.2015 um 17:18 Uhr
Bitte beachten!

! Abmeldungen weibl. Jugend D !

Folgende Vereine haben ihre weibliche Jugend D vom Spielbetrieb abgemeldet:

JSG Saarbrücken West
HSG Marpingen/Alsweiler 2
HG Saarlouis

Die Spiele gegen diese Mannschaften fallen ersatzlos aus.

Die Reporter schrieb am 25.09.2015 um 13:52 Uhr
Grundschulaktionstag 2015



"Kleine Hände - großes Spiel!" Die zweiten Klassen der Grundschule Dreiländereck Perl und Besch waren am Freitag, den 25.09.2015 zum IKK-Grundschulaktionstag in der Sporthalle Perl zu Gast. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen mit den Lehrern und Trainern ging's los. Dabei wurden für die rund 60 Kinder verschiedene Übungen und Spielestationen zum Erlernen des Handball-ABC's als auch zur koordinativen Schulung aufgebaut. Auf einem zentralen Minihandballfeld fanden im dauerhaften Wechsel ständig Handballspiele statt. Mit viel Begeisterung nahmen die Grundschüler an den verschiedenen Stationen teil. Besonders bereitete ihnen das Handballspiel viel Freude. Zum Abschluss gab es für jeden Lehrer ein Handballübungsheft und für die Schüler Teilnahmeurkunden und zu guter Letzt wurde ein gemeinsames Foto aufgenommen, sodass dieser Tag in Erinnerung bleiben wird. Für die Jungs und Mädels ging's wieder zurück in ihre Klassen und wir hoffen, dass einige Spaß am Handball gefunden haben und sich sagen werden "Komm, wir spielen Handball!".

Erni schrieb am 21.09.2015 um 09:05 Uhr
C-Jugend

Heimspielauftakt gelungen!

Nach der Niederlage in Wiebelskirchen wollten und konnten wir zeigen, dass wir für die Saison gut vorbereitet sind und den Wechsel in eine höhere Altersklasse verkraften können. Das schnelle Umsetzen, aus einer stabilen Abwehr über Konter in einen geordneten Angriff hat super geklappt. Die Laufwege wurden eingehalten und konnten immer wieder in Tore verwandelt werden. Josué hat sein erstes Tor erzielt!
Pignon Josué 1, Wies Moritz 8, Gehl Dominik, Reinert Nikolaus 4, Hein Maximilian, Weis Daniel 8, Störmer Aaron 8, Buchheit Clemens 4.

Erni schrieb am 20.09.2015 um 19:52 Uhr
männliche E-Jungend

Bezirksliga Handball männliche E-Jungend
HC Perl – TuS Elm-Sprengen 6 : 18
Die Zuschauer konnten von Beginn an ein schnelles Spiel erleben, in dem unsere Jungs toll kämpften und dem Gegner aus Elm-Sprengen alles abverlangten. In der Abwehr wurde gut und intensiv gedeckt , so dass es für die gegnerische Mannschaft schwer war zum Torwurf zu kommen. Auch Luis konnte im Tor gut parieren und viele Tore verhindern. Der TuS Elm-Sprengen verteidigte sehr offensiv. Das machte es uns im Angriff nicht einfach. Zur Pause stand es 2 : 5. Damit war noch alles offen.
Nach der Halbzeitpause begannen unsere Jungs sehr engagiert und konnten schnell um ein Tor verkürzen. Auch die Abwehrarbeit gelang gut und konsequent. Die sich ergebenden Freiwürfe nutzte der Gegner geschickt aus und zog Tor um Tor davon. Dennoch gab unsere E-Jugend nie auf, kämpfte um jeden Ball bis zum Ende des Spiels. Schlussendlich mussten wir uns einem starken Gegner mit 6 : 18 geschlagen geben. Für unsere Mannschaft trafen Nicolas und Valentin.

Es spielten: Luis, Finn (Tor), Timo, Raphael, Jan – Peter, Nicolas, Florian, Valentin, Leo, Lennard, Nils und Sascha.


Katharina schrieb am 18.09.2015 um 20:01 Uhr
Saisonauftakt 2015/16

Endlich ist es wieder soweit! Dieses Wochenende startet der Spielbetrieb wieder und es wird sich zeigen, welche Mannschaft sich in der Vorbereitungszeit besonders ins Zeug gelegt hat. Es wird mit Sicherheit viele turbulente und spannende Spiele geben, bei denen die Mannschaften auch ihre ersten Punkte einfahren können. Am Samstagmittag um 14:45 Uhr geht es mit der weiblichen E-Jugend los. Sie wird die Mannschaft des HC St. Johann Saarbrücken zu Hause empfangen. Danach geht es direkt weiter mit der weiblichen D-Jugend, die um 16:30 Uhr den HSG DJK Marpingen-Alsweiler II empfangen wird. Beide Mannschaften würden sich sicherlich über eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung freuen! Um 19:00 Uhr beginnt das Spiel der Herrenmannschaft gegen den HSV Püttlingen I, welches mit Sicherheit ein spannendes und interessantes Spiel werden wird, das sich zu Sehen lohnt. Am Sonntag geht es weiter mit der männlichen D-Jugend um 11:30 Uhr gegen Dillingen/Diefflen und der männlichen E-Jugend um 13:00 Uhr gegen Elm-Sprengen. Auch diese Mannschaften würden sich mit Sicherheit auf eine große Anzahl an Zuschauern freuen, die gekommen sind um sie zu unterstützen. Das letzte Spiel dieses Wochenendes wird die männliche C-Jugend ebenfalls zuhause in unserer Sporthalle bestreiten und zwar gegen die Mannschaft des SG Saarpfalz II, Anpfiff ist um 16 Uhr.
Mit vielen Zuschauern und viel lautstarker Unterstützung, wird dieses Wochenende sicherlich ein gelungener Start in die hoffentlich erfolgreiche Spielsaison 2015/16 werden. Für Speis und Trank wird wie immer zu günstigen Preisen gesorgt sein. Der HC Perl freut sich über jegliche Unterstützung und hofft auf ein erfolgreiches Wochenende mit vielen Highlights.


Die Reporter schrieb am 17.09.2015 um 11:15 Uhr
Wir sind im Finale des SR3-Vereinsduells!

Wir haben es geschafft. Gegen ganz starke Hüttersdorfer musste unser Trio alles geben! Nach den ersten beiden Spielen sah es düster aus. Hüttersdorf legte richtig gut los. Doch nach und nach kamen unsere Auserwählten in die Partie. Der Vorsprung schmolz dahin und konnte sogar in eine knappe Führung ausgebaut werden. Nach dem abschließenden Singen ging der knappe 52:51 Erfolg im Jubel der Zuschauer unter. Die Stimmung im Vereinshaus war durch die vielen Hüttersdorfer Zuschauer (ca. 50 kamen mit dem Bus) und mit den etlichen Perler Zuschauern atemberaubend. Ohne EUCH wäre es nicht möglich gewesen!

Finale ist am kommenden Freitag, ab 18:30 in der Rosseltalhalle in Großrosseln. Bus wird organisiert und fährt um 17:15 Uhr an der Bushaltestelle am Schengen-Lyzeum ab. Wer mitfahren möchte, bitte bei Ernst Hein, ernst.hein@hc-perl.de melden!

Danke an alle Helfer, die im Vereinshaus geholfen haben!

Die Trainingseinheiten der Herren und B-Jugend (w) fallen am Freitag aus!

Markus schrieb am 14.09.2015 um 14:10 Uhr
Verlegungen

Abmeldungen: Die WJD der JSG Saarbrücken West und die WJE des HC Schmelz sind nicht mehr im offiziellen Spielplan eingetragen, sind also abgemeldet. Diese Spiele werden erstazlos entfallen.

Verlegungen: WJB, HC Perl - HSV Püttlingen
alter Termin: 17.10.2015
neuer Termin: 07.11.2015, 15.00 Uhr

Verlegungen geplant: Herren, HC Perl - ASC Quierschied
alter Termin: 24.04.2016, 16.30 Uhr
neuer Termin: noch offen

WJB, HC Perl - JSG Marp./Alsw. II
alter Termin: 26.09.2015
neuer Termin: noch offen

Erni schrieb am 14.09.2015 um 07:57 Uhr
Probetraining für Flüchtlinge

Am Mittwoch, 16.09.2015 führt der HC Perl ein Probetraining durch, zu dem alle sportinteressierte Flüchtlinge eingeladen sind. In Zusammenarbeit mit der Initiative der Gemeinde Perl möchten wir unseren Gästen ein attraktives und sinnvolles Freizeitangebot unterbreiten. Trainingsbeginn ist um 20:00 Uhr.

Katharina schrieb am 11.09.2015 um 12:55 Uhr
SR3 Vereinsduell

Hallo Freunde des Handballsports,

der Handball-Club Perl vertritt auch in diesem Jahr die Gemeinde Perl beim Vereinsduell von SR3.

Wer SR 3 in der vergangenen Woche hörte, konnte schon über 100 Mal den Namen Handball Club Perl vernehmen. In Berichten wurde über das Vereins-Leben in der Gemeinde berichtet und die gute Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Vereinen herausgestellt. Auch im aktuellen Bericht konnte der Handball-Club Perl saarlandweit auftrumpfen.

Die Vorrunde hat unser Team beim Tennisclub in Bous mit Bravour überstanden.

Nun kommt es am kommenden Montag, 14.09.2015 ab 18:30 Uhr im Kath. Vereinshaus Perl zum Halbfinale Handball-Club Perl gegen TLH Hüttersdorf.

Hierzu möchten wir Euch zur Unterstützung unseres Teams herzlich einladen.

Mit dem SR 3-Vereinsduell wollen die Kooperationspartner SR und Landessportverband zeigen, dass Sport im Verein am Schönsten ist. „Der Spaß wird im Vordergrund stehen. Aber ich bin auch davon überzeugt, dass alle Vereine den Ehrgeiz aufbringen und beim Vereinsduell gewinnen wollen“ sagt Thomas Wollscheid, der sowohl die Redaktion als auch die Moderation übernommen hat.
Acht Spiele hat er sich für jedes Duell ausgedacht. „Es sind Wissens-und Scherzfragen. Sport spielt eine Rolle, aber auch die Musik. Dazu gibt es kleine Spiele, bei denen alle Altersgruppen mitmachen können.“ Pro Verein sitzen drei Mitspielerinnen oder Mitspieler am Tisch, die restlichen Vereinsmitglieder sollten unterstützend dabei sein. Und nicht nur diese. Auch Unterstützung durch Zuschauer ist herzlich willkommen.

Erni schrieb am 06.09.2015 um 22:05 Uhr
C-Jugend männlich

Beim Vorbereitungsturnier in Saarlouis konnte unsere Mannschaft mit einer offensiven Abwehr und schnellen Angriffen sich beweisen und belegte am Ende den zweiten Platz. In der Vorrunde konnte Fraulautern 16:6 besiegt werden. Im Spiel gegen Redange (L) wurde es hart und knapp. Wir konnten uns mit 12:11 durchsetzen. Wir verbrauchten in diesem Spiel zu viele Körner und konnten dann im Endspiel dem Saarlandligisten aus Püttlingen nichts mehr entgegen setzen. Wir sind für die anstehende Saison gut vorbereitet und können hoffnungsvoll in die Runde starten.

Die Reporter schrieb am 05.09.2015 um 14:28 Uhr
Spielpläne

Die Spiele unserer Mannschaften wurden auf die Homepage eingetragen. Offizielle Tabellen und Gesamtspielpläne können ebenfalls über den Link auf der jeweiligen Mannschaftsseite eingesehen werden. Unter "Downloads" befindet sich die Möglichkeit "Spielpläne nach Mannschaft" herunterzuladen und auszudrucken.

Bei Fragen an Markus Eckert oder den Vorstand wenden!


Die Reporter schrieb am 03.09.2015 um 22:45 Uhr
Halbfinale!!!

Wir haben das Halbfinale gebucht. Gegen die Gastgeber vom TC Bous konnten wir uns im SR3-Vereinsduell in sieben spannenden Runden 61:39 durchsetzen. Nun hoffen wir im Halbfinale auch in Perl antreten zu können. Die Halbfinals finden am Montag, den 14. und Dienstag, den 15. September statt.
Wir danken allen Fans, die mit Bus oder Auto angereist sind, um die drei Kandidaten zu unterstützen. Ebenfalls danken wir dem TC Bous für die tolle Bewirtung!

Die Reporter schrieb am 27.08.2015 um 15:47 Uhr
SR3 - Vereinsduell

Wir sind wieder mit dabei!
Der SR3 ist an uns herangetreten, ob wir unseren Titel verteidigen möchten.
Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten. Wieder hoffen wir mit einer schlagkräftigen Truppe unseren Verein repräsentieren zu können und hoffentlich erfolgreich die Duelle zu bestreiten.

Wie im vergangenen Jahr setzen wir einen Bus zur Fahrt nach Bous ein und hoffen auf zahlreiche Unterstützung.
Datum: Donnerstag, 03.09.2015
Abfahrt 17:15 Uhr
Treffpunkt: Sporthalle Perl
Anmeldung unter: ernst.hein@HC-Perl.de

Vorrunde:
Donnerstag, 3. September, 18.30 Uhr
TC Bous (Tennis) - HC Perl (Handball)

Erni schrieb am 24.08.2015 um 09:43 Uhr
Vereinsporträt 2015



Im SR 3 Vereinsduell werden wir als Verein vorgestellt. Hierzu kommt am Mittwoch, 26.08.2015 um 21:00 Uhr der Reporter Marcel Lütz-Binder nach Perl, um Eindrücke unserer Vereinsarbeit aufzunehmen.

Während die Herren trainieren können einige Anekdoten zum Besten gegeben werden, die im Vorfeld unseres Duell auf SR 3 zu hören werden sein. Also kommt vorbei und erzählt vom Trainingsbetrieb, lustige Spielszenen, der Weihnachtsfeier, Moselfete (oder besser nicht), Turniere, Ausflüge........

Die Reporter schrieb am 31.07.2015 um 12:23 Uhr
Saisonkarten 2015/2016

Ab sofort ist die Bestellung der Saisonkarten für die kommende Saison der Herren möglich. Eine Saisonkarte kostet 10,-€. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren bleibt wie immer der Eintritt frei!

www.hc-perl.de/saisonkarten.php

Erni schrieb am 20.07.2015 um 12:26 Uhr
Ehemaliger Perler Jugendspieler im Nationalteam

Schwarzer nominiert Kader für U19-WM-Testspiele in Katar

Über Katar nach Russland: So lautet für die männliche U19-Nationalmannschaft der nächste Teil der Reiseroute zur Weltmeisterschaft, die vom 8. bis zum 20. August in Jekaterinenburg ausgespielt wird. Nach dem zweiten Platz beim Vierländerturnier in Lübeck inklusive Siegen gegen Ungarn und Polen sowie einer knappen Niederlage gegen Dänemark am vergangenen Wochenende testet die Mannschaft von Christian Schwarzer und Jochen Beppler nun zweimal gegen den Asienmeister und Vierten der Olympischen Jugendspiele 2014.

Nach der Abreise am 20. Juli nach Doha stehen zwischen dem 21. und 25. Juli sechs Trainingseinheiten und zwei Partien gegen Katar am 21. und 23. Juli (jeweils 17 Uhr deutscher Zeit) auf dem Programm.

Im Vergleich zum Turnier in Lübeck hat Christian Schwarzer drei Änderungen im Kader vorgenommen - wie erwartet, denn der DHB-Trainer hatte schon angedeutet, dass „andere Jungs sich auf dem Weg zur Weltmeisterschaft eine Chance zur Bewährung verdient haben“.

Neu dabei sind Linksaußen Noah Beyer (TUSEM Essen), Rückraumspieler Kevin Struck (Füchse Berlin) und Kreisläufer Michael Schulz (HG Saarlouis), sie ersetzen Tim Nothdurft, Lars Weissgerber und Valentin Spohn.

Nach der Rückkehr aus Katar und vor den beiden abschließenden Testspielen gegen Brasilien auf heimischem Boden am 2./3. August will Schwarzer sich auf seinen 16 Spieler umfassenden WM-Kader festlegen. Bei der Weltmeisterschaft trifft die DHB-Auswahl in der Vorrunde auf den EM-Dritten Spanien, Norwegen (Dritter der Olympischen Jugendspiele 2014), Ägypten (Zweiter der Olympischen Jugendspiele und Afrikameister), Island sowie Venezuela. Die vier besten Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für die Achtelfinals.

Das 16er Aufgebot für die Testspielreise nach Katar (20. bis 25. Juli):

Tor: Paul Porath (HC Empor Rostock), Joel Birlehm (GWD Minden)
Feld: Lukas Mertens (Wilhelmshavener HV), Noah Beyer (TUSEM Essen), Rico Keller (SG Kronau/Östringen), Marian Michalczik (GWD Minden), Philipp Bauer (TSG Friesenheim), Jerome Müller (SV 64 Zweibrücken), Dominik Claus (TV Hochdorf), Antonio Metzner (TV Großwallstadt), Kevin Struck (Füchse Berlin), Björn Zintel (SV 64 Zweibrücken), Nils Gugisch (Füchse Berlin), Moritz Schade (Füchse Berlin), Max Haider (SG Kronau/Östringen), Michael Schulz (HG Saarlouis)


Der Handball-Club Perl wünscht insbesondere seinem ehemaligen Jugendspieler Michael Schulz auf diesem Wege alles Gute und viel Erfolg bei der Reise!


Katharina schrieb am 12.07.2015 um 15:14 Uhr
Trainingsauftakt der Herren

Nachdem unsere Jugendmannschaften schon einige Wochen am trainieren sind, nehmen auch unsere Herren wieder den Trainingsbetrieb auf. Ausgeruht und mit frischem Elan wollen sie die nächste Saison in Angriff nehmen und erfolgreich gestalten. Trainingsauftakt unter der Leitung von Trainer Michel Rollinger ist am kommenden Mittwoch, dem 15. Juli 2015 um 20:00 Uhr in der Sporthalle Perl!
Wir suchen immer nach neuen Verstärkungen.
Interessierte, sei es alte Weggefährte, Anfänger oder waschechte Handballer, die ein neues Team suchen - Handballinteressierte sind bei uns herzlich eingeladen und Willkommen! Wir sind eine kunterbunte Truppe, bei der neben dem Handball auch das Vereinsleben und das Zusammensein nach den Trainingseinheiten und Spielen eine tragende Rolle spielt.
Bitte vollzählig und pünktlich erscheinen - Hallen- und Laufschuhe mitbringen! Trainingszeiten im Überblick: Mittwoch, 20.00 Uhr Freitag, 20.30 Uhr


Die Reporter schrieb am 29.06.2015 um 18:52 Uhr
Mosel-Fete

Am 11. Juli 2015 findet wieder einmal die legendäre Mosel-Fete sponsored by HC Perl statt. Für alle die, die unsere Mosel-Fete nicht kennen: Es ist eine größere Grillparty an der Mosel, bei dem der Spaß, das Zusammensein und das gemeinsame Feiern am Lagerfeuer im Vordergrund steht!
Freien Eintritt haben alle Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren! Für alle anderen kostet der Eintritt 10,-€! Der Eintritt ist am Moselfetentag in die bereitgestellte Kasse zu legen (Ansprechpartner: Simon Hild)!
Aus organisatorischen Gründen wird gebeten sich bis zum 3. Juli im Formular anzumelden, Getränke werden reichlich vorhanden sein – Essen ist Selbstverpflegungssache! Also Schwenker, Würstchen, Brötchen etc. mitbringen auf den bereitgestellten Grill schmeißen und genießen! Um freiwillige Salatspenden wird gebeten! Bitte auch Teller/Besteck und (Bier-)glas mitbringen!

Zur Info: Zeltmöglichkeiten bestehen. Toiletten sind vorhanden!
Wann: 11. Juli 2015 15:00 Uhr
Wo: Wassersportgelände bei der Autobahnbrücke
Warum: Just for fun!

Gerne können auch kleinere Spiele (Fuß-/Volley-/Federball/Frisbee etc.) mitgebracht werden!

Anmeldungen unter: www.hc-perl.de/moselfete.php
Anmeldeschluss: 03.07.2015


Katharina schrieb am 29.06.2015 um 18:52 Uhr
Generalversammlung

Liebe Handballfreunde,
zur diesjährigen ordentlichen Generalversammlung laden wir Dich hiermit herzlich für Samstag, den 11. Juli ans Moselufer (Grillplatz Mosel-Fete) ein. Versammlungsbeginn ist um 14:00 Uhr.
Tagesordnung:
1. Begrüßung und Grußworte
2. Ehrung der verstorbenen Mitglieder
3. Bericht des 1.Vorsitzenden
4. Bericht des Kassenwartes
4.1. Bericht des Kassenprüfers
5. Aussprachen zu den Punkten 3 und 4
6. Anregungen, Anträge, Vorschläge, Diskussionen
Anträge zur Tagesordnung bitte bis zum 3. Juli bei Ernst Hein abgeben.

Die Reporter schrieb am 17.06.2015 um 13:31 Uhr
Jugendsaisonabschluss

Am vergangenen Samstagnachmittag wurde endgültig die Saison 2014/2015 beendet. Wie bereits vor zwei Jahren veranstaltete man für die Jugend einen Jugendsaisonabschluss. In unterschiedlichsten aufgebauten Spielestationen konnten sich die Kinder und Jugendlichen durch Teilnahme an den Teildisziplinen einen kleinen Preis erkämpfen.Wer gerade nicht am Geschehen teilnahm, konnte draußen das Wetter genießen oder sich schminken lassen. Im Anschluss durften die Minis ihr Können im Handballspiel unter Beweis stellen und wurden fleißig von der Tribüne angefeuert. Dabei zeigten die jüngsten Handballer/innen sehenswerten Handball, sicher bei Fangen und Werfen, wobei das ein oder andere „Ahh!“ oder „Ohh!“ von der Tribüne zu vernehmen war. In weiteren zwei Partien Jugend gegen Eltern konnten auch die Erwachsenen ihre handballerischen Fähigkeiten demonstrieren und zeigten, teils überraschend, gute bis spektakuläre Ansätze im Handballspiel. Im Abschluss duellierte sich die männliche C-Jugend gegen die weibliche B-Jugend in einem schnellen und tollen Handballmatch. Bei Speis und Trank klang der Nachmittag langsam aus. Wir bedanken uns bei allen Trainern und Betreuern für den Aufbau und Organisation des Nachmittags sowie Radek für die Fotos.

Zahlreiche Bilder folgen in Kürze auf www.hc-perl.de/galerie.php

Katharina schrieb am 16.06.2015 um 09:21 Uhr
Trainingszeiten

Wir werden ab Juni bis zu den Herbstferien wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Montag
16:30 – 17:30 Uhr: Minimannschaft [Jahrgang 2007/2008]
16:30 – 17:30 Uhr: Bambini [Jahrgang 2009 und jünger]
17:30 - 18:00 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]
18:00 - 19:15 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2005/2006]

Dienstag
18:00 - 19:15 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2003/2004]

Mittwoch
16:00 – 17:30 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2005/2006]
16:00 – 17:30 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2003/2004]
17:15 – 18:30 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]
18:30 – 20:00 Uhr: B-Jugend (w) [Jahrgang 1999/2000/2001/2002]
20:00 – 21:30 Uhr: Herren

Donnerstag
17:00 – 18:30 Uhr: E-Jugend (w) [Jahrgang 2005/2006]
17:00 – 18:30 Uhr: D-Jugend (w) [Jahrgang 2003/2004]
18:00 – 19:30 Uhr: E-Jugend (m) [Jahrgang 2005/2006]

Freitag
16:30 – 18:00 Uhr: C-Jugend (m) [Jahrgang 2001/2002]
18:00 – 19:30 Uhr: D-Jugend (m) [Jahrgang 2003/2004]
19:00 – 20:30 Uhr: B-Jugend (w) [Jahrgang 1999/2000/2001/2002]
20:30 – 22:00 Uhr: Herren

Abweichende Trainingszeiten in der Vorbereitung!
gültig bis 31.10.2015


Katharina schrieb am 05.06.2015 um 10:34 Uhr
Saisonabschluss 2015

Liebe Kinder & Jugendliche,
liebe Eltern,
bevor wir uns in den Sommer verabschieden, möchten wir gemeinsam die letzte Saison ausklingen lassen und veranstalten am Samstag, 13.06.2015 ab 14:00 Uhr einen Jugend-Saisonabschluss. Spielestationen, Handballspiele „Jugend gegen Eltern“ sowie „Minis gegen Minis“ und vieles mehr steht auf dem Programm. Wir hoffen nochmals gemeinsam mit möglichst vielen Kindern und Jugendlichen einen tollen Nachmittag zu erleben und freuen uns auf Euch. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein! (Selbstbedienung gegen Spende)
Bitte deinem Trainer Bescheid geben, ob ihr teilnimmt! Eltern, die das Spielgerät in die Hand nehmen möchten, bitte entsprechend kleiden.

Die Reporter schrieb am 01.06.2015 um 17:22 Uhr
E-Jugend (w)

Spiel in Losheim
Am Samstag waren wir in Losheim und spielten als Einlagespiel bei ein Dorf spielt Handball. Timo und Nils waren mit und haben erste Spielerfahrung sammeln können.Auch Louisa war zum ersten Mal dabei und machte ihre Sache gut. Unsere Mädchen zeigten was sie schon können, liefen wie immer viel und gaben auch keinen Ball einfach her. Lina gelang ihr erstes Tor- herzlichen Glückwunsch dazu. Jetzt klappt das mit dem Tor treffen bestimmt noch öfter.
Wir gewannen das Spiel 9:4.
Es spielten: Gil im Tor, Alina, Amelie, Emma, Kim, Lina, Louisa, Timo, Nils

Turnier in Perl
Am Sonntag waren wir wieder im Einsatz. Die Mädchen aus Merchweiler und Merzig waren unsere Gäste. Jede Mannschaft spielte Hin- und Rückspiel gegen jeden. Schiedsrichter waren immer 2 Mädchen von der Mannschaft, die gerade nicht spielte und sie machten das prima. Dann wurde bei Staffelläufen um Punkte gekämpft. Mit Ball, ohne Ball, mal über die Bank, mal dran vorbei, mal den Ball im Reifen ablegen, den Ball wieder mitbringen - von jedem etwas dabei. Größte Konkurrenz für die 3 Mädchenmannschaften waren eine gemischte Gästemannschaft. Alle Kids, die in der Halle waren und Lust hatten mitzumachen, war dazu eingeladen und es kam eine ganze Mannschaft zusammen. Und sie konnten sogar 2 Läufe gewinnen. Nach den Staffeln wurde nochmal Handball gepielt. Zum Schluß setzten wir uns im Kreis und machten zusammen den Cup-Song. Danach gratulierten wir den Mädchen aus Merzig zum Turniersieg mit 91 Punkten, den Mädchen aus
Merchweiler zum 2.Platz mit 72 Punkten und den Perler Mädchen mit 71 Punkten zum 3.Platz.

Vielen Dank an alle Spielerinnen für ihre Einsatz, an alle Eltern für´s Kuchenbacken, helfen und anfeuern und natürlich an unsere Gäste fürs anfeuern und unterstützen der Mannschaften.. Es war ein toller Handballnachmittag.

Die Reporter schrieb am 01.06.2015 um 17:19 Uhr
Ein Dorf spielt Handball 2015

Am vergangen Freitag feierte der HC Perl gemeinsam mit den teilnehmenden Mannschaften ein weiteres Handballfest. Bereits in den Gruppenspielen zeigten die Hobbymannschaften, gespickt mit Handballern, ein berauschender Torfestival mit schönen Spielzügen. Für die beiden Halbfinals konnten sich die Stoßer, die SG Perl/Besch, Les frenchies und Hell’s kitchen qualifizieren. Im ersten Match konnte sich im fußballinternen Kampf der zweifache Sieger SG Perl/Besch durchsetzen. Das zweite Halbfinale ging im deutsch-französischen Aufeinandertreffen an die Hell’s kitchen. Im Spiel um Platz 3 setzten sich die Stoßer knapp gegen Les frenchies durch, im Finale gewann überraschend Hell’s kitchen.
Wir danken allen Mannschaften für ihre Teilnahme, allen Helfern und Organisatoren für die Unterstützung!

Katharina schrieb am 25.05.2015 um 17:08 Uhr
Ein Dorf spielt Handball 2015



Voraussichtlicher Spielplan (Angaben ohne Gewähr, kann sich bis und am Turnierabend noch ändern):

18:00 Les frenchies - BierBierBierBettBettBett
18:15 Die Stoßer - Squashfreunde Arnold
18:30 Sheguey Squaad - SG Perl/Besch
18:45 Frauenpower - Hell's kitchen
19:00 Les frenchies - Squashfreunde Arnold
19:15 BierBierBierBettBettBett - Die Stoßer
19:30 SG Perl/Besch - Hell's kitchen
19:45 Sheguey Squaad - Frauenpower
20:00 Les frenchies - Die Stoßer
20:15 BierBierBierBettBettBett - Squashfreunde Arnold
20:30 Sheguey Squaad - Hell's kitchen
20:45 SG Perl/Besch - Frauenpower


Katharina schrieb am 17.05.2015 um 22:08 Uhr
Ein Dorf spielt Handball 2015

Bald ist es soweit! Am 29.05.2015 um 18:00 Uhr findet in der Perler Sporthalle wieder einmal „Ein Dorf spielt Handball“ statt. Da es in den letzten beiden Jahren großen Zuspruch gab, hat das Handballfest auch in diesem Jahr einen festen Platz im Handballkalender. Sowohl Aktive, Ehemalige als auch Nicht- Handballer werden schon bald der kleinen runden Kugel hinterherjagen. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein, so dass einem schönen Fest nichts im Wege steht.
Der letztjährige Gewinner von „EDsH“, der SG Perl-Besch, schnappte sich im vergangenen Jahr in einem spannenden Finale den Hauptgewinn von 3 Meter Bier/Weizen und verteidigte somit seinen Titel. Wir sind gespannt. Wer wird sich wohl in diesem Jahr den Titel holen? Wir freuen uns auf viele Besucher und hoffen euch wie in den vergangenen Jahren ein großartiges, unterhaltsames und spannendes Spektakel bieten zu können. Also schaut doch einfach vorbei und feiert mit uns, wir freuen uns auf euren Besuch!
Wer noch Interesse daran hat mitzuspielen, sollte sich beeilen, denn am 24.05.15 ist Anmeldeschluss und die Anmeldungen sind bereits fortgeschritten. Zu beachten ist, dass jede Mannschaft zwei Frauen haben sollte (mind. eine auf dem Spielfeld). Es gibt keine Beschränkung der aktiven Handballer, jedoch bitten wir, es nicht zu übertreiben, immerhin ist es ein Freizeit-/Hobbyturnier! Weitere Regeln werden durch die Turnierleitung bekanntgegeben. Mannschaften müssen sich 15 Minuten vor Turnierbeginn (18.00 Uhr) bei der Turnierleitung anmelden! Anmelden können sie sich hier auf unserer Homepage www.hc-perl.de/edsh.php !


Die Reporter schrieb am 22.04.2015 um 14:19 Uhr
Saisonabschluss 2014/2015



Am kommenden Samstag, den 25.04.2015 heißt es zum letzten Mal in dieser Saison Heimspieltag in der Sporthalle Perl. Drei spannungsverheißende Partien stehen am Saisonabschluss 2014/2015 auf dem Programm. Hierzu lädt der Handball Club Perl herzlich alle Mitglieder, Sponsoren, Gönner, Handballfreunde und sportbegeisterte Zuschauer zu unserem Saisonauftakt in die Sporthalle Perl ein.
Zum Anfang stehen unsere Jungs der männlichen E-Jugend der HSG DJK Nordsaar gegenüber. Eine Partie, die nach den letzten Ergebnissen auf Augenhöhe stattfinden wird und für unsere Jungs um Trainer Markus Hein und Stéphane Speich sicherlich eine Möglichkeit bietet, den Tag mit einem Sieg und weiteren zwei Punkten zu beginnen!
Im Anschluss steht unsere weibliche C-Jugend (w) gespickt mit den pausierenden 2000er Mädels dem Aufgebot aus Apach/Sierck gegenüber. Im ersten Testspiel zu Beginn der Saison unterlag man den Nachbarn noch relativ deutlich. Doch unsere Jugend hat eine Entwicklung zurückgelegt, hat viel an Erfahrung gewonnen und möchte sich noch einmal vor dem Perler Publikum von der besten Seite präsentieren, bevor am Sonntag in Schmelz die Vizemeisterschaft in der Saarlandliga unter Dach und Fach gebracht werden kann.
Ab 19:30 Uhr wartet noch einmal ein echter Handballleckerbissen. Unsere wiedererstarkten Herrenmannschaft empfängt die Gäste der HG Saarlouis III. Saarlouis ist durch den Zwangsabstieg der zweiten Mannschaft ebenfalls eine Klasse abgestiegen und so steht man einer erfahrenen und starken Verbandsligatruppe gegenüber. Im Hinspiel verkaufte man sich in der Stadtgartenhalle trotz Verletzungen und Spielermangel nicht schlecht und verlor mit wenigen Toren. Die Jungs um Trainer Michel Rollinger wollen unbedingt den Trend der letzten Wochen fortsetzen und mit Spaß und Spielwitz dem Publikum wieder einiges bieten und den Sieg nicht kampflos hergeben, so könnte man die Saison doch noch versöhnlich mit dem 7. Platz in der Bezirksklasse West beenden.
Der HC Perl freut sich auf einen schönen Handballnachmittag und auf hoffentlich zahlreiche Unterstützung von den Zuschauerrängen! Wie immer gibt’s zu gewohnt günstigen Preisen Getränke, u.a. Bier & Weizen vom Fass, auch unser Würstchen-Günter wird wieder hinterm Grill das Zepter schwingen und gegen Abend Leckereien anbieten!


Die Reporter schrieb am 19.04.2015 um 10:30 Uhr
Damenmannschaft beenden die Saison frühzeitig!

Aufgrund weiteren Verletzungen kann der Handball Club Perl in den letzten drei Spielen keine spielfähige Mannschaft zusammenstellen. Nachdem der HC ab der Saison 2010/2011 wieder nach einigen Jahren eine Damenmannschaft stellen konnte, hatte der Club neben der Herrenmannschaft ein weiteres Aushängeschild im HVS. Im zweiten Jahr in der A-Liga West gelang die souveräne Meisterschaft und damit verbunden der Aufstieg in die Bezirksklasse. In der zweithöchsten saarländischen Spielklasse konnte man sich im Mittelfeld platzieren. Nun ist es wieder soweit, die Damen müssen pausieren. 4 Kreuzbandrisse von Stammspielerinnen in 2 Saisons, viele kleinere Blessuren sowie private und berufliche Gründe (Studium, Abitur, Auslandsaufenthalt) zwingen den HC zu diesem Schritt. Doch von allen Verantwortlichen wird nur von einem Sabbatjahr gesprochen, 2016/2017 möchte man wieder eingreifen. Hoffentlich mit vielen altbekannten und genesenen Spielerinnen und einer eigenen starken Jugend. Jetzt gilt es im gesamten Verein die intensive Jugendarbeit aufrechtzuerhalten und die schwere Zeit ohne Damenhandball in Perl zu überstehen!

Die Reporter schrieb am 16.04.2015 um 16:54 Uhr
10. Heimspieltag





Die Reporter schrieb am 07.04.2015 um 14:54 Uhr
9. Heimspieltag





Die Reporter schrieb am 03.04.2015 um 23:22 Uhr
Frohe Ostern!

Der HC Perl wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern ein frohes Osterfest!!!

Apropos Ostern, auch dieses Jahr steigt am Ostermontag unser traditionelles
Osterkicken. Also für alle, die sich ein bisschen bewegen wollen, wir treffen uns Ostermontag um 10:00 Uhr zum Kicken! Danach geht's hoch ins Schützenhäuschen zum Ostereierschießen!

Da der Handball ruht, können wir danach unsere Fußballfreunde unterstützen:
15:00 Uhr SG Perl/Besch – SV Losheim
auf dem Sportplatz Perl


Die Reporter schrieb am 25.03.2015 um 17:40 Uhr
Herren zu Hause - Damen auswärts

Am kommenden Samstagabend empfangen unsere Herren die HSG Fraulautern/Überherrn II. Im Hinspiel konnte man einen, zu dem Zeitpunkt, überraschenden Auswärtssieg in Überherrn feiern. Doch trotz dieser Tatsache liefen die letzten Heimspiele nicht nach den Wünschen von Trainer und Mannschaft und deshalb möchte man mit einem Sieg nicht nur mit den Gästen die Plätze tauschen, sondern auch Platz für Platz in den nächsten Woche nach oben klettern.
Wir würden uns über zahlreiche Unterstützung freuen!

Die Damen müssen fast zur gleichen Zeit in Ensheim beim Tabellenzweiten antreten. Im Hinspiel sah man gar keinen so großen Unterschied zwischen den beiden Mannschaften (18:22), doch setzte sich am Ende der Favorit durch. Auch im letzten Jahr konnte man zu jeder Zeit Paroli bieten, sodass die Partie noch lange nicht entschieden ist.
Die weibliche C-Jugend muss am Sonntagnachmittag nach Saarbrücken reisen. Im Spiel Dritter gegen Vierter heißt es die Siegesserie von sechs Spielen weiter auszubauen, dem Gastgeber konzentriert und mit gleichem Elan wie in den letzten Wochen entgegenzutreten, wenngleich es kein leichtes Unterfangen sein wird.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 28.03.2015

19:00 Uhr DJK Ensheim – HC Perl
19:30 Uhr Herren – HSG Fraulautern/Überherrn II
Sonntag, 29.03.2015
14:00 Uhr JSG Saarbrücken West – C-Jugend (w)

Die Reporter schrieb am 19.03.2015 um 20:03 Uhr
8. Heimspieltag



Am kommenden Samstagnachmittag steht endlich der nächste große Heimspieltag an. Vier spannende und vielversprechende Partien stehen auf dem Programm.
In der Staffel 1 steht die männliche E-Jugend dem HSV Püttlingen gegenüber. Beide Mannschaften scheinen sich immer mehr an die neue Staffelung zu gewöhnen und können im nächsten Spiel für die ersten Punkte sorgen, also ein völlig offenes Spiel.
Im Anschluss geht’s in der Saarlandliga darum die Siegesserie von 5 Spielen weiter auszubauen. Unsere Mädels (3.) konnten Saarbrücken (4.), Brotdorf/Merzig (2.) und Itzenplitz (1.) in den letzten Spielen bezwingen, trotzdem stellt die nächste Partie gegen Saarlouis (5.) einen weitere Herausforderung dar. Bislang haben wir eine Niederlage und einen Sieg gegen die HG zu verzeichnen, die an guten Tagen, besonders wegen ihrer starken Torhüterin, jeden Gegner ärgern kann. Deswegen gilt wie in den letzten Wochen die Devise konzentriert die Sache anzugehen und den nächsten Sieg einzutüten.
Eine der schlechteren Saisonleistungen hatten unsere Damen im Hinspiel gegen Schmelz. Gar nichts lief zusammen. Während Schmelz immer wieder mit guter Einstellung gekonnt ihre Vorteile ausspielen, scheinen unsere Damen nur phasenweise, in wenigen Partien, ihre spielerischen Vorteile ausnutzen zu können. Mit der richtigen Einstellung und taktischen Mitteln sollten in der schweren Partie Punkte drin sein.
Zum Abschluss des Spieltages treffen unsere Herren auf den HSV Püttlingen I. Im Hinspiel konnten die Jungs trotz vieler Ausfälle gut mithalten, in der zweiten Halbzeit die Gastgeber an den Rand einer Niederlage drängen, aufgrund des Trainingsrückstandes jedoch nicht den Sack am Ende zu machen. Am Samstagabend wird es darauf ankommen, wie man den starken Spielmacher der Gäste in die Schranken weisen kann, im Vergleich zum letzten Spiel in die Partie startet sowie die personelle Besetzung.


Die Reporter schrieb am 18.03.2015 um 09:09 Uhr
Trainingszeiten

Wir werden ab März 2015 bis Juli 2015 wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Montag
17.30 - 18.30 Uhr: Minis
18.00 - 19.00 Uhr: D-Jugend (m)

Dienstag
17.00 - 18.30 Uhr: E-Jugend (w)
17.30 - 19.15 Uhr: E-Jugend (m)
20.00 - 21.30 Uhr: Damen

Mittwoch
17.15 - 18.30 Uhr: D-Jugend (m)
18.30 - 20.00 Uhr: C-Jugend (w)
20.00 - 21.30 Uhr: Herren

Donnerstag
16.30 - 17.30 Uhr: Bambini
17.00 - 18.30 Uhr: E-Jugend (w)
18.00 - 19.00 Uhr: Minis

Freitag
16.00 – 17.30 Uhr: D-Jugend (m)
17.30 – 19.00 Uhr: C-Jugend (w) | E-Jugend (m)
19.00 – 20.30 Uhr: Damen
20.30 – 22.00 Uhr: Herren

Erni schrieb am 15.03.2015 um 22:36 Uhr
D-Jugend

Donnerstag, 19.03.2015 17:45 Uhr Halle Steinrausch
HG Saarlouis - HC Perl

Treffen 16:30 Uhr Sporthalle Perl
Abfahrt: 16:34 Uhr

Holger schrieb am 15.03.2015 um 20:52 Uhr
C_Mädchen gegen Itzenplitz

Hallo Mädels, hallo Trainer!
Ich habe mich sehr für euch gefreut, als ich gelesen habe, dass ihr IN Itzenplitz gewonnen habt. Ihr mausert euch zum Favoritenschreck :-).Erst zu Hause ein verdienter Sieg gegen Merzig/ Brotdorf und jetzt sogar auswärts ein großartiges Ergebnis. Es ist toll zu sehen, was möglich ist, wenn ihr komplett seid. Macht weiter so, dann macht es auch viel Spaß euch zuzuschauen:-).

Alex

Die Reporter schrieb am 02.03.2015 um 13:09 Uhr
Minihandballer bestreiten ihr erstes Turnier



Am letzten Samstag rückten unsere jüngsten Handballer zu ihren ersten Spielen aus. In Schmelz spielten sie mit und gegen die Mannschaften aus Saarlouis, Elm-Sprengen und Schmelz. Die Schmelzer hatten ein schönes Turnier organisiert, das Rahmenprogramm aus Bewegungsbaustelle, Hüpfburg und Basteltisch kam auch bei unseren Kids gut an. Auf dem Spielfeld lief es von mal zu mal besser und beim letzten Spiel platzte der Knoten und zum Spaß gesellten sich auch noch einige schöne Tore.

Es spielten: Ines, Kristoffer, Lena, Lennox, Maurice, Moritz, Tim

Markus schrieb am 09.02.2015 um 23:16 Uhr
Spielverlegungen

Herren : HC Perl - HSG Dudweiler/Fischbach, 11.04.2015, 20.00 Uhr
HSG FriBi - HC Perl, 19.04.2015, 20.00 Uhr

Beide Termine sind auf unserer Homepage nachzulesen unter:
http://hc-perl.de/spiele.php

Markus schrieb am 09.02.2015 um 16:23 Uhr
Spielverlegungen

Hallo,
hier mal eine Übersicht über die aktuellen Spielverlegungen:

Herren : HSG FriBi - HC Perl - Termin noch offen, Klassenleiter ist informiert
HC Perl - HSG Dudw./Fischb. II - Verlegungsantrag mit Terminvorschlag liegt beim Gegner, Rückmeldung offen

Damen: HC Perl - HSV Merzig/Hilbringen II - neuer Termin: 15.03.15, 16.30 Uhr
HC Perl - HSV Püttlingen II - Verlegung offen, Simon hat mir noch keinen Termin mitgeteilt
HC Perl - HSV Fraul./Überh. - Damen haben das Spiel geschenkt

MJD : HC Perl - SV Zweibrücken - neuer Termin: 12.04.15, 14.45 Uhr
MJD : ASC Quierschied - HC Perl - Termin noch offen

WJE : TuS Brotdorf - HC Perl - Termin noch offen

MJE : HG Saarlouis - HC Perl - Termin noch offen, Saarl. mehrmals per Mail kontaktiert, bisher keine Rückmeldung
MJE : HC Perl - JSG Saarbrücken West - neuer Termin: 01.03.15, 13.00 Uhr

WJC : HSG DJK Marp./Alsw. II - HC Perl, neuer Termin: 08.03.15, 15.00 Uhr

Die Reporter schrieb am 06.02.2015 um 16:54 Uhr
6. Heimspieltag

Nachdem der erste Heimspieltag im neuen Jahr durch das wilde Schneegestöber fast komplett abgesagt wurde, findet am kommenden Samstag und Sonntag der 6. Heimspieltag statt.
Am Samstagabend empfangen unsere Herren (10.) den ASC Quierschied I (12.). Im Hinspiel konnten unsere Herren durch hochkarätige Verstärkungen und nach einer furiosen Aufholjagd in Halbzeit zwei die Partie drehen und einen denkwürdigen Sieg feiern. Nach dem Sieg in Völklingen muss es der nächste Schritt sein, weitere zwei Punkte zu sammeln um in Richtung Mittelfeld zu klettern.
Aufgrund der vorgefallenen Ereignisse in letzter Zeit bitten wir die Anhänger beider Vereine bzw. Mannschaften den nötigen Respekt entgegenzubringen und Beleidigungen und Anfeindungen unter der Gürtellinie für den Handballsport und im Sinne des Fair Plays zu unterlassen. Wir wünschen uns eine breite Kulisse, die unsere Mannschaft(en) lautstark positiv anfeuern und so ihren Beitrag dazu leisten!

Am Sonntag beginnt das Abenteuer Saarlandliga für unsere D-Jugend. Sensationell qualifizieren sich die Jungs und Mädels für die Oberliga, in der es ausschließlich gegen richtig harte Brocken zu fighten gilt. Mit dem TuS Elm/Sprengen kommt direkt ein guter Gradmesser, den es zu schlagen gilt.
Unsere Damen (10.) empfangen ab 17:30 Uhr den TV Losheim. Hier sollte die Favoritenrolle klar verteilt sein und es gilt so lange wie möglich mitzuhalten und die Gäste zu ärgern und eventuell für eine Überraschung zu sorgen. Nach starken Ergebnissen haben die Losheimer zuletzt etwas abgebaut, sodass auch hier etwas drin sein könnte.

Der männlichen E-Jugend mit der schwierigen Aufgabe in der Saarlandliga in Zweibrücken, sowie dem weiblichen Pendant in Birkenfeld wünschen wir viel Erfolg!

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 07.02.2015

11:00 Uhr SV 64 Zweibrücken - E-Jugend (m)
17:30 Uhr Damen - HSV Püttlingen II fällt aus!
19:30 Uhr Herren - ASC Quierschied I
Sonntag, 08.02.2015
14:15 Uhr D-Jugend (m) - TuS Elm/Sprengen
16:45 Uhr TV Birkenfeld/Nohfelden - E-Jugend (w)
17:30 Uhr Damen- TV Losheim I


Die Reporter schrieb am 01.02.2015 um 12:18 Uhr
Spielabsage C-Jugend (w)

Das Spiel der weiblichen C-Jugend in Alsweiler wurde wetterbedingt abgesagt.

Erni schrieb am 31.01.2015 um 13:19 Uhr
D-Jugend

Das Spiel in Quierschied am 31.01.2015 wurde wetterbedingt abgesagt.

Die Reporter schrieb am 25.01.2015 um 12:26 Uhr
ACHTUNG

Die Spiele der Damen und Herren, sowie der D-Jugend wurden wetterbedingt abgesagt.

Die Reporter schrieb am 21.01.2015 um 12:51 Uhr
5. Heimspieltag

Am kommenden Wochenende findet zum Jahresauftakt der 5. Heimspieltag in der Sporthalle Perl statt. Nach vielen Auswärtsspielen in den letzten beiden Monaten können wir endlich wieder vor heimischer Kulisse antreten.
Am Samstag empfängt ab 15:45 Uhr unsere weibliche C-Jugend (4.) die JSG Saarbrücken West (3.). Das Hinspiel in der Saarlandliga wurde abgesagt, so stand man sich zum ersten Mal im energis-Cup Finale gegenüber. Trotz vieler Chancen und als spielbestimmendes Team unsererseits gaben die Hauptstädter niemals auf und erkämpften sich ein Unentschieden und konnten so uns den dritten Platz entreißen. So könnte man ihre Saison ebenfalls beschreiben, leise aber stetig klettern sie bis auf Platz 3 an uns vorbei. In einem bestimmt spannenden und engen Match möchten unsere Mädels den Platz zurückerobern und den zweiten Sieg infolge landen!
Im Anschluss kommt es zum wichtigen Duell unserer Damen (10.) im Derby gegen den HSV Merzig-Hilbringen II (12.). Im Hinspiel konnte man sich nach zähem Kampf durchsetzen und die Gäste ließen zuletzt mit dem Sieg in Ensheim aufhorchen. Im Kampf um den Verbleib in der Bezirksliga wird es bestimmt wieder ein kampfbetontes Match, in dem unsere Damen die Oberhand behalten möchten.
Am Abend treffen unsere Herren auf die HSG Dudweiler/Fischbach II. Die körperlich starke Truppe ist gespickt mit erfahrenen Einzelspielern und robustem Spiel, so taten sich unsere Jungs schon in der letzten Saison extrem schwer. Dennoch sollte man vor eigenem Publikum, an die letzten beiden Leistungen anknüpfen, um zwei weitere wichtige Punkte zu sammeln, um in der Tabelle weiter zu klettern.
Am Sonntagmittag beginnt das Abenteuer Saarlandliga für unsere D-Jugend. Sensationell qualifizierten sich die Jungs und Mädels für die Oberliga, in der es ausschließlich gegen richtig harte Brocken zu fighten gilt. Mit dem SV Zweibrücken kommt direkt ein richtiger Gradmesser, den es zu schlagen gilt.
Der HC Perl und alle Mannschaften würden sich über lautstarke Unterstützung freuen.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 24.01.2014

15:45 Uhr C-Jugend (w) - JSG Saarbrücken
17:30 Uhr Damen - HSV Merzig/Hilbringen II
19:30 Uhr Herren - HSG Dudweiler/Fischbach II
Sonntag, 25.01.2015
14:15 Uhr D-Jugend (m)- SV Zweibrücken


Die Reporter schrieb am 13.01.2015 um 17:15 Uhr
Alle Jugendmannschaften in der Saarlandliga!

Unser Konzept, vermehrt das Hauptaugenmerk auf die Jugendarbeit zu setzen, scheint langsam aber sicher Früchte zu tragen. Nachdem es in den letzten Jahren immer wieder 1-2 Mannschaften in die Saarlandliga geschafft haben, sind wir in dieser Saison mit ALLEN Jugendmannschaften in der höchsten Spielklasse vertreten. Neben der weiblichen C-Jugend haben nun auch die männliche und weibliche E-Jugend und die männliche (gemischte) D-Jugend, die sich alle über eine Qualifikationsrunde qualifizieren mussten, den Sprung in die Oberliga geschafft. Wir hoffen darauf weiter in den kommenden Saisons aufbauen zu können.

Den Trainern, Betreuern und natürlich den Spielern/innen gebührt ein großer Dank und herzlichen Glückwunsch für diesen tollen Erfolg!

Die Reporter schrieb am 24.12.2014 um 21:53 Uhr
Frohe Weihnachten!

Der HC Perl wünscht all seinen Freunden, Fans, Spielern und Mitgliedern sowie Gönnern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Die Reporter schrieb am 02.12.2014 um 11:51 Uhr
Weihnachtsfeier am 20. Dezember 2014

Liebe Handballfreunde, liebe Mitglieder des HC,
auch in diesem Jahr wollen wir uns es nicht entgehen lassen und gemeinsam mit allen Handballverrückten Weihnachten feiern.

Dazu laden wir zur Weihnachtsfeier am Samstag, den 20. Dezember 2014 um 18:00 Uhr ins Vereinshaus Perl ein. Für die Unterhaltung stehen alle Türen offen, da unsere Mannschaften selbst dafür verantwortlich sein werden.
Für Essen und Getränke wird bestens gesorgt sein. Getränke kosten pauschal 1,-€ und Essen ist für alle Mitglieder frei. Nichtmitglieder müssen einen geringen Unkostenbeitrag von 10,-€ in die bereitgestellte Kasse zahlen.

Um eine freiwillige Dessertspende wird gebeten!!!

Also fleißig anmelden, wir freuen uns auf Euer Kommen!
Anmeldeschluss: 14.12.2014

Die Reporter schrieb am 17.11.2014 um 17:30 Uhr
Generalversammlung

Am vergangenen Freitag, den 14.11.2014, fand im Central-Hotel Greiveldinger die Generalversammlung des HC Perl statt.
Der 1. Vorsitzende informierte die anwesenden Mitglieder über die Vorstandsarbeit in den letzten beiden Jahren sowie der derzeitigen Situation im Spielbetrieb. Kassierer Simon Hild bilanzierte die letzten Vorstandsjahre sowie den derzeitigen Stand der Finanzen- und Mitgliederentwicklung. Im Anschluss wurde der Vorstand gewählt, da durch viele private und persönliche Rücktritte eine Neuformierung notwendig wurde. Jürgen Reinert übernahm das Amt des Versammlungsleiters und führte die Wahlen durch. Ernst Hein übernahm für eine weitere Amtszeit das Amt des 1. Vorsitzenden und versammelt um sich eine gute Mischung aus erfahrenen, aber auch jungen Mitgliedern. Das neue Vorstandsteam stellt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Ernst Hein
2. Vorsitzender Jörg Klein
Geschäftsführer Frederic Herber
1. Kassierer Simon Hild
2. Kassierer Sebastian Metrich
Schriftführerin Milena Benoit
Pressewart Katharina Mohr
Spielbetriebsleiter Markus Eckert
Organisationsleiter Stefan Marx
Inaktivenvertreter Dieter Gehl

Kassenprüfer Katharina Meuer und Markus Hein

Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit in den letzten Jahren und wünschen dem neuen, jungen Vorstandsteam viel Energie und Erfolg bei der Bewältigung der übernommenen Aufgaben!

Im Rahmen der Generalversammlung wurde unser Ehrenvorsitzender Gerhard Hein durch Wolfgang Kirsch, Vizepräsident Recht vom HVS, mit der Ehrennadel in Gold für sein Lebenswerk geehrt. Ebenfalls wurde Roland Kreutzer (nicht anwesend) mit der Ehrennadel in Bronze für seine 20-jährige Tätigkeit auf verschiedenen Ebenen im Vorstand ausgezeichnet.


Die Reporter schrieb am 13.11.2014 um 13:09 Uhr
Generalversammlung

Liebe Handballfreunde,
zur diesjährigen ordentlichen Generalversammlung laden wir alle Mitglieder hiermit herzlich für Freitag, den 14. November in das Central-Hotel Greiveldinger ein. Versammlungsbeginn ist um 18:00 Uhr.

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Grußworte
2. Ehrung der verstorbenen Mitglieder
3. Bericht des 1.Vorsitzenden
4. Bericht des Kassenwartes
4.1. Bericht des Kassenprüfers
5. Aussprachen zu den Punkten 3 und 4
6. Wahl eines Versammlungsleiters
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahlen des Vorstandes
8.1. Wahl von zwei Kassenprüfern
9. Ehrung von Mitgliedern
10. Anregungen, Anträge, Vorschläge, Diskussionen

Anträge zur Tagesordnung bitte bis zum 10. November bei Ernst Hein abgeben.

Die Reporter schrieb am 05.11.2014 um 17:20 Uhr
Trainingszeiten

Wir werden ab November 2014 bis März 2015 wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Dienstag
17.00 - 18.30 Uhr: E-Jugend (w)
17.30 - 19.00 Uhr: E-Jugend (m)
19.00 - 20.30 Uhr: D-Jugend (m)
20.30 – 22.00 Uhr: Damen

Mittwoch
19.00 - 20.30 Uhr: C-Jugend (w)
20.30 – 22.00 Uhr: Herren

Donnerstag
16.30 – 17.30 Uhr: Bambini
17.00 – 18.30 Uhr: E-Jugend (w)

Freitag
16.00 – 17.30 Uhr: D-Jugend (w)
17.30 – 19.00 Uhr: C-Jugend (w) | E-Jugend (m)
19.00 – 20.30 Uhr: Damen
20.30 – 22.00 Uhr: Herren

Abweichende Trainingszeiten in der Vorbereitung!
gültig bis 28.02.2015

Die Reporter schrieb am 02.11.2014 um 11:37 Uhr
3. Heimspieltag

Der dritte Heimspieltag des HC Perl hat am kommenden Sonntag, 02.11.2014 ein volles Programm zu bieten. Mit Ausnahme der Herren spielen alle Mannschaften des HC an diesem Tag in der Sporthalle Perl. Für jeden HC-Fan ein Muss! Und das Schöne daran ist, alle Jugendmannschaften können durch Siege, zumindest vorübergehend, die Tabellenspitze erklimmen!
Schon ab 10:15 Uhr hat unsere weibliche E-Jugend um Trainerin Alex Schulz die Chance den dritten Sieg im dritten Spiel zu feiern. Im Anschluss ab 11:30 Uhr steht das männliche Pendant auf dem Parkett und empfängt den HC Dillingen/Diefflen. Auch die Mannschaft um Markus Hein hat bis jetzt eine lupenreine Bilanz und kann diese gegen den Tabellennachbarn weiter ausbauen.
Die D-Jugend empfängt den Tabellenletzten JSG Bous/Wadgassen. Wenn man einen ähnlichen Auftritt hinlegt, wie in den ersten siegreichen Spielen, sind auch hier weitere 2 Punkte eingeplant!
In der Saarlandliga treffen unsere Mädels der weiblichen C-Jugend auf Saarlouis. Im Spiel gegen die ebenfalls noch ungeschlagene HG ist bei einem guten engagierten Auftritt alles möglich. Es wird ein ganz enges Spiel werden, in der Kleinigkeiten am Ende den Unterschied ausmachen werden.
Zum Abschluss empfangen unsere Damen die DJK Ensheim. Ein schnelles, kampfbetontes Spiel erwartet unsere junge Damenmannschaft, in der man besonders die schnellen Außenspielerinnen, sowie das durchschlagkräftige Kreisspiel versuchen muss zu verhindern. Der DJK gehört derzeit zu den Top 3 der Liga und wird ein harter Brocken werden.
Der HC sowie alle Mannschaften würden sich über Unterstützung sehr freuen!

Spiele am kommenden Wochenende:
Sonntag, 02.11.2014
10:15 Uhr E-Jugend (w) - HCS Saarbrücken
11:30 Uhr E-Jugend (m) - HC Dillingen/Diefflen
13:00 Uhr D-Jugend (m) - JSG Bous/Wadgassen
14:30 Uhr C-Jugend (w) - HG Saarlouis
16:30 Uhr Damen - DJK Ensheim


Holger schrieb am 31.10.2014 um 17:21 Uhr
Spiel und Foto E-Jugend Mädchen

WICHTIG*WICHTIG*WICHTIG

Hallo Mädels,
unser Spiel am Sonntag gegen Saarbrücken ist um 10.15 Uhr in Perl.
Wir treffen uns 9.30 Uhr in der Sporthalle. Wir werden vor dem Spiel auch noch ein Mannschaftsbild machen. Seid also bitte alle pünktlich.

Bis Sonntag.
Alex

Erni schrieb am 27.10.2014 um 12:29 Uhr
Turnier in Kanfen

So sehen Sieger aus....

Unsere Mädchenmannschaft hat am 25. und 26.10.2014 an einem Internationalen Turnier im französischem Kanfen teilgenommen und sich mit Mannschaften aus Frankreich, Luxemburg, Belgien und Ägypten gemessen.
Am ersten Tag wurden wir nur von der Mannschaft aus Yutz geschlagen, konnten uns sonst aber souverän durchsetzen. In unserem ersten Spiel um 09:15 Uhr waren wir hell wach, setzten uns mit schnellem Spiel ab und konnten unsere körperliche Überlegenheit gegenüber den Mädchen aus Ägypten einsetzen. Joline hat das Tor zugenagelt und somit der Mannschaft einen sicheren Rückhalt geboten. Auch in den folgenden Spielen konnten wir mit unserer Sturmspitze Viktoria aus der Abwehr schnelle Tore erzielen. Schafften die Gegner dann doch eine Abwehr aufzubauen waren es Valerie, Michelle, Emma und Luisa die den Weg durch die Abwehrlücken fanden und Tore erzielten. Die Yutzer Mannschaft wurde auf uns eingestellt. Auch eine Umstellung von der 3-2-1 auf eine 4-2 Abwehr konnte unser Spiel nicht in Schwung bringen. Zumal wir im vierten Spiel um 19:00 Uhr auch nicht mehr alle Kräfte mobilisieren konnten. Alina, Jil und Amelie brachten Bewegung über Außen, scheiterten aber an der sehr guten Torfrau aus Yutz.
Für den zweiten Tag hatten wir uns viel Vorgeholt. Gegen Gastgeber Kanfen, den wir am Vortag klar geschlagen hatten, fanden wir nicht zu unserem Spiel. Beste Chancen wurden vergeben. Diese unerwartete Niederlage trübte die Stimmung in unserer Mannschaft. Aber aus Niederlagen kann und soll man lernen. Nach einem leckeren Mittagessen konzentrierten wir uns dann auf das zweite Spiel gegen Yutz. Wir blieben bei unserer 3-2-1 Abwehr haben aber personell umgestellt. Valerie und Victoria über Außen, Sophie machte als Libero die Abwehrmitte zu, die wurfstarke Katharina im linken Rückraum und insbesondere Melanie im Tor haben uns auf die Siegerstraße gebracht.
Nachdem Yutz auch gegen Kanfen verlor, hatten wir im letzten Spiel des Turniers die Möglichkeit, mit einem Sieg über Ägypten den Gesamtsieg einzufahren. Beim Stande von 4:3 für uns, wurde es etwas laut auf der Bank, so dass sich jeder wieder konzentrieren musste. Und dann lief der Ball nur noch für uns. Alle Spielerinnen kamen zum Einsatz und haben sich die Siegertrophäe verdient.

Herzlichen Glückwunsch.


Markus schrieb am 20.10.2014 um 19:01 Uhr
Spielverlegungen

Folgende Spiele sind verlegt und neu terminiert:

Damen, HC Perl - TV Losheim, alt: 18.10.14, 17.30 Uhr
neu: 08.02.15, 17.30 Uhr

WJE, HC Perl - HG Saarlouis, alt: 18.10.14, 10.30 Uhr
neu: 09.11.14, 10.30 Uhr

MJE, HC Perl - HG Saarlouis II, alt: 21.12.14, 10.30 Uhr
neu: 28.11.14, 18.00 Uhr

bei Fragen bin ich telefonisch unter 01525 3683214 oder per Mail unter: markushcperleckert@online.de erreichbar.

Die Reporter schrieb am 16.10.2014 um 19:06 Uhr
2. Heimspieltag

Am kommenden Samstag stehen zwei weitere Partien in der Sporthalle Perl auf dem Plan. Morgens ab 10:30 Uhr treffen die Mädels der weiblichen E-Jugend auf die HG Saarlouis. Die Mannschaft von Trainerin Alex Schulz konnte die beiden bisherigen Partien für sich entscheiden und möchte diese Serie bei der bisher sieglosen HGS weiter ausbauen.
Am Abend empfangen unsere Herren um 19:30 Uhr die HSG Friedrichsthal/Bildstock I. Nach einem schwachen Saisonstart konnte man letzte Woche in Quierschied den ersten Saisonsieg feiern. Gegen die Gäste, Aufsteiger aus der A-Liga, möchte man den nächsten Schritt machen und den ersten Heimsieg in der laufenden Saison einfahren. Die HSG wartet noch auf den ersten Sieg und wird mit kampfbetonten Auftreten uns das Leben schwer machen wollen. Nichtsdestotrotz sind unsere Jungs gewillt, mit einer konzentrierten Leistung, die Punkte in Perl zu behalten.

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 18.10.2014

10:30 Uhr E-Jugend (w) - HG Saarlouis
19:30 Uhr Herren - HSG Fri/Bi I

Markus schrieb am 07.10.2014 um 11:17 Uhr
Spielverlegungen

Folgende Spiele sollen verlegt werden. Verlegungsantrag wurde an die Gastvereine und die Klassenleiter(in) verschickt:
Damen, HC Perl - TV Losheim
MJE , HC Perl - HG Saarlouis II

Somit werden die beiden Spiele am 18.10.14, 17.30 Uhr (Damen) und 21.12.14, 11.30 Uhr (MJE) neu terminiert.

Neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Markus schrieb am 04.10.2014 um 19:20 Uhr
WJC

Das Spiel der WJC bei der JSG Saarbrücken West wurde von Saarbrücken abgesagt und wird für den HC Perl gewertet.

Die Reporter schrieb am 02.10.2014 um 13:56 Uhr
Pokalnachmittag am Sonntag

Am kommenden Sonntag finden die ersten Pokalspiele/-turniere im Rahmen der Bank1Saar Trophy statt. Während unsere weibliche C-Jugend in Saarbrücken einen weiteren Sieg im Kampf um eine Spitzenposition in der Saarlandliga feiern möchte, tritt die D-Jugend in der heimischen Sporthalle zum Bank1Saar Trophy Turnier ab 14:00 Uhr an. Im Turniermodus "Jeder gegen Jeden" empfängt man die HG Saarlouis II und den TV Merchweiler.
Direkt im Anschluss stehen unsere Damen dem Saarlandligaaufsteiger HSG TVA/ATSV Saarbrücken gegenüber. Gegen den haushosen Favoriten möchte die Mannschaft um Trainer Simon Hild einen großen Kampf liefern und solange wie möglich die Gäste ärgern. Und wer weiß... der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze.

Spiele am kommenden Wochenende
Sonntag, 05.10.2014

10:30 Uhr Bank1Saar Trophy E-Jugend (m) in St. Wendel
14:00 Uhr JSG Saarbrücken West - C-Jugend (w)
14:00 Uhr Bank1Saar Trophy D-Jugend (m) in Perl
16:30 Uhr Damen - HSG TVA/ATSV Saarbrücken

Die Reporter schrieb am 27.09.2014 um 11:59 Uhr
1. Heimspieltag

Am kommenden Sonntag stehen mit den Spielen der Damen und Herren der erste Heimspieltag auf dem Programm. Die Damen empfangen ab 16:30 Uhr die HSG Fraulautern/Überherrn I. Nach der Aufholjagd im ersten Heimspiel und dem fast sicher geglaubten Sieg, der in letzter Sekunde entrissen wurde und dem trägen aber verdienten Auswärtssieg in Merzig möchten unsere Damen den ersten Heimzweier einfahren. Mit der HSG kommt der richtige Gradmesser, den man in der letzten Saison zu Hause nach starker Leistung schlug, auswärts jedoch nach schlechter erster Halbzeit unterlag. Ein hitziges und schnelles Spiel erwartet wieder einmal unsere Zuschauer in der Sporthalle Perl.
Im Anschluss ab 18:30 Uhr spielen unsere Herren gegen den HC Dillingen/Diefflen II. Nachdem man in den letzten Saisons stets an der Spitze mitkämpfte, geht in dieser Saison der Blick nach unten und die Ziele sind bescheidener geworden. Am Sonntag möchten unsere Herren den Gästen solange wie möglich Paroli bieten und ein gutes Handballspiel abliefern.

Wer seine vorbestellte Saisonkarte noch nicht abgeholt hat bzw. noch eine Saisonkarte haben möchte, hat am kommenden Sonntag, dem 1. Heimspieltag mit den Spielen der Herren und Damen die nächste Chance!

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 27.09.2014

14:00 Uhr JSG Bous/Wadgassen – E-Jugend (m)
14:15 Uhr HSV Merzig/Hilbringen – E-Jugend (w)
14:30 Uhr HG Saarlouis – D-Jugend (m)
Sonntag, 28.09.2014
16:30 Uhr Damen - HSG Fraulautern/Überherrn
18:30 Uhr Herren - HC Dillingen/Diefflen II


Erni schrieb am 25.09.2014 um 11:57 Uhr
D-Jugend

Das Spiel in Saarlouis am Samstag, 27.09.2014 wurde auf 13:00 Uhr vorverlegt.
Halle 57

Wir treffen uns um 11:42 Uhr an der Sporthalle Perl. Abfahrt 11:46 Uhr.


Die Reporter schrieb am 08.09.2014 um 13:21 Uhr
Saisonauftakt 2014/2015

Es geht endlich wieder los. Am Sonntag, den 14. September 2014 startet die Saison 2014/2015 mit drei Heimspielen in der Sporthalle Perl. Zu Hause sind die weibliche C-Jugend, die Damen und zuletzt die Herren gefragt. Hierzu lädt der Handball Club Perl herzlich alle Mitglieder, Sponsoren, Gönner, Handballfreunde und sportbegeisterte Zuschauer zu unserem Saisonauftakt in die Sporthalle Perl ein.
Drei spannungsverheißende Partien stehen an diesem Tag auf dem Programm, wobei der HCP in dieser Saison auch wieder in der Oberliga (C-Jugend Saarlandliga) vertreten sein wird. Alle anderen Mannschaften müssen im ersten Spiel auswärts antreten. Der HC Perl freut sich auf einen schönen Handballtag und auf hoffentlich zahlreiche Unterstützung von den Zuschauerrängen! Wie immer gibt’s zu gewohnt günstigen Preisen Getränke, u.a. Bier & Weizen vom Fass, auch unser Würstchen-Günter wird wieder hinterm Grill das Zepter schwingen und am Nachmittag Leckereien anbieten!

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 13.09.2014
12:25 Uhr TuS Elm-Sprengen I – E-Jugend (m)
15:00 Uhr SG Merzig-Hilbringen/Brotdorf II – D-Jugend (m)
Sonntag, 14.09.2014
14:30 Uhr JSG Dirmingen-Schaumberg/Schmelz II – E-Jugend (w)
14:45 Uhr C-Jugend (w) - TuS Merzig/Brotdorf
16:30 Uhr Damen - HC Dillingen/Diefflen I
18:30 Uhr Herren - HSG Völklingen II

Saisonkarten für die kommende Saison für unsere Herren und Damen sind wie üblich hier oder persönlich bei Frederic Herber erhältlich. Wer eine vorbestellte Saisonkarte haben möchte, einfach Formular ausfüllen und beim Thekendienst an den ersten Spieltagen abholen. Vorbestellung nur noch bis Freitag, 12.09.2014 möglich!


Die Reporter schrieb am 07.09.2014 um 20:13 Uhr
Jugend pfeift Jugend (JPJ)

Der Verbands-SR-Ausschuss des HVS bietet in diesem Jahr erneut einen Ausbildungslehrgang zum Projekt „Jugend pfeift Jugend“ an. Der Lehrgang für Interessierte findet am Montag, den 22.09.2014 in der Zeit von 18.00 – 21.00 Uhr in der Hermann-Neuberger Sportschule, Tagesraum 46 (großer Hörsaal) statt. Die Veranstaltung dient als Erstausbildung.
Interessierte Jugendliche unter 21 Jahren, die gerne Schiedsrichtererfahrung in der E- und D-Jugend sammeln möchten, melden sich bitte bei Erni Hein.

Die Reporter schrieb am 03.07.2014 um 10:54 Uhr
Mosel-Fete sponsored by HC Perl

Am 12. Juli 2014 findet wieder einmal die Mosel-Fete
sponsored by HC Perl statt. Für alle die, die unsere Mosel-Fete nicht kennen: Es ist eine größere Grillparty an der Mosel, bei dem der Spaß, das Zusammensein und das gemeinsame Feiern am Lagerfeuer im Vordergrund steht!

Freien Eintritt haben alle Kandidaten und Helfer mit Familie des SR3-Vereinsduells sowie alle Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren! Für alle anderen kostet der Eintritt 5,-€!

Aufgrund des grandiosen Sieges beim SR3-Vereinsduell haben wir genügend Schwenker und Würstchen – und Bier für die diesjährige Mosel-Fete zur Verfügung! Weitere Getränke werden reichlich vorhanden sein – Baguette/Brötchen müssen mitgebracht werden! Um freiwillige Salatspenden wird gebeten! Bitte auch Teller/Besteck und (Bier-)glas mitbringen!

Zur Info: Zeltmöglichkeiten bestehen. Toiletten sind vorhanden!
Wann: 12. Juli 2014 14:00 Uhr
Wo : Wassersportgelände bei der Autobahnbrücke
Warum : Just for fun!

Gerne können auch kleinere Spiele (Fuß-/Volley-/Federball/Frisbee etc.) mitgebracht werden!

Die Reporter schrieb am 29.06.2014 um 21:47 Uhr
Ein Dorf spielt Handball

Der Titelverteidiger setzt sich durch! In einem tollen Turnier, mit Bombenstimmung und schönem Handballspiel behauptet sich die SG Perl Besch auch im zweiten Jahr in Folge und gewinnt das Hobbyturnier "Ein Dorf spielt Handball". Den zweiten Platz belegten die Squashfreunde Arnold, den dritten Platz in vino veritas. Wir danken allen Mannschaften für ihre Teilnahme, allen Helfern und Organisatoren für die Unterstützung! Wir würden sagen, "Ein Dorf spiel Handball 2015" kann kommen!

Gruppenspiele
in vino veritas - Monsters of Midlife 4:3
Squashfreunde Arnold - Die Stosser 8:6
Monsters of Midlife - SG Perl/Besch I 5:8
Squashfreunde Arnold - les barjots 12:6
in vino veritas - SG Perl/Besch I 5:9
Die Stosser - les barjots 11:8

Spiel um Platz 5
Monsters of Midlife- les barjots 5:4

Halbfinale
SG Perl/Besch I - Die Stosser 7:4
in vino veritas - Squashfreunde Arnold 3:7

Kleines Finale
Die Stosser - in vino veritas 8:10 n.7m-Werfen

Finale
SG Perl/Besch I - Squashfreunde Arnold 11:10

Die Reporter schrieb am 27.06.2014 um 12:32 Uhr
Ein Dorf spielt Handball!

Nach dem gelungenen Comeback des Freizeitturniers „Ein Dorf spielt Handball“ im Rahmen der Feier „60 Jahre HC Perl“ im letzten Jahr, haben wir uns entschlossen auch in diesem Jahr wieder ein solches Handballfest zu organisieren. Wir haben versucht Rücksicht auf die WM-begeisterten Fans unter uns zu nehmen und den Termin Freitag, 27.06.2014 ausgewählt, ein Ruhetag zwischen den Vorrundenspielen und den Beginn der Achtelfinals in Brasilien.
Die Mannschaftsmeldung kann persönlich bei Roland Kreutzer oder per Mail an hcperl22@aol.com bis zum Montag, 23.06.2014, abgeben werden. Wenn die maximale Anzahl von 8 Mannschaften erreicht ist, werden die weiteren Mannschaften auf die Warteliste gesetzt und gegebenenfalls nachrücken, falls eine Mannschaft ausfällt.
Jede Mannschaft sollte zwei Frauen haben (mind. eine auf dem Spielfeld). Es gibt keine Beschränkung der aktiven Handballer, jedoch bitten wir, es nicht zu übertreiben, immerhin ist es ein Freizeit-/Hobbyturnier!

Kurzfristig hat sich noch eine achte Mannschaft angemeldet. Die letztjährige Damenmannschaft aus Saarburg mit Trainer nimmt auch in diesem Jahr Teil als "Kompetenzteam" teil. Neben dieser Änderung wurde auch der Spielplan angepasst und wird auch so durchgezogen. Wahrscheinliche Verspätungen ändern spontan den Turnierplan!

Gruppe 1:
1. in vino veritas
2. AH Perl
3. SG Perl/Besch I (Titelverteidiger)
4. Kompetenzteam

Gruppe 2:
1. les barjots
2. Squashfreunde Arnold
3. Die stosser (SG Perl Besch II)
4. Monsters of midlife

1 18:00 in vino veritas : AH Perl
2 18:22 les barjots : Squashfreunde Arnold
3 18:44 SG Perl/Besch I : Kompetenzteam
4 19:06 Die Stosser : Monsters of Midlife
5 19:28 AH Perl : SG Perl/Besch I
6 19:50 Kompetenzteam : in vino veritas
7 20:12 Squashfreunde Arnold : Monsters of Midlife
8 20:34 les barjots : Die Stosser
9 20:56 AH Perl : Kompetenzteam
10 21:18 Squashfreunde Arnold : Die Stosser
11 21:40 Monsters of Midlife : les barjots
12 22:02 in vino veritas : SG Perl/Besch I

Gespielt werden 12 Min in der Gruppenphase und 2x10 Minuten im Finale.Weitere Regeln etc. werden heute Abend bekanntgegeben. Die Zeiten sind ohne Gewähr.


Die Reporter schrieb am 13.06.2014 um 11:48 Uhr
Herren vorne dabei - Damen finden Anschluss

Die Herren haben in der letzten Saison mit einigen Siegen und nur wenigen Tiefen aufhorchen lassen. Nach den ersten 5 Spielen lag man ungeschlagen auf Platz 2 hinter Meister SV Bous und musste dann jedoch die erste Heimniederlage hinnehmen. Eine Woche später in Bous und Dillingen, zwei Meisterfavoriten musste man sich jeweils geschlagen geben. Die erste Minikrise deutete sich an, jedoch konnte man infolge wieder mit 4 Siegen aufatmen sich unter den Top 5 halten. In Fraulautern erlebte man wohl dann mit der 32:30 Niederlage die größte Schlappe der Saison, die Mannschaft fand einfach kein Mittel gegen die Gastgeber, leider auch gegen die Unparteiischen. In den letzten Spielen verlor man nur noch einmal, spielte zweimal unentschieden und konnte noch einige Siege einfahren. Letztendlich belegte man den dritten Platz mit 16 Siegen, 2 Unentschieden und 6 Niederlagen und wieder einmal bewiesen, dass man in der Bezirksklasse eine spielbestimmende Truppe ist.
Im Pokal konnte man sich in Ensheim durchsetzen und hatte dann dem damaligen Verbandsligaersten TV Niederwürzbach nichts entgegenzusetzen.

Unsere Spieler der Saison 2013/2014:
Stefan Marx (Tor)
Günter Friedrich (Tor)
Roland Kreutzer (Tor)
Simon Hild (208)
Frederic Herber (101)
Andreas Röder (86)
André Steger (65)
Stefan Herber (48)
Christoph Röder (46)
Alexander Schwarz (39)
Donato Pascalicchio (38)
Sebastian Metrich (38)
Cyril Desindes (38)
Mike Gronimus (21)
Jérôme Rollinger (18)
Lukas Schulligen (5)
David Wallerius (4)
Bernd Junk (3)
Tim Berg (2)

Trainer Michel Rollinger

Nach dem 10. Platz mit 5 Siegen in der Debütsaison in der Bezirksklasse hatten unsere Damen viel Lehrgeld zahlen müssen. Nach 4 Damen-Saisons haben die Mädels immer noch eine große Entwicklung vor sich, personell aber auch handballspezifisch. Die Saison startete mit mehreren Rückschlägen: Im ersten Training Kreuzbandriss 1 Anouk Brablé, in den ersten Spielen Kreuzbandriss 2 Linda Geltz und 5 Spiele vor Schluss Kreuzbandriss 3 Hannah Steiger. Trotzdem starteten die Damen über den Erwartungen in die Saison und konnten schon frühzeitig das Thema Abstieg ad acta legen. Holz, Schmelz, Fraulautern/Überherrn, Wemmetsweiler und Ensheim konnten geschlagen werden. Immer wieder knapp verlor man in der Folgezeit Spiele, die man in der letzten Saison noch höher verloren hätte, und verlor sie nur, da immer noch Luft nach oben ist! Schon während der Saison folgte die Integration mehrer A-Jugend Spielerinnen, die jetzt zum Ende der Saison und mit weiteren/vielen „Rücktritten“ weiter forciert werden muss. Nach Platz 10, sprang diesmal ein achter Platz heraus und das Ziel muss nun lauten den Anschluss an das obere Mittelfeld zu schaffen, gleich wenn die Damen in der nächsten Saison eine reine Wundertüte sein wird.

Unsere Spielerinnen der Saison 2013/2014:
Gwenn Cadoret (Tor)
Luisa Steiger (Tor)
Cosima Muller (Tor)
Anne Conter (113)
Sabine Scheuer (78)
Vanessa Wallerich (70)
Hannah Steiger (60)
Julie Tinnes (35)
Katharina Mohr (35)
Annabelle Neuner (17)
Emmanuelle Erel (16)
Katrin Thelen (14)
Janine Jacoby (11)
Katharina Meuer (10)
Julia Herbst (8)
Jennifer Carl (8)
Anna Herbst (7)
Jana Brandenburger (6)
Linda Geltz (2)
Milena Benoît (1)
Lindsay Molon (1)

Trainer Simon Hild

Die Reporter schrieb am 11.06.2014 um 15:08 Uhr
Nachbericht Saison 2013/2014

Nach einer langen Saison von Anfang September 2013 bis Ende Mai 2014 mit tollen Spielen und einigen Events geht der Handball in die Sommerpause. Zeit, für die anderen Dinge des Lebens, etwas Abstand zu gewinnen und dann bald mit viel Lust wieder in die Vorbereitung einzusteigen.

Nach Jahren des Erfolgs musste sich in den letzten beiden Spielzeiten erst wieder ein Mannschaftsgefüge finden, sodass jedoch mit vielen guten Platzierungen in der letzten Saison die Grundlage für weitere Erfolge in den nächsten beiden Jahren gesichert sein sollten.

Hier die HCP-Platzierungen im Überblick:

Herren – Bezirksliga WestTabellenplatz 3
Damen - Bezirksliga WestTabellenplatz 8
A-Jugend (w)Tabellenplatz 8
C-Jugend (w) – SaarlandligaTabellenplatz 7
D-Jugend (w)Tabellenplatz 5
E-Jugend (m)Tabellenplatz 6
E-Jugend (w)Tabellenplatz 5

Nicht zu vergessen bleibt unsere Minimannschaft, die an mehreren Spielfesten und Turnieren teilnahm und dabei immer einen bleibenden Eindruck hinterlassen und viele Tore und Siege feiern konnte, auch bei Niederlagen nie den Kopf hängen ließ!

Doch auch nach dieser tollen Saison folgen weitere Events, wie bspw. am 27.06.2014 das Freizeit- und Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Handball!“ und ebenso unsere berühmt-berüchtigte Mosel-Fete am 12.07.2014.

Die Reporter schrieb am 26.05.2014 um 16:59 Uhr
HC Perl - HG Saarlouis



David gegen Goliath! Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Nach einer durchaus erfolgreichen Saison des HC Perl folgt nun kommenden Freitag das Sahnehäubchen: Der Tabellendritte der Bezirksliga aus Perl fordert die große HG Saarlouis I heraus. Der Zweitligist gibt sich zum Abschluss der Saison die Ehre in der Sporthalle in Perl. Die Perler Mannschaft wird es sicher nicht einfach mit der Truppe um Trainer Goran Suton haben, doch der Kampf um jedes einzelne Tor ist für den HC Perl selbstverständlich. Es gilt also: Auf geht's die Perler Jungs gegen die HG Saarlouis I zu unterstützen und gemeinsam mit dem SR3-Vereinsduellsieger diese erfolgreiche Saison zu feiern. Der Eintritt beträgt 5€. Der HC Perl freut sich über die zahlreiche Unterstützung unserer Zuschauer!

Vor dem Spiel der Herren veranstaltet die HG Saarlouis um Trainer Goran Suton ein Jugendtraining ab 17:00 Uhr in der Sporthalle Perl! Eingeladen sind alle Jugendspieler des HC Perl. Das darf man sich nicht entgehen lassen!


Die Reporter schrieb am 18.05.2014 um 19:18 Uhr
A-Jugend (w)

Das Training der A-Jugend weiblich startet ab dem 20.05.2014 um 19:15 Uhr.

Die Reporter schrieb am 16.05.2014 um 23:16 Uhr
Herren gegen Völklingen II

Im letzten Saisonspiel stehen wir am kommenden Samstag ab 17:00 Uhr den Gästen aus Völklingen gegenüber. Im Hinspiel konnte man einen verdienten 26:29 Erfolg verbuchen, auch wenn man diesen Sieg sich in einer kampfbetonten Partie mit vielen Unterbrechungen und privaten Duellen erarbeiten musste. In der letzten Saison unterlag man deutlich 31:40 zu Hause - wir haben etwas gut zu machen!

Wir hoffen auf die tolle Unterstützung unserer Fans!
Natürlich wird für Speis und Trank bestens gesorgt sein.

Samstag, 17.05.2014
Herren

17:00 Uhr HC Perl - HSG Völklingen II

.. anschließend DFB-Pokalfinalübertragung!


Die Reporter schrieb am 16.05.2014 um 12:50 Uhr
Sieger des SR3-Vereinsduells




Wie sollte es anders sein...
Es war spannend, es war dramatisch, es hat niemand mehr auf den Stühlen ausgehalten! Über 2 Stunden haben unsere Kandidaten Markus, Sabine und Kati im Duell gegen die Fußballer des SV Holz alles gegeben und es hat sich gelohnt: Der HC Perl gewinnt das SR 3 Duell 47:46 in einem unfassbar spannenden Finale!!!
Damit haben wir einen Schwenkergrill, exklusiv mit unserem Vereinslogo gewonnen - und eine von SR3 Saarlandwelle organisiertes Vereinsfest mit allem, was dazugehört (Grillgut und Bier!). Obendrein gibt es einen Großbild-Fernseher!

Vielen Dank an die mitgereisten Fans, ihr seid einfach spitze!

...die Mosel-Fete kann kommen..

http://www.sr-online.de/sronline/sr3/sr_3_aktionen/sr3_vereinsduell104.html

Die Reporter schrieb am 13.05.2014 um 22:40 Uhr
Finale oho! Finale ohohoho!

Wir sind im Finale des SR3 Duells!
47:31 gewinnen Markus, Sabine und Kati das Halbfinale gegen den Schützenverein aus Erbach! Danke an die tollen Fans für die großartige Unterstützung. Von Anfang an ließen unsere Kandidaten nichts anbrennen und konnten ihre Führung über die kompletten 7 Runden verteidigen. Die 3 Kandidaten aus Erbach hielten großartig dagegen, jedoch sollte am Ende unsere Performance nicht zu schlagen sein.

Donnerstag ist das Finale gegen den Fußballclub aus Holz um 18:30 Uhr in Großrosseln! Abfahrt mit dem Bus ist um 17:00 Uhr an der Sporthalle Perl. Ansprechpartner für weitere Informationen ist Ernst Hein!

Die Reporter schrieb am 09.05.2014 um 10:41 Uhr
SR3 Vereinsduell - Halbfinale in Perl!



Der Handball-Club Perl hat nicht nur den Sprung ins Halbfinale des Vereinsduells von SR 3 geschafft. Am Dienstag, 13.05.2014 sind wir sogar wieder Gastgeber im Vereinshaus Perl und empfangen um 19:00 Uhr den Schützenverein Erbach. Der Preis für den Gesamtsieger ist auch nicht zu verachten - eine Vereinsfete, gesponsort vom SR mit allem Drum und Dran!

Wir brauchen EURE Unterstützung! Denn, schon im letzten Duell hat sich gezeigt, wer die besten Fans hat, hat sofort ein Chancenplus eine Runde weiter zu kommen! Und es steht außer Frage, WER die BESTEN FANS HAT!?

Hier nochmal die erste Runde im Zusammenschnitt:
http://www.sr-online.de/sronline/sr3/sr_3_aktionen/sr3_vereinsduell104.html


Die Reporter schrieb am 07.05.2014 um 21:29 Uhr
Wir sind im Halbfinale des SR3 Duells

47:30 gewonnen! Wir sind im Halbfinale! Nach schwerem Kampf mussten sich die Sportfreunde Hüttersdorf letztendlich geschlagen geben. Zwischendurch boten sie mächtig Paroli, doch wir konnten uns auf unsere Kandidaten Sabine Schill, Markus Hein und Stefan Herber verlassen!
Danke, für alle die uns unterstützt haben!
Gegen 11:20 Uhr sind wir morgen im SR3 zu hören. Sonntag sind wir um 18:15 Uhr in der Sportarena! Das Halbfinale findet am Dienstag statt. Weitere Informationen folgen!

Die Reporter schrieb am 06.05.2014 um 11:22 Uhr
SR3 Vereinsduell

Am Mittwoch, den 07.Mai 2014 um 18:30 Uhr findet das SR3 Vereinsduell im Vereinshaus Perl statt. Gegner sind die Sportfreunde Hüttersdorf. Unser Team besteht aus Markus Hein, Stefan Herber, Kati Meuer, Ernst Hein und Sabine Schill!
Das SR 3 Vereinsduell ist eine Aktion von SR 3 Saarlandwelle und dem Landessportverband und wird unterstützt von Saartoto. Gemeinsam bringen sie dieses saarländische Vereinsgefühl ins Radio.
In den Fragerunden geht es um das Allgemeinwissen, Sportfragen International und Regional, Reiserätsel, Scherzfragen und ggf. ein Singspiel. Daneben gibt es sogenannte Spielaktionen, Schussgeschwindigkeitsmesser (es geht nicht um den härtesten Schuss!), Leiterspiel (völlig ungefährlich).

Man munkelt, dass Hüttersdorf mit einem Bus anreisen wird, deshalb brauchen wir Eure Unterstützung! Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt sein!

Und vor allem steht der Spaß im Vordergrund!

Die Reporter schrieb am 02.05.2014 um 13:06 Uhr
Herren empfangen HSG Fraulautern/Überherrn II

Am späten Samstagabend ist die HSG Fraulautern/Überherrn II zu Gast, bei denen man auswärts knapp 32:30 verlor. Im Rückspiel wollen unsere Jungs um jeden Preis wieder das bessere Ende für sich finden. Die letzten Spiele gegen die HSG waren geprägt von brandheißen Duellen, toller Stimmung und gesunder Aggressivität. Das Spiel verspricht wieder einmal ein echter Kracher zu werden! Es wird schwierig, jedoch nicht unmöglich die junge und wurfstarke HSG-Truppe zu besiegen.

Wir hoffen und freuen uns über reichlich Unterstützung!

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 03.05.2014
Damen

18:30 Uhr ASC Quierschied - HC Perl
Herren
20:15 Uhr HC Perl - HSG Fraulautern/Überherrn II


Die Reporter schrieb am 18.04.2014 um 23:42 Uhr
Frohe Ostern!

Der HC Perl wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern ein frohes Osterfest!!!

p.s. Osterkicken, 10:00 Uhr am Ostermontag!

Die Reporter schrieb am 17.04.2014 um 15:43 Uhr
SR 3 Vereinsduell

Wir haben es geschafft.
Am Mittwoch, den 07.Mai 2014 um 18:30 Uhr findet das SR3 Vereinsduell bei uns in Perl statt. Das Vereinsduell wird im Vereinshaus durchgeführt. Gegner sind die Sportfreunde Hüttersdorf. Da es schon etliche Bewerber als Kandidaten der Quizshow gibt, wird eine interne Kandidatenauswahl getroffen. Damit der HC Perl von den Besten vertreten wird, werden wir einen Vorentscheid in der Sporthalle abhalten. Der Vorentscheid findet am 26.04.2014 nach dem Spiel der Damen (17:00 Uhr gegen Brotdorf) in der Sporthalle Perl statt.
Schon am Freitag, 25.04.2014 kommt der SR 3, Herr Lütz-Binder um 12:00 Uhr zu uns in die Sporthalle und wird ein Vereinsporträt erstellen. Ebenfalls hier sind recht herzlich Zuschauer, Spieler/innen, Trainer und Betreuer eingeladen, den Verein zu präsentieren oder eventuell aus dem Nähkästchen zu plaudern!


Die Reporter schrieb am 08.04.2014 um 09:44 Uhr
Offizieller Saisonabschluss 2013/2014

Trotz noch verbleibender Heimspiele der Damen (ein Spiel) und Herren (zwei Spiele) findet schon am kommenden Wochenende der offizielle Saisonabschluss statt, aufgrund der letzten Spiele der HC-Jugend und dem letzten prallgefüllten Heimspieltag in der Sporthalle Perl.
Schon am Freitagabend beginnt das Event mit dem Nachholspiel der Damen gegen den DJK Ensheim. Im Hinspiel gewannen unsere Damen verdient mit 23:18. Nach dem sehr guten Auftritt gegen den Tabellenführer möchten die Mädels zwei Punkte einsammeln, um sich im Tabellenmittelfeld zu halten.
Am Samstag stehen dann 5! Heimspiele auf dem Programm. Schon um 11:00 Uhr empfangen unsere Jungs der E-Jugend den VTZ Saarpfalz, die ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz liegen. Ab 12:30 Uhr steht unsere gemischte D-Jugend der SG Elm/Bous gegenüber. 15:11 verlor man gegen den direkten Tabellennachbarn im Hinspiel und man möchte sich sicherlich mit einem Sieg verabschieden.
Im Anschluss empfangen die C-Jugend (w) den Tabellenführer aus Marpingen. Im Hinspiel verlor man augenscheinlich chancenlos mit 28:13. Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung kann man den Tabellenführer vielleicht ärgern und das Spiel so lange wie möglich offen gestalten.
Eine nicht weniger schwere Aufgabe steht unserer weiblichen A-Jugend bevor. Gegen den Tabellenzweiten aus Merzig müssen unsere Mädels eine Glanzleistung zeigen um Punkte in Perl zu behalten. Doch wir haben in dieser Saison schon viel gesehen, das heißt auch hier ist alles möglich.
Ein echtes Spitzenspiel wartet am Abend auf die Zuschauer des Saisonabschlusses. In der Bezirksliga stehen sich die Tabellennachbarn HC Perl (2.) und unsere Freunde der HC Dillingen/Diefflen II gegenüber. Im Hinspiel musste man sich knapp mit 31:27 geschlagen geben, bei einem in dieser Saison nicht nur spielerisch starken Mannschaft, sondern auch von der Tabellenposition endlich oben angekommenen Truppe. Sicherlich wird es wieder ein schnelles und körperbetontes Spiel werden, in der beide Mannschaften versuchen das bessere Ende für sich zu finden.
Alle Mannschaften des HC Perl würden sich über die Unterstützung der Zuschauer freuen.
Natürlich wird für Speis und Trank bestens gesorgt sein, neben Bier und Weizen vom Fass wird auch samstags unser "Würstchen-Günter" das Grill-Zepter schwingen!

Spiele am kommenden Wochenende
Freitag, 11.04.2014

19:00 Uhr Damen - DJK Ensheim
Samstag, 12.04.2014
11:00 Uhr E-Jugend (m) – VTZ Saarpfalz
12:30 Uhr E-Jugend (w) - SG Elm/Bous
15:45 Uhr C-Jugend (w)-JSG Marpingen/Alsweiler
17:30 Uhr A-Jugend (w) - SG Merzig/Brotdorf
19:30 Uhr Herren - HC Dillingen/Diefflen II


Die Reporter schrieb am 02.04.2014 um 15:22 Uhr
Ein Dorf spielt Handball 2014

Nach dem gelungenen Comeback des Freizeitturniers "Ein Dorf spielt Handball" im Rahmen der Feier "60 Jahre HC Perl" im letzten Jahr haben wir uns entschlossen auch in diesem Jahr wieder ein solches Handballfest zu organisieren. Wir haben versucht Rücksicht auf die WM-begeisterten Fans unter uns zu nehmen, und den Termin Freitag, 27.06.2014 ausgewählt, ein Ruhetag zwischen den Vorrundenspielen und den Beginn der Achtenfinals in Brasilien.
Weitere Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebedingungen etc. folgen in Kürze! Ansprechpartner ist Roland Kreutzer.

Die Reporter schrieb am 18.03.2014 um 14:27 Uhr
11. Heimspieltag

Am kommenden Samstag, den 22.03.2014 findet der 11. Heimspieltag mit vier Partien statt!
Ab 14.00 Uhr empfangen unsere Mädels der E-Jugend den HC Dillingen/Diefflen. Gegen die Dillinger konnte man sich im Heimspiel mit 14:6 durchsetzen und in der Fremde einen Punkt ergattern. Zwei weitere Punkte würden einen guten Start in den Handballtag bedeuten.
Im Anschluss wartet ein dicker Brocken auf die weibliche A-Jugend. 37:19 hieß das Hinspielergebnis für die HG Saarlouis. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer kann man unbeschwert auflaufen und versuchen so lange wie möglich den Favoriten zu ärgern!
Um 17:30 Uhr heißt es für unsere Damen gegen Wemmetsweiler zwei wichtige Punkte zu ergattern. 18:20 gewann man das Hinspiel, aufgrund vieler Ausfälle wird es umso schwerer den nächsten Sieg zu landen. Dennoch heißt es motiviert und konzentriert die Partie anzugehen und mannschaftlich geschlossen eine tolle Partie abzuliefern.
Zum Abschluss empfangen unsere Herren (3.) den Tabellenführer SV Bous. Im torreichen Hinspiel musste sich unsere dezimierte Truppe in einer torreichen Partie mit 39:34 geschlagen geben. Die eingespielten Bouser werden sicherlich alles daran setzen, nicht wie in den letzten Jahren in Perl zu verlieren und im Meisterschaftskampf der Favoritenrolle gerecht zu werden. Ein temporeiches und torreiches Spiel erwartet sicherlich alle Zuschauer!
Für Speis und Trank wird wie immer bestens gesorgt sein!
Der HC Perl und alle Mannschaften würden sich über zahlreiche Unterstützung freuen!


Die Reporter schrieb am 06.03.2014 um 12:58 Uhr
Herren zu Hause – Damen und Jugend auswärts

Am kommenden Samstag empfangen unsere Herren den TuS Elm/Sprengen. In der Hinrunde konnte man mit einem 29:35 Auswärtssieg nach harter Arbeit glänzen und Tuchfühlung zur Tabellenspitze halten. Nach 4 Siegen und einer Niederlage zuletzt in Fraulautern möchten unsere Herren weitere Punkte sammeln um den dritten Platz abzusichern. Die Herren würden sich sehr über einige Unterstützung freuen!

Am Sonntag heißt es fleißig Punkte zu sammeln für den HCP. Die weibliche E-Jugend sowie die Damen müssen nach Schmelz reisen um dort ihre beiden Heimspielerfolge zu bestätigen. Die D-Jugend ist in Wemmetsweiler zu Gast, beim Tabellenletzten, auch hier sind 2 Punkte Pflicht, möchte man die gute Saison fortsetzen.

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 08.03.2014
Herren

19:30 Uhr HC Perl – TuS Elm/Sprengen II
Sonntag, 09.03.2014
E-Jugend (w)

13:15 Uhr HC Schmelz – HC Perl
D-Jugend (m)
16:15 Uhr HSV Wemmetsweiler – HC Perl
Damen
17:30 Uhr HC Schmelz II – HC Perl


Erni schrieb am 02.03.2014 um 12:03 Uhr
B-Jugend männlich

Für die nächste Saison suchen wir noch Spieler der Jahrgänge 1998/1999. Unsere bestehende Mannschaft braucht noch Unterstützung. Wir suchen nicht den perfekten Handballer, sondern Spieler, die mit Spaß und Freud im Mannschaftssport unterwegs sein wollen.
Zu einer Vorbesprechung und zur Planung der kommenden Runde treffen wir uns am Freitag, 14.03.2014 um 17:30 Uhr in der Sporthalle Perl. Weitere Auskünfte oder Fragen erhaltet Ihr bei unserem ersten Vorsitzenden Ernst Hein unter 0171 6859039.

Erni schrieb am 23.02.2014 um 22:17 Uhr
Spieler Sitzung

Am Freitag, 28.02.2014 treffen sich um 18:00 Uhr alle Spielerinnen der Jahrgänge 1996 bis 2001. Wir treffen uns in der Sporthalle Perl, um die Mannschaften für die nächste Saison zusammenzustellen.
Abmeldung bitte persönlich an unseren Vorsitzenden Ernst Hein.

Erni schrieb am 22.02.2014 um 09:55 Uhr
D-Jugend

Spiel abgesagt!!!!!!!

Das am Sonntag, 23.02.2014 um 14:00 Uhr angesetzte Spiel ist von Wemmetsweiler telefonisch abgesagt wurden.

Die Reporter schrieb am 11.02.2014 um 12:44 Uhr
Landkreis Merzig-Wadern Grundlagenausbildung 2014

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Grundlagenausbildung für Sportvereine in unserem Landkreis statt. Termine sind der 21. und 22. sowie der 28. und 29. März.
Die Fortbildung richtet sich an alle Sportvereine, die ihre bereits praktizierenden aber auch ihre zukünftigen Trainer und Übungsleiter insbesondere für die Jugendarbeit besser qualifizieren bzw. ihnen die Erlangung der Trainer-C-Lizenz ermöglichen wollen.
Wir freuen uns besonders, wenn junge Menschen, die in ihren Sportvereinen Verantwortung übernehmen wollen, an dieser Fortbildung teilnehmen. Die Fortbildung inklusive der Verpflegung ist für die Teilnehmer der Vereine des Landkreises Merzig-Wadern kostenlos.
Der Infoflyer zur Grundlagenausbildung mit dem Anmeldeformular kann bei der Ehrenamtbörse des Landkreises bezogen oder auf den Internetseiten des Landkreises Merzig-Wadern www.merzig-wadern.de heruntergeladen werden.

Bei telefonischer Anmeldung oder Anmeldung per Mail bitte Namen, Adresse, Geburtsdatum, Verein sowie E-Mail und Telefon angeben.


Anmeldeschluss für die Grundlagenausbildung ist der 17. März.


Die Reporter schrieb am 06.02.2014 um 19:09 Uhr
10. Heimspieltag

Am kommenden Sonntag findet der 10. Heimspieltag in der Saison 2013/2014 statt. Nachdem die Mädels der weiblichen E-Jugend sich knapp im Hinspiel 5:8 gegen den Tabellennachbarn HG Saarlouis durchsetzen konnte, hofft die E-Jugend (w) auf einen weiteren Sieg in einer bisher gut verlaufenden Saison. Im Anschluss trifft die D-Jugend ebenfalls auf Vertreter der HG Saarlouis. Die Mannen um Trainer Ernst Hein und Dieter Gehl halten sich prächtig im ersten D-Jugend-Jahr und möchten mit einem weiteren Sieg (Hinspiel 13:16 gewonnen) weiter Richtung obere Tabellenhälfte marschieren.
Nach einer kurzen Verschnaufpause empfangen unsere Herren den TV Holz. Nach zuletzt zwei Siegen möchten unsere Herren auch zu Hause wieder ein gutes Spiel abliefern, um sich unter den Top 3 der Bezirksliga halten zu können. Im Hinspiel gewann man souverän mit 26:32, nach einem körperbetonten Spiel, in der man besonders in der ersten Halbzeit zu überzeugen wusste. Dass es ein schwieriges Spiel werden wird, steht außer Frage, denn Holz hat in den letzten Spielen zu überzeugen gewusst, wie bspw. bei der knappen Niederlage beim Tabellenführer SV Bous.

Wir hoffen auf lautstarke Unterstützung unserer Mannschaften. Für Speis und Trank wird wie immer bestens gesorgt sein!

Spiele am kommenden Wochenende
Sonntag, 09.02.2014

14:00 Uhr E-Jugend (w) - HG Saarlouis
14:00 Uhr HG Saarlouis II - E-Jugend (m)
15:45 Uhr D-Jugend (m) - HG Saarlouis II
17:30 Uhr JSG Bous/Wadgassen - A-Jugend (w)
19:30 Uhr Herren - TV Holz I


Erni schrieb am 02.02.2014 um 11:35 Uhr
D-Jugend

Am frühen Sonntag Morgen machten wir uns nach Brotdorf auf um um 09:00 Uhr Handball zu spielen. Die Anfangsphase des Spiels war ausgeglichen, Moritz konnte sich zwei Mal schön am Kreis durchsetzen. Brotdorf ging beim Stand von 4:3 und 5:4 Toren in Führung, danach übernahmen die Moselanen die Führung und gaben sie bis zum Schluss nicht mehr ab. Clemens, Valerie und Luisa spielten eine super Abwehr und konnten schnelle Konter verwandeln. Aaron hat von der Außenbahn 3 schöne Tore erzielt.

Bladt Luisa 10, Görgen Valerie 4, Klein Emma, Wies Moritz 3, Gehl Dominik, Decker Christian 1, Hein Maximilian (Tor), Lorenz Malte, Weis Daniel 3, Aaron Störmer 3, Buchheit Clemens 5.

Die Reporter schrieb am 21.01.2014 um 23:12 Uhr
ACHTUNG!

Aus gegebenem Anlass bitten wir Euch, in sämtlichen Trainings, Spielen etc. immer die Sporttaschen sowie Wertgegenstände mit in die Sporthalle zu nehmen und so wenig wie möglich in den Kabinen zu lassen.
Des Weiteren bitten wir die Trainer und Betreuer beim Verlassen der Halle immer die Türen abzusperren, auch die Sicherheitstüre zum Kabinengang.

Die Reporter schrieb am 08.01.2014 um 13:27 Uhr
9. Heimspieltag

Kommendes Wochenende starten auch die restlichen Mannschaften ins Jahr 2014 in der eigenen Halle.
Die C-Jugend weiblich macht den Anfang gegen einen Ligarivalen gegen den sie noch eine Rechnung offen haben, da man das letzte Spiel auswärts mit 7 Toren verlor.
Im Anschluss spielt die Damenmannschaft gegen einen direkten Konkurrenten. Der ASC Quierschied ist zu Gast und besiegte die Damen beim Turnier in der Vorbereitung. Also wird es auch hier spannend.
Den Heimspieltag beenden die Herren um 19:30 Uhr mit dem Spiel gegen den HSV Püttlingen I. Ob der HC Perl sich hier als klarer Favorit behaupten kann, wird man sehen.
Für Speis und Trank wird bestens gesorgt sein. Der HC Perl freut sich auf seine Fans und einen guten Start ins Jahr 2014!

Die Spiele im Überblick:
Samstag, 11.01.14

C-Jugend (w)

15:45 Uhr HC Perl – JSG Süd-Ostsaar
Damen
17:30 Uhr HC Perl – ASC Quierschied
Herren
19:30 Uhr HC Perl – HSV Püttlingen I

Auswärtsspiele am kommenden Wochenende
Sonntag, 12.01.14

D-Jugend (m)

13:00 Uhr TuS Riegelsberg – HC Perl
E-Jugend (w)
13:15 Uhr HC Dillingen/Diefflen – HC Perl
A- Jugend (w)
18:30 Uhr TuS Riegelsberg – HC Perl


Die Reporter schrieb am 24.12.2013 um 20:01 Uhr
Weihnachten

Der HC Perl wünscht all seinen Freunden, Fans, Spielern und Mitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Die Reporter schrieb am 17.12.2013 um 14:10 Uhr
die letzten Heimspiele im Jahr 2013

Am kommenden Wochenende tritt die weibliche C-Jugend am Freitagabend gegen den TV Heiligenwald an. Anpfiff ist hier um 18:30Uhr in der Sporthalle Perl.
Am Sonntag dann das letzte Heimspiel des HC P in diesem Jahr. Die Männliche E-Jugend spielt gegen die JSG Saarbrücken West um 15:00Uhr.

Spiele im Überblick
Freitag, 20.12.13

C-Jugend w
18:30Uhr HC Perl – TV Heiligenwald
Sonntag, 22.12.
E-Jugend m
15:00Uhr HC Perl – JSG Saarbrücken West

Holger schrieb am 17.12.2013 um 13:13 Uhr
Finale Energis Cup in Merzig

4.Platz im Finale
Reingeschnuppert, angekommen, müde. So kann man die 3 Spiele im Finale des Energiscup kurz zusammenfassen.
Der Reihe nach:
Unsere Mädchen der C-Jugend starteten in Merzig und spielen im Eröffnungsspiel des Turniers gegen die JSG DJK Marpingen/ Alsweiler. Die ersten 5 Minuten gehörten uns, wir führten 2:1. Dann drehte Marpingen auf, zeigte schönen schnellen Handball und ließ uns keine Chance. Wir verloren 17:7 und als nächstes warteten die Mädchen vom SV 64 Zweibrücken. Das wird wohl vom Ergebnis in die gleiche Richtung gehen, dachten wir vor dem Spiel. Doch der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetzte..... Zweibrücken ließ ihre stärkste Spielerin zunächst auf der Bank. Unsere Mädchen nahmen ihr Herz in die Hand und zeigten was sie können. Sie spielten schnell, waren beweglich, rackerten in der Abwehr das kaum einer vorbei kam. Mandy im Tor hielt sehr gut und spielte tolle Pässe zum Tempogegenstoß. Wir führten zischendurch mit 8:3. Dann wurde Amelie Berger (SV 64), die später als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet wurde, eingewechselt. Die Aufholjagd des Favoriten begann. Zur Halbzeit führten wir 9:7. Der erste Treffer nach dem Seitenwechsel gelang unseren Mädchen. Auch anschließend hielten wir super dagegen. Es wurde das spannenste Spiel des Turniers. Die gesamte Halle - einschließlich unseres Vereinsvorsitzenden Erni Hein und natürlich ausgenommen die Zweibrücker Fans- feuerte uns an. Trotz allen Einsatzes konnten wir nicht verhindern das beim 10:10 der erste Ausgleich viel. Wir legten wieder vor, Zweibrücken glich auch. Beim 13:12 erstmals der Führungswechsel. Wir schafften den Ausgleich. Zweibrücken legte vor 14:13. Wir vergaben unsere Chance im Angriff, Zweibrücken in Ballbesitz. Noch gut eine Minute zu spielen. War es das jetzt? Wir verteidigten gut .Ein Pfiff, ein Tempogegenstoß von Leonie. Sie fängt den Traumpass von Mandy durch die ganze Halle, verwandelt sicher und dann wieder ein Pfiff- das Tor zählt nicht. Was war passiert? Der erste Pfiff bedeutete Schrittfehler von Zweibrücken, Freiwurf Perl. Mandy führte direkt aus, war aber leider nicht aus ihrem Torkreis rausgekommen, das heißt, der Freiwurf wurde an der falschen Stelle ausgeführt. Das Zurückpfeifen also korrekt. Warum die Schiedsrichter damit so lange warteten, bis wir erfolgreich abgeschlossen hatten, wird ihr Geheimnis bleiben...wir bekamen den Ball wieder, hatten auch noch 20 Sekunden Zeit um die Überraschung eines Unentschiedens zu schaffen. Doch die Verwirrung über das Zurückpfeifen unseres letzten Tores war so groß, dass unsere Mädchen den Ball vergaben und Zweibrücken über einen sehr knappen und glücklichen Sieg jubeln durfte. Die Herzen und die Anerkennung der Zuschauer hatten wir aber gewonnen :-)
Im letzen Spiel gegen Heiligenwald hatten sich unsere Mädchen nochmal viel vorgenommen, doch es kam wie befürchtet. Die Konzentration war weg, wir ließen einfach zu viele Chancen aus und verloren mit 6:10.
Es war ein tolles Erlebnis bei diesem Turnier dabei zu sein. Wir haben uns gegen Mannschaften, gespickt mit vielen Saarauswahlspielerinnen, sehr gut verkauft und gezeigt- in Perl kann man auch tollen Handball spielen. Unsere Saarauswahlspielerin Luisa Winter spielte auch ein tolles Turnier.

Vielen Dank an alle Mädchen für den gezeigten Einsatz. Vielen Dank an Elisabeth Zimmer für ihren Einsatz am Zeitnehmertisch und natürlich vielen Dank an alle Eltern,Verwandten, Freunde, Fans die mit waren und uns angefeuert haben. An alle, die nicht mit waren: ihr habt etwas verpasst. Es gab viele Spiele tollen Mädchenhandball zu sehen.

Die Reporter schrieb am 11.12.2013 um 12:08 Uhr
Finale energis Cup & Weihnachtsmarkt Perl



Die weibliche C-Jugend hat das Finale im energis Cup erreicht. Am kommenden Samstag, 14.12.2013 um 10:00 Uhr messen sich die Mädels um Trainerin Alex Schulz mit der JSG DJK Marpingen/Alsweiler, dem SV Zweibrücken und dem TV Heiligenwald. Aufgrund des günstigen Austragungsortes in Merzig, hat der HC fast ein Heimspiel und hofft daher auf eine große Unterstützung aus den eigenen Reihen!

Spiele unserer C-Jugend (w):
10:15 Uhr WJC A 1 HC Perl A 2 JSG DJK Marpingen/Alsweiler
12:35 Uhr WJC A 4 SV 64 Zweibrücken A 1 HC Perl
14:55 Uhr WJC A 1 HC Perl A 3 TV Heiligenwald


Am kommenden Sonntag findet der alljährliche Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus in Perl statt. Auch den HC Perl hat das Weihnachtsfieber gefangen, so sind wir dieses Jahr mit von der Partie. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns einen Besuch abstatten und bei weihnachtlichen Köstlichkeiten (Glühwein, Kinderpunsch & Crêpes) sich aufwärmen.

Erni schrieb am 24.11.2013 um 18:37 Uhr
Miniturnier in Saarlouis

Unsere Minimannschaft hat sich bei der Bundesligamannschaft der HG Saarlouis einen Namen gemacht. Beim Nikolausturnier der HG Saarlouis konnten wir alle Spiele gewinnen. Mathis im Tor hat super gehalten und konnte selbst einen hart geworfenen Rückpass seines Mannschaftskameraden halten. Nicolas 8, Florian 5 und Valentin 4 konnten im letzten Spiel geschont werden. Dann trafen auch Raphael 4, Charlotte 3, Marvin 3 und Fabienne 1. Für Fabio und Jan-Peter war es das erste Turnier für die Minimannschaft.

Die Reporter schrieb am 23.11.2013 um 14:11 Uhr
8. & letzter Heimspieltag 2013

Am kommenden Wochenende ist der LETZTE Heimspieltag des Jahres 2013 und somit die LETZTE Chance noch einmal Handball im Dreiländereck im Jahr, in dem der HCP 60 Jahre Handball Club Perl feiert, zu sehen! Also, wer nichts vorhat, SICHERT sich ein Plätzchen in seinem Terminkalender und schaut in der Sporthalle Perl vorbei, denn Herren und Damen spielen im Doppelpack!
Doch zuvor spielen unsere Jungs und Mädels der D-Jugend gegen den HSV Püttlingen. Bislang schlägt sich die neuformierte D-Jugend (m) prächtig und hofft auf einen weiteren Erfolg gegen den HSV, der sich jedoch auf ähnlich gutem Niveau wie unsere Mannschaft bewegt. Es wird ein spannendes Spiel werden.
Für spannende Spiele sind auch unsere Damen (7.) in dieser Saison bekannt. Knappe Siege, aber auch knappe Niederlagen sind prägend für diese Saison. Gegen die HSG Fraulautern/Überherrn (5.) konnte man im letzten Jahr mit dem Abpfiff noch das umjubelte Unentschieden erzielen. Spannung wird auch hier geboten sein, wenn die Damen weitere Punkte SICHERN möchten, um sich im Mittelfeld der Bezirksliga zu halten.
Im letzten Spiel empfangen unsere Herren die HSG Dudweiler/Fischbach II. Nach zwei Niederlagen infolge möchten unsere Jungs um Trainer Michel Rollinger wieder an den guten Saisonstart anknüpfen und einen weiteren Sieg einfahren. Gegen die unbekannte und junge HSG wird es sicherlich eine schwere Aufgabe werden, da sie bis jetzt fast jedes Spiel bis in die letzten Minuten offen hielt und jeweils nur knapp das Nachsehen hatte.
ACHTUNG: Das Spiel der Herren fällt nach gegnerischer Absage aus!!!
Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein. Es gibt neben den üblichen isotonischen Getränken auch wieder Leckeres vom Grill, es wir gemunkelt, dass sogar eine weitere Spezialität wieder den Weg nach Perl gefunden hat!


Die Reporter schrieb am 08.11.2013 um 17:27 Uhr
7. Heimspieltag

Kommenden Samstag findet der nächste Heimspieltag in Perl statt.
Um 12.30 Uhr beginnt die männliche E-Jugend gegen die HG Saarlouis II.
Im Anschluss um 14.00 Uhr spielt die männliche D-Jugend dann gegen den ASC Quierschied. Die Perler D-Jugend hat bis auf eine Ausnahme bisher alle Spiele gewonnen und am Samstag wird sich zeigen ob sich die Erfolgsserie fortsetzt.
Am Abend treten die Damen um 19.00 Uhr gegen den HC Schmelz II an. Auf Grund einiger Spielverlegungen hatten die Damen eine etwas längere Spielpause. In der letzten Saison unterlag man im Heimspiel nur knapp mit einem Tor. So ist sicherlich auch an diesem Samstag wieder ein spannendes Spiel zu erwarten.
Der HC Perl würde sich über zahlreiche Zuschauer freuen!

Die Herrenmannschaft tritt am Sonntagabend in Bous gegen den ungeschlagenen Tabellenführer an. Ob man die gegnerische Mannschaft von der Tabellenspitze ablösen kann, wird sich hier zeigen.

Die Spiele im Überblick:
Samstag, 09.11.2013
E-Jugend (m)

12:30 Uhr HC Perl - HG Saarlouis II
D-Jugend (m)
14:00 Uhr HC Perl - ASC Quierschied
Damen
19:00 Uhr HC Perl - HC Schmelz II

Sonntag, 10.11.2013
E-Jugend (w)

12:30 Uhr HG Saarlouis - HC Perl
A-Jugend (w)
14:00 Uhr HG Saarlouis - HC Perl
Herren
17:30 Uhr SV Bous I - HC Perl [Abfahrt 16:00Uhr]


Die Reporter schrieb am 30.10.2013 um 13:23 Uhr
Derby gegen HF Merzig/Brotdorf III

Am kommenden Samstagabend empfängt man im Derby die Handballfreunde Merzig/Brotdorf III. Im letzten Jahr konnte man sich auswärts locker durchsetzen und kassierte in eigener Halle eine knappe Niederlage und somit die letzte Heimniederlage. In dieser Saison haben unsere Jungs mit 5 Siegen einen guten Saisonstart hingelegt und möchten diese Serie weiter ausbauen. Gegen die Merziger erwartet uns eine kampfbetonte Partie, in der sich beide Mannschaften nichts schenken werden. Spannung und Dramatik sind beim Aufeinandertreffen dieser Mannschaften immer geboten!

Der HC und besonders unsere junge Truppe würde sich über lautstarke Unterstützung sehr freuen!

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 02.11.2013
D-Jugend (m)

16:45 Uhr HC Dillingen/Diefflen - HC Perl
Herren
19:30 Uhr HC Perl – HF Merzig/Brotdorf III


Die Reporter schrieb am 19.10.2013 um 12:03 Uhr
5. Heimspieltag

Heimspieltag am kommenden Wochenende!

Die Spiele der E-Jugend (m), D-Jugend (m) und C-Jugend (w) fallen aus! Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.
Am Abend um 20:00Uhr spielen die Herren gegen den HSG TVA/ATSV Saarbrücken II. Im Kampf um die vorderen Plätze kommt es nach 5 Spieltagen zum ersten Spitzenspiel in der Bezirksliga. Der HC Perl (2.) empfängt den Tabellendritten ATSV Saarbrücken (3.). Beide Mannschaften sind gut in die Saison gestartet und wollen sich mit den nächsten Zählern unter den Top 5 Mannschaften festigen. Mit dem ATSV kommt eine Mannschaft in die Sporthalle Perl, die aufgrund ihrer körperlichen Voraussetzungen und robusten Spielweise immer wieder den Perler Jungs Probleme bereitete. Kuriose Partien wie die 16:15 Auswärtsniederlage im Jahr 2011 oder auch die 29:28 Schlappe im letzten Jahr versprechen ein spannendes Spiel und dementsprechend hoffen wir auch auf die Unterstützung der Perler Fangemeinde!

Überblick
Heimspiele am kommenden Wochenende
Samstag, 19.10.2013

Herren
20:00 Uhr HC Perl – HSG TVA/ATSV Saarbrücken II

Auswärtsspiele am kommenden Wochenende
Samstag, 19.10.2013

E-Jugend (w)

13:30 Uhr HSV Püttlingen – HC Perl


Markus schrieb am 16.10.2013 um 23:11 Uhr
Spielverlegungen

Hallo an alle,
es stehen zur Zeit 5 Spielverlegungen an. Davon sind 2 von uns beantragt. Für alle offenen Verlegungsanträge habe ich die Termine an die Trainer/Betreuer verschickt u. hoffe auf schnellstmögliche Rückmeldung. Bitte die möglichen Termine mit dem jeweiligen Gegner absprechen.
Einige Infos zu Kosten von Spielverlegungen u. Erläuterungen verschicke ich noch gesondert per Mail an Vorstand u. Trainer.

Markus schrieb am 09.10.2013 um 18:35 Uhr
4. Heimspieltag und Energis Cup

Am kommenden Wochenende ist sowohl Samstag und Sonntag wieder Handball, Handball, Handball angesagt.
Samstagmittag beginnen unsere jüngsten Mädchen zuhause gegen den HSV Merzig Hilbringen. Bisher haben sie beide Heimspiele für sich entscheiden können und so hofft man auch am Wochenende auf weitere Punkte.
Im Anschluss spielt die A-Jugend weiblich. Die Mädels befinden sich zur Zeit nach 2 Siegen und 2 Niederlagen in der Mitte der Tabelle. Ob man sich einen Platz in der oberen Hälfte der Tabelle erkämpfen kann, wird sich in den folgenden Spielen zeigen.
Den Abschluss am Samstag machen unsere Damen. Gegen den HSV Püttlingen II wird es kein leichtes Spiel. Man wird sehen ob die Damen für einen Überraschungssieg sorgen können.
Am Sonntag ist der HC Perl dann gleich zweimal Gastgeber beim Energis Cup. Ab 10.00 Uhr beginnt die C-Jugend weiblich. Anschließend tritt die B-Jugend männlich im Turnier an.
Über gefüllte Ränge an den beiden Tagen würde sich der HC Perl freuen!

Heimspiele im Überblick
Samstag, 12.10.2013
E-Jugend (w)

13:45 Uhr HC Perl – HSV Merzig Hilbringen
A-Jugend (w)
15:00 Uhr HC Perl – JSG Saarbrücken West II
Damen
17:00 Uhr HC Perl – HSV Püttlingen II

Sonntag, 13.10.2013
Bank1Saar Trophy Jugend Turnier
C-Jugend (w)

10:00 Uhr Energis-Cup [P]
B-Jugend (m)
14:00 Uhr Energis-Cup [P]

Auswärtsspiele im Überblick
Sonntag, 13.10.2013
E-Jugend (m)

13:00 Uhr HG Saarlouis – HC Perl
D-Jugend (m)
14:15 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn – HC Perl
Herren
18:30 Uhr TuS Elm/Sprengen II – HC Perl

Die Reporter schrieb am 05.10.2013 um 12:09 Uhr
Heimspiele am 05./06.10.2013

Samstag, 05.10.2013
19:30 Uhr Herren - MSG HF Merzig/Brotdorf IV
Sonntag, 06.10.2013
10:30 Uhr E-Jugend (m)
Bank1Saar Trophy Jugend Turnier
Teilnehmer: HC Perl, ASC Quierschied, HG Saarlouis I, VTZ Saarpfalz
14:30 Uhr D-Jugend (m)
Bank1Saar Trophy Jugend Turnier
Teilnehmer: HC Perl, JSG Saarbrücken West I, SG Bous-Wadgassen/Elm-Sprengen, TV Merchweiler

Die Reporter schrieb am 23.09.2013 um 19:06 Uhr
3. Heimspieltag und Bank1Saar Trophy

Am kommenden Samstag steht ein großer Handballtag bevor.
Es beginnen die Mädchen der weiblichen E-Jugend um 14:30 Uhr gegen den HC Dillingen/Diefflen. Im ersten Heimspiel konnten die E-Jugend einen hohen Sieg einfahren. Auch am Wochenende hat man die Chance auf weitere 2 Punkte gegen den Tabellenletzten.
Im Anschluss tritt die weibliche C-Jugend gegen Saarbrücken an.
Nach dem ersten, sehr starken Heimspiel können die Mädels hoffentlich ein weiteres Mal beweisen, dass sie in der Saarlandliga richtig aufgehoben sind.
Um 17:45 Uhr gilt es für die A-Jugend weiblich Punkte zu sammeln. Bisher konnte man einen Sieg und eine Niederlage verzeichnen. Gegen die JSG Bous/Wadgassen ist sicherlich auch alles möglich.
Am Abend dann das große Finale des Tages.
In der zweiten Qualifikationsrunde der Bank1Saar Trophy (Saarlandpokal) treffen unsere Herren auf den ehemaligen Bundesligisten TV Niederwürzbach.
Der derzeitige Verbandsligist ist die nächste große Herausforderung, nachdem der HC in den letzten beiden Jahren gegen die HF Illtal II und die HF Merzig/Brotdorf II sich jeweils knapp geschlagen geben musste. Nachdem man in der ersten Runde in Ensheim mit 28:16 gewann, wollen unsere Herren auch gegen die von Ex-Bundesligaspieler Jürgen Hartz trainierte Mannschaft mit etwas Glück und viel Kampf das Unmögliche möglich machen und den haushohen Favoriten ärgern.
Unsere Jungs hoffen auf eine volle Sporthalle Perl und viele Zuschauer, die unsere Mannschaft anfeuern, denn jede Unterstützung zählt!

Die Heimpiele im Überblick:
Samstag, 28.09.2013

14:30 Uhr
E-Jugend (w) - HC Dillingen/Diefflen
16:15 Uhr
C-Jugend (w) - JSG Saarbrücken West
17:45 Uhr
A-Jugend (w) - JSG Bous/Wadgassen

Bank1Saar Trophy
2. Qualifikationsrunde

19:30 Uhr
Herren - TV Niederwürzbach I

Auswärtsspiele im Überblick
Samstag 28.09.2013
11:30 Uhr
SG Elm/Sprengen-Bous/Wadgassen – B-Jugend (m)
15:00 Uhr
HG Saarlouis II – D-Jugend (m)
Sonntag, 29.09.2013
Bank1Saar Trophy
1. Qualifikationsrunde

16:10 Uhr
TV Losheim – Damen


Die Reporter schrieb am 16.09.2013 um 11:40 Uhr
Spiele am kommenden Wochenende

Am nächsten Wochenende treten 7 unserer 8 Mannschaften an.
Davon dürfen 4 Mannschaften das Heimrecht genießen.

Heimspiele
Samstag, 21.09.2013

C-Jugend (w)

15:15 Uhr HC Perl - HG Saarlouis
Die Mädels, die seit einem Jahr in der Saarlandliga spielen, haben diese Saison zum ersten mal das Glück in eigener Halle spielen zu dürfen. Hier kann man mit der Unterstützung der Zuschauer sicherlich die ersten 2 Punkte einfahren.
Damen
17:00 Uhr HC Perl - FSG Dudweiler/Fischbach II
Nachdem die Damen am letzten Wochenende gegen den TV Holz punkten konnten, hofft man auch gegen den FSG Dudweiler/Fischbach 2 den ein oder anderen Punkt einfahren zu können, der im letzten Jahr den 5. Tabellenplatz erreichte. Es wird schwierig werden, aber möglich ist alles!
Sonntag, 22.09.2013
A-Jugend (w)

13:45 Uhr HC Perl - HC Dillingen/Diefflen
D-Jugend (m)
15:30 Uhr HC Perl - SG HSV Merzig/Hilbringen-TuS Brotdorf

Auswärtsspiele
Samstag, 21.09.2013

E-Jugend (m)

14:00 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn - HC Perl
Sonntag, 22.09.2013
E-Jugend (w)

14:00 Uhr TuS Brotdorf - HC Perl
Herren
18:30 Uhr TV Holz I - HC Perl
In der vergangenen Saison konnte der HC Perl den TV Holz zuhause schlagen. Auswärts unterlag man allerdings auf Grund einer ersatzgeschwächten Truppe mit 8 Toren. Sicherlich wird auch das kommende Spiel interessant werden.
[Abfahrt: 17:00 Uhr]

Alle Mannschaften des HC Perl würden sich über die Unterstützung der Zuschauer freuen.

Die Reporter schrieb am 15.09.2013 um 10:21 Uhr
Heimspieltag am kommenden Wochenende

Auch für die restlichen Mannschaften des HC Perl startet nun die Saison. Während die weibliche C-Jugend in der Saarlandliga auswärts antreten muss, heißt es für den Rest: HEIMSPIELTAG in der Perler Sporthalle!
Das Spiel der B-Jugend (m) fällt aus und wird verlegt.

Sonntag, 15.09.2013
E-Jugend (w)
13.00 Uhr HC Perl – HC Schmelz
[JPJ: Maximilian Hein]

E-Jugend (m)
14.15 Uhr HC Perl – TuS Brotdorf
[JPJ: Johannes Braunshausen]

D-Jugend (m)
15.30 Uhr HC Perl – SG TuS Elm/Sprengen-Bous/Wadgassen II
[JPJ: Anna Herbst]

A-Jugend (w)
17.00 Uhr HC Perl – TuS Riegelsberg

Damen
18.30 Uhr HC Perl – TV Holz
In der letzten Saison konnten die Damen nur durch das letzte Spiel die Klasse halten. Es wird interessant wie sie sich in dieser Saison schlagen werden. Jeder Punkt zählt!

Der Handball Club Perl würde sich um zahlreiche Unterstützung freuen.
Natürlich wird auch für Speis und Trank gesorgt sein zu den gewohnt günstigen Preisen.
Die (bestellten) Saisonkarten liegen beim Thekendienst zur Abholung bereit.


Die Reporter schrieb am 04.09.2013 um 11:39 Uhr
Endlich gehts wieder los, Saisonauftakt 2013/2014

Die Vorbereitung ist zu Ende! Am kommenden Wochenende startet der Spielbetrieb wieder.
Sonntag Nachmittag um 13.30 Uhr startet die männliche D-Jugend gegen den TuS Riegelsberg. Sicherlich würde sich die D-Jugend über lautstarke Unterstützung freuen um einen schönen Saisonstart zu haben und hier die ersten Punkte einzufahren.
Im Anschluss begegnen sich der HC Perl und der HC Schmelz der B- Jugend in der Sporthalle in Perl. Anpfiff ist um 15.00Uhr. Auch hier ist ein interessantes Spiel zu erwarten. Die Jungs sind ganz neu in der B-Jugend und werden so einer neuen Herausforderung gestellt.
Die Herren starten wie im letzten Jahr wieder gegen den TuS Riegelsberg, jedoch zu Hause, in die neue Saison. Vielleicht werden einige die turbulenten Partien gegen die Gäste noch in Erinnerung haben, als man ohne Torwart 40 Minuten auskommen musste und direkt den Auftakt vergeigte, bzw. im zweiten Spiel im Perler Hexenkessel nach 50 Minuten Rückstand noch die Partie drehte und 36:33 gewann. Doch neue Saison, andere Vorzeichen. Unsere Jungs haben in der Vorbereitung viel trainiert, im Pokal gegen Ensheim ersatzgeschwächt gewonnen, und unter der Woche sich im Testspiel gegen den HBB die letzte Wettkampfhärte geholt um am Sonntag motiviert und konzentriert die ersten Punkte einzufahren. Gegen den TuS Riegelsberg muss man über 60 Minuten alles geben um dieses Ziel zu erreichen und so hoffen wir auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung! Anpfiff ist um 17.00Uhr!

Natürlich wird auch für Speis und Trank gesorgt sein zu den gewohnt günstigen Preisen.
Der HC Perl freut sich über jegliche Unterstützung.
Die bestellten Saisonkarten können nun beim Thekendienst abgeholt werden.

Spiele am kommenden Wochenende
Sonntag, 08.09.2013
D-Jugend (m)
13:30 Uhr HC PERL - TuS Riegelsberg
B-Jugend (m)
15:00 Uhr HC PERL - HC Schmelz
Herren
17:00 Uhr HC PERL - TuS Riegelsberg


Die Reporter schrieb am 23.08.2013 um 17:39 Uhr
1. Qualifikationsrunde im Bank1Saar Handball Trophy

Am kommenden Sonntagabend gastieren unsere Herren beim TV Ensheim. Zu später Stunde trifft man auf den B-Ligisten und spielt um den Einzug in die zweite Runde, in der man in eigener Halle auf den bereits qualifizierten Verbandsligisten TV Niederwürzbach treffen könnte. In der bisherigen Vorbereitung konnte Trainer Michel Rollinger in fast allen Trainingseinheiten auf einen großen Kader zurückgreifen, mit dem man auch die Saison bestreiten möchte. Abgesehen vom Grenzlandturnier, indem man deutlich noch nicht das eigene Niveau sowie Anspruch abrufen konnte, wird das Spiel gegen Ensheim das erste Testspiel über 60 Minuten werden. Und dass man ein solches Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen darf, zeigte uns im letzten Jahr der TuS Wiebelskirchen, als man in der zweiten Qualirunde erst nach zweifacher Verlängerung in die Hauptrunde einzog. Zu immer wiederkehrenden Überraschungen im Pokal laut der Devise „Im Pokal ist alles möglich“ möchte man nicht werden und geht somit das Spiel mit voller Konzentration und Motivation an!

Sonntag, 25.08.2013
Herren

20:00 Uhr TV Ensheim – HC Perl [Abfahrt: 18:15 Uhr]

Die Reporter schrieb am 13.08.2013 um 13:22 Uhr
Turnierwochenende 2013

Turnierwochenende 2013



Am zweiten Wochenende im August gedenkt der Handball – Club Perl zum 37. Mal an den Todestag seines Vereinsgründer Apotheker Erich Klar aus Perl. Feldhandball wurde zuvor schon unter dem FC Perl praktiziert. Doch Apotheker Klar wollte für „seine Mädcher“ mehr, als nur ein Anhängsel vom Fußball sein und gründete 1953 den Handball Club Perl. 1971 verstarb Erich Klar und hinterließ einen erfolgreichen Verein, der nicht nur im Saarland hohes Ansehen erlangte. 1972 wurde das erste Turnier zu seinem Gedächtnis ausgerichtet, was mit Unterbrechungen in den Jahren 2007-2012 in diesem Jahr zu Ehren des 60 jährigen Bestehens des Vereins zur 37. Auflage führt.
Am Samstag, 10.08. beginnt das Sportereignis mit dem Grenzlandturnier für Herrenmannschaften. Wie immer sind viele, teils hochkarätige, Mannschaften der Einladung des HC gefolgt. Acht Mannschaften von Bezirks- bis RPS-Liga werden ab 13.00 Uhr ihr Können unter Beweis stellen und den Stand der Vorbereitung auf die Saison 2013/2014 erproben. Neben der Heimmannschaft werden die HSG Völklingen I, HF Merzig/Brotdorf I (beide RPS-Liga), HSG TVA/ATSV Saarbrücken, HC Dillingen/Diefflen I, TV Kirkel (Saarlandliga), der TuS Fortuna Saarburg (Rheinlandliga) sowie die HSG Völklingen II ( Bezirksliga) auf Jagd nach dem Grenzlandpokal gehen. Nach der Siegerehrung wird der erste Turniertag in gemütlicher Runde seinen Ausklang finden.
Ab 13.00 Uhr treffen die Damen am Sonntag, dem 11.08 aufeinander. Mit sechs Mannschaften hat die Wiederaufnahme des Erich-Klar-Gedächtnis Turnier’s fast zu alter Stärke gefunden. Neben der Damenmannschaft des HC Perl sind die Handballerinnen des HSV Merzig/Hilbringen I (Saarlandliga), TV Kirkel, HSV Merzig/Hilbringen II, ASC Quierschied (Bezirksliga) sowie der HC Dillingen/Diefflen I (A-Liga) mit von der Partie. Die Finalrunde (Halbfinale, kleines Finale & Finale) wird gegen 16.00 Uhr beginnen.

Samstag, 10.08.2013
13:00 Uhr Grenzlandturnier
Sonntag, 11.08.2013
13:00 Uhr Erich-Klar-Gedächtnis-Turnier

Natürlich wird auch für Speis und Trank bestens gesorgt sein. Neben Getränken zu gewohnt günstigen Preisen, werden auch Leckereien vom Grill angeboten.
Des Weiteren stehen für die Spieler/innen Wasser und Magnesium bereit!

Thekendienstplan
Bitte in den Schichtplan eintragen
(speichert automatisch)


Die Reporter schrieb am 30.07.2013 um 14:02 Uhr
Saisonkarten 2013/2014


Ab sofort können Sie hier auf unserer Homepage Saisonkarten für die kommende Spielzeit 2013/2014 unserer Herren und Damen bestellen.
Die Saisonkarte wird mit Nachmane/Vorname gekennzeichnet und liegt beim nächsten (ersten) Heimspieltag beim Thekendienst zur Abholung bereit.
Eine Saisonkarte kostet 10,- €. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist wie immer der Eintritt frei!

Die Reporter schrieb am 15.07.2013 um 16:55 Uhr
Trainingsauftakt Herren

+++ Trainingsauftakt der Herren +++

Nachdem unsere Damenmannschaft schon seit 3 Wochen fleißig am trainieren ist, nehmen auch unsere Herren den Trainingsbetrieb auf. Ausgeruht und mit frischem Elan wollen sie die nächste Saison in Angriff nehmen und erfolgreich gestalten. Trainingsauftakt unter der Leitung von Trainer Michel Rollinger ist am kommenden Mittwoch, dem 17. Juli 2013 um 19:45 Uhr in der Sporthalle Perl!

Bitte vollzählig und pünktlich erscheinen, natürlich ist auch jeder Interessierte herzlich eingeladen und willkommen! Bitte Hallen- und Laufschuhe mitbringen!

Trainingzeiten im Überblick:
Mittwoch, 20.00 Uhr
Freitag, 20.30 Uhr

Markus schrieb am 10.07.2013 um 20:23 Uhr


Als Vorschau auf die nächste Saison habe ich die beiden ersten Heimspieltage eingetragen. Am 2. Spieltag haben wir direkt 6 Heimspiele, die Herren sind spielfrei u. die MJB spielt auswärts. Alle anderen Heimspiele werden nach und nach eingestellt und die Auswärtsspiele kann ich veröffentlichen sobald die Spielpläne der Mannschaften von offizieller Seite erstellt wurden.

Viel Spaß also in der neuen Saison beim HC Perl !!!


Die Reporter schrieb am 17.06.2013 um 18:33 Uhr
Generalversammlung

+++ Generalversammlung - im Anschluss Mosel-Fete +++

Liebe Handballfreunde, zur diesjährigen ordentlichen Generalversammlung laden wir alle Mitglieder hiermit herzlich für Samstag, den 22. Juni um 15:00 Uhr im Weingut Hartmann/Apacherstraße ein.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Ehrung der verstorbenen Mitglieder
3. Bericht des 1.Vorsitzenden
4. Bericht des Kassenwartes
4.1 Bericht des Kassenprüfers
5. Aussprachen zu den Punkten 3 und 4
6. Wahl eines Versammlungsleiters
7. Entlastung des Vorstandes
8. Neuwahlen des Vorstandes
9. Anregungen, Anträge, Vorschläge, Diskussionen
10. Festlicher Umzug zur Mosel(-Fete)

Anträge zur Tagesordnung sind bis zum 20. Juni bei Ernst Hein abzugeben.

Erni schrieb am 17.06.2013 um 18:31 Uhr
D-Jugend

Beim Turnier in Diefflen haben die Mannen der Obermosel den ZWEITEN Platz belegt. Mit nur sieben Spielern mussten wir uns nur im Endspiel der Saarlandliga Mannschaft aus Merschweiler geschlagen geben. Kylian im Tor hat seiner Mannschaft einen sicheren Rückhalt geboten. Dominik, Clemens, Daniel und Moritz haben für die Tore gesorgt.

Die Reporter schrieb am 17.06.2013 um 18:31 Uhr
Trainingszeiten Saison 2013/2014

Übersicht unserer Trainingszeiten

Wir werden ab Juni bis zu den Herbstferien wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Montag
18.00 – 19.00 Uhr: D-Jugend (m)

Dienstag
16.00 – 17.30 Uhr: C-Jugend (w)
17.30 – 18.30 Uhr: Minis | Bambinis
18.30 – 20.00 Uhr: B-Jugend (m)
19:00 – 20.30 Uhr: A-Jugend (w)
20.00 – 21.30 Uhr: Damen

Mittwoch
17.00 – 18.30 Uhr: D-Jugend (m)
18.15 – 19.45 Uhr: E-Jugend (m)
20.00 – 21.30 Uhr: Herren

Donnerstag
16.30 – 17.30 Uhr: Bambini
17.00 – 18.30 Uhr: E-Jugend (w)
18.30 – 20.00 Uhr: A-Jugend (w)
19.30 - 21.00 Uhr: B-Jugend (m)

Freitag
16.00 – 17.30 Uhr: C-Jugend (w)
17.30 – 19.00 Uhr: D-/E-Jugend (m)
19.00 – 20.30 Uhr: Damen
20.30 – 22.00 Uhr: Herren

Abweichende Trainingszeiten in der Vorbereitung!
gültig bis 01.11.2013

Die Reporter schrieb am 01.06.2013 um 14:02 Uhr
Nachbericht Ein Dorf spielt Handball - Saisonabschlussfete

+++ Ein Dorf spielt Handball 2013 – Saisonabschlussfete +++

Ein ereignisreiches Wochenende bot der Handball Club Perl im Rahmen der 60-Jahrs Feier mit zwei Höhepunkten an Freitag und Samstag.
Acht Mannschaften nahmen am Dorf spielt Handball teil und die zahlreichen Zuschauer sahen wirklich gute Handballmatches und ein tolles Spektakel. Nach engen Spielen in der Gruppenphase konnten sich die Mannschaften der SG Perl/Besch, In vino veritas, Squash Freunde Arnold und die Saarburger Süd-West-Gürkchen für das Halbfinale qualifizieren. Dort setzen sich die Mannschaften der SG Perl/Besch und In vino veritas jeweils nach ausgeglichenem Spielverlauf im 7m-Werfen durch. Im Spiel um Platz drei spielten die Squash Freunde Arnold ihre Erfahrung aus und errangen den dritten Platz gegen die Saarburger Auswahl.
Wer hätte das vorher gedacht, nicht die Favoriten In vino veritas gewannen das Finale, sondern die Fußballer, welche immer wieder gestärkt aus den unendlichen "Trainingslagern" zwischen den Spielen auf das Feld fanden und in spannenden Spielen und besonders in einem spannenden und umkämpften Finale die Oberhand behielten. Im kompletten Turnierverlauf zeigten die Mannschaften tollen Handball und die Akteure auf dem Platz wurden auch von einer tollen Stimmung in der Sporthalle unterstützt, in der kein Steh- oder Sitzplatz mehr frei war. Dank gilt an die Organisatoren und Helfer, die teilnehmenden Mannschaften, allen Anwesenden, die die Mannschaften angefeuert haben. Die anschließende Party ging noch bis spät in die Nacht...!

1. Platz SG Perl/Besch
2. Platz In vino veritas
3. Platz Squash Freunde Arnold

Am darauffolgenden Samstag wurden drei Testspiele unserer D-, C- und A-Jugend durchgeführt. Die Ergebnisse, die leider nicht vorliegen, sind Nebensache, da es erste Tests für die kommende Saison waren und ein guter Auftakt zu unserer Saisonabschlussfete. Im Anschluss wurden an alle Jugendmannschaften Urkunden für die vergangene Saison 2012/2013 verteilt. Der „offizielle“ Teil des Saisonabschluss endete und es war der Auftakt für einen gelungenen Nachmittag in der Sporthalle Perl. Die Jugend von Klein bis Groß traten gegen unsere Herren und Damen in einem Parcoursstaffelwettkampf an, die die Jugendlichen in drei Runden unter Jubel der Eltern jeweils für sich entscheiden konnten. Danach wurden mehrere Stationen mit Spielen errichtet und durchgeführt. Für jedes (erfolgreich) absolvierte Spiel erhielten die Kinder und Jugendliche Taler, wobei 10 Taler ein Eis nach Wahl bedeuteten. Weiterhin konnte man in der Sporthalle basteln, sich schminken und/oder tattoowieren lassen, am Schätzspiel mit drei kniffligen Fragen rund um den HC Perl teilnehmen.
Der Abend stand ganz im Zeichen des Fußballs. Per Leinwandübertragung wurde das reindeutsche Champions-League- Finale in gemütlicher Runde angeschaut und ein großartiges Spiel bejubelt. Danach wurde die Fete bei Speiß und Trank ausklingen gelassen.
Auch hier ein großer Dank an alle Helfer/innen für die Übernahme der Stationen, der Organisation und natürlich dem Aufräumen nach den zwei tollen Tagen!

Die Reporter schrieb am 23.05.2013 um 21:35 Uhr
Ein Dorf spielt Handball - Saisonabschlussfete 2013

+++ Ein Dorf spielt Handball 2013 - Saisonabschlussfete +++

EDsH2013



Ein Dorf spielt Handball 2013
Am Freitagabend, den 24.05.2013 ab 18:00 Uhr veranstaltet der HC Perl im Rahmen der Feier „60-Jahre Handball Club Perl“ – Ein Dorf spielt Handball! An diesem Abend überlassen unsere HC-Profis anderen das Parkett und hoffen auf dabei auf rege Unterstützung für die auflaufenden Teams! In den Gruppen A und B werden die Halbfinalteilnehmer ermittelt, die dann um die Plätze 1-3 kämpfen. Die ersten drei Platzierungen erhalten HCP-typische Preise!
Dieser Spaß sollte sich niemand entgehen lassen, wenn Nichthandballer versuchen den Ball im Tor unterzubringen! Natürlich wird für Speiß und Trank bestens gesorgt sein!

Der Spielplan
Gruppe A
SG Perl/Besch
4 Titten für Hunjini & Ralles
Squash Freunde Arnold
Monsters of Midlife (Olli)
Gruppe B
Saarburger Süd-West-Gürkchen
AH Perl
In vino veritas
Tis Power

1 18:00 SG Perl/Besch : 4 Titten für Hunjini & Ralles
2 18:15 Saarburger Süd-West-Gürkchen : AH Perl
3 18:30 Squash Freunde Arnold : 4 Titten für Hunjini & Ralles
4 18:45 In vino veritas : Tis Power
5 19:00 4 Titten für Hunjini & Ralles : Monsters of Midlife (Olli)
6 19:15 AH Perl : Tis Power
7 19:30 Monsters of Midlife (Olli) : SG Perl/Besch
8 19:45 Saarburger Süd-West-Gürkchen : In vino veritas
9 20:00 4 Titten für Hunjini & Ralles : Monsters of Midlife (Olli)
10 20:15 AH Perl : In vino veritas
11 20:30 Tis Power : Saarburger Süd-West-Gürkchen
12 20:45 SG Perl/Besch : Squash Freunde Arnold

Saisonabschlussfete 2012/2013
Am darauffolgenden Tag findet die offizielle Saisonabschlussfete für die Vereinsmannschaften und deren Freunde statt. Bis 16 Uhr werden unsere A-Jugend (w), D-Jugend (m) und C-Jugend (w) den offiziellen Teil mit (Test-)Spielen füllen, danach gibt’s verschiedene Spiele und Aktionen für Klein und Groß. Unsere aktiven Mannschaften stehen unserer Jugend gegenüber, es werden verschiedene Staffelläufe und Parcours absolviert sowie gibt es verschiedene Angebote, bei denen man tolle Preise gewinnen kann!
Ebenfalls wird das Champions- League- Finale der beiden deutschen Mannschaften auf einer Leinwand übertragen.

Events am kommenden Wochenende:
Freitag, 24.05.2013

18:00 Uhr Ein Dorf spielt Handball
Samstag, 25.05.2013
11:00 Uhr A-Jugend (w) – Handball Käerjeng (Bascharage)
14:00 Uhr D-Jugend (m) – ASC2V
15:00 Uhr C-Jugend (w) – SLPS (Sports et loisirs du pays sierckois)
ab 16:30 Uhr Aktionen für Groß und Klein
ab 20:45 Uhr Übertragung Champions- League- Finale

Die Reporter schrieb am 18.05.2013 um 21:20 Uhr
Nachbericht 2 Saison 2012/2013

+++ Bester Nichtaufsteiger und Nichtabsteiger +++

Unsere aktiven Mannschaften haben auch in der letzten Saison für viel Furore gesorgt.Während unsere Herrenmannschaft den zweiten Platz in der Bezirksklasse West erreichen konnte, mussten unsere Damen bis zum letzten Saisonspiel um den Verbleib in der Bezirksklasse bangen.
Die Herren starteten denkbar schlecht in die Saison, alle Torhüter verletzten sich und so musste man die ersten drei Spiele ohne einen waschechten Mann zwischen den Pfosten über die Bühne bringen. Mit 2 Niederlagen bei nur einem Sieg war der Saisonbeginn schon nicht nach Vorstellung verlaufen. Doch dann gewann man 9 Partien infolge, dank der großen Heimstärke und unserer tollen Fans, bis man die eine Heimniederlage gegen den HSG Völklingen hinnehmen musste. Man ließ sich jedoch nicht beirren und zeigte in den letzten Spielen hervorragenden Handball und mannschaftliche Geschlossenheit. Auch wenn in den letzten Spielen etwas die Puste ausging, konnte niemand, nach einem weiteren Umbruch vor der Saison solch eine Saison erwarten. Im Pokal konnte man die erste Runde gegen Merzig/Brotdorf IV locker überstehen, während man gegen Wemmetsweiler erst nach zweifacher Verlängerung den Einzug in die dritte Runde in trockene Tücher brachte. Nach einem couragiertem Auftritt gegen den haushohen Favoriten Merzig/Brotdorf II, dem man 45 Minuten den Schneid abkaufte, musste man sich am Ende knapp geschlagen geben.

Bezirksliga West
2. HC Perl   26:18 Punkte  

Unsere Spieler der Saison 2012/2013:

Stefan Marx (Tor)
Günter Friedrich (Tor)
Jonathan Eckert (Tor)
Simon Hild (166 Tore)
Sebastian Metrich (94)
Frederic Herber (71)
Andreas Röder (73)
Stefan Herber (63)
Andre Steger (32)
Manuel Meuer (30)
Alexander Schwarz (8)
Jérôme Rollinger (5)
Christoph Röder (41)
Lukas Schulligen (9)
Benjamin Kirsch (3)
Mike Gronimus (18)
Michael Repplinger (18)
Bernd Junk (2)
Jan-Niclas Gronimus (3)
Christoph Bodem (8)
Harald Dallmann (2)
Ernst Hein (8)

Trainer Michel Rollinger


Nach Titel und Aufstieg in der letzten Saison, letzter Platz und Abstieg in dieser Saison? – so war der Standpunkt vor dem letzten Spiel beim Meister der Bezirksklasse West TBS Saarbrücken II. Doch fangen wir von vorne an. Die Saison begann, wie man es aus der letzten Saison gewohnt war mit einem Sieg und die ganze Nervosität, wegen zu großem Leistungsunterschied zwischen den beiden Klassen, war zuerst einmal ad acta gelegt. Natürlich sollte es nicht so weitergehen, denn als Aufsteiger muss man sich an die neue Klasse, an die höhere Spielqualität, aber auch die Spielhärte gewöhnen. So standen nach der Hinrunde 3 Siege, 2 Unentschieden und 4 Niederlagen zu Buche und man befand sich im sicheren Mittelfeld der Liga.
Doch leider mussten die Mädels mehrere Rückschläge in der Rückrunde hinnehmen. Während man in der Hinrunde auf einen großen Kader zurückgreifen konnte, musste man aufgrund von Verletzungen, Studium etc. auf viele Spielerinnen verzichten. Nach dem Unentschieden im ersten Spiel der Rückrunde gegen den ATSV setzte es eine Niederlage nach der anderen. Eindeutigen Punktverlusten folgten knappe. Auch in wichtigen Spielen gegen Gegner auf Augenhöhe konnte unsere zusammengeschrumpfte Truppe keinen Stich setzen.
Doch im letzten Spiel gegen den Meister und Aufsteiger in die Saarlandliga TBS II konnte man das Unmögliche möglich machen und einen Sieg einfahren und so sich in der Klasse behaupten. Im letzten Spiel zeigte man das, was man in dieser Klasse zeigen muss, Kampf, einen unbändigen Willen, Nervenstärke und den Spaß am Spiel. Natürlich war auch Glück in dieser Partie dabei, der aber im kompletten Saisonverlauf auch oft fehlte.

Bezirksliga West
10. Platz   HC Perl 10:30 Punkte  

Unsere Spielerinnen der Saison 2012/2013:

Cosima Muller (Tor)
Gwenn Cadoret (Tor)
Luisa Steiger (Tor)
Hannah Steiger (84 Tore)
Vanessa Wallerich (36)
Anne Conter (66)
Sabine Scheuer (33)
Anouk Brablé (73)
Katharina Meuer (29)
Annabelle Neuner (19)
Anna Herbst (19)
Linda Geltz (15)
Katrin Thelen (10)
Jana Brandenburger (9)
Laura Wahlen (2)
Helene Braunshausen (3)
Katharina Braunshausen (1)
Julia Herbst (11)
Sabine Schreibeisen (5)
Lindsay Molon (4)
Janine Jacoby
Sylvia Biwersi

Trainer: Simon Hild

Die Reporter schrieb am 03.05.2013 um 10:45 Uhr
Nachbericht Saison 2012/2013

+++ Nachbericht Saison 2012/2013 +++

Die Saison 2012/2013 ist zu Ende. Nach vielen tollen Spielen und Momenten in der Sporthalle Perl und auch vielen Auswärtserfolgen wird der Handball ist den nächsten 2-3 Monaten erstmal liegen bleiben. Nachdem man in der letzten Saison noch durch die Damen und die weibliche C-Jugend zwei Meisterschaften feiern konnte, blieben solche Erfolge dieses Jahr verwehrt. Durch die beiden „Aufstiege“ der letztjährigen Erfolgsmannschaften ging es bei den beiden Teams nicht um die Wiederholung dieses Erfolgs, sondern um das „Dazulernen“ in deren neuen Ligen.
Trotzdem konnten die HCP-Truppen tolle Platzierungen erreichen:


Herren – Bezirksliga WestTabellenplatz 2
Damen - Bezirksliga WestTabellenplatz 10
B-Jugend (w) – SaarlandligaTabellenplatz 7
C-Jugend (m)Tabellenplatz 4
C-Jugend (w) – SaarlandligaTabellenplatz 10
D-Jugend (w)Tabellenplatz 3
E-Jugend (m)Tabellenplatz 4
E-Jugend (w)Tabellenplatz 6

Nicht zu vergessen bleibt unsere Minimannschaft, die an mehreren Spielfesten und Turnieren teilnahm und dabei immer einen bleibenden Eindruck hinterlassen und viele Tore und Siege feiern konnte, auch bei Niederlagen nie den Kopf hängen ließ!

Doch auch nach dieser tollen Saison folgen weitere Events, denn es gibt immer noch was zu feiern. Der Handball Club Perl feiert sein 60-jähriges Bestehen und hat noch weitere Aktionen geplant.
Am 24.05 veranstaltet der HCP „Ein Dorf spielt Handball!“. Zu diesem Ereignis laden wir alle handballinteressierten Leute ein, die gerne diesen grandiosen Sport einmal ausprobieren möchten. Interessierte, die eine Mannschaft melden möchten, können sich bei Roland Kreutzer, Email: hcperl22@aol.com melden!
Am darauffolgenden 25.05 findet die Saisonabschlussfete statt. Näheres dazu wird demnächst im Hauptartikel bekanntgegeben.

Die Reporter schrieb am 10.04.2013 um 16:33 Uhr
Vorbericht Sp23

+++ Letzter Heimspieltag der Saison 2012/2013 +++

Nach der Osterpause nimmt die Saison im April noch einmal Fahrt auf mit dem letzten Heimspieltag der Saison bzw. dem inoffiziellen Saisonabschluss. Nach spannenden und kampfbetonten Partien vor Ostern und einem herausragenden Publikum wünschen wir uns zum letzten Mal in dieser Saison solch eine tolle Unterstützung von den Zuschauerrängen! Wer am letzten Heimspieltag die Sporthalle nicht aufgesucht hat, hatte definitiv etwas verpasst!
Natürlich wird auch für Speis und Trank bestens gesorgt sein. Neben Bier und Weizen vom Fass wird auch samstagabends unser "Würstchen-Günter" das Grill-Zepter schwingen!

Letzter Heimspieltag 12/13



Auswärtsspiele am kommenden Wochenende
Samstag, 13.04.2013
Damen

16:30 Uhr TuS Brotdorf – HC Perl [Abfahrt: 15:15 Uhr]
Sonntag, 14.04.2013
Damen

16:30 Uhr HC Schmelz II – HC Perl [Abfahrt: 15:00 Uhr]

Die Reporter schrieb am 30.03.2013 um 16:48 Uhr
Frohe Ostern!

Der HC Perl wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern ein frohes Osterfest!!!

Apropos Ostern, auch dieses Jahr steigt am Ostermontag unser traditionelles
Osterkicken. Also für alle die sich ein bisschen bewegen wollen, wir treffen uns Ostermontag um 10:00 Uhr zum Kicken!
Danach geht's hoch ins Schützenhäuschen zum Ostereierschießen!

Die Reporter schrieb am 23.03.2013 um 12:16 Uhr
+++Info männliche Jugend C+++

An die Jungs und Eltern der C-Jugend:

Wir treffen uns am Sonntag, dem 24. März, um 12:55 Uhr an der Halle, um zum Spiel nach Losheim zu fahren! Anpfiff 14:00 Uhr.

Bitte vergesst Eure Trikots nicht!

Bis dann!

Die Reporter schrieb am 21.03.2013 um 13:31 Uhr
Vorbericht Sp22

+++ Herren und D-Jugend zu Hause! +++

Am kommenden Samstag stehen zwei Partien in der Sporthalle Perl an.
Um 17:00 Uhr trifft unsere weibliche D-Jugend auf die JSG Saarbrücken West. Nach 8 Siegen und 3 Niederlagen ist man derzeit im Rennen um den dritten Platz, auch der zweite Platz könnte noch möglich sein. Das Team um Trainer Jörg Klein musste jedoch in der Hinrunde grade gegen den nächsten Gegner die erste Saisonniederlage hinnehmen. Deutlich verlor man wegen nur 7 Spielerinnen das Spiel in Saarbrücken. Es wird ein interessantes Spiel der D-Jugend werden, besonders wenn man bedenkt, dass man vor den Herren mit einem guten Publikum rechnen kann!
Am Samstagabend kommt es zum Duell unserer Jungs gegen den TuS Riegelsberg. Im Hinspiel musste man sich, wegen dem Ausfall aller Torhüter, mit 34:24 geschlagen geben. Der Aufsteiger spielt eine solide Runde und liegt mit 17:17 Punkten auf dem 7. Tabellenplatz. Der HCP kann am kommenden Wochenende wieder auf einen guten Kader zurückgreifen und will sich für die Hinrundenniederlage revanchieren. Es wird eine hitzige und umkämpfte Partie werden, in der sich beide Mannschaften nichts schenken werden.
Im zweitletzten Heimspiel der Saison würden sich unsere Jungs über zahlreiche und lautstarke Unterstützung sehr freuen!

Herren-Riegelsberg



weitere Partien:
Sonntag, 24.03.2013
B-Jugend (w)
11:15 Uhr HC Dillingen/Diefflen II - HC Perl
C-Jugend (m)
14:00 Uhr TV Losheim - HC Perl

++ Handballer helfen Fußballern ++

Am Sonntag trifft die SG Perl/Besch um 15:00 Uhr auf den FV Schwalbach. Die SG befindet sich derzeit im Abstiegskampf und kann gegen den direkten Konkurrenten 3 wichtige Punkte sammeln!
Also Samstagabend die Herren in der Sporthalle anfeuern, dann am nächsten Tag auf den Perler Sportplatz und die SG unterstützen!

Erni schrieb am 17.03.2013 um 21:00 Uhr
Miniturnier in Saarlouis

Der HC Perl hat sich mit seiner Minimannschaft beim Turnier der HG Saarlouis super geschlagen. Bei vier Spielen wurde ein unentschieden und drei Siege errungen. Mathis hat super im Tor gehalten und seiner Mannschaft einen sicheren Rückhalt geboten. Neben Valentin, Raphael und Nicolas konnten sich Charlotte, Lisa Marie und Luis in die Torschützenliste eintragen. Jule, Amelie und Fabienne haben die Abwehr gestärkt und Konter eingeleitet.
Trainerin Sonja und Jürgen bedanken sich bei der lautstarken Unterstützung durch die Fans.

Die Reporter schrieb am 15.03.2013 um 11:32 Uhr
Vorbericht Sp21

+++ Damen und Bjgd(w) zu Hause – Herren zu Gast beim Tabellenführer +++

Die E-Jugend (5.) trifft bei der HG Saarlouis (4.) auf einen direkten Kontrahenten. Gegen die Gastgeber konnte man im Hinspiel 19:14 triumphieren. Die HG zeigte sich jedoch in den letzten Spielen in starker Form und konnten hohe Siege landen. Es wird ein schweres Stück Arbeit für unsere Jungs werden!
2 Punkte und ein 18:15 Sieg, das war der einzige Sieg der weiblichen C-Jugend in der Saarlandliga. Nun steht man wieder dem TuS Brotdorf gegenüber und möchte natürlich dieses Kunststück wiederholen. Es wird eine enge Partie werden, in der schon kleinste Fehler Punkte kosten können.
Die weibliche E-Jugend konnte sich ebenfalls im Hinspiel knapp mit 14:13 durchsetzen. Gegen die JSG Süd-Ostsaar II möchten die Mädels um Trainerin Kati Meuer auch zum zweiten Mal Punkte entführen.
Das einzige Heimspiel am kommenden Samstag bestreiten unsere Damen. Gegen die einen Platz besser positionierten Quierschieder will man unbedingt 2 wichtige Punkte gegen den Abstieg holen um Hoffnungen auf den neunten Platz zu haben und nicht abhängig von anderweitigen Entscheidungen zu sein.
Am Abend reisen unsere Herren nach Saarbrücken. Im Spitzenspiel der Bezirksliga treffen unsere Jungs (2.) auf den Tabellenführer TBS Saarbrücken. Das Hinspiel konnte man überraschend, dank einer starken kämpferischen Vorstellung und einer geschlossenen Mannschaftsleistung, mit 25:23 für sich entscheiden. Ähnlich möchte man sich auch am kommenden Samstagabend präsentieren, indem man dem TBS solange wie möglich Paroli bietet und einfach Spaß am Handballsport zeigt.

Am Sonntag kommt es zum dritten Mal für unsere B-Jugend zum Derby gegen Merzig/Hilbringen. Zweimal musste man sich schon knapp (mit 3 und 4 Toren) geschlagen geben. Jetzt soll endlich der Sieg fallen.

Die Damen und die weibliche B-Jugend würden sich sehr über Unterstützung freuen!
Wer sich den Herren nach Saarbrücken anschließen möchte, Abfahrt ist direkt nach dem Damenspiel vor der Sporthalle Perl!

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 16.03.2013
E-Jugend (m)

13:00 Uhr HG Saarlouis II – HC Perl
C-Jugend (w)
14:00 Uhr TuS Brotdorf – HC Perl
E-Jugend (w)
15:00 Uhr JSG Süd-Ostsaar II – HC Perl
Damen
17:00 Uhr HC Perl – ASC Quierschied
Herren
20:00 Uhr TBS Saarbrücken II – HC Perl [Abfahrt: 18:15 Uhr]
Sonntag, 17.03.2013
B-Jugend (w)

16:30 Uhr HC Perl – HSV Merzig/Hilbringen

Die Reporter schrieb am 07.03.2013 um 23:06 Uhr
Vorbericht Sp20

+++ Drei Spiele am Samstag zu Hause +++

Am kommenden Wochenende stehen drei Spiele, der männlichen und weiblichen E-Jugend sowie unserer Herren in der Sporthalle Perl auf dem Programm.
Um 13:45 Uhr empfängt unsere E-Jugend (m) den HSV Püttlingen. Perl (5.) kann sich mit einem Sieg gegen Püttlingen (7.) um den Kampf um den zweiten Platz hinter dem HSV Merzig/Hilbringen einschalten. Im Hinspiel gewann man mit 17:11.
Ab 15:45 stehen unsere Mädels der weiblichen E-Jugend dem ungeschlagenen Tabellenführer DJK Marpingen/Alsweiler II gegenüber. Gegen die haushohen Favoriten sollte das Mitspielen im Vordergrund stehen und mehr Tore als im Hinspiel (6) zu erzielen.
Leider hat der HSV Merzig/Hilbringen seine zweite Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet, so entfällt das Spiel der Damen um 17:00 Uhr. Das nächste Spiel ist am Samstag, den 16.03.2013 um 17:00 Uhr in Perl gegen den ASC Quierschied.
Nach 2 Niederlagen und 2 darauffolgenden Siegen gegen Bous und den USC Saarbrücken hat sich unsere Mannschaft zurückgemeldet. Am kommenden Samstagabend steht man ab 19:00 Uhr dem kriselnden HC Dillingen/Diefflen gegenüber. Der HCD befindet sich mitten im Abstiegskampf und wird alles geben um in Perl eine Überraschung zu schaffen. Trotz der unterschiedlichen Ausgangslage (Dritter gegen Zehnter) wird es für unsere Jungs ein schweres Stück Arbeit werden, ähnlich wie im Hinspiel (23:22 Sieg), um die jungen Dillinger in Schach zu halten.

Der Handball Club Perl hofft auf ein ähnlich euphorisches Publikum wie am letzten Heimspieltag!

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 09.03.2013
E-Jugend (m)

13:45 Uhr HC Perl – HSV Püttlingen
D-Jugend (w)
15:30 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn – HC Perl
E-Jugend (w)
15:45 Uhr HC Perl – DJK Marpingen/Alsweiler
Herren
19:00 Uhr HC Perl – HC Dillingen/Diefflen II
Sonntag, 10.03.2013
B-Jugend (w)

16:30 Uhr JSG Nordostsaar – HC Perl

Erni schrieb am 04.03.2013 um 20:25 Uhr
Trainigszeiten

Ab dem ersten März gelten wieder die Sommerzeiten in unserem Trainingsbetrieb.

Dienstag
16.00 – 17.30 Uhr: D & C-Jugend (w)
17.30 – 18.30 Uhr: Minis
18.30 – 20.00 Uhr: B-Jugend (w) / C-Jugend (m)
20.00 – 21.30 Uhr: Damen

Mittwoch
17.00 – 18.30 Uhr: E-Jugend (m)
18.30 – 20.00 Uhr: D-Jugend (w)
20.00 – 21.30 Uhr: Herren

Donnerstag
16.30 – 17.30 Uhr: Bambini
17:00 – 18.30 Uhr: E-Jugend (w)
18:30 – 20.00 Uhr: B-Jugend (w)

Freitag
16.00 – 17.30 Uhr: C-Jugend (m/w)
17.30 – 19.00 Uhr: E-Jugend (m)
19.00 – 20.30 Uhr: Damen
20.30 – 22.00 Uhr: Herren

Die Reporter schrieb am 28.02.2013 um 12:05 Uhr
Vorbericht Sp19

+++ Volles Programm am kommenden Wochenende! +++

01. und 02. März 2013 – 2. DJ- und 3. Band Contest der Gemeinde Perl – HC Perl als Kooperationspartner

Am 01. und 02. März ist der Handball Club Kooperationspartner (Bewirtung des Vereinshauses) des DJ- und Band Contest und lädt hierzu alles Handballanhänger ein!
Der DJ- und der Bandcontest startEt jeweils um 20:00 Uhr im Perler Vereinshaus, Quirinusstraße 5.
Der Eintritt kostet jeweils 3,- Euro.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Freitag, 01. März 2013 ab 20:00 Uhr DJ Contest
https://www.facebook.com/events/503709689672793/?ref=22
Samstag, 02. März 2013 ab 20: Uhr Band Contest
https://www.facebook.com/events/475158935880074/?ref=22

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 02.03.2013
D-Jugend (w)

13:30 Uhr HC Perl – HC Schmelz
Damen
16:00 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn – HC Perl [Abfahrt: 14:30 Uhr]
Sonntag, 03.03.2013
C-Jugend (w)

11:00 Uhr HC Perl – JSG Saarbrücken West
C-Jugend (m)
13:00 Uhr HC Perl – SG Elm-Sprengen/Bous
E-Jugend (w)
14:45 Uhr HC Perl – TV Merchweiler II
E-Jugend (m)
15:30 Uhr TuS Brotdorf – HC Perl
B-Jugend (w)
16:30 Uhr HC Perl – JSG DJK Marpingen-Alsweiler II
Herren
19:00 Uhr USC Saar Saarbrücken II – HC Perl [Abfahrt: 17:15 Uhr]

Die Reporter schrieb am 19.02.2013 um 15:27 Uhr
Vorbericht Sp18

+++ Keine leichten Aufgaben für Damen und Herren! +++

8.Heimspieltag


Am kommenden Samstag finden drei Partien in der Sporthalle Perl statt.
Zum Auftakt trifft unsere weibliche E-Jugend auf den HSV Merzig/Hilbringen II. Gegen den Favoriten war im Hinspiel in Merzig schon nicht viel zu holen. Doch wir hoffen, dass die Mädels inzwischen einen Schritt nach vorne gemacht haben und sich von Ihrer besten Seite präsentieren werden.
Auch unsere Damen haben einen schwierigen Gegner zu knacken. Im Hinspiel verlor man recht deutlich mit 33:22, da die Gegner einfach robuster und routinierter auftraten als unsere Mädels. Lange konnte man den Anschluss halten bis ein- zwei Schwächephasen die Chance auf mehr nahmen. Personell sollte man ähnlich wie in den letzten ordentlich besetzt sein.
Die Herren warten in der Rückrunde noch auf den ersten Sieg. Anders als der Konkurrent sind die Jungs alles andere als gut in das Jahr 2013 gestartet. Eine unglückliche Niederlage beim ATSV, eine deutliche Schlappe gegen Völklingen, derzeit läuft es einfach nicht rund. Im Hinspiel musste man sich nach einer katastrophalen Defensivleistung 37:36 geschlagen geben. Die Bouser haben von den letzten vier Partien drei gewonnen und scheinen Ihren Rhythmus gefunden zu haben. Bei Perl steht nach den zwei Niederlagen nicht nur hinter der Form ein Fragezeichen sondern auch hinter dem Kader, der am kommenden Samstagabend auflaufen soll.

Bei solch schweren Partien hoffen wir auf rege Unterstützung!

Unsere Saarlandligamannschaften sind auswärts unterwegs. Unsere weibliche B-Jugend zeigt immer wieder ihre aufstrebende Form, nur in Punkte konnten sie es noch nicht ummünzen. Gegen den HCD musste man zu Hause noch eine knappe Niederlage wegstecken, jedoch sollte man den Tabellennachbarn im nächsten Auswärtsspiel bezwingen können. Denn eins scheint sicher, außer gegen die zwei Übermannschaften können unsere Mädels jeden schlagen!
Unsere C-Jugend hat derzeit schwieriges zu meistern. Gegen den TBS Saarbrücken sah man im Hinspiel nicht gut aus. Wir können nur hoffen, dass die Grippewelle Einhalt geboten hat und alle Mädels zur Verfügung stehen.

Hier noch mal alle Spiele am kommenden Wochenende im Überblick:
Samstag, 23.02.2013
E-Jugend (w)

14:30 HC Perl – HSV Merzig-Hilbringen II
B-Jugend (w)
14:45 HC Dillingen/Diefflen – HC Perl
Damen
17:00 HC Perl – FSG Fischbach-Dudweiler II
Herren
19:00 Uhr HC Perl – SV Bous I
Sonntag, 24.02.2013
C-Jugend (w)

09:30 Uhr TBS Saarbrücken – HC Perl

Thekendienst:
14:00 - 16:30 Uhr E-Jugend (w)
16:30 - 18:30 Uhr Herren (Sebastian, Michael)
18:30 - 21:30 Uhr Damen

Die Reporter schrieb am 30.01.2013 um 17:35 Uhr
Vorbericht Sp17

+++ Heimspiele an Samstag und Sonntag +++

Fünf Partien werden am Wochenende in der Sporthalle Perl ausgetragen werden.
Unsere D-Jugend bekommt es am Samstag mit der HG Saarlouis zu tun. Im Hinspiel konnte man sich locker mit 22:12 durchsetzen. Bei einem Sieg würde man mit Saarlouis die Plätze tauschen. Die Jungs der C-Jugend (4.) treten gegen den HSV Püttlingen an (3.). Im Hinspiel kassierte man eine deutliche Niederlage.
Am Sonntag bestreitet die E-Jugend (m) das erste Spiel des Tages gegen den TV Losheim. Gegen den Tabellenletzten wollen unsere Jungs im zweiten Spiel des Jahres zwei Punkte einfahren. Im Anschluss hat unsere weibliche C-Jugend eine harte Nuss zu knacken. Der Saarlandligaerste JSG Süd-Ostsaar I, gegen die man im Hinspiel deutlich verlor, wird eine schwere Aufgabe darstellen, wobei die Mädels einfach weiter dazu lernen müssen. Am frühen Abend steht erst das Hinspiel unserer Damen gegen den TuS Brotdorf an. Brotdorf spielt eine solide Runde und befindet sich derzeit auf dem 4. Tabellenplatz. Unsere Mädels stecken derzeit im Formtief, aufgrund dessen in den letzten Spielen nicht viel zusammenlief. Gegen Brotdorf möchte man sich mindestens wieder von der besseren Seite zeigen.

Das einzige Auswärtsspiel lautet TuS Schwarzenbach gegen unsere Mädels der B-Jugend. Zu Saisonbeginn musste man sich noch mit 5 Toren relativ knapp geschlagen geben. Es wird spannend zu sehen sein, ob eine Weiterentwicklung stattgefunden hat und man zumindest mehr Paroli bieten kann als im Hinspiel.

Der Handball Club Perl würde sich über gefüllte Ränge am Wochenende freuen.

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 02.02.2013
D-Jugend (w)

15:15 Uhr HC Perl – HG Saarlouis
C-Jugend (m)
17:00 Uhr HC Perl – HSV Püttlingen
Sonntag, 03.02.2013
E-Jugend (m)

13:30 Uhr HC Perl – TV Losheim
C-Jugend (w)
15:15 Uhr HC Perl – JSG Süd-Ostsaar I
B-Jugend (w)
16:00 Uhr TuS Schwarzenbach – HC Perl
Damen
18:15 Uhr HC Perl – TuS Brotdorf

Die Reporter schrieb am 26.01.2013 um 18:42 Uhr
+++Info männliche Jugend C+++

An die Jungs und Eltern der C-Jugend:

Wir treffen uns morgen vormittag (Sonntag, 27.01.) um 11:15 Uhr an der Halle, um dann zusammen zum Spiel nach Saarlouis zu fahren.

Falls die Wetterlage so sein sollte, dass das nicht möglich sein wird, werde ich die Saarlouiser Verantwortlichen kontaktieren und das Spiel wird verlegt.

Bitte denkt an Eure Trikots und sagt allen andern, die Freitag nicht da waren, Bescheid!

Bis morgen
Stefan

Markus schrieb am 23.01.2013 um 19:48 Uhr


!!! Das Spiel der Herren, HSG Fraul./Überh. II - HC Perl wird verlegt. !!!
Neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Die Reporter schrieb am 22.01.2013 um 13:32 Uhr
Vorbericht Sp16

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 26.01.2013
E-Jugend (m)

12:00 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn – HC Perl
C-Jugend (w)
13:00 Uhr JSG DJK Marpingen/Alsweiler I – HC Perl
E-Jugend (w)
14:45 Uhr HSV Merzig/Hilbringen – HC Perl
Herren
20:00 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn II – HC Perl
Sonntag, 27.01.2013
C-Jugend (w)

12:00 Uhr TV Birkenfeld/Nohfelden – HC Perl
C-Jugend (m)
12:30 Uhr HG Saarlouis II – HC Perl
Damen
15:00 Uhr HSV Wemmetsweiler II – HC Perl

Markus schrieb am 20.01.2013 um 11:31 Uhr


Die Spiele der weibl. Jugend D u. weibl. Jugend B sind wetterbedingt durch die jeweilige Gastmannschaftabgesagt. Die neuen Spieltermine werden rechtzeitig bekanntgegeben !!!


Die Reporter schrieb am 17.01.2013 um 19:13 Uhr
Vorbericht Sp15

+++ Siebter Heimspieltag +++

7.Heimspieltag


Mit sechs Partien von freitags bis sonntags beginnen wir das ereignisreiche Jahr 2013 in der Sporthalle Perl. Das ganze Wochenende wird Handball, Handball, Handball geboten werden. Wer neben der Weltmeisterschaft noch Live-Handball erleben will ist herzlich eingeladen!
Schon am Freitag können die Mädels der weiblichen E-Jugend sich weitere Punkte schnappen, der Tabellenletzte ist in Perl zu Gast, wobei man eine echte Chance hat 2 Punkte zu behalten.
Samstagmorgens ab 11 Uhr ist die C-Jugend (w) um Trainerin Alex Schulz gefragt. Gegen den Tabellensechsten kann bei einer guten Leistung etwas drin sein.
Ab 17 Uhr sind unsere aktiven Mannschaften gefragt. Unsere Damen stehen im Moment auf einem respektablen 7. Platz in der Bezirksliga West. Doch in letzter Zeit tat man sich schwer weitere Punkte zu sammeln. Die Damen wollen im kommenden Spiel gegen Ensheim das schwache Hinrundenspiel vergessen machen und endlich wieder zählbares ergattern. Gegen die starken Ensheimer (3.) kann nur mit einer kämpferischen Leistung Paroli geboten werden. Leider ist im Moment die personelle Situation etwas angespannt, da viele Spielerinnen (verletzt oder krank) fraglich sind.
Am Samstagabend steht das selbsternannte Spitzenspiel der Bezirksliga West auf dem Programm. Es stehen sich die HSG Völklingen (2.) und der HC Perl (3.) gegenüber. Nachdem Völklingen ihre kleine Schwächephase (2 Niederlagen zuletzt) wohl überwunden hat, konnte der HCP im ersten Spiel des Jahres nicht überzeugen. Letzte Woche zeigte man eine schwache Leistung und verlor beim ATSV. Doch wer sich das Hinspiel in Völklingen in Erinnerung ruft, als Perl 45 Minuten das Spiel diktierte um am Ende doch mit leeren Händen da zu stehen, weiß, das man trotz personellen Ausfällen hochmotiviert in die Partie gehen und den Gegnern einen heißen Tanz anbieten wird.

Am Sonntagmittag tritt unsere weibliche D-Jugend gegen den ASC Quierschied an. Auch hier sollten 2 Punkte machbar sein. Zum Abschluss des langen Heimspieltages ist unsere B-Jugend gefragt. Bis jetzt hat man gegen die starken Marpinger keine Land gesehen und es wird auch dieses mal schwer werden etwas Zählbares zu ergattern. In den letzten Wochen wurde jedoch gut trainiert und man kann nur hoffen, dass sich die Trainingsleistung auch im Spiel umsetzen lässt.
Natürlich wird auch für Speis und Trank bestens gesorgt sein. Neben Getränken zu gewohnt günstigen Preisen, wird zu den Aktivenspielen auch unser "Würstchen-Günter" das Grill-Zepter schwingen sowie Glühwein à la Marchie angeboten werden!

Spiele am kommenden Wochenende:
Freitag, 18.01.2013
E-Jugend (w)

18:00 Uhr HC Perl - JSG Süd-Ostsaar II
Samstag, 19.01.2013
C-Jugend (w)

11:00 Uhr HC Perl – SV Zweibrücken
Damen
17:00 Uhr HC Perl – DJK Ensheim
Herren
19:00 Uhr HC Perl - HSG Völklingen II
Sonntag, 20.01.2013
D-Jugend (w)

13:00 Uhr HC Perl – ASC Quierschied
B-Jugend (w)
16:30 Uhr HC Perl – JSG DJK Marpingen/Alsweiler II

Erni schrieb am 13.01.2013 um 21:12 Uhr
Minimannschaft Turnier in Brotdorf

Die Minimannschaft des HC Perl hat in Brotdorf an einem Turnier teilgenommen. Mit 12 Kinder der Jahrgänge 2006/2007 haben wir 1 Mal verloren, 1 Mal gewonnen und ein Spiel endete Unentschieden. Nicolas, Valentin, Lisa-Marie, Matthis, Raphael und Florian haben unsere Tore geworfen. Amelie, Valentin und Matthis haben sich im Tor abgewechselt. Die lautstarken Perler Fans haben die Mannschaft unterstützt. Am Ende bekam jedes Kind noch eine kleine Überraschung.

Es spielten: Charlotte, Valentin, Lisa-Marie, Kaja, Matthis, Raphael, Florian, Jan-Peter, Luis, Fabienne, Amelie und Nicolas.

Die Reporter schrieb am 10.01.2013 um 17:59 Uhr
Vorbericht Sp14

+++ Spiele am Wochenende +++

Bevor es am nächsten Wochenende 18./19./20. Januar 7 Partien vor eigener Kulisse zu sehen gibt, müssen sich unsere Mannschaften auswärts beweisen. Am ersten offiziellen Spieltag 2013 beginnt für viele Mannschaften die Rückrunde.
Die männliche C-Jugend muss die weite Reise nach Schmelz antreten. In der Hinrunde konnte man zu Hause mit 5 Toren gewinnen und wird bei einer guten Leistung auch den Sieg wiederholen können.
Am Sonntag ist unsere E-Jugend (w) in Saarlouis zu Gast. Gegen die HSG Fraulautern/Überherrn musste man sich vor einigen Wochen noch deutlich geschlagen geben. Es wird spannend zu sehen sein, inwiefern sich unsere Mädels in den 4 Wochen verbessert haben.
Unsere Herren starten ebenfalls in die Rückrunde. Nach der Hinrunde belegt man einen überraschend guten 2. Platz. Im ersten Spiel 2013 muss man nach Saarbrücken reisen. Gegen den ATSV konnte man sich zu Saisonauftakt 29:23 durchsetzen und möchte auch im Rückspiel die Oberhand behalten und weitere zwei Punkte ergattern. Außerdem möchte man die 16:15 Niederlage aus der vergangenen Saison wieder gut machen!!!
16:20 hieß das Ergebnis im zweiten Spiel der Saison gegen den TV Holz I. Die Damen verloren zum ersten Mal nach anderthalb Jahren wieder ein Punktspiel. Viele Fehler unsererseits und abgeklärte Holzer Spielerinnen waren der Schlüssel zum Erfolg für die Gäste. Doch dieses Mal möchte man sich spielerisch auf einem höheren Niveau präsentieren und dementsprechend hat man den Sieg ins Auge gefasst.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 12.01.2013
C-Jugend (m)

14:45 Uhr HC Schmelz - HC Perl
Sonntag, 13.01.2013
E-Jugend (w)

12:00 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn - HC Perl
Herren
15:45 Uhr HSG TVA/ATSV Saarbrücken II - HC Perl [Abfahrt: 14:00 Uhr]
Damen

18:45 Uhr TV Holz I - HC Perl [Abfahrt: 17:00 Uhr]

Die Reporter schrieb am 08.01.2013 um 15:16 Uhr
Trainingsauftakt 2013

+++ Trainingsauftakt 2013 +++

Herren
Freitag, 04. Januar 2013
Damen
Freitag, 04. Januar 2013
B-Jugend (w)
Donnerstag, 03. Januar 2013
C-Jugend (m)
Dienstag, 08. Januar 2013
C-Jugend (w)
Dienstag, 08. Januar 2013
D-Jugend (w)
Dienstag, 08. Januar 2013
E-Jugend (m)
Mittwoch, 02. Januar 2013
E-Jugend (w)
Donnerstag, 10. Januar 2013
Minis
Dienstag, 08. Januar 2013
Bambinis
Donnerstag, 10. Januar 2013

..zu den gewohnten Trainingszeiten!

Die Reporter schrieb am 23.12.2012 um 10:32 Uhr
Weihnachten

Der HC Perl wünscht all seinen Freunden, Fans, Spielern und Mitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Die Reporter schrieb am 19.12.2012 um 12:23 Uhr
Training Herren

+++ Training Herren +++

Am kommenden Mittwoch findet das letzte Training im Jahr 2012 statt. Kicken steht auf dem Programm, zudem natürlich auch die alte Garde recht herzlich eingeladen ist! Es gibt auch reichlich Energydrinks!

Die Reporter schrieb am 02.12.2012 um 11:53 Uhr
Vorbericht Sp13

+++ E-Jugend (m) auf der ganz großen Bühne zu Besuch! +++

Samstag, 08.12.2012, 19:30 Uhr - Halle am Stadtgarten Saarlouis
HG Saarlouis : HC Empor Rostock


Für unsere männliche E-Jugend wird der kommende Samstag noch lange in Erinnerung bleiben. Die Kids dürfen mit den Spielern der HG Saarlouis einlaufen. Ein Erlebnis, dass nicht nur für unsere E-Jugend ein unvergesslicher Augenblick sein wird, sondern auch für die Eltern.

Abfahrt mit dem Bus ist um 18:00 Uhr an der Sporthalle Perl.
Rückkehr wird gegen 22:00 Uhr sein.
Auch die Kinder des Schengenlyzeums können nach der Weihnachtsfeier an der Fahrt teilnehmen.
Für unsere Kinder ist die Fahrt und der Eintritt frei!
Die Eltern müssten den Eintritt von 14,- € bezahlen.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 08.12.2012
C-Jugend (w)

10:30 Uhr SG DJK Oberthal/Namborn - HC Perl
Sonntag, 09.12.2012
B-Jugend (w)

15:30 Uhr HSV Merzig/Hilbringen - HC Perl


Die Reporter schrieb am 28.11.2012 um 09:46 Uhr
Vorbericht Sp12

+++ Letzter Heimspieltag 2012 +++

4. Heimspieltag


Der letzte Heimspieltag im Jahr 2012 steht auf dem Programm. Am kommenden Samstag besteht die Gelegenheit gleich fünf Mannschaften von mittags bis abends in der Sporthalle Perl sehen zu können. Die weibliche E-Jugend hat mit der HSG Fraulautern/Überherrn eine schwierige Aufgabe zu Gast. Da die Gäste die Favoriten sind, können unsere Mädels befreit aufspielen und mit viel Spaß an die Sache rangehen. Im Anschluss spielt die weibliche D-Jugend gegen den Tabellenletzten aus Püttlingen. Nach 2 Niederlagen infolge möchten die Mädels wieder einen Sieg einfahren und die 2 Punkte behalten.
Ab 15:15 Uhr misst sich die B-Jugend (w) mit dem Tabellenzweiten aus Oberthal. Die Gäste sind der haushohe Favorit und es wird ein schwieriges Spiel für die Mädels um Sebastian Braunshausen werden. Die Devise wird lauten, dabei zu lernen und solange wie möglich das Spiel offen zu halten und den Gegner zu ärgern.
Im Anschluss sollte das Spiel der Damen gegen den TuS Brotdorf stattfinden, welches jedoch auf Anfrage der Gäste auf den 03.02.2013 verlegt wurde. Kurzfristig wird ein internes Testspiel unserer Damenmannschaft stattfinden, weiteres wurde noch nicht festgelegt.
Zum Abschluss empfangen unsere Herren den TV Holz I in der Sporthalle Perl. Die Holzer sind überraschend stark in die Runde gestartet und liegen nur einen Platz hinter dem HCP. In der letzten Saison waren es kampfbetonte und torreiche Spiele, wobei unsere Jungs beide für sich entscheiden konnten. Trotzdem sollte man von einem schwierigen Spiel ausgehen, doch unsere Männer wollen sich mit einem Sieg und 2 Punkten in die Winterpause verabschieden.
Der Handball Club Perl würde sich am letzten Heimspieltag 2012 über zahlreiche und lautstarke Unterstützung sehr freuen. Neben den gewohnten Getränken werden auch Würstchen vom Grill und Glühwein „à la Marchie“ angeboten werden!
Die männliche E- und C-Jugend sind in Merzig zu Gast. Der HC Perl wünscht beiden Mannschaften viel Erfolg bei ihren Auswärtsaufgaben!

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 01.12.2012
E-Jugend (w)

12:30 Uhr HC Perl – HSG Fraulautern/Überherrn
D-Jugend (w)
13:45 Uhr HC Perl – HSV Püttlingen
E-Jugend (m)
14:30 Uhr HSV Merzig/Hilbringen – HC Perl
B-Jugend (w)
15:15 Uhr HC Perl – SG DJK Oberthal-Namborn
C-Jugend (m)
15:45 Uhr SG HSV Merzig/Hilbringen-TuS Brotdorf – HC Perl
[Abfahrt: 14:40 Uhr]
Damen
17:00 Uhr HC Perl – HC Perl II (Testspiel)
Herren
19:00 Uhr HC Perl – TV Holz I

Thekendienst
12:00 - 13:30 Uhr E-Jugend (w)
13:30 - 14:45 Uhr D-Jugend (w)
14:45 - 16:30 Uhr B-Jugend (w)
16:30 - 18:30 Uhr Herren
18:30 - 21:30 Uhr Damen

Die Reporter schrieb am 22.11.2012 um 21:10 Uhr
Vorbericht Sp11

+++ Damen gegen Schmelz - Herren in Brotdorf +++

HC Perl-HC Schmelz II


Unsere weibliche D-Jugend muss beim Tabellenführer aus Brotdorf antreten. Gegen die ungeschlagene Mannschaft müssen unsere Mädels schon eine optimale Leistung zeigen um die Gastgeber zu ärgern und vielleicht einen Punkt zu entführen.
Endlich. Im letzten Heimspiel konnten die Mädels von Trainer Alex Schulz die ersten Punkte einfahren und brennen nun auf weitere Erfolgserlebnisse. Gegen die Gäste aus Birkenfeld könnten weitere Punkte drin sein, wenn die Mannschaft wieder eine starke Leistung zeigen kann.
Der HC Schmelz II liegt wie unsere Damentruppe im Mittelfeld der Bezirksliga. Leider ist der nächste Gegner unserer Mädels nur schwer einzuschätzen, zu schwankend waren die Ergebnisse an den letzten Spieltagen um eine Prognose abzugeben. Doch wenn man die kämpferische Einstellung beibehält und dem ganzen noch mehr spielerischen Glanz verleihen kann ist auch hier etwas möglich.
Der Handball Club Perl würde sich um zahlreiche Unterstützung für die beiden Mannschaften freuen!
Fast direkt im Anschluss begeben sich unsere Herren zu ihrem Auswärtsspiel nach Brotdorf. Gegen die Handballfreunde hat man noch eine Rechnung offen und möchte im schweren Derby punkten um so den Platz unter den ersten Drei festigen.
Auch wenn der Blick auf die Tabelle was anderes sagt [HCP (3.); Merzig (9.)], sind die Handballfreunde Merzig/Brotdorf in diesem Spiel der Favorit, aufgrund ihrer Heimstärke und der seit Jahren bekannten Auswärtsschwäche unserer Jungs. Aus diesem Grund hoffen wir, dass uns möglichst viele Perler Anhänger in Brotdorf beistehen werden. Gerne darf man sich den Herren nach dem Damenspiel in Perl anschließen und gemeinsam in Fahrgemeinschaften nach Merzig fahren. Abfahrt ist zwischen 18 Uhr und 18.15 Uhr vor dem Eingang der Sporthalle!
(Spielstätte: Seffersbachhalle Brotdorf, Ringstraße 5, 66663 Merzig/Brotdorf)

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, den 24.11.2012
D-Jugend (w)

12:00 Uhr TuS Brotdorf - HC Perl
C-Jugend (w)
14:00 Uhr HC Perl - TV Birkenfeld-Nohfelden
Damen
16:30 Uhr HC Perl - HC Schmelz II
Herren
19:30 Uhr MSG HF Merzig/Brotdorf III - HC Perl [Abfahrt: 18.15 Uhr]

Thekendienst:

13:30 - 16:00 Uhr C-Jugend (w)
16:00 - 18:00 Uhr Herren

Erni schrieb am 18.11.2012 um 20:25 Uhr
Minimannschaft

Am Sonntag haben wir in Überherrn an einem Miniturnier teilgenommen. Das erste Spiel konnten wir nicht gewinnen, aber das zweite, dritte und vierte Spiel. Alle Spielerinnen und Spieler hatten viel Spass. Nicolas, Vallentin und Jule haben sich im Tor abgewechselt. Charlotte, Kaja, Lisa-Marie, Vallentin und Nicolas haben ihre ersten Tore geworfen. Auch in der Abwehr sind wir gegen unsere Gegenspieler angegangen und konnten viele Bälle erobern. Vielen Dank an die Eltern bzw. Großeltern, die die Mannschaft nach Überherrn begleitet hat.
Lisa-Marie, Charlotte, Vallentin, Nicolas, Raphael, Amelie, Kaja, Florian, Jan-Peter, Jule.

Die Reporter schrieb am 12.11.2012 um 18:19 Uhr
Vorbericht Sp10

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 17.11.2012
E-Jugend (w)

14:45 Uhr HC Perl – JSG Süd-Ostsaar II
B-Jugend (w)
16:30 Uhr HC Perl – JSG Nordostsaar
Sonntag, 18.11.2012
C-Jugend (m)

11:00 Uhr HC Perl – ASC Quierschied
E-Jugend (m)
13:15 Uhr HC Perl – HG Saarlouis II
D-Jugend (w)
15:00 Uhr JSG Saarbrücken West – HC Perl
C-Jugend (w)
16:45 Uhr HC Perl – TuS Brotdorf


Die Reporter schrieb am 08.11.2012 um 17:46 Uhr
Vorbericht Sp9

+++ Energis Cup | Spitzenspiel der Bezirksliga Herren! +++

HCP-TBSII


Am kommenden Samstag stehen zwei echte Highlights auf dem Programm.
Ab 15:30 ist die Sporthalle Perl wieder einmal der Austragungsort des Energis Cups der Jugend. Die weibliche C-Jugend um Trainerin Alex Schulz hat die erste Runde gemeistert und trifft in eigener Halle auf den TV Birkenfeld-Nohfelden und den SV 64 Zweibrücken.
Fast direkt im Anschluss (19:00 Uhr) kommt es zum Bezirksligaspitzenspiel der Herren in der Sporthalle Perl. Die Jungs von Trainer Michel Rollinger haben sich im oberen Tabellendrittel postiert und empfangen den Tabellenführer TBS Saarbrücken II. Schon in den letzten Jahren waren das immer kampfbetonte und sehr enge Spiele. (siehe Saisonauftakt 2011/2012 - Ergebnis: 31:30). Man kann gespannt sein, wie sich unsere Mannschaft gegen das körperlich großgewachsene Team schlagen wird.
Des Weiteren sind unsere Mannschaften auswärts gefragt. Die weibliche E-Jugend ist in Marpingen zu Gast, welches der haushohe Favorit in diesem Spiel sein sollte.
Das männliche Pendant ist nach drei Siege in Folge auf den dritten Tabellenplatz geklettert. Das ist nur eine Momentaufnahme und gilt beim HSV Püttlingen vorerst zu bestätigen.
Die Damen sind beim ASC Quierschied zu Gast. Nach zuletzt zwei vermeidbaren Unentschieden treten die Mädels beim Tabellenletzten an und wollen endlich wieder doppelt punkten und so den 7. Tabellenplatz festigen.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 10. November 2012
C-Jugend (w)

15:30 Uhr Energis Cup
Teilnehmer: HC Perl, TV Birkenfeld- Nohfelden & SV 64 Zweibrücken
E-Jugend (w)
16:00 JSG DJK Marpingen/Alsweiler II – HC Perl
Herren
19:00 Uhr HC Perl – TBS Saarbrücken
Sonntag, 11. November 2012
E-Jugend (m)

15:15 Uhr HSV Püttlingen – HC Perl
Damen
16:45 Uhr ASC Quierschied – HC Perl [Abfahrt: 14:45]

Die Reporter schrieb am 06.11.2012 um 16:15 Uhr
+++Info männliche Jugend C+++

+++Achtung: Neue Trainingszeit!!!+++

Entsprechend der Wintertrainingszeiten trainieren wir ab sofort nicht mehr Montags, sondern Dienstags, von 18:30 bis 20 Uhr!

Das Freitagstraining findet weiter zur gewohnten Zeit statt!

Beachtet auch bitte, dass unser nächstes Spiel am 18.11. in Perl vorverlegt wurde auf 11 Uhr!

Sagt bitte wie immer allen anderen nochmal Bescheid!

Die Reporter schrieb am 04.11.2012 um 11:03 Uhr
Vorbericht Sp8

+++ B-Jugend (w) zu Hause - aktive Mannschaften in Dillingen & Merzig +++

Am Samstag bestreitet die männliche E-Jugend bereits ihr erstes Rückspiel der Saison. Gegen die HGS 1 konnten sich die Jungs von Erni Heim in Perl 13:9 durchsetzen.
Die weibliche B-Jugend empfängt im einzigen Spiel in eigener Halle den HC Dillingen/Diefflen. Wie der HC Perl steht auch der HCDD im Tabellenkeller der Saarlandliga und hat noch keinen Punkt ergattern können. Die Mädels der B-Jugend würden sich sehr über zahlreiche Unterstützung freuen.
Ebenfalls gegen den HC Dillingen/Diefflen sind unsere Herren gefragt. In der letzten Saison konnte man sich in beiden Spielen souverän durchsetzen. Die punktlosen Dillinger sollten auf keinen Fall zu unterschätzen sein, auch wenn die Hausherren den HCP schon als „Angstgegner“ bezeichnen, heißt es in diesem Spiel an die guten Leistungen der letzten Spiel anzuknüpfen und unbedingt die 2 Punkte einzufahren!
Die D-Jugend gastiert in Quierschied. Gegen den ASC möchte Trainer Jörg Klein den nächsten Erfolg feiern um sich im Tabellenvorderfeld zu behaupten.
Die Damen bestreiten dieses Wochenende das Derby in Merzig. Schon in der letzten Saison gegen die dritte Mannschaft waren es hitzige Partien in denen sich knapp unsere Damen durchsetzen konnten. Wir erwarten wieder ein enges und hart umkämpftes Match, in dem man auch spielerisch wieder in die Erfolgsspur zurückfinden möchte.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 03.11.2012
E-Jugend (m)

14:15 Uhr HG Saarlouis I – HC Perl
Sonntag, 04.11.2012
B-Jugend (w)

11:30 Uhr HC Perl – HC Dillingen-Diefflen
Herren
15:30 Uhr HC Dillingen/Diefflen II – HC Perl [Abfahrt: 14:00 Uhr]
D-Jugend (w)

15:30 Uhr ASC Quierschied – HC Perl
Damen
17:15 Uhr HSV Merzig/Hilbringen II – HC Perl [Abfahrt: 15:45 Uhr]

Die Reporter schrieb am 04.11.2012 um 11:02 Uhr
Trainingszeiten Winter

Neue Trainingszeiten ab November:

Dienstag:
16.00 - 17:30 | C-Jugend (w) / D-Jugend (w)
17:30 - 18:30 | Minis
18:30 - 20:00 | B-Jugend (w) / C-Jugend (m)
20:00 - 21:30 | Damen
Mittwoch:
18:00 - 19:00 | E-Jugend (m) / D-Jugend (w)
20:30 - 22:00 | Herren
Donnerstag:
16:30 - 17:30 | Bambinis
17:00 - 18:30 | E-Jugend (w)
18:30 - 20:00 | B-Jugend (w)
Freitag:
16:00 - 17:30 | C-Jugend (w) / C-Jugend (m)
17:30 - 19:00 | E-Jugend (m)
19:00 - 20:30 | Damen
20:30 - 22:00 | Herren

ACHTUNG!
Die Sporthalle bleibt von Dienstag, 30. Oktober bis einschließlich Donnerstag, 01. November wegen Grundreinigung geschlossen. Daher entfallen die Trainingseinheiten an diesen Tagen!

Die Reporter schrieb am 24.10.2012 um 15:01 Uhr
Wein- und Kellerfest 2012

Weinfest 2012


Am 26.- 29. Oktober 2012 findet alljährlich das Wein- und Kellerfest in Perl statt.
Auch der Handballclub Perl wird wieder vertreten sein! Wie in den letzten Jahren wird der HCP seine „Zelte“ im Lampertskeller des Weingut Hartmann im Adlereck und somit in der Ortsmitte von Perl aufschlagen.

Das Programm 2012:

Freitag: ab 21.00 Uhr Livemusik der Band Acoustica
Schon in den letzten Jahren sorgten Christian Palz und Christopher Heisel für sehr gute Stimmung in unserem Keller und spielten bis in die späte Nacht! Wir freuen uns auf den nächsten Gig bei uns!
Acoustica

Samstag: ab 18.00 Uhr..
Nach der erfolgreichen "Blues Brothers Party" und dem „französischen Abend“ im letzten Jahr begrüßen Sie unsere Damen in diesem Jahr im Römerkostüm.
“Die Frauen von Rom, mit den HC Perl Damen“ ist dieses Jahr das Motto des Samstags, an dem die Mädels der Damenmannschaft sich in Schale werfen werden und ihr Augenmerk darauf legen die Gäste in unseren Gemäuern bestens zu versorgen, wie es damals im alten Rom üblich war.

Montag: ab 19.30 Uhr "The King of Memphis"
Am Montag haben wir ein echtes Highlight für Sie im Lampertskeller!
Wir haben nie daran gezweifelt und haben alles Menschenmögliche unternommen um Elvis, den "King of Rock'n Roll" nach Perl zu locken. Jaaa er lebt noch, extra aus Memphis haben wir Elvis Presley einfliegen lassen. Das ist ein Abstecher in den HC-Keller wert
King of Memphis

Großes Angebot – Top Preise!
Angeboten werden verschiedene Weine unseres Sponsors Weingut Hartmann - Federweißen und Aperol-Mixgetränke und das beliebte Getränk "Schoppen".
Für den Hunger zwischendurch werden Pizzen und Flammkuchen (5,50€) verkauft, sowie kleinere Leckereien!
Des Weiteren haben wir keine Kosten und Mühen gescheut in wochenlanger harter Arbeit das traditionell römische Getränk "Mulsum" für Sie zu zubereiten! Falls der Herbst sich von der kalten Seite zeigt, auch dann haben wir vorgesorgt!

Die Reporter schrieb am 18.10.2012 um 17:24 Uhr
Bank1SaarTrophy

Bank1Saar Trophy 1. Hauptrunde


Am kommenden Sonntag kommt es in der 1. Hauptrunde der Bank 1 Saar Trophy zum Derby zwischen unserer Herrenmannschaft und dem haushohen Favoriten den HF aus Merzig/Brotdorf. Der derzeitige Tabellenführer der Verbandsliga, welcher eigentlich sogar ein Saarlandligist sein müsste (Zwangsabstieg durch Abstieg der ersten Mannschaft) ist der nächste schwierige Gegner im Saarlandpokal. Doch die Perler Truppe hat bewiesen, dass man an guten Tagen sich auch mit solchen Gegner messen kann, auch wenn die Positionen ganz klar verteilt sein sollten. Trotzdem ist bekanntlich im Pokal alles - manchmal auch eine Sensation - möglich. Deshalb gilt der Aufruf an alle HC-Anhänger am Sonntag um 15:15 Uhr in die Sporthalle Perl zu kommen und unsere Herren lautstark zu unterstützen um vielleicht ein solches Wunder, welches nur mit der nötigen Unterstützung der Perler Zuschauer möglich sein sollte, zu schaffen! Auch wenn man erwartungsgemäß ausscheiden sollte, es wird ein tolles Match, wobei unsere Jungs nichts zu verlieren haben!

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 20.10.2012
C-Jugend (m)

12:30 Uhr SG Elm/Sprengen-Bous/Wadgassen – HC Perl
C-Jugend (w)
14:30 Uhr JSG Saarbrücken West – HC Perl
Sonntag, 21.10.2012
D-Jugend (w)

13:30 Uhr HC Perl – HSG Fraulautern/Überherrn
Herren
15:15 Uhr HC Perl – HF Merzig/Brotdorf II (Pokal)
B-Jugend (w)
16:30 Uhr TuS Brotdorf – HC Perl

Thekendienst:
13:00 - 14:45 Uhr D-Jugend (w)
14:45 - 17:30 Uhr Damen


Die Reporter schrieb am 11.10.2012 um 18:22 Uhr
Vorbericht Sp7

+++ Vollgepacktes Handballwochenende in Perl! +++

3. Heimspieltag


Das Wochenende startet mit dem Bank1Saar Trophy Turnier der E-Jugend ab 13:00 Uhr.
Direkt im Anschluss (15:15 Uhr) nehmen die Mädels der weiblichen B-Jugend den nächsten Anlauf Punkte bzw. einen Erfolg in der Saarlandliga einzufahren. Mit dem TuS Schwarzenbach steht man einem Gegner gegenüber, dem man durchaus gewachsen sein sollte.
Ab 17:00 Uhr empfängt unsere Damenmannschaft die HSG Fraulautern-Überherrn, einen Tabellennachbarn. Die widersprüchlichen Ergebnisse der englischen Woche lassen derzeit die Mannschaft von Trainer Simon Hild nicht eindeutig feststellen, was die Mädels am kommenden Samstag erwarten können.
Zum Ende des Tages kommt es zum Spiel unserer Herren gegen die USC Saarbrücken II. Die Gäste durften sich letztes Jahr noch mit unserer „Zwoten“ messen und sind nach einem tollen Endspurt noch aufgestiegen. Mit 4:4 Punkten dümpelt man genauso wie der HCP mit 6:6 im grauen Mittelfeld herum. Die Mannschaft, die die 2 Punkte gewinnt kann den Anschluss an die vorderen Plätze zuerst einmal halten! Unsere Herren haben in Bous eine knappe Niederlage kassiert, wobei sie sich das Spiel aus der Hand nehmen ließen. Nach dieser unnötigen Schlappe möchte man unbedingt mit einem Erfolg gegen den USC in die kleine Pause (Pokal/Weinfest) gehen um danach auswärts, ausgeruht und mit gesundem Selbstbewusstsein, den nächsten Anlauf zu nehmen auswärts zu siegen!
Apropos Pokal, am kommenden Sonntag steht man in der 1. Hauptrunde der Bank1Saar Trophy in der Sporthalle Perl den HF Merzig/Brotdorf II, einem Verbandsligisten, gegenüber.
Doch zuerst heißt es volle Konzentration auf Samstag und den USC! Die Jungs um Trainer Rollinger müssen es wieder schaffen, ihr eigenes Spiel durchzuziehen und mehr als 25 Minuten konzentriert die Sache anzugehen.
Am Sonntag empfängt die C-Jugend (m) mit dem TV Losheim einen Gegner, welcher zu schlagen sein sollte, wenn die Jungs ihre Linie durchziehen. Die weibliche C-Jugend hingegen hat mit dem TBS Saarbrücken einen wirklich harten Brocken zu Gast. Gegen den punkverlustfreien haushohen Favoriten wird wohl nicht viel zu holen sein, außer mehr Erfahrung für die Mädels um Alex Schulz.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 13.10.2012
E-Jugend (m)

13:00 Uhr Bank1Saar Trophy Turnier
B-Jugend (w)
15:15 Uhr HC Perl - TuS Schwarzenbach
Damen
17:00 Uhr HC Perl - HSG Fraulautern-Überherrn
Herren
19:00 Uhr HC Perl - USC Saar Saarbrücken II
Sonntag, 14.10.2012
C-Jugend (m)
14:30 Uhr HC Perl - TV Losheim
C-Jugend (w)
16:15 Uhr HC Perl - TBS Saarbrücken

Thekendienst:
Samstag

12:15 – 14:45 Uhr E-Jugend (m)
14:45 – 16:30 Uhr B-Jugend (w)
16:30 – 18:30 Uhr Herren
18:30 – 21:30 Uhr Damen
Sonntag
14:00 - 15:45 Uhr C-Jugend (m)
15:45 - 17:30 Uhr C-Jugend (w)


Die Reporter schrieb am 07.10.2012 um 10:30 Uhr
Vorbericht Sp6

+++ Englische Woche beim HCP! +++

Spiele am Mittwoch, 03.10.2012:
C-Jugend (w)
16:00 Uhr JSG Süd-Ostsaar - HC Perl
Damen
18:00 Uhr DJK Ensheim - HC Perl [Abfahrt: 16:00 Uhr]
Herren

20:30 Uhr HC Perl - TuS Elm-Sprengen II

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 06.10.2012
Damen

18:00 Uhr FSG Dudweiler-Fischbach II - HC Perl [Abfahrt: 16:15 Uhr]

Sonntag, 07.10.2012
C-Jugend (m) - energis Cup (1.Runde)

10:00 Uhr HC Perl - TuS Wiebelskirchen, HWE Erbach-Waldmohr,
JSG IF Illtal
C-Jugend (w) - energis Cup (1.Runde)
10:00 Uhr HSV Wemmetsweiler, JSG DJK Marpingen-Alsweiler
I, TV Kirkel - HC Perl
B-Jugend (w) - energis Cup (1. Runde)
11:00 Uhr JSG Saarbrücken West, SV Zweibrücken, JSG DJK
Marpingen/Alsweiler I - HC Perl
D-Jugend (w)
11:45 Uhr HC Schmelz - HC Perl
E-Jugend (m)
14:00 Uhr HC Perl - TuS Brotdorf I
E-Jugend (w)
15:30 Uhr TV Merchweiler II - HC Perl
Herren
17:45 Uhr SV Bous I - HC Perl [Abfahrt: 16:30 Uhr]

Die Reporter schrieb am 05.10.2012 um 11:35 Uhr
+++Info männliche Jugend C+++

An die Jungs und Eltern der C-Jugend:

+++1. Runde Energis-Cup am 7.10. in Perl+++

Am kommenden Sonntag, dem 7.10., richten wir die erste Runde des Enegis-Cups in Form eines Pokalturniers aus. Das Turnier beginnt bereits um 10 Uhr, was für uns heißt, dass wir spätestens um 9:30 Uhr alle anwesend sind, damit wir uns noch etwas aufwärmen können.
Weiterhin bitte ich Euch, für den ein oder anderen Kuchen, belegte Brötchen o.ä. zu sorgen! Auch den Thekendienst müssen wir, wie bei jedem Rundenspiel, selbst übernehmen. Das Gröbste bzgl aufbauen werde ich vorab übernehmen, so dass die halbe Stunde vor Turnierbeginn locker reicht.

Unsere Gegner werden sein:

TuS Wiebelskirchen
HWE Erbach-Waldmohr
JSG HF Illtal

Gespielt wird im Modus von 2x12,5 Minuten und die Reihenfolge der Partien wird vor Turnierbeginn ausgelost.

Bitte gebt mir alle frühzeitig Bescheid, wer was übernehmen kann/will bzw. falls Ihr verhindert sein solltet!

Stefan

Die Reporter schrieb am 27.09.2012 um 11:43 Uhr
Vorbericht Sp5

+++ Alle Mannschaften auf Punktejagd - vier Mannschaften in Perl! +++

Einen knappen Monat ist die Saison 2012/2013 alt und nun nimmt die neue Runde so richtig Fahrt auf. Alle Mannschaften des Handballclubs sind am Wochenende gefragt.

Die Saarlandliga und die weibliche B-Jugend - das passt bislang in dieser Saison noch nicht zusammen. Zwei ernüchternde Niederlagen in den ersten beiden Partien stehen zu Buche und wieder einmal muss man eine lange Reise antreten. Es bleibt abzuwarten, wann endlich der Knoten platzt, dass die Mädels von ihrem Können eigentlich mithalten können, steht außer Frage.
Auch die weibliche C-Jugend hat noch Anpassungsschwierigkeiten in der neuen Klasse. Doch im zweiten Spiel konnten sie sich schon steigern und möchten dies auch im nächsten Spiel tun. Der Sprung aus der D-Jugend in die C-Jugend und sofort in die höchste saarländische Klasse muss zuerst einmal verdaut und im Training vieles aufgearbeitet werden, doch wir können uns sicher sein, dass die Mannschaft um Alex Schulz sich stetig steigern und auch wieder Punkte einfahren wird.
Auch unsere Jungs um Trainer Stefan Herber sind auswärts gefragt. Gegen den HSV Püttlingen sollte auch wieder ein Erfolg möglich sein, wenn die Disziplin und die Anforderungen des Trainers ähnlich wie im ersten Spiel umgesetzt werden. Treffen 13:45 Uhr!
Sonntags müssen die E-Jungs gegen den TV Losheim antreten. Ob dabei wieder zwei Punkte rauspringen werden, wir können gespannt sein!?
Wegen einer kurzfristigen Spielverlegung findet das erste Saisonspiel der neuen weiblichen D-Jugend in der eigenen Halle schon sonntagsmorgends statt. Im ersten Spiel gegen Saarlouis konnte das Team um Jörg Klein direkt einen souveränen Sieg einfahren. Auch hier gilt es, gegen Marpingen diesen zu bestätigen und einen weiteren Erfolg zu feiern.

2. Heimspieltag


Ebenfalls wird am Samstag ein spannender Handballtag in der Sporthalle Perl geboten werden.
Ab 13:45 Uhr empfängt die weibliche E-Jugend den HC Schmelz. Nach der Niederlage im ersten Saisonspiel konnten die Mädels um Kati Meuer im zweiten Spiel 2 Punkte einfahren. Die Schmelzer sind ein ganz anderes Kaliber und wir sind gespannt wie sich die Mädchen schlagen werden.
Nach einer kleinen Pause heißt es ab 17 Uhr Daumendrücken für die Damen. In der Bezirksliga mit einem Sieg und einer Niederlage gestartet heißt es am Samstag die Weichen zu stellen und mit einem Erfolgserlebnis die englische Woche zu bestreiten. Innerhalb einer Woche ist man dreimal gefordert, danach ist man schlauer wo die Reise der letztjährigen Meistermannschaft hingehen wird.
Zum Abschluss eines hoffentlich erfolgreichen Heimspieltages treffen unsere Herren auf die HSG Fraulautern/Überherrn. In der letzten Saison musste man sich in einem spannenden Spiel mit einer Punkteteilung vergnügen und auswärts feierte man einen nie gefährdeten Erfolg. Jedoch sind die Vorzeichen nicht dieselben. Die Gäste haben die Mannschaft nochmals verjüngt und die Hausherren haben wichtige Eckpfeiler verloren und viele Verletzte zu ersetzen. Trotzdem wird es ein Spiel auf Augenhöhe werden, das man sich nicht entgehen lassen sollte!

Wir hoffen auf die Unterstützung unserer Zuschauer, die besonders bei solch engen Partien den Unterschied machen können!

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 29.09.2012

13:45 Uhr E-Jugend (w) – HC Schmelz
14:00 Uhr SG DJK Oberthal/Namborn – B-Jugend (w)
15:15 Uhr HSV Püttlingen – C-Jugend (m) [Treffen 13:45 Uhr]
16:00 Uhr JSG Süd-Ostsaar – C-Jugend (w)
17:00 Uhr Damen – TV Wemmetsweiler II
19:00 Uhr Herren – HSG Fraulautern/Überherrn II
Sonntag, 30.09.2012
11:00 Uhr D-Jugend (w) – JSG Marpingen-Alsweiler I
15:00 Uhr TV Losheim – E-Jugend (m)

Thekendienst:
Samstag

13:15 – 15:00 E-Jugend (w) - Aufbau
16:30 – 18:30 Herren
18:30 – 21:30 Damen
Sonntag
10:30 – 12:30 D-Jugend (w) - Abbau

Am 03.10.2012 findet um 20:30 Uhr mit dem Spiel der Herren gegen den TuS Elm/Sprengen ein echter Klassiker auf dem Programm, also wer am Feiertag noch nichts vorhat, darf sich diese Partie nicht entgehen lassen!

Die Reporter schrieb am 20.09.2012 um 13:10 Uhr
Vorbericht Sp4

+++ Drei Mannschaften zu Hause – Herren im Pokal in Wiebelskirchen +++

Am kommenden Sonntag werden drei Mannschaften des HCP in der Sporthalle Perl zu sehen sein. Die E-Jugend weiblich trifft in ihrem zweiten Spiel auf den HSV Merzig/Hilbringen. Nach dem guten Auftakt, welcher leider noch nicht mit Punkten belohnt wurde, möchten unsere Mädels um Trainerin Kati Meuer auch in Perl sich bestens präsentieren und Ihre Fortschritte den Zuschauern demonstrieren.
Direkt im Anschluss spielt das männliche Pendant um Trainer Erni Hein. Nach jeweils einer Niederlage und einem Sieg bekommene es unsere Jungs mit Fraulautern (1 Sieg/1 Niederlage) zu tun.
Nach dem Auftaktsieg möchten die C-Jugend (m) auch im zweiten Spiel, ebenfalls zu Hause, an die gute Leistung aus dem ersten Spiel anknüpfen und genau dort weitermachen – und zwar mit Punkte sammeln.
Die von Jörg Klein trainierte D-Jugend steigt nun ebenfalls in die Saison ein. Man ist bei der HG Saarlouis zu Gast, die zum Auftakt ein harter Brocken sein wird. Alles kann und wird noch nicht bei der neuformierten Jugend funktionieren, jedoch sollten die ersten Spiele als Trainingseinheiten genutzt werden, das Zusammenspiel zu fördern und vor allem mit Spaß und Einsatz an die Sache ranzugehen.
Nach der enttäuschenden 7:10 Niederlage am letzten Sonntag scheint unsere weibliche B-Jugend noch nicht in der Saarlandliga angekommen zu sein. Nach dem Heimspiel gegen Merzig steht nun eine schwere Aufgabe bevor. In Marpingen werden die Fehler und ungenutzten Chancen viel konsequenter ausgenutzt werden und schnell wird man einem größeren Rückstand hinterherlaufen, als gegen Merzig. In der Woche war Trainer Sebastian Braunshausen bemüht, die Schwächen und Fehler anzusprechen und daran zu arbeiten.
Am frühen Sonntagabend müssen unsere Herren die weite Reise nach Wiebelskirchen in Angriff nehmen. In der 2. Qualifikationsrunde des Bank1Saar Trophy ist man beim TuS Wiebelskirchen (A-Liga Ost) zu Gast, der sich in der 1. Runde gegen den TuS Neunkirchen durchsetzen konnte. Trotz vieler kleinen und großen Probleme, die unsere Herrenmannschaft derzeit zu verkraften hat, geht der HC Perl in dieser Partie als Favorit ins Rennen, auch wenn in Sachen Personal noch einige Fragezeichen stehen.
Nächstes Wochenende steht dann wieder ein Heimspieltag auf dem Programm. Auch unsere Damen werden dann wieder in den Spielalltag eingreifen und versuchen die nächsten Punkte einzufahren. Ebenfalls werden die weibliche E-Jugend, die weibliche D-Jugend sowie unsere Herren zum Abschluss eines hoffentlich erfolgreichen Spieltages zu sehen sein.

Spiele am kommenden Wochenende:
D-Jugend (w)

11:30 Uhr HG Saarlouis – HC Perl
E-Jugend (w)
12:30 Uhr HC Perl – HSV Merzig/Hilbringen I
E-Jugend (m)
13:45 Uhr HC Perl - HSG Fraulautern/Überherrn
C-Jugend (m)
15:15 Uhr HC Perl – HG Saarlouis II
B-Jugend (w)
18:00 Uhr JSG DJK Marpingen/Alsweiler – HC Perl
Herren
18:00 Uhr TuS Wiebelskirchen – HC Perl [Abfahrt: 16:00 Uhr]

Thekendienst:
12:00 – 13:30 Uhr E-Jugend (w) – (Aufbau)
13:15 – 15:00 Uhr E-Jugend (m)
15:00 – 16:30 Uhr C-Jugend (m) – (Abbau)


Erni schrieb am 14.09.2012 um 13:09 Uhr
Wir geben Perl unser Gesicht

+++ Wir geben Perl unser Gesicht +++

Für Samstag, 15.09.2012 hat unser Ortsvorsteher uns um Unterstützung gebeten! Um 15:00 Uhr (vor der Abfahrt der Herren) findet im Park von Nell die SZ-Aktion statt. Sicherlich kann der Handball-Club Perl viele Gesichter beisteuern!

Die Reporter schrieb am 13.09.2012 um 12:45 Uhr
Vorbericht Sp3

+++ B-Jugend (w) startet in die Saison – Herren in Völklingen +++

Nach einem abwechslungsreichen Saisonstart verspricht die Saison 12/13 spannend zu werden. Überraschende Siege und knappe Niederlagen prägten an den ersten beiden Spieltagen das Bild und rissen so manche Mannschaft in die Realität zurück.
Am kommenden Sonntag steigt unsere weibliche B-Jugend, die derzeit älteste und höchste Jugendmannschaft des HCP, in die Saison ein. Die Mädchenmannschaft tritt, wie unsere C-Jugend (w), in der höchsten saarländischen Spielklasse an, um dort den Handball Club Perl zu vertreten. Mit dem HSV Merzig/Hilbringen steht eine schlagbarer Gegner für die Truppe um Trainer Sebastian Braunshausen auf dem Plan, dabei können sich die Mädels, die das einzige Heimspiel am Wochenende bestreiten, der Hilfe der Perler Zuschauer sicher sein.
Ebenfalls am Sonntag spielt unsere andere Saarlandligamannschaft. Die Mannschaft um Trainerin Alex Schulz mussten im ersten Spiel gegen den Ligafavorit aus Marpingen Lehrgeld zahlen, selbst die kleinsten Fehler wurden konsequent bestraft. Es wird einige Spiele dauern, bis die Mädels mutiger aufspielen werden und wieder so begeistern können wie im letzten Jahr.
Schon am Samstag steht das erste Spiel unserer neuen weiblichen E-Jugend und Trainerin Kati Meuer in Schmelz an. Schmelz bekannt für eine gute Jugendarbeit wird sicherlich kein einfacher Gegner, doch nach dem Spiel wird die Mannschaft wissen, woran sie in den nächsten Wochen und in den nächsten Partien arbeiten müssen, doch das Wichtigste bleibt der Spaß am Spiel.
Nach der Auftaktniederlage in Riegelsberg konnten unsere Herren zu Hause sich gegen den ATSV Saarbrücken durchsetzen. Nun steht eine ungleich schwerere Aufgabe auf dem Programm. Man muss auswärts in Völklingen antreten. Schon in der letzten Saison waren die Duelle mit Völklingen immer hart umkämpfte und knappe Spiele, die mit viel Einsatz verbunden waren. Im Vergleich zu den letzten beiden Spielen muss sich die Mannschaft weiter steigern um gegen die HSG bestehen zu können. Völklingen konnte im letzten Spiel genügend Selbstvertrauen (32:25) gegen Merzig/Hilbringen III tanken. Der HCP muss weiterhin auf die angestammten Schlussmänner verzichten und ebenfalls weitere Ausfälle verkraften, was die Aufgabe noch erschwert. Wer die Mannschaft unterstützen möchte, Abfahrt ist um 15:15 Uhr vor der Sporthalle/Schwimmbad in Perl.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 15.09.2012
E-Jugend (w)

11:45 Uhr HC Schmelz – HC Perl
Herren
17:00 Uhr HSG Völklingen II – HC Perl [Abfahrt: 15:15 Uhr]
Sonntag, 16.09.2012
C-Jugend (w)

15:15 Uhr SV Zweibrücken – HC Perl
B-Jugend (w)
16:30 Uhr HC Perl – HSV Merzig/Hilbringen

Thekendienst:
16:00 – 18:00 Uhr B-Jugend (w)

Die Reporter schrieb am 07.09.2012 um 19:27 Uhr
+++Info männliche Jugend C+++

+++Info männliche C-Jugend+++

Zu unserem morgigen Spiel gegen Schmelz (Anpfiff 15:15 Uhr) treffen wir uns um 14:30 Uhr in der Halle!

Von 15:15 bis 16:30 Uhr sind wir für den Thekendienst zuständig, ein bis zwei der Eltern müssten sich noch hierzu bereiterklären!

Bis morgen!


Die Reporter schrieb am 06.09.2012 um 12:48 Uhr
Saisonauftakt 2012/2013

+++ Offizieller Saisonauftakt 2012/2013 des Handball Club Perl +++

Saisonauftakt


Am kommenden Samstag, den 08. September 2012 startet auch offiziell die Saison 2012/2013!
Hierzu lädt der Handball Club Perl herzlich alle Mitglieder, Sponsoren, Gönner, Handballfreunde und sportbegeisterte Zuschauer zu unserem Saisonauftakt in die Sporthalle Perl ein.
Fünf spannungsverheißende Partien stehen an diesem Tag auf dem Programm, wobei der HCP ab dieser Saison auch wieder in der Oberliga (B- und C-Jugend Saarlandliga) vertreten sein wird.
Ab 12:30 Uhr startet unsere weibliche C-Jugend in die neue Saison. Nach der letztjährigen Meisterschaft in der D-Jugend möchte es unsere neuformierte Mannschaft gleich doppelt wissen. Nicht nur, dass man nun in der C-Klasse auf Punktejagd geht, man tritt sogar in der Saarlandliga an. Die JSG/DJK Marpingen/Alsweiler I ist ein altbekannter Gegner, der direkt der erste richtige Prüfstein in der neuen Spielzeit für die Mädels um Trainerin Alex Schulz sein wird.
„Aller Anfang ist schwer“, lauteten die Worte von Trainer Erni Hein nach der Niederlage gegen den TuS Elm/Sprengen. Für die sehr junge E-Jugend-Mannschaft heißt es schnell dazu zu lernen, das Zusammenspiel zu verbessern und jedes Spiel als Training zu nutzen.
Gleich zu Beginn der Spielzeit empfangen unsere Jungs der C-Jugend mit dem HC Schmelz einen sehr starken Gegner. Weiterhin lautet die Parole, den Anweisungen des Trainers zu folgen, als Team konzentriert aufzutreten und den Gegner zu ärgern und in den entscheidenden Momenten die Schwächephasen zu nutzen.
Unsere Damen haben durch den Auftakterfolg die ersten Punkte schon eingefahren. 2 Punkte stehen also schon einmal zu Buche. Trotzdem haben die Mädels im ersten Spiel bei weitem nicht ihr bestes Handballspiel gezeigt, jedoch ist das auch ein Grund zur Freude, denn Steigerungspotenzial ist absolut vorhanden. Die Damen empfangen den TV Holz I, der in der letzten Saison einen guten 4. Platz in der Bezirksliga belegte. Eine schwere Hürde, die die Mädels zu bewältigen haben, jedoch sind die leichten Spiele der vergangenen Saison vorbei, jedes Spiel ist komplett offen und kein einfacher Spaziergang.
Nach dem misslungenen Saisonstart in Riegelsberg herrscht derzeit in der Herrenmannschaft alles andere als Aufbruchsstimmung. Verletzungen und angeschlagene Spieler trüben derzeit die Laune beim letztjährigen Bezirksligadritten. Trotzdem möchte man am Saisonauftakt teilnehmen und sich nicht so einfach geschlagen geben. „Einer für alle - alle für einen“ heißt in dieser Saison und besonders in dieser Phase umso mehr der Leitspruch der Mannschaft, welche sie auch verwirklichen möchte. Gerade jetzt braucht unsere junge Truppe die Unterstützung der Perler Anhänger, die die Mannschaft pushen und nach vorne treiben sollen!

Der HC Perl freut sich auf einen schönen Handballtag und auf hoffentlich zahlreiche Unterstützung von den Zuschauerrängen!

Wie immer gibt’s zu gewohnt günstigen Preisen Getränke, u.a. Bier & Weizen vom Fass, auch unser Würstchen-Günter wird wieder hinterm Grill das Zepter schwingen und am Nachmittag Leckereien anbieten!

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 08. September 2012
C-Jugend (w)

12:30 Uhr HC Perl – JSG DJK Marpingen/Alsweiler I
E-Jugend (m)
13:45 Uhr HC Perl – HG Saarlouis I
C-Jugend (m)
15:15 Uhr HC Perl – HC Schmelz
Damen
17:00 Uhr HC Perl – TV Holz I
Herren
19:00 Uhr HC Perl - HSG TVA/ATSV Saarbrücken II

Thekendienst:
12:00 – 13:30 C-Jugend (w)
13:30 – 14:45 E-Jugend (m)
14.45 – 16:30 C-Jugend (m)
16:30 – 18:30 Herren
18:30 – 21:30 Damen

Die Reporter schrieb am 30.08.2012 um 18:54 Uhr
Vorbericht Sp1

+++ Die Saison 2012/2013 beginnt – Damen zu Hause / Herren auswärts +++

Die Vorbereitung ist zu Ende. Endlich geht der Spielbetrieb wieder los. Bevor es am Samstag, den 08. September zum großen Saisonauftakt mit 5 Partien in der Sporthalle Perl kommt, haben diesen Samstag drei Mannschaften ihren persönlichen Start in die neue Spielzeit.
Zur Mittagszeit empfängt unsere E-Jugend um Trainer Ernst Hein den TuS Elm/Sprengen. In der vergangenen Saison konnte man anfangs mit tollen Auftritten gegen Elm überzeugen und jeweils Punkte einfahren, also vorbeischauen und die jüngsten Handballer unterstützen, es lohnt sich!
Im Anschluss können unsere Damen beweisen, dass die lange und harte Vorbereitung Früchte getragen hat. Letzte Saison waren die Damen DIE Mannschaft der A-Liga West, feierten eine ungeschlagene Meisterschaft und stiegen in die Bezirksliga West auf. Nach ansprechenden Vorbereitungsspielen gilt es jetzt ihre gute Form im ersten Saisonspiel zu beweisen und ein Achtungszeichen in der neuen Klasse zu setzen. Wichtig für Trainer Simon Hild wird es sein, dass sich jede Spielerin noch mehr der Verantwortung stellt und sich für den gemeinsamen Erfolg einsetzt. Anpfiff 15:30 Uhr!
Am Abend müssen unsere Herren beim Aufsteiger aus Riegelsberg antreten. Nach einer nicht optimal verlaufenden Vorbereitung und einem neuerlichen Umbruch, heißt es auch zu anfangs dieser Saison zuerst kleine Brötchen zu backen, von Spiel zu Spiel zu denken und mit jedem Saisonspiel zu wachsen. Trainer Michel Rollinger ist trotz der keineswegs überragenden Auftritten in der Vorbereitung guter Dinge, dass die Mannschaft sich kontinuierlich weiter steigern kann, wenn alle weiter an sich und am Team arbeiten werden. Am Anfang der Saison gegen einen Aufsteiger zu spielen ist eine undankbare Aufgabe, welche trotz der vielen kleinen Probleme keine unlösbare Hürde sein sollte. Der Gegner TuS Riegelsberg konnte sich letztes Jahr mit unserer zweiten Mannschaft messen, welche vorgemacht hat, wie man den Aufsteiger in die Schranken weisen kann.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 01. September 2012
E-Jugend (m)

13:15 Uhr HC Perl – TuS Elm/Sprengen
Damen
15:00 Uhr HC Perl – ATSV Saarbrücken
Herren
19:00 Uhr TuS Riegelsberg – HC Perl [Abfahrt: 17:30 Uhr]

Thekendienst:

12:45 – 14:30 E-Jugend (m)
14:30 – 16:30 Herren

Ab 01. September sind die vorbestellten Saisonkarten beim Thekendienst hinterlegt! Wer noch keine Saisonkarte bestellt hat, kann auch ohne Vorbestellung eine Blanko-Saisonkarte zum Preis von 10,- € erwerben! Ansprechpartner ist Frederic Herber.

Die Reporter schrieb am 29.08.2012 um 13:17 Uhr
Spielerkader Herren / Damen

+++ Saison 2012/13: Spielerkader der aktiven Mannschaften +++

Herren (Bezirksliga West)
Stefan Marx, Günter Friedrich (Tor); Jonas Sieren, Simon Hild, Sebastian Metrich, Michael Repplinger, Andreas Röder, Stefan Herber, Jérôme Rollinger, Frederic Herber, Alexander Schwarz, Harald Dallmann, Niclas Gronimus, Benjamin Kirsch, Lukas Schulligen, Jean-Baptiste Érel

Stand-By: Roland Kreutzer, Bernd Junk, Manuel Meuer, Christoph Bodem, André Steger, Christoph Röder

Zugänge: Günter Friedrich (Herren II), Alexander Schwarz (HF Merzig/Brotdorf III), Harald Dallmann (DJK Ensheim), Niclas Gronimus (Herren II), Benjamin Kirsch (Herren II), Lukas Schulligen (Herren II), Jean-Baptiste Érel (vereinslos)

Abgänge: Kevin Otto (unbekannt), Marco Heisel, Mike Gronimus

Trainer: Michel Rollinger


Damen (Bezirksliga West)
Cosima Muller, Gwenn Cadoret (Tor); Hannah Steiger, Vanessa Wallerich, Anne Conter, Sabine Scheuer, Linda Geltz, Katrin Thelen, Laura Wahlen, Annabelle Neuner, Katharina Braunshausen, Helene Braunshausen, Jana Brandenburger, Sylvia Biwersi, Janine Jacoby, Anouk Brablé

Stand-By: Katharina Meuer, Julia Herbst, Anna Herbst, Sabine Schreibeisen, Luisa Steiger

Zugänge: Anouk Brablé (TuS Brotdorf/Mettlach)

Abgänge: -

Trainer: Simon Hild

Die Reporter schrieb am 24.08.2012 um 12:41 Uhr
Vorbereitungsheimspieltag

+++ Herren im Pokal - Vorbereitungsheimspieltag +++

Eine Woche vor Beginn der Saison 2012/13 finden die letzten Tests der HCP-Mannschaften statt. Und noch besser, alle Testspiele werden in der Sporthalle Perl zu sehen sein, bei kostenlosem Eintritt! Viele Mannschaften haben an einem gemeinsamen Testspieltag nach Perl eingeladen um den Zuschauern einen kompletten Tag Handball zu bieten, wobei sich jeder Handballinteressierte und HCP-Fan die Mannschaften so kurz vor der kommenden Spielzeit unter die Lupe nehmen kann.
Unsere Herren haben sogar eine Doppelschicht zu fahren. Nach dem ersten bitteren Test gegen den Saarlandligisten HC Dillingen/Diefflen I steht schon am Freitag die erste Quali-Runde des Bank1Saar Trophy an. Die Männer müssen in Brotdorf bei den Handballfreunden Merzig/Brotdorf IV antreten, welcher von der Papierform zwar der Underdog dieser Begegnung ist, trotzdem niemals zu unterschätzen sein sollte. Auch in diesem Jahr fand ein kleiner Umbruch in der Perler Herrenmannschaft statt, erfahrene Spieler haben (fast) die Handballschuhe an den Nagel gehangen, einige jüngere haben aus verschiedenen Gründen die Handballkarriere (vorerst) beendet und so musste Trainer Rollinger auch in dieser Saison vielen neuen Spielern seine Philosophie erklären, jedoch gleichzeitig auch weiter das Spielsystem verbessern. Die Partie gegen die HF hat für den HCP ganz klar Testspielcharakter, die man aber natürlich gewinnen möchte! Wer die Herren unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen mitzufahren, Treffpunkt ist um 19:15 Uhr am Schwimmbad.
Auch die Damen werden zum Ende der Vorbereitung noch einmal doppelt Spielpraxis sammeln können. Nachdem man schon letzte Woche in Perl Losheim mit 27:26 bezwang, fährt man dieses Wochenende nach Losheim um ein weiteres Testspiel zu absolvieren.

Schon ab Sonntagmorgens bis hin zu den Höhepunkten am Abend unserer beider aktiven Mannschaften wird Handball, Handball, Handball geboten werden. Alle Partien finden Sie unten in der Übersicht!
Natürlich wird auch für Speis und Trank bestens gesorgt sein. Neben Getränken zu gewohnt günstigen Preisen, wird auch unser "Würstchen-Günter" das Grill-Zepter schwingen und Leckereien vom Grill anbieten.
Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer, die hoffentlich diesen Tests den gewissen Saisonspielcharakter geben werden und unsere Mannschaften lautstark unterstützen.

Spiele am kommenden Wochenende:
Freitag, 24.08.2012
Herren

20:30 Uhr MSG HF Merzig/Brotdorf IV - HC Perl [Abfahrt: 19:15 Uhr]
Samstag, 25.08.2012
Damen

17:00 Uhr TV Losheim - HC Perl [Abfahrt: 15:30 Uhr]

Sonntag, 26. August 2012
E-Jugend (m/w)

11:00 Uhr HC Perl - HC Perl
C-Jugend (w)
13:30 Uhr HC Perl - HSG Tiefenstein/Algenrodt/Siesbach
Damen
17:00 Uhr HC Perl - HSV Merzig/Hilbringen I
Herren
19:00 Uhr HC Perl - HSC Igel

Thekendienst
10:30 – 12:30 E-Jugend (m/w)
12:30 – 15:00 C-Jugend (w)
16:30 – 18:30 Herren
18:30 – 21:30 Damen

ACHTUNG
Kurzfristige Änderungen der Spielansetzungen (Spielzeiten), Thekendienst oder sogar ein weiteres Testspiel sind möglich.
Das Training der Herren und Damen fällt am Freitag aus!

Die Reporter schrieb am 16.08.2012 um 20:38 Uhr
Weinfest

+++ Weinfest-Organisationsteam +++

Auch im Jahr 2012 wird der HC Perl den Weinkeller (Weingut Hartmann) im Adlereck betreiben. Schon jetzt machen sich die Verantwortlichen des HC’s Gedanken über die Ausführung dieses Events. Erste Entscheidungen über das Thema/Motto, Musik, Highlights müssen getroffen werden.
Da der Vorstand neben der Planung für das Großereignis „Wein- und Kellerfest“ auch den Spielbetrieb aufrecht erhalten muss, möchten wir dieses Jahr mit einem Organisations-Team gemeinsam dieses Event planen & durchführen, wenn nicht sogar die Planung dem Orga-Team überlassen.
Hierzu laden wir alle Interessenten am 20. August 2012 um 20:00 Uhr ins Restaurant Hammes ein.

Die Reporter schrieb am 13.08.2012 um 14:47 Uhr


+++Brauche Info zur Hallenbelegung+++

Für ein Testspiel mit meiner C-Jugend bräuchte ich eventuell am Mittwoch, dem 29.8. von 18:30 bis 20 Uhr die Halle. Zu dieser Zeit trainiert laut Hallenplan die weibl. D-Jugend. Ich erreiche derzeit keinen Mannschaftsverantwortlichen, mir wurde aber mitgeteilt, dass die D momentan bei Alex Schulz zu einem anderen Termin mittrainiert.

Wer mir hierzu genaueres sagen kann, oder ob der eine Mittwochs-Termin gegebenenfalls abgegeben werden kann, melde sich bitte bei mir per mail oder unter 0176 47050264.

Danke!

Die Reporter schrieb am 10.08.2012 um 18:02 Uhr
Pokal Damen / Testspiele

+++ Pokalspiel der Damen - HCD mit Trainingslager in Perl +++

Teilweise seit Mitte Juni sind unsere Mannschaften schon in der Vorbereitung auf die nächste Saison, auch die letzten Jugendmannschaften steigen derzeit in die Saisonvorbereitung ein.
Nachdem die Herren II diese Saison nicht mehr ins Spielgeschehein eingreifen, kommt es am Wochenende für unsere verbliebenden beiden aktiven Mannschaften zum ersten Schlagabtausch während der Vorbereitung.
Die Damen treffen am späten Samstagabend in der ersten Qualirunde des Bank1Saar-Trophy – Pokals auf die HSG Ottweiler/Steinbach II. Nach der fulminanten letzten Saison spielen die Mädels dieses Jahr eine Klasse höher in der Bezirksklasse West und treffen ebenfalls auf einen Bezirksligisten der Region Ost. Für Trainer Simon Hild ist das Pokalspiel inmitten der Vorbereitung zwar eine erste Standortbestimmung, jedoch das Ergebnis zweitrangig, auch wenn die erfolgsverwöhnten Damen nur ungern verlieren möchten.
Während des kompletten Wochenendes ist der Herren-Saarlandligist HC Dillingen/Diefflen I in der Sporthalle Perl zu Gast und absolviert von Freitag bis Sonntag ein Trainingslager mit jeweils einem Testspiel am Abend.
Zum Auftakt des Trainingslagers trifft der HCD auf den RPS-Oberligisten HF Illtal I und am Samstag auf den RPS-Oberligisten HG Saarlouis II. Zu guter Letzt haben auch unsere Herren das Vergnügen sich mit dem Saarlandligisten zu messen. Seit knapp 4 Wochen befindet sich die Mannschaft um Trainer Michel Rollinger in der Vorbereitung auf die kommende Bezirksligasaison. Gegen die eingespielten Dillinger ist ebenfalls das Ergebnis nebensächlich, viel wichtiger wird die Einstellung und die Umsetzung der eintrainierten Spielinhalte sein.

Spiele am kommenden Wochenende:
Freitag, 10. August 2012
Herren

19:30 Uhr HC Dillingen/Diefflen I – HF Illtal I
Samstag, 11. August 2012
Herren

17:00 Uhr HC Dillingen/Diefflen I – HG Saarlouis II
Damen
19:45 Uhr HC Perl – HG Ottweiler/Steinbach II
Sonntag, 12. August 2012
Herren

18:00 Uhr HC Perl – HC Dillingen/Diefflen I

Thekendienst:
Freitag: Herren
Samstag: Damen und Herren
Sonntag: Damen

Das Training der Herren und Damen fällt am Freitag aus!!!

..und hier nochwas für alle Handball Fans:
Am 16.08.2012 findet in der Sporthalle in Diefflen das Bundesliga Spiel HG Saarlouis 1 vs HSG Düsseldorf statt. Anpfiff der Partie ist um 19:00 Uhr. Falls Interesse an Karten besteht meldet euch einfach am Wochenende an die Dillinger. Karten kosten pro Person 5 Euro.

Markus schrieb am 05.08.2012 um 14:17 Uhr


Die Spielpläne sind fertig.
Sie können auf "www.verwaltung-spieltechnik" unter "Tabellen / Spielpläne anzeigen" eingesehen werden.
Bei Fragen bitte an den Vorstand o. an mich wenden !!!

Markus schrieb am 22.07.2012 um 20:05 Uhr
+++Info männliche Jugend C+++

+++Info männliche Jugend C+++

Weil ich stark erkältet bin und ich auch keinen Ersatz finden konnte, muss das Training am morgigen Montag, dem 23. Juli, leider ausfallen!

Wir sehen uns dann wieder am Freitag, dem 27. Juli um 16 Uhr!

Bitte sagt allen anderen Bescheid!

Die Reporter schrieb am 17.07.2012 um 12:40 Uhr
Vorbereitung Herren

+++ Vorbereitungsbeginn Herren +++

Am kommenden Mittwoch, den 18. Juli 2012 starten wir unter der Leitung von Trainer Michel Rollinger um 20:00 Uhr mit der ersten Trainingseinheit in die Saisonvorbereitung 2012/13.
In den kommenden Wochen werden wir jeweils mittwochs 20:00 Uhr und freitags 20:30 Uhr trainieren. Bitte vollzählig und pünktlich erscheinen, natürlich ist auch jeder Interessierte herzlich eingeladen!
Bitte zu allen Trainingseinheiten Lauf-/und Hallenschuhe mitbringen.

Die Reporter schrieb am 16.07.2012 um 09:58 Uhr
Info männliche Jugend C

+++Info männliche Jugend C +++
!!! Sommerpause vorbei !!!


Wir beginnen wie angekündigt heute (Montag, 16. Juli) mit der Vorbereitung auf die neue Saison!

Ab heute trainieren wir wieder montags UND freitags zu den neuen Trainingszeiten (montags 19, freitags 16 Uhr)!

Zu jedem Training bitte auch Laufschuhe für außerhalb der Halle mitbringen!

Erinnert auch bitte alle anderen nochmal hieran!

Bis heute Abend!

Markus schrieb am 14.07.2012 um 21:44 Uhr


Wenn jemand Fragen zu den Spielplänen hat, Infos zu einzelnen Spielen benötigt, etc., bitte per Mail o. telef. bei mir nachfragen.

Markus Eckert, markus.eckert@hc-perl.de, 06867-397622, 01525-3683214

Die Reporter schrieb am 11.07.2012 um 15:28 Uhr
Training Herren

+++ !!!ACHTUNG!!! 20:00 Uhr - Kicken +++

Morgen, am Mittwoch, den 11. Juli findet zum letzten Mal ab 20:00 Uhr das gemeinsame Kicken statt (Damentraining fällt aus).
Ab nächster Woche Mittwoch beginnt dann die Vorbereitung, mehr dazu im kommenden Newsbeitrag (Mail)!

Markus schrieb am 04.07.2012 um 20:29 Uhr


!!! Wichtig !!!

Von folgenden Mannschaften benötige ich noch die Trikofarben für die Saison 2012/2013.
WJB, WJC, WJD, MJE

Abgabetermin für die Heimspieltermine ist morgen, Donnerstag, 05.07.2013.

Bitte umgehend die Angaben an markushcperleckert@online.de oder an markus.eckert@hc-perl.de mailen.

Wer lieber anrufen möchte, bitte die Angaben auf den Anrufbeantworter sprechen, da tagsüber alle Familienmitglieder arbeiten oder in Schule sind.
Tel.-Nr. ist: 06867 397622 oder 06867 397584

Vielen Dank im voraus für eure Unterstützung!!!

Die Reporter schrieb am 02.07.2012 um 11:32 Uhr
Training Herren

+++ Info zum Herrentraining +++

Bei schönem Wetter treffen wir uns am Mittwoch schon um 19:00 Uhr und spielen etwas Beachvolleyball. Bitte jemand einen Volleyball mitbringen!!!
Falls es regnet, wie üblich Kicken in der Halle um 20:30 Uhr!

Die Reporter schrieb am 27.06.2012 um 13:51 Uhr
Trainingszeiten 2012/2013

+++ Übersicht unserer Trainingszeiten +++

Seit Anfang Juni bis zu den Herbstferien bzw. Anfang November gelten folgende Trainingszeiten(Änderungen vorbehalten! & abweichende Zeiten in der Vorbereitung!):

Montag
19.00 – 20.30 Uhr: C-Jugend (m)
Dienstag
16.00 – 17.30 Uhr: D & C-Jugend (w)
17.30 – 18.30 Uhr: Minis
18.30 – 20.00 Uhr: B-Jugend (w)
20.00 – 21.30 Uhr: Damen
Mittwoch
17.00 – 18.30 Uhr: E-Jugend (m)
18.30 – 20.00 Uhr: D-Jugend (w)
20.00 – 21.30 Uhr: Herren
Donnerstag
16.30 – 17.30 Uhr: Bambini
17:00 – 18.30 Uhr: E-Jugend (w)
18:30 – 20.00 Uhr: B-Jugend (w)
Freitag
16.00 – 17.30 Uhr: C-Jugend (m/w)
17.30 – 19.00 Uhr: E-Jugend (m)
19.00 – 20.30 Uhr: Damen
20.30 – 22.00 Uhr: Herren

ACHTUNG:
Die Minis (Sonja), die Bambinis (Elisabeth & Conny) sowie die weibliche E-Jugend machen eine Sommerpause! Das Training beginnt erst wieder nach den Sommerferien zu den oben genannten Zeiten!!!

Die Reporter schrieb am 21.06.2012 um 14:58 Uhr
+++Info männliche Jugend C+++

+++Info männliche Jugend C+++

Hier ein paar Infos zum Ablauf der folgenden Wochen:

Am kommenden Freitag, dem 8. Juni, findet wie auch am vergangenen kein Training statt! Wir treffen uns das nächste mal am Freitag, dem 15. Juni zur neuen Trainingszeit, also um 16 Uhr (!!!), sowie am darauffolgenden Montag, ebenfalls zur neuen Zeit, ab 19 Uhr!

Am Freitag, dem 22. Juni werden wir an einem Beachhandballturnier beim HSV Püttlingen teilnehmen. Dieses beginnt schon um 17 Uhr, das heißt dass wir uns gg. 16 Uhr an der Halle zur Abfahrt treffen (da wahrscheinlich mehrere von Euch bis 16 Uhr Schule haben werden, verschiebt sich die Abfahrt dann etwas nach hinten)!
Es fehlt noch ein Fahrer, es wäre schön, wenn sich ein Elternteil dafür bereit erklären könnte!

Danach legen wir erstmal eine kleine "Sommerpause" ein, und starten in die Vorbereitung auf die neue Saison dann am Montag, dem 16. Juli, zu den bekannten neuen Trainingszeiten (s.o.)!

Damit wir nicht einrosten, werden wir während der "Pause" jeden Montag mit Unterstützung von Sebastian Braunshausen ein Grundlagentraining durchführen, um grundsätzliche Defizite anzugehen und in Bewegung zu bleiben.

Falls es terminliche Probleme mit diesem Plan hier gibt, lasst es mich bitte wissen und sagt auch allen anderen Bescheid!

Bis dann!
Stefan

Die Reporter schrieb am 20.06.2012 um 10:59 Uhr
Training Herren

+++ Herren: Bitte Beachten! +++

Bis zum Vorbereitungsauftakt am 18. Juli trainieren die Herren weiterhin mittwochs, jedoch um 20:30 Uhr!

Die Reporter schrieb am 14.06.2012 um 10:29 Uhr
Ein Dorf spielt Fußball

+++ HC Perl bei „Ein Dorf spielt Fußball“ erfolgreich! +++

Am vergangenen Sonntag nahm der Handball Club Perl mit einer Mannschaft an einem Freizeitfußballturnier zu Ehren des Vereinsjubiläums „50 Jahre TuS Nennig“ teil. Ohne große Erwartungen und einfach des Spaßes wegen wollte man ein wenig mitkicken. Doch schon im ersten Spiel zeigte der traditionell in rot gekleidete HC ein tolle Leistung, durch Tore von F. Herber (3), Steger (1), Schulligen (1) und Hild (1) konnte man das erste Spiel locker mit 6:1 gewinnen (es sollte das letzte Gegentor bleiben)!
Im zweiten sowie im dritten Spiel gegen den Favoriten konnte man jeweils ein torloses Remis erzwingen, in der die von Roland Kreutzer organisierte Abwehr sowie Ernst Hein im Tor eine tolle Leistung bot. Das sollte auch der Schlüssel zum Erfolg werden. Einzig Schwierigkeiten bereiteten die gelben Jugend-Hemdchen (aufgrund von gleicher Trikotfarbe), in die nicht jeder Akteur des Handball Clubs perfekt reinpasste, so spielten einige Spieler die 10 Minuten Spielzeit ohne auch einen einzigen Atemzug zu machen!
Man erreichte als Gruppenzweiter mit 5 Punkten das Halbfinale gegen die Firma Hein. Dort konnte man sich durch ein Tor von Andi Röder, nach Vorlage von Frederic Herber mit 1:0 durchsetzen. Im Finale ging’s dann wieder gegen den haushohen Favoriten. Nach einer wieder mal tollen Defensivleistung und einem bärenstarken Torhüter (der natürlich handballtypisch ohne Handschuhe im Tor auflief) konnte man durch Manu Meuer, nach Vorlage von Stefan Herber mit 1:0 gewinnen und so als Underdog das Turnier überraschend für sich entscheiden.
Zitat: „Ihr habt einfach die 6:0 Deckung am besten drauf!“

Hann mir denen ginn!!!

Es spielten: Ernst Hein (Tor), Roland Kreutzer, Manu Meuer, Simon Hild, Sebastian Metrich, Lukas Schulligen, Andre Steger, Thomas Berg, Stefan Herber, Markus Hartmann, Frederic Herber, Andreas Röder

Die Reporter schrieb am 11.06.2012 um 22:10 Uhr
Training Herren

+++ Herren Training +++

Aufgrund des EM-Spiel's der deutschen Nationalmannschaft treffen sich die Herren am Mittwoch schon um 19:00 Uhr. Wie besprochen werden wir etwas Beachvolleyball spielen!!

Die Reporter schrieb am 11.06.2012 um 11:48 Uhr
Training Damen

+++ Trainingsauftakt Damen +++

Am kommenden Montag, den 11. Juni 2012 nimmt unsere Damenmannschaft den Trainingsbetrieb auf.

Trainingszeiten in den ersten Wochen (bis 18.07) im Überblick:
Montag, 20:00 Uhr
Mittwoch, 19:00 Uhr
Freitag, 19:00 Uhr

Bitte vollzählig und pünktlich erscheinen, natürlich ist auch jede interessierte ehemalige oder neue Spielerin herzlich eingeladen.

Bitte zu allen Trainingseinheiten Hallen- und Laufschuhe mitbringen! Die Trainingszeiten und Trainingsinhalte können sich auch kurzfristig ändern, bitte Trainingsplan und Info's des Trainers beachten!

Die Reporter schrieb am 11.06.2012 um 10:28 Uhr
D-Jugend (w)

+++ D-Jugend (w) feiert Turniererfolg! +++

Am Samstag nahmen unsere Mädchen zum ersten Mal in Guénange (Nähe Thionville) an einem Turnier teil. Es gab gleich mehrere neue Sachen: Wir spielten mit 5 Mädchen im Feld (statt mit 6). Nach einem Torerfolg gab es keinen Anwurf an der Mitte, sondern das Spiel ging direkt mit dem Abwurf der Torhüterin weiter. Die Spiele wurden von Spielerinnen gepfiffen von den Mannschaften, die gerade Spielpause hatte. Ach ja- und unsere Mannschaft startete mit den Jahrgängen 2000- 2003, die so noch nie zusammen gespielt hatten. Außerdem waren wir ohne "gelernten" Torhüter angereist- wir waren alle gespannt, wie dieses Turnier ausgehen wird.
Es waren 4 Mannschaften am Start: Guénange, Rodemark, Sierck und Perl.
Der Modus: jeder gegen jeden, Hin- und Rückspiel. Spielzeit 2x 11 min.
Unsere Ergebnisse:
Guénange - Perl 7:18
Sierck - Perl 8:16
Rodemark - Perl 6:10
Perl - Guénange 16:8
Perl - Rodemark 9:7
Perl - Sierck 12:6
Die Überraschung für uns war groß - wir hatten tatsächlich gewonnen! Die Mädchen haben wirklich toll gespielt: immer wieder angetrieben von Leonie und Luisa Winter ging es sehr schnell nach vorn. Louisa Jungblut ging oft sehr schön zum Tor und war erfolgreich. Klara, Emma und Valerie ließen sich nicht aufhalten und machten ein paar Tore. Lynn und Victoria spielten mit großem Einsatz in der Abwehr und eroberten mehrere Bälle. Mit die größte Überraschung war Luisa Blatt, die im Tor spielte. Sie hielt, als ob sie noch nie etwas anderes gemacht hätte. Außerdem gelangen ihr mehrere Tore, indem sie von ihrem Tor aus losprellte, sich von niemandem den Ball wegnehmen ließ und vorne sicher verwandelte.
Es hat Spaß gemacht zu sehen, mit welcher Freude und mit welchem Einsatz die Mädchen gespielt haben. Zur Belohnung gab es einen tollen Pokal und die Einladung im nächsten Jahr wieder zu kommen. Das werden wir gern tun. Einziger Wermutstropfen an diesem Tag, war die Verletzung von Leonie im vierten Spiel. Sie knickte um und erlitt einen Bänderriss. Wir wünschen ihr alle gute Besserung!

Die Reporter schrieb am 24.05.2012 um 10:52 Uhr
02.Juni 2012

+++ Einladung zur Generalversammlung +++

Liebe Handballfreunde,

zur diesjährigen ordentlichen Generalversammlung laden wir alle Mitglieder hiermit herzlich für Samstag, den 02. Juni um 15:00 Uhr im Weingut Hartmann/Apacherstraße ein.

Tagesordnung :

1. Begrüßung
2. Ehrung der verstorbenen Mitglieder
3. Bericht des 1. Vorsitzenden
4. Bericht des 1. Kassenwarts
4.1 Bericht der Kassenprüfer
5. Aussprachen zu den Punkten 3. bis 4.
6. Entlastung des Vorstands
7. Wahlen
7.1 Neuwahl Organisationsleiter
8. Diskussion & Sonstiges
9. Festlicher Umzug zur Mosel(-Fete)

Anträge zur Tagesordnung bitte bis zum 27. Mai bei Ernst Hein abgeben.



+++ Mosel-Fete reloaded! +++

Am 02. Juni 2012 findet wieder einmal die Mosel-Fete des Handball Clubs Perl statt. Für alle die, die unsere Mosel-Fete nicht kennen: Es ist eine größere Grillparty an der Mosel, bei der der Spaß, das Zusammensein und gemeinsame Feiern im Vordergrund steht!!

Aus organisatorischen Gründen wird gebeten sich per Voranmeldung bis zum 25. Mai bei einem Mannschaftsverantwortlichen zu melden, welche auch dann per Vorkasse die folgenden “Eintrittspreise“ kassieren: 3€ für Kinder, 10€ für Frauen und 15€ für Männer. Getränke werden reichlich vorhanden sein – Essen ist Selbstverpflegungssache! Also Schwenker, Würstchen, Brötchen etc. mitbringen auf den bereitgestellten Grill schmeißen und genießen!

Bitte auch Teller / Besteck und (Bier-)glas mitbringen!

Um freiwillige Salatspenden wird gebeten!

Zur Info:
Zeltmöglichkeiten bestehen
Es gibt keine Toiletten an der Mosel ;-)

Wann: im Anschluss an die Generalversammlung (ab ~ 16:30 Uhr)
Wo : Wassersportgelände zwischen Perl u. Besch
Warum : Just for fun !!

Gerne können auch kleinere Spiele (Fuß-/Volley-/Federball/Frisbee etc.) mitgebracht werden!!!

Die Reporter schrieb am 21.05.2012 um 13:33 Uhr
Training

+++ Training Herren +++

Nächsten Mittwoch kicken wir von acht bis neun Uhr und danach halten wir eine kleine Sitzung ab, in der wir folgende Punkte besprechen wollen:

- Kaderplanung nächste Saison
- Beginn der Vorbereitung/Training bzw. Sommerpause?
- Anmeldung Mosel-Fete (15€ mitbringen)!
- Teilnahme "Ein Dorf spielt Fußball" in Nennig

Des Weiteren bitten wir alle Spieler, die nächste Saison nicht mehr mitspielen, ihre Trikots, sprich rotes, weißes Trikot + Hose am Mittwoch mitzubringen oder bei Roland, Simon oder Frederic abzugeben.

Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten!

Die Reporter schrieb am 18.05.2012 um 15:36 Uhr
Statistik 2011/2012

+++ Statistik zur abgelaufenen Saison 2011/2012+++

Herren I

3. Platz HC Perl | 20 Spiele | 23 : 17 Punkte | 565 : 506 Tore
- beste Abwehr der Liga

Torschützen:
115 Simon Hild
73 Manuel Meuer
52 Andi Röder
51 Sebastian Metrich
50 Frederic Herber
48 Michael Repplinger
41 Marco Heisel
31 Stefan Herber
29 Christoph Bodem
26 Andre Steger
15 Bernd Junk
14 Christoph Röder
10 Kevin Otto
6 Mike Gronimus
3 Jérôme Rollinger
1 Jonas Sieren

Damen

1. Platz HC Perl | 18 Spiele | 35 : 1 Punkte | 508 : 258 Tore
- bester Angriff der Liga

Torschützen:
90 Anne Conter
64 Anna Herbst
52 Julia Herbst
51 Vanessa Wallerich
49 Katharina Meuer
47 Katrin Thelen
44 Hannah Steiger
37 Sabine Scheuer
17 Laura Wahlen
13 Sabine Schreibeisen
10 Linda Geltz
8 Jana Brandenburger
7 Annabelle Neuner
4 Helene Braunshausen
3 Katharina Braunshausen
2 Sylvia Biwersi

Herren II

6. Platz HC Perl II | 20 Spiele | 18 : 22 Punkte | 382 : 398 Tore
- beste Abwehr (Torwart) der Liga

C-Jugend (m)

9. Platz HC Perl | 16 Spiele | 2 : 30 Punkte | 304 : 521 Tore

C-Jugend (w)

2. Platz HC Perl | 20 Spiele | 33 : 7 Punkte | 513 : 313 Tore

D-Jugend (w)

1. Platz HC Perl | 16 Spiele | 32 : 0 Punkte | 309 : 159 Tore
- bester Angriff der Liga

E-Jugend (m)

6. Platz HC Perl | 14 Spiele | 6 : 22 Punkte | 174 : 281 Tore

Torschützen konnten nur bei Mannschaften mit (fast) vollständigen Spielberichten ermittelt werden! Torschützenangabe ohne Gewähr!

Die Reporter schrieb am 14.05.2012 um 10:09 Uhr
Herren

+++ Training Herren +++

Die Herren und natürlich alle, die sich etwas bewegen möchten, treffen sich am kommenden Mittwoch um 20:00 Uhr zum leichten Training in der Sporthalle (Kicken etc.)!
Bitte eure Zu-/Absage ins Forum posten, damit wir einen kleinen Überblick haben.

Die Reporter schrieb am 14.05.2012 um 09:48 Uhr
Saison 2011/2012

+++ Nachlese zur Saison 2011/2012 +++

Eine erfolgreiche Saison ist nun zu Ende. Von Mitte August bis Anfang Mai haben die Mannschaften um jeden Punkt gekämpft und zumeist tolle Leistungen geboten.
Zwei Meisterschaften konnte der HC in dieser Saison feiern. Die vor zwei Jahren gegründete Damenmannschaft hat in diesem Jahr die Meisterschaft mit 35:1 Punkten erreicht und steigt nun in die Bezirksliga auf. Auch die weibliche D-Jugend konnte schon zum zweiten Mal in Folge den ersten Platz ergattern, mit 32:0 Punkten ließ man den Gegner keine Chance.
Der Handball Club Perl gratuliert nochmals recht herzlich den beiden Meistermannschaften!
Im Rahmen des Saisonabschlusses wurden beide Mannschaften für diese Ausnahmeleistung geehrt und getreu dem Motto „schöne Momente muss man festhalten“ ein gemeinsames Meisterschaftsfoto der Damen und weiblichen D-Jugend mit Trainern sowie dem ersten Vorsitzenden Ernst Hein und Bürgermeister Bruno Schmitt gemacht. Wahrhaft meisterlich!


Jedoch dürfen wir auch die anderen Mannschaften nicht vergessen. Die weibliche C-Jugend hat einen sehr guten 2. Platz ergattert, im Saisonendspurt ging die Puste aus, so verlor man das entscheidende Spiel um den Titel gegen den späteren Meister Riegelsberg. Die erste Herrenmannschaft gelang nach hervorragender Hinrunde und einem Endspurt in der zweiten Saisonhälfte noch ein hervorragender dritter Platz in der Bezirksliga West. Die Herren II, welche ihre letzte Saison spielte sowie die gemischte E-Jugend haben den 6. Platz in ihrer Klasse eingefahren. Die männliche C-Jugend hat im ersten Jahr viel gelernt und die Saison auf dem neunten Platz beendet.
Besonders Danken möchten wir auch den vielen Helfern, Organisatoren und Unterstützern, die solche Events, wie den Saisonauftakt, weitere großartige Heimspieltage, ein gelungenes Weinfest und natürlich unseren Saisonabschluss erst möglich gemacht haben. Auch möchten wir den sonst vergessenen Trainern und Betreuern danken, ehrenamtlich eine Mannschaft zu übernehmen kostet Zeit, doch wie man die Zeit verbringt ist der Knackpunkt, mit Spaß und Freude am Sport sind unsere Übungsleiter dabei und versuchen ihren Mannschaften diesen atemberaubenden Sport näher zu bringen, Freundschaften zu schließen und gemeinsam für den Erfolg zu kämpfen. Diese Leistung verdient großen Respekt!


Obwohl das Training bei einigen Mannschaften weitergeht, ist die Saison leider zu Ende und Spiele werden ersten wieder kurz vor der kommenden Saison 2012/13 stattfinden. Erst Mitte August/ Anfang September starten die Mannschaften wieder in die Wettbewerbe bzw. haben die ersten Freundschafts-/Pokalspiele. Bis dahin herrscht Pause für die müden Knochen, Vorbereitung auf die kommende Spielzeit und dann warten wir auf Schlagzeile „Endlich geht’s wieder los!“.

Die Reporter schrieb am 11.05.2012 um 17:29 Uhr


Der HC Perl trauert um Helmut Kreutzer

Helmut hat dem Handball Club immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Insbesondere in der vereinsübergreifenden Zusammenarbeit hat Helmut den Zusammenhalt der Perler Vereine gefördert.

Wir werden IHN in guter Erinnerung halten.

Unser Mitgefühl gilt der Familie.

Die Reporter schrieb am 04.05.2012 um 09:54 Uhr
Vorbericht Sp15

+++ Saisonabschluss 2011/2012 +++

Saisonabschluss


Am kommenden Freitag und Samstag feiert der HC zusammen mit seinen Fans, Anhängern und Sponsoren den diesjährigen Saisonabschluss. Mit den letzten 5 spannungsverheißenden Partien endet die Saison 2011/2012.
Schon am Freitagabend wird ab 19:45 die Meisterehrung der ungeschlagenen D-Jugend (w) um Trainerin Alex Schulz durch unseren ersten Vorsitzenden Ernst Hein stattfinden. Im Anschluss empfängt unsere andere Meistermannschaft, die Damen, den Tabellendritten TV Losheim. Nochmals eine Meisterprüfung für unsere Mädels, die aber mit kompletter Mannschaftsstärke antreten werden!
Am Samstag, beginnt der Abschluss der Saison zur Mittagsstunde, wenn unsere weibliche C-Jugend (2.) die SF Rilchingen/Hanweiler empfängt. Leider konnte man diese Saison nicht mit dem Meistertitel aus der C-Klasse verabschieden, jedoch können wir uns auf ein wahres Torspektakel freuen, denn das Hinspiel gewann man mit 46:17!!! Also absolut sehenswert!
Im Anschluss geht eine 16-jährige Ära dem Ende zu. Die Herren II tragen zum vorerst letzten Mal eine Partie aus, aufgrund Personalmangels wird in der kommenden Saison keine zweite Mannschaft gemeldet. Gegen den HC Schmelz II muss man ohne Erni Hein auskommen, jedoch hoffen wir, das der ein oder andere verschollene „Zwote“-Spieler doch noch die Mannschaft im letzten Spiel unterstützen wird!!
Innerhalb von 20 Stunden kommt es zu zweiten Partie der Damen an einem Wochenende. Man empfängt die HSG Völklingen (9.). Im Hinspiel konnte man sich souverän mit 35:11 durchsetzen. Mit dem zweiten Erfolg innerhalb von 2 Tagen könnten sich die Mädels ebenfalls zum ungeschlagenen Meister krönen! Wir können gespannt sein. Nach dem Spiel wird ebenfalls die Meisterehrung unserer Damen stattfinden!
Wer hätte das gedacht!? Trotz einer miserablen Rückrunde hat die erste Herrenmannschaft doch noch den Sprung unter die ersten Drei geschafft und kann diesen Platz ab 19:00 Uhr auch erfolgreich gegen den in der Rückrunde zu starker Form aufgelaufenen Tabellenvierten HC Dillingen/Diefflen II verteidigen. Aufgrund der enormen Heimstärke möchte die Mannschaft noch einmal ihre Qualitäten unter Beweis stellen und die Saisonabschlussparty mit einem letzten Erfolg krönen! Personell muss man ähnlich wie im letzten Spiel schauen, wer von den vielen angeschlagenen Spielern doch noch in den Kader rücken kann.

Natürlich geht auch nach den Spielen der Saisonabschluss weiter, die Damen feiern ihre Meisterschaft, die Herren II nach ihrer vorerst letzten Partie werden es auch krachen lassen. Nach vielen Höhen und Tiefen in dieser Saison werden die Herren, besonders bei erfolgreichen Spielverlauf, auch die Saison gebührend beenden und mitfeiern!

Neben spannenden Partien wird auch den ganzen Tag für das leibliche Wohl gesorgt sein. Neben Bier und Weizen vom Fass, gibt es Schwenker, Würstchen etc. vom Grill, am frühen Nachmittag natürlich auch Kaffee und Kuchen sowie sonstige Leckereien!

Wir hoffen einige handball- und sportbegeisterte Besucher in der Sporthalle begrüßen zu können!

Spiele am kommenden Wochenende:
Freitag, 04.05.2012

20:30 Uhr Damen - TV Losheim
Samstag, 05.05.2012
13:30 Uhr C-Jugend (w) - SF Rilchingen/Hanweiler
15:00 Uhr Herren II - HC Schmelz II
17:00 Uhr Damen - HSG Völklingen
19:00 Uhr Herren I - HC Dillingen/Diefflen II

Thekendienst:
13:00 - 15:00 C-Jugend (w)
15:00 - 17:00 Herren I
17:00 - 19:00 Herren II
19:00 - Ende Damen & Herren I

Die Reporter schrieb am 30.04.2012 um 15:41 Uhr
WICHTIG!!!

+++ Wichtige Informationen vor dem Saisonabschluss! +++

Training
Das Training der Damen fällt am Dienstag, den 1. Mai aus!
Das Training der Herren fällt ebenfalls am Freitag, den 4. Mai aus! Bitte vollzählig am Mittwoch zum einzigen Training diese Woche erscheinen!!!

1. Mai
Ab 14:00 Uhr sind alle aktiven/inaktiven Spieler und Freunde des HC zum gemeinsamen Grillen hinter der Sporthalle eingeladen! Getränke werden aus dem Räumchen genommen & bezahlt, Essen ist Selbstverpflegungssache!

4. Mai
Die weibliche D-Jugend, ungeschlagener Meister der Bezirksliga West, ist recht herzlich ab 19:45 Uhr zur Meisterehrung durch unseren ersten Vorsitzenden Ernst Hein in der Sporthalle Perl eingeladen! Im Anschluss findet die Partie unserer Damen gegen TV Losheim statt!

5. Mai
Thekendienst:
13:00 - 15:00 C-Jugend (w)
15:00 - 17:00 Herren I
17:00 - 19:00 Herren II
19:00 - Ende Damen & Herren I

Die Reporter schrieb am 28.04.2012 um 14:07 Uhr
Auswärtsspieltag7

+++ Letzte Auswärtsspiele der Saison +++

Bevor es am 04./05. Mai zum Saisonabschluss in der Sporthalle kommt, müssen unsere Mannschaften nochmals auswärts auf Punktejagd gehen!

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 28.04.2012
C-Jugend (w)

16:00 Uhr ASC Quierschied - HC Perl (Hinspiel 29:17)

Damen
17:45 Uhr SV Bous II - HC Perl (28:18)
[Abfahrt: 16:00 Uhr]

Sonntag, 29.04.2012
D-Jugend (w)

14:00 Uhr JSG DJK Marpingen/Alsweiler - HC Perl (12:10)

Herren II
18:00 Uhr HSV Püttlingen - HC Perl (13:33)
[Abfahrt: 16:30 Uhr]

Herren I
19:30 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn II - HC Perl (24:24)
[Abfahrt: 18:15 Uhr]

Legende : „rot“ = HCP

Der HC wünscht unseren Teams viel Erfolg!!!

Die Reporter schrieb am 26.04.2012 um 11:32 Uhr
+++Info männliche Jungend C+++

An die Jungs der C-Jugend:

Das Training diesen Freitag (morgen, 27.04.) muss leider ausfallen, weil ich auf einer Hochzeit sein werde und entgegen meiner Planung niemanden gefunden habe, der sich bereit erklärt hat, das Training zu übernehmen.

Wir sehen uns dann also wieder am Freitag, dem 4. Mai um 17:30 Uhr!

+++Wichtige Info+++

Die Trainingzeiten für die nächste Saison sind festgelegt und sehen nun folgendermaßen aus:

Montags, 19-20:30 Uhr sowie
Freitags, 16-17:30 Uhr

Ich bitte um möglichst zeitnahe Rückmeldung, ob das in Ordnung geht (v.a. bzgl. Kompatibilität des 16-Uhr-Termins an den Freitagen mit der Ganztagsschule)!

Bis dann!

Simon schrieb am 23.04.2012 um 08:51 Uhr
Nachwuchs beim HC

Der gesamte HC gratuliert den glücklichen Vätern Hotz und Frotz zu ihrem ersten Baby. Es hört auf den Namen "Meister" und wurde gestern Abend gesund und im Kreise der gesamten Damenmannschaft in Püttlingen geboren.
Der kleine Racker ist der Cousin von "kleine-Meister", dem süßen Fratz der bereits vor 2 Wochen im Kreise der weiblichen D-Jugend das Licht der Welt erblickte!

Der HC geht von einer großen Zukunft für die beiden Kleinen aus und wünscht seinen Eltern und Patentanten alles Gute!

Die Reporter schrieb am 21.04.2012 um 14:34 Uhr
Vorbericht Sp14

+++ Zwei Heimspiele – Damen vor Meisterschaft +++

Für unsere D- und E-Jugend sind es die letzten Heimspiele in dieser Saison. Die E-Jugend trifft auf den HC Schmelz, gegen die man im Hinspiel mit 21:14 unterlegen war.
Die weibliche D-Jugend steht uneinholbar und ungeschlagen an der Tabellenspitze. Im vorletzten Spiel gegen den Drittplatzierten aus Brotdorf möchten die Mädels um Trainerin Alex Schulz vor heimischen Publikum die Führungsposition untermauern und mit einem weiteren Erfolg das letzte Ziel: „ungeschlagener Meister“ in Angriff nehmen.
Die C-Jugend (w) ist in Heiligenwald zu Gast. Mit einem Sieg gegen den Tabellendritten kann hier der zweite Platz sichergestellt werden.
Am Sonntag könnte es ebenfalls zur vorzeitigen Meisterkrönung der Damen kommen. Gegen den Tabellenletzten Püttlingen III benötigen die Mädels um Trainer Simon Hild nur noch einen Punkt um schon drei Spiele vor Saisonende als Meister der A-Liga West und als Aufsteiger in die Bezirksklasse festzustehen. Das Heimspiel in der Hinrunde konnte man deutlich mit 33:12 für sich entscheiden.
Die Damen würden sich über einige mitreisende Zuschauer & Anhänger freuen! Abfahrt ist ~ 15:30 Uhr an der Sporthalle Perl!
Die Herren II treten die lange Reise nach Friedrichsthal an. In einem Krimi konnten die Gäste in der Hinrunde nach langem Kampf knapp mit 22:20 gewinnen. Ziel wird es sein, mit genügend Männern auch in der Fremde den Gegner ähnlich zu ärgern.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, den 21.04.2012
E-Jugend (m)

14:30 Uhr HC Perl - HC Schmelz
D-Jugend (w)
16:00 Uhr HC Perl - TuS Brotdorf II
C-Jugend (w)
16:30 Uhr TV Heiligenwald - HC Perl
Sonntag, den 22.04.2012
Damen

17:00 Uhr HSV Püttlingen III - HC Perl [Abfahrt: 15:30 Uhr]
Herren II

18:00 Uhr HSG Friedrichsthal/Bildstock - HC Perl [Abfahrt: 16:30 Uhr]

Der HC wünscht den Mannschaften und besonders unseren Damen viel Erfolg!
Thekendienst übernimmt die jeweilige Mannschaft!

UND jetzt schon mal vormerken:
05. Mai 2012 findet der Saisonabschluss des HC Perl in/an der Sporthalle statt. Vier tolle Partien der weiblichen C-Jugend, Herren II, Damen und Herren I können Sie vor Saisonende nochmals miterleben! Auch nach den Spielen muss noch nicht Schluss sein, wir freuen uns die Saison danach noch gebührend in geselliger Runde ausklingen zu lassen!
UND wer solange nicht warten kann:
Schon einen Tag vorher, am 04. Mai ab 20:30 Uhr kommt es zu Hause noch einmal zum Spiel der Damen gegen den von Horst Gläsner trainierten TV Losheim!!

Die Reporter schrieb am 17.04.2012 um 13:03 Uhr
+++Info männliche Jungend C+++

!!! ACHTUNG !!!

Anders als bisher besprochen, werden wir uns schon ab dieser Woche doch nicht jeweils jede Woche mittwochs, sondern FREITAGS um 17:30 Uhr zum Training treffen.

Weil sich erst gestern ergeben hat, dass ich bis Ende Mai jeden Mittwoch von 18-20 Uhr an der Uni sein muss, treffen wir uns ab sofort einmal pro Woche (wie gesagt jetzt FREITAGS und NICHT mittwochs), bis wir im Sommer in di Saisonvorbereitung einsteigen werden!

Morgen, am Mittwoch, findet also KEIN Training statt!

Bis dann!
Stefan

Die Reporter schrieb am 12.04.2012 um 16:09 Uhr
Herren I

+++ D-Jugend (w) in Brotdorf - Vorletztes Herren-Heimspiel +++

Für unsere weibliche D-Jugend kommt es zum vorentscheidenden Spiel um die Meisterschaft. Die ungeschlagenen Mädels um Trainerin Alex Schulz sind beim Tabellenzweiten Brotdorf zu Gast. Das Hinspiel in Perl konnte man 19:13 für sich entscheiden und war gleichbedeutend die einzige Niederlage für den TuS. Wenn man dieses Spiel gewinnt, benötigt man noch einen weiteren Punkt in den verbleibenden zwei Spielen um auch rechnerisch sicher Meister zu sein!

Samstag, 14.04.2012
13:30 Uhr TuS Brotdorf I – HC Perl
MERKE: nächstes (Heim-)Spiel am 21.04.12 14:30 Uhr gegen TuS Brotdorf II (3.)

Herren I Heimspiel


Es ist ruhig geworden um die erste Herrenmannschaft des HC Perl. Nachdem man die Hinrunde besser als erwartet abschloss, folgte in der Rückrunde Ernüchterung, Niederlagen und viele Verletzungen. Doch trotz der Punktverluste steht man immer noch auf Platz 5 der Tabelle und hält mit 17:17 Punkten Anschluss an die vorderen Plätze.
Am kommenden Samstag empfängt man die HSG TVA/ATSV Saarbrücken II. 16:15 endete die Partie nach 60 Minuten in einem erschreckend schwachen Handballspiel in der ATSV-Halle mit dem glücklicheren Ende für die damaligen Gastgeber.
Trotz weiterhin kleinen Kaders kann der HC am Wochenende darauf hoffen, dass der ein oder andere „Standby-Spieler“ in den Kader rückt, um die Truppe zu unterstützen und vor heimischer Kulisse wieder einmal zu gewinnen, denn alles andere als ein Sieg wäre im Saisonendspurt enttäuschend. Große Analysen des Hinspieles wird es nicht geben, man ist bestrebt einfach eine von der Einstellung bessere Partie zu bieten und nicht schon nach 20 Minuten die Vorgaben von Trainer Rollinger wieder fallen zu lassen.
Aber so einfach werden die Saarbrücker uns den Sieg nicht auf dem Tablett servieren. Schon im Hinrundenspiel sowie in den letzten drei Partien (jeweils Niederlagen) kämpften die Gegner bis zum Ende, wobei es immer knappe Spiele waren, was sich in den Ergebnissen widerspiegelt.
Der HC hat etwas gut zu machen und so wird die Mannschaft sehr motiviert in die Partie gehen und den Zuschauern zeigen, dass man gerade zu Hause mit deren Unterstützung nicht einfach zu schlagen sein wird.

Samstag, 14.04.2012
19:30 Uhr HC Perl – HSG/ATSV Saarbrücken II
Thekendienst: Damen

Wichtig wird neben der Einstellung mit Sicherheit auch die Unterstützung der Zuschauer sein. Mit zahlreicher und lautstarker Unterstützung wird es für unsere Jungs ganz sicher leichter werden. Deswegen der Aufruf an alle Anhänger; kommt in die Halle und gebt der Mannschaft die notwendige Unterstützung!!!

Die Reporter schrieb am 11.04.2012 um 14:40 Uhr
+++Info männliche Jungend C+++

An die Jungs der C-Jugend:

Wir treffen uns heute wieder zum ersten mal nach der auf das Brotdorf-Spiel folgenden Pause zur gewohnten Zeit zum Training (JA, TROTZ Ferien, wie beim letzten mal schon abgesprochen)!
Bis wir im Sommer in die Saisonvorbereitung einsteigen, trainieren wir aufgrund Trainer- und Zeitmangel ab sofort nur noch mittwochs, also nur noch einmal pro Woche, wie immer um 17:30!
Sagt Euch bitte auch wie immer nochmal gegenseitig Bescheid, falls jemand das hier nicht gelesen hat!

Bis später!
Stefan

Die Reporter schrieb am 07.04.2012 um 13:12 Uhr
Frohe Ostern!

Der HC Perl wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern ein frohes Osterfest!!!

Apropos Ostern, auch dieses Jahr steigt am Ostermontag unser traditionelles
Osterkicken. Also für alle die sich ein bisschen bewegen wollen, wir treffen uns Ostermontag um 10:00 Uhr zum Kicken!
Danach geht's hoch ins Schützenhäuschen zum Ostereierschießen!

Die Reporter schrieb am 04.04.2012 um 10:44 Uhr
Training

Am kommenden Freitag, den 06. April 2012 fällt das Training der E-Jugend und Herren aufgrund des Feiertages aus!!!
Die Damen legen wegen Erfolgslosigkeit eine Extraschicht ein! ;-)

Die Reporter schrieb am 30.03.2012 um 23:16 Uhr
Vorbericht Sp13

+++ Zwei Auswärts- / Zwei Heimspiele +++

Im Kampf um die Meisterschaft kommt es für unsere weibliche C-Jugend zum vorentscheidenden Spiel. Man trifft auf den Tabellenführer TuS Riegelsberg. Der Gewinner dieser Partie hat beste Meisterschaftsaussichten, vorausgesetzt man hält den TV Heiligenwald (3.) auf Distanz. Das Hinspiel gewann man knapp aber verdient mit 28:25 in Perl.
Die Herren sind am frühen Nachmittag gegen den TuS Elm/Sprengen II gefordert. Auch wenn die Personalsituation, aufgrund von vielen verletzungsbedingten Ausfällen, derzeit angespannt ist, möchte man an diesem Wochenende trotzdem die Punkte einfahren. Im Hinspiel gewann man mit 26:22 dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, welche man auch an diesem Samstag abrufen muss. Elm ließ zuletzt mit starken Ergebnissen (Unentschieden gegen Bous, Sieg gegen Völklingen) aufhorchen, deswegen die erfahrene Truppe auf keinen Fall zu unterschätzen ist!

Am Sonntag finden zwei Heimspiele in der Sporthalle Perl statt.
Die Jungs und Mädels der E-Jugend empfangen ab 14:30 Uhr den Tabellennachbarn HSG Fraulautern/Überherrn I. Im Hinspiel musste man sich ersatzgeschwächt mit 21:18 knapp geschlagen geben. Auch hier sind vor einer tollen Kulisse, die die Jüngsten immer haben, bestimmt Punkte möglich!
Im Anschluss trifft unsere zweite Mannschaft auf den USC Saarbrücken II. Mit sieben Mann war man im Hinspiel mit 27:13 unterlegen.

Spiele am kommenden Wochenende
Auswärtsspiele - Samstag, den 31.03.12
C-Jugend (w)

12:30 Uhr TuS Riegelsberg - HC Perl
Herren I
16:30 Uhr TuS Elm/Sprengen II - HC Perl [Abfahrt: 15:10 Uhr]
Heimspiele - Sonntag, den 01.04.12
E-Jugend (m)

14:30 Uhr HC Perl - HSG Fraulautern/Überherrn I
Herren II
16:15 Uhr HC Perl - USC Saar Saarbrücken II

Thekendienst
14:00 – 15:45 Uhr E-Jugend
15:45 – 17:30 Uhr Herren I

Die Reporter schrieb am 24.03.2012 um 11:09 Uhr
Auswärtsspieltag6

+++ Spiele am kommenden Wochenende +++

Die Damen stehen kurz vor der Meisterschaft in der A-Liga West. In den nächsten beiden Partien kann man die vorzeitige Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga in trockene Tücher bringen. Gegner am kommenden Samstag ist der HC Dillingen/Diefflen II, den man zu Hause überlegen und deutlich mit 32:11 besiegte. Der Gegner ist der derzeit im Mittelfeld platziert und sollte jedoch besonders daheim nicht unterschätzt werden. Nichtsdestotrotz fährt man mit einem guten Gefühl und viel Selbstbewusstsein nach Dillingen um die nächsten beiden Punkte einzufahren!
Unsere weibliche C-Jugend ist in Brotdorf gefragt. Das Hinspiel konnte man mit 30:14 für sich entscheiden und mit weiteren 2 Punkten bleibt man im Kampf um die Meisterschaft im Rennen.
Gegen den Tabellensechsten aus Schmelz verbuchte unsere D-Jugend (w) mit 19:11 in der Hinrunde einen sicheren Heimsieg. Bevor es in 3 Wochen zum vorentscheidenden Spiel um die Meisterschaft gegen den TuS Brotdorf I kommt, möchte man keine Punkte liegen lassen, um weiterhin als ungeschlagener Tabellenführer in der bestmöglichsten Ausgangsposition zu bleiben.
Nach dem knappen Sieg in Holz kommt es zu einer weiteren schweren Auswärtsaufgabe für unsere Herren. Gegen den Tabellenzweiten der Bezirksliga konnte man in einem spannenden Fight im Hinspiel einen Sieg erlangen (36:30). Bous hat, nachdem man gegen den Tabellenersten Quierschied verlor, das Saisonziel auf die Vizemeisterschaft definiert und möchte natürlich sich für die Niederlage in Perl revanchieren. Der HC konnte nach 5 sieglosen Spielen zuletzt endlich wieder ein Erfolgserlebnis verbuchen. Trotzdem bleibt die aktuelle Situation weiter angespannt, da man mit einem dünn besetzten Kader in den Endspurt geht. Doch kampflos möchte man sich auf keinen Fall geschlagen geben, weiterhin gilt die Devise die Vorgaben von Trainer Rollinger umzusetzen und ein gutes Handballspiel zu bieten, was dann dabei rausspringt ist Nebensache!

Wir wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg!

Spiele am kommenden Wochenende in der Übersicht:
Samstag, 24.03.2012
Damen

16:15 Uhr HC Dillingen/Diefflen II - HC Perl [Abfahrt: 14:45 Uhr]
Sonntag, 25.03.2012
C-Jugend (w)

14:00 Uhr TuS Brotdorf I - HC Perl
D-Jugend (w)
14:00 Uhr HC Schmelz - HC Perl
Herren I
17:45 Uhr SV Bous - HC Perl [Abfahrt: 16:15 Uhr]
Herren II

19:30 Uhr SV Bous II - HC Perl

Die Reporter schrieb am 15.03.2012 um 16:40 Uhr
Vorbericht Sp12

+++ Jugendheimspieltag – aktive Mannschaften auswärts +++

Vor dem Saisonabschluss ist es der letzte größere Heimspieltag in der aktuellen Saison für den HC Perl. Am kommenden Sonntag gilt das Augenmerk komplett unserer Jugend, da die aktiven Mannschaften in der Fremde auf Punktejagd gehen.
Die weibliche D-Jugend empfängt die HG Saarlouis. Das Hinspiel gewann man souverän mit 27:10. Mit einem weiteren Sieg und der Tatsache, dass im Verfolgerduell eventuell die Brotdorfer Mannschaften sich die Punkte gegenseitig wegnehmen, würde man einen weiteren Schritt Richtung Meisterschaft machen.
Im Anschluss gastiert der TuS Brotdorf in der Sporthalle. Im einem packenden Hinspiel verlor unsere E-Jugend knapp mit 21:19. Gegen den Tabellennachbarn ist ein Sieg vor eigener Kulisse durchaus machbar und wäre auch für die Moral der jüngsten Truppe äußerst wichtig.
Im Kampf um die Meisterschaft müssen unsere Mädels der C-Jugend weiter um jeden Punkt kämpfen, denn man befindet sich immer noch ein Punkt hinter Riegelsberg auf dem zweiten Tabellenplatz. Gegen den Tabellenvierten TuS Brotdorf II kassierte man die einzige Niederlage der Saison (17:16), aufgrund von Unkonzentriertheiten in der Schlussphase.
In der letzten Partie des Tages ist ebenfalls Brotdorf zu Gast. Gegen den Tabellenführer heißt es für unsere Jungs der C-Jugend lange das Spiel offen zu gestalten und ähnlich, wie in den letzten Partien, sich zu steigern und den vermeintlich übermächtigen Gegner zu ärgern!

Schon am Samstagabend reist unsere zweite Mannschaft nach Fischbach. In der Hinrunde gewann man deutlich mit 28:15 und kann auch dort mit weiteren Punkten rechnen, vorausgesetzt man bekommt eine intakte Truppe zusammen.
Am Sonntagabend sind unsere Damen beim TuS Elm/Sprengen zu Gast. Zu Hause gewann man souverän mit 28:11 und die Mädels möchten ebenso im Rückspiel einen Sieg einfahren, sodass man weiterhin ungeschlagener Tabellenführer bleibt.
Nach der kämpferisch starken Leistung gegen Quierschied treten die Herren die nächste schwere Reise an. Um 19:00 Uhr ist man beim TV Holz zu Gast. Trotz des deutlichen Hinspielerfolgs (33:22) stehen die Zeichen alles andere als gut. Nicht nur, dass man auswärts nur eine Partie gewinnen konnte, nun kommt auch noch das Verletzungspech hinzu. Neben Michael Repplinger, der sich eine Schulterverletzung zuzog, drohen weitere Spieler auszufallen.

Spiele am kommenden Wochenende
Samstag, 17.03.2012
Herren II

16:00 Uhr HSG Fischbach/Sulzbach III - HC Perl [Abfahrt: 14:30 Uhr]
Sonntag, 18.03.2012
D-Jugend (w)

13:00 Uhr HC Perl - HG Saarlouis
E-Jugend (m)
14:15 Uhr HC Perl - TuS Brotdorf
C-Jugend (w)
15:30 Uhr HC Perl - TuS Brotdorf II
C-Jugend (m)
17:00 Uhr HC Perl - TuS Brotdorf
Damen
18:30 Uhr TuS Elm/Sprengen - HC Perl [Abfahrt: 17:15 Uhr]
Herren I

19:00 Uhr TV Holz - HC Perl [Abfahrt: 17:15 Uhr]

Thekendienst:
12:30 – 14:00 D-Jugend (w)
14:00 – 15:15 E-Jugend (m)
15:15 – 16:30 C-Jugend (w)
16:30 – Ende  C-Jugend (m)

Die Reporter schrieb am 08.03.2012 um 13:18 Uhr
Vorbericht Sp 11

+++ Damen fällt aus - Herren I empfangen den Tabellenführer +++

10. Heimspieltag


Endlich findet wieder ein Heimspieltag in der Sporthalle Perl statt. Nach vielen Auswärtsspielen in den letzten 2 Monaten kommt es am kommenden Samstag zu einem der wenigen Heimspieltage in der Rückrunde!
Die männliche C-Jugend empfängt den Tabellenzweiten aus Schmelz. Hier gilt es den leicht positiven Trend der letzten Spiele fortzusetzen und solange wie möglich das Spiel gegen die starken und großgewachsenen Schmelzer offen zu halten.
Direkt im Anschluss ist der TV Heiligenwald zu Gast. Die weibliche C-Jugend befindet sich derzeit mit einem Punkt Rückstand auf dem zweiten Tabellenplatz und strebt weitere 2 Punkte gegen den Tabellenvierten vor heimischer Kulisse an.
Leider fällt das Spiel der Damen gegen den TV Losheim aufgrund Spielermangels beim Gegner aus, die Partie wird deshalb voraussichtlich auf Ende April verschoben, näheres wird frühzeitig bekanntgegeben!
Nach der kurzen Pause kommt es zum vermeintlichen Spitzenspiel des Tages. Die Herren empfangen den Tabellenführer aus Quierschied. Das Hinspiel verlor man mit 26:22, da die Gäste routinierten und abgeklärten Handball spielten, an dem sich unsere Jungs die Zähne ausbissen, es war jedoch trotzdem ein Spiel auf Augenhöhe, welches auch zu unseren Gunsten hätte enden können. Simon Hild wird wieder zur Mannschaft stoßen, Christoph Bodem (berufl. verhindert), Mike Gronimus (Bänderriss) fallen aus. Nach 4 Niederlagen und dem Sturz von Platz 2 auf Platz 5 befindet sich der HC derzeit im freien Fall. Von den Ergebnissen abgesehen machen eher die mittelmäßigen bis schlechten Leistungen der Mannschaft Grund zur Sorge, kein unbeschwertes Aufspielen der Jungen Wilden und insgesamt mit zu wenig Spaß am Handball und letztendlich auch ohne die absolute Konzentration und Fokussierung auf’s Spiel scheinen einige Gründe für das schlechte Abschneiden zu sein.
Der ASC ist trotz der guten Heimbilanz unserer Mannschaft klarer Favorit, sie werden mit viel Selbstbewusstsein nach Perl reisen, doch genau dieses Detail könnte unsere Chance sein. Unbeschwert, ohne Druck aufspielen zu können und hoffentlich getrieben von den Zuschauern in der eigenen Halle konnte der HC schon so manchen Klassenprimus in die Enge treiben. Deshalb hoffen wir (natürlich auch bei den Spielen unserer Jugenden) auf lautstarke Unterstützung unserer Anhänger, denn die Mannschaft braucht die Unterstützung und vielleicht ist auch eine Überraschung möglich. Jedoch will die Mannschaft einfach wieder guten Handball zeigen und den Zuschauern ein schönes Handballspiel bieten!
Für das leibliche Wohl wird natürlich bestens gesorgt sein!

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 10.03.2012
C-Jugend (m)

13:30 Uhr HC Perl - HC Schmelz
E-Jugend (m)
14:00 Uhr HSV Merzig/Hilbringen - HC Perl
C-Jugend (w)
15:15 Uhr HC Perl (2.) - TV Heiligenwald (4.)
Damen
17:00 Uhr HC Perl (1.) - TV Losheim (4.)
Herren I
19:00 Uhr HC Perl (5.) - ASC Quierschied (1.)

Thekendienst:
13:00 – 15:00 C-Jugend (m)
15:00 – 16:30 C-Jugend (w)
*Pause*
18:30 – 21.30 Damen

Die Reporter schrieb am 01.03.2012 um 19:00 Uhr
Auswärtsspieltag5

+++ Volles Programm für den HC +++

Bevor unsere Mannschaften nächste Woche wieder in der Heimat antreten heißt es nochmal kräftig Punkte auswärts zu sammeln.
Die männliche C-Jugend bestreitet ihr letztes Spiel auf fremden Terrain gegen die JSG Bous/Wadgassen. Die Bouser C-Jugend ist ähnlich wie unsere erst neu gebildet worden und hat ebenfalls ähnliche Probleme. Beide Mannschaften rangieren in der hinteren Tabellenhälfte und es sollte eigentlich ein Spiel auf Augenhöhe werden. Das Hinspiel verlor man trotz starker erster Halbzeit am Ende recht deutlich.
Die Mädels der C-Jugend haben ein Marathonprogramm an diesem Wochenende. Samstag muss man gegen den Tabellenletzten aus Rilchingen/Hanweiler antreten und sonntags im Derby gegen den HSV Merzig/Hilbringen (Hinspiel: 29:19). Das Ziel lautet ganz klar weitere 4 Punkte im Kampf um die Tabellenspitze zu sammeln um nicht den Kontakt vorerst zu verlieren.
Während es in der Bezirksliga zum vielleicht vorentscheidenden Duell des Tabellenführers ASC Quierschied gegen den Tabellenzweiten SV Bous um den Verbandsligaaufstieg kommt, hat der HC ganz andere Probleme. Nach 3 Niederlagen infolge kämpft der HC derzeit um den Anschluss an die vorderen Ränge. Fremde Hallen und der HC Perl, das passte schon in den letzten Jahren nicht zusammen und so auch dieses Jahr. Nun gastiert man beim TVA/ATSV Saarbrücken II und man würde gerne, bevor es zum spannenden Duell in eigener Halle gegen den Tabellenführer kommt, wieder ein kleines Erfolgerlebnis feiern und den ein oder anderen Punkt ergattern. Dass es momentan nicht rundläuft und auch einige Spieler drohen auszufallen, erschwert diese Aufgabe zusätzlich.
Unsere „Zwote" ist ebenfalls beim ATSV zu Gast. Das Hinrundenspiel gewann man mit 27:17. Mit einer schlagkräftigen Truppe sind auch gegen den Tabellenvorletzten 2 Punkte drin.
Für die Damen stehen die Wochen der Wahrheit an. Diesen Sonntag gastiert man beim Tabellenzweiten in Schmelz, eine Woche später empfängt man den Erzrivalen Losheim in eigener Halle. Wenn unsere Mädels diese beiden Spiele erfolgreich gestalten können kann man für die vorzeitige Meisterparty planen! Doch auf die leichte Schulter sollte man weiterhin keines der Spiele nehmen, man muss weiterhin mit der Souveränität und dem Selbstbewusstsein eines Tabellenführers antreten, denn dann kann in dieser Liga niemand unsere Mannschaft schlagen.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, den 03.03.12
C-Jugend (m)

16:15 Uhr JSG Bous/Wadgassen - HC Perl [Abfahrt: 15:15]
C-Jugend (w)

16:30 Uhr SF Rilchingen/Hanweiler - HC Perl

Sonntag, den 04.03.12
E-Jugend (m)

13:00 Uhr TuS Riegelsberg - HC Perl
Herren I
17:45 Uhr HSG TVA/ATSV Saabrücken II - HC Perl [Abfahrt: 16:00 Uhr]
C-Jugend (w)

17:45 Uhr HSV Merzig/Hilbringen - HC Perl
Damen
18:15 Uhr HC Schmelz III - HC Perl [Abfahrt 16:30 Uhr]
Herren II

19:00 Uhr HSG TVA/ATSV Saarbrücken III - HC Perl

Die Reporter schrieb am 13.02.2012 um 11:33 Uhr
Trainingsinformation

+++ Information zum Training diese Woche +++

Ab Dienstag steht die Sporthalle wieder für den Trainingsbetrieb zur Verfügung! Also kann diese Woche ohne Einschränkung normal trainiert werden!

ACHTUNG!!!
Das Training der männlichen C-Jugend fällt am Mittwoch und Freitag aus.
Die Herren trainieren freitags schon ab 19:30 Uhr, da ebenfalls das Damentraining ausfällt!

Die Reporter schrieb am 09.02.2012 um 19:20 Uhr
Auswärtsspieltag4

+++ Derbys der Herren I und II in Merzig +++

Am kommenden Wochenende sind unsere Männermannschaften in Merzig auswärts aktiv.
Aufgrund der Tatsache, dass man immer mehr als 50 Kilometer zu Auswärtsspielen ablegen muss, ist an diesem Wochenende die Reise nicht so strapaziös und wir hoffen, dass einige Anhänger mit-/ bzw. nachreisen um unsere Mannschaften kräftig zu unterstützen.

Am späten Samstagabend ist unsere „Zwote“ beim Tabellenletzten zu Gast. Nach dem Hinspielerfolg (28:22) möchte man auch auswärts wieder 2 Punkte einfahren, um den vierten Platz zu sichern. Es wäre schön, wenn mal wieder mehr als 7 Mann mitfahren würden, sodass man Wechselmöglichkeiten hätte!

Am darauffolgenden Sonntag ist unsere erste Mannschaft ebenfalls gegen die HF Untere Saar gefragt. Nach der knappen Niederlage beim Tabellenschlusslicht ist man auf Wiedergutmachung gesinnt. Trainer Michel Rollinger war nach der Niederlage sehr enttäuscht und fordert an diesem Tag von jedem Spieler absoluten Siegeswillen und vor allem mehr Disziplin, sonst fängt man sich eine weitere Niederlage ein. Das Hinspiel in eigener Halle gewann man deutlich und überlegen mit 31:15.

Spiele am kommenden Wochenende:

Samstag, 11.02.2012
Herren II

19:00 Uhr MSG HF Untere Saar IV - HC Perl [Abfahrt 17:50 Uhr]
(Spielstätte: Von-Boch-Straße 73, 66663 Merzig)

Sonntag, 12.02.2012
Herren I

18:00 Uhr MSG HF Untere Saar III - HC Perl [Abfahrt 16:50 Uhr]
(Spielstätte: Ringstraße 5, 66663 Merzig/Brotdorf)


Die Reporter schrieb am 08.02.2012 um 19:30 Uhr
Trainingsinfo

+++ Training fällt aus! +++

Am Samstag, den 11.02.2012 findet wie im letzten Jahr die Bescher Kappensitzung in der Sporthalle statt. Aufgrund der Aufbauarbeiten fallen die Trainingseinheiten am Donnerstag der weiblichen C-Jugend, sowie am Freitag der E-Jgd., C-Jgd., Damen und Herren aus!
Bitte weiterleiten!

Die Reporter schrieb am 02.02.2012 um 17:53 Uhr
Auswärtsspieltag3

+++ Spiele am kommenden Wochenende – C-Jugend (w) zu Hause +++

Unsere erste Mannschaft steht im Februar vor den Wochen der Wahrheit. Nach den nächsten 4 schweren Auswärtsspielen wird sich zeigen, wo die Reise für die Jungs hingeht. Der Trainer und die Mannschaft sind sich aber einig und denken nur von Spiel zu Spiel. Am kommenden Samstag ist man beim Tabellenletzten zu Gast, gegen die man sich in der Hinrunde nur knapp mit 23:19 durchsetzen konnte. Doch dieses Problem haben alle Mannschaften die gegen die HSG Fischbach/Sulzbach II antreten, es sind knappe Matches die erst in den letzten Minuten entschieden werden. Nachdem der Auswärtsfluch gegen Dillingen besiegt wurde, ist die Mannschaft konzentriert im Training dabei und möchte auch in Fischbach geschlossen auftreten und die Punkte einfahren.
Die 2. Herrenmannschaft ist beim Tabellendritten in Saarbrücken zu Gast. Nach der starken Partie gegen den Tabellenersten Riegelsberg, denen man einen Punkt wegschnappte, möchte man beim Tabellennachbarn den nächsten Erfolg feiern und den vierten Rang erstmal sichern.
Bei den Damen läuft derzeit alles nach Plan. Die eigenen Spiele werden gewonnen und die Verfolger stehlen sich gegenseitig die Punkte. Trotz dieser Überlegenheit sollte man die bevorstehenden Spiele nicht auf die leichte Schulter nehmen. Im nächsten Spiel ist man in Merzig zu Gast. Der HSV Merzig/Hilbringen III ist derzeit Tabellenvierter und ließ mit dem Sieg gegen Schmelz und dem Unentschieden gegen Losheim zuletzt aufhorchen. Wir würden uns freuen wenn einige Anhänger sich uns anschließen und mit nach Merzig zum Derby reisen!
Des Weiteren ist die männliche C-Jugend bei der JSG Saarbrücken West II zu Gast und die weibliche C-Jugend empfängt den TBS ab 16:00 Uhr in der Sporthalle Perl. Die Mädels liegen derzeit in der Tabelle knapp hinter Riegelsberg auf dem zweiten Rang und würden sich über ein paar Zuschauer und deren Unterstützung freuen!!

alle Spiele im Überblick:
Samstag, 04.02.2012
C-Jugend (m)

14:00 Uhr JSG Saarbrücken West II - HC Perl [Abfahrt: 12:45 Uhr]
Herren I
20:00 Uhr HSG Fischbach/Sulzbach II - HC Perl [Abfahrt: 18:30 Uhr]
Sonntag, 05.02.2012
Herren II

16:00 Uhr USC Saar Saarbrücken II - HC Perl [Abfahrt: 14:30 Uhr]
C-Jugend (w)
16:00 Uhr HC Perl - TB St. Johann Saarbrücken II
Damen
16:30 Uhr HSV Merzig/Hilbringen III - HC Perl [Abfahrt: 15:20 Uhr]

Die Reporter schrieb am 25.01.2012 um 14:43 Uhr
Kein Training!

!!! ACHTUNG !!!

Am kommenden Freitag, den 27. Januar fällt das komplette Handballtraining (E-Jgd, C-Jgd, Damen, Herren I) aufgrund eines AH-Fußballturnieres in der Sporthalle aus!

Die Reporter schrieb am 20.01.2012 um 11:01 Uhr
Vorbericht Sp10

+++ Neujahrsempfang 2012 +++

9. Heimspieltag


Die Winterpause neigt sich auch für die letzten Mannschaften des Vereins dem Ende zu. Die Hinrunde war im Großen und Ganzen sehr erfolgreich und diesen Trend möchte man auch in der zweiten Saisonhälfte fortsetzen.
In der Rückrunde bestehen nur wenige Möglichkeiten (3-4 Heimspieltage) die Mannschaften in eigener Halle zu sehen, doch wir hoffen an diesen Tagen auf Eure Unterstützung!

Der Handball Club Perl veranstaltet am 21. Januar 2012 einen Neujahrsempfang mit zwei spannenden Partien unserer Herren. Um 16:45 Uhr empfangen unsere Herren II, derzeit Tabellenvierter, den ungeschlagenen Spitzenreiter aus Riegelsberg. Der TuS Riegelsberg ist in diesem Spiel klarer Favorit, gewann die Hinrundenpartie 29:20 und wird nur schwer zu schlagen sein. Doch gerade in Perl sind schon so einige Favoriten über unsere "Zwote" gestolpert, so können wir von einer spannenden Partie ausgehen.
Im Anschluss kommt es zu einem weiteren brisanten Duell unserer ersten Herrenmannschaft gegen die HSG Völklingen II (5.). In der Hinrunde verlor man trotz klarer Führung mit 29:25, in der zweiten Pokalrunde gewann man spektakulär in letzter Sekunde mit 26:25. Nach 3 Niederlagen in Folge werden die Gegner extrem motiviert nach Perl reisen um wieder ein Erfolgserlebnis zu feiern, denn mit einer weiteren Niederlage würde man vorerst mit dem Tabellenmittelfeld vorliebnehmen müssen. Der HC steht nach 10 Spielen auf Platz drei. Auf den ersten beiden Positionen stehen der HSC Quierschied und der SV Bous jedoch schon mit 12 gespielten Partien. Ein weiterer Sieg gegen Völklingen würde die Ausgangslage weiter verbessern und Druck auf die führenden Mannschaften ausüben. Im neuen Jahr wurde sich in 6 Trainingseinheiten bei sehr guter Trainingsbeteiligung bestens vorbereitet. Mit kaum Verletzungssorgen geht man optimistisch in die Partie und will unbedingt vor heimischer Kulisse den nächsten Heimsieg landen!
Für die Unterhaltung wird also bestens gesorgt sein! Zwei schwere Spiele für unsere Männer, die gerade in solchen Partien auf Zuschauerunterstützung angewiesen sind. Wir wünschen uns zu Anfang des Jahres wieder einmal eine gut besetzte Halle und lautstarke Unterstützung unserer Fans, die schon so oft den Unterschied in solchen Krimis gemacht haben! Auch für Speis und Trank wird natürlich bestens gesorgt sein!
Im Rahmen des Neujahrsempfangs wird ebenso eine kleine Tombola stattfinden, für jedes Getränk erhalten Sie ein Los.

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, den 21.01.2012
C-Jugend (m)

15:00 Uhr HG Saarlouis II – HC Perl
[Abfahrt: 14:00 Uhr - Spielort: In den Fliesen, St. Nazairer Alle - 66740 Saarlouis]
Herren II
16:45 Uhr HC Perl II – TuS Riegelsberg
Herren I
19:00 Uhr HC Perl – HSG Völklingen II
Sonntag, den 22.01.2012
D-Jugend (w)

14:00 Uhr Bank1Saar-Handball-Trophy Jugendturnier

Die Reporter schrieb am 12.01.2012 um 13:40 Uhr
Rückrundenauftakt 2012

+++ Rückrundenauftakt 2012 +++

Die Winterpause ist zu Ende! Die ersten Mannschaften gehen schon mal auswärts wieder auf Punktejagd und wollen den Trend der Hinrunde, welche im Großen und Ganzen erfolgreich war, fortsetzen.

Spiele im Überblick:
Samstag, den 14.01.2012
Damen

17:45 Uhr SV Bous I - HC Perl [Abfahrt: 16:15 Uhr]
Herren II
20:00 Uhr HG Saarlouis IV - HC Perl [Abfahrt 18:45 Uhr]
Sonntag, den 15.01.2012
D-Jugend (w)

13:30 Uhr HSV Merzig/Hilbringen - HC Perl

Vorschau: Neujahresempfang 21. Januar 2012

In der darauffolgenden Woche beginnt auch im schönen Moseltal die Rückrunde. Neben der zweiten Mannschaft steigt auch die erste Mannschaft wieder ins Geschehen ein. Die „Zwote“ empfängt den Tabellenführer aus Riegelsberg (16:45 Uhr) und die Herren I bekommen es im „Duell der Saison“ wieder einmal mit der HSG Völklingen II (5.) zu tun (19:00 Uhr). Zu diesem Neujahrsempfang lädt der HC alle Sponsoren, Mitglieder, Fans, Anhänger sowie alle Handballfreunde recht herzlich ein! Neben den brisanten und spannenden Partien findet auch eine kleine Tombola statt. Natürlich wird für Speis und Trank bestens gesorgt sein! Wir freuen uns auf viele Besucher und wünschen uns zu Beginn des Jahres eine vollbesetzte Halle, denn wie so oft können die Anfeuerungen der Zuschauer das Zünglein an der Waage sein!!


.. weitere Informationen im nächsten Vorbericht!

Markus schrieb am 06.01.2012 um 21:07 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Herren 2: HC Perl - TuS Riegelsberg
alter Termin : 21.01.2012, 15.00 Uhr
neuer Termin : 21.01.2012, 16.45 Uhr

: HC Perl - USC Saar Sbr II
alter Termin : 18.12.2011, 16.30 Uhr
neuer Termin : 01.04.2012, 16.15 Uhr


Für die folgenden Spiele habe ich noch keinen neuen Termin:

Herren I : HC Perl - HSG TVA/ATSV Sbr.

WJC : SF Rilch./Hanw. - HC Perl

Sobald für die beiden Spiele der neue Termin feststeht, wird dieser
umgehend bekanntgegeben!!!

Markus schrieb am 05.01.2012 um 13:18 Uhr
+++Info männliche Jungend C+++

+++Trainingsauftakt der C-Jugend Jungs 2012+++

Die männliche C-Jugend steigt am 6. Januar wieder ins Training ein!
Das erste Spiel steht zwar erst wieder am 21. Januar an, trotzdem wird es Euch allen gut tun, schon am letzten Ferientag mit der Scheucherei zu beginnen! ;o)

Wir beginnen wie üblich um 17:30!

Wir hoffen, dass Ihr alle schöne Weihnachten hattet und gut ins neue Jahr gekommen seid!

In diesem Sinne: Prost Neujahr und bis Freitag!

Pepe&Stefan

Die Reporter schrieb am 03.01.2012 um 23:23 Uhr
Herren I

+++ Trainingsauftakt Herren +++

Die Herren starten das Jahr 2012 am Mittwoch, den 04.01.2012 wie gewohnt um 20:00 Uhr mit der ersten Trainingseinheit. Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten!!!

Die Reporter schrieb am 24.12.2011 um 19:10 Uhr
Weihnachten

Der HC Perl wünscht all seinen Freunden, Fans, Spielern und Mitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Die Reporter schrieb am 24.12.2011 um 18:39 Uhr
Weihnachtskicken

+++ Alle Jahre wieder - Weihnachtskicken +++

Am Montag, dem 26.12. findet ab 10 Uhr morgens das alljährliche Weihnachtskicken in der Sporthalle statt. Eingeladen ist jeder, der gerne gegen den Ball tritt und ein paar Kalorien, welche er über die Weihnachtsfeiertage angesammelt hat, abtrainieren möchte!

Die Reporter schrieb am 24.12.2011 um 18:39 Uhr
Victor's Cup 2011

+++ Victor’s Cup 2011 +++

Der HSV Merzig-Hilbringen ist zum 25. Mal in Folge Veranstalter des Victor`s Cup (ehemals Hela-Cup). Das mit A-Jugend-National-Mannschaften international besetzte Handballturnier findet traditionell vom 27.Dezember bis 29.Dezember in der Merziger Thielspark-Halle statt.




Mehr Informationen auf: www.victors-cup.de.tl

Markus schrieb am 23.12.2011 um 20:04 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

Herren II: HC Perl-USC Saar Saarbrücken
alter Termin: 17.12.2011, 16.30 Uhr
neuer Termin: 01.04.2012, 16.15 Uhr


Markus schrieb am 19.12.2011 um 13:11 Uhr
C-Jugend(m)

+++ Training fällt aus! +++

Am kommenden Mittwoch fällt das Training der C-Jugend männlich aus.
Die erste Mannschaft der SG Perl/Besch trainiert während unserer Trainingszeit in der Sporthalle!
Die nächste Trainingseinheit findet erst wieder im Jahr 2012 statt!!
Der Trainingsbeginn wird Anfang Januar bekanntgegeben!

Markus schrieb am 18.12.2011 um 09:33 Uhr
+++Info männliche Jungend C+++

An die Jungs und Eltern der C-Jugend:

Morgen, am Sonntag, dem 18.12., fahren wir anlässlich unserer Weihnachtsfeier nach Trier in die Soccerhalle. Von 12 bis 14 Uhr haben wir ein Soccerfeld gemietet, das heißt, dass wir etwas vor 12 da sein sollten, um uns umziehen und den Zeitraum voll nutzen zu können. Deshalb treffen wir uns gegen 10:45 Uhr an der Sporthalle in Perl!

Für alle, die unabhängig davon die Fahrt antreten:

SoccerHalle Trier
Diedenhofener Str. 29
54294 Trier

Link zur Anfahrt: http://www.soccer-trier.de/index.php?anfahrt

Wie Pepe im Trainig am Mittwoch angesprochen hat, wäre es super, wenn sich unter den Eltern noch ein bis zwei als Fahrer/Mitspieler anbieten würden! :o)

Bis morgen!
Pepe & Stefan


Die Reporter schrieb am 17.12.2011 um 19:04 Uhr
Information 17./18. Dezember

+++ Information zu 17./18. Dezember +++

Trotz des Ausfalls der letzten Spiele findet die Information für die C-Jugend zum Projekt "Jugend pfeift Jugend" statt. Treffpunkt 18.00 Uhr Sporthalle Perl!

Am 18.12.2011 fährt der Vorstand des HC Perl auf den Weihnachtsmarkt nach Metz. Wer mitmöchte, kann sich uns gerne anschließen, jedoch auf eigene Kosten sowie eigene Verantwortung.
Zugfahrkarten sind am Automaten am Bahnhof in Perl erhältlich!
Treffpunkt: 10.30 Uhr am Bahnhof in Perl.
Abfahrt Perl: 10.42 Uhr - Ankunft Metz: 11.25 Uhr
Abfahrt Metz: 18.09 Uhr - Ankunft Perl: 18.51 Uhr

Die Reporter schrieb am 12.12.2011 um 13:27 Uhr
Absage Jahresabschluss

+++!! Jahresabschluss entfällt !!+++

Aufgrund eines Jugendfußballtunieres in der Sporthalle Perl fällt der Jahresabschluss und somit die Partien der HC Perl - Herren am 17.12.2011 aus!
Die betreffenden Spiele werden im Jahr 2012 nachgeholt und früh genug bekanntgegeben!

Die Reporter schrieb am 10.12.2011 um 00:40 Uhr
+++Info männliche Jungend C+++

An die Jungs und Eltern der C-Jugend:

Am Sonntag haben wir ein Spiel in Völklingen, Anpfiff ist um 13:30 Uhr.
Daher treffen wir uns um 12:10 Uhr an der Sporthalle in Perl und fahren gegen 12:20 los!

Stefan & Pepe

Die Reporter schrieb am 09.12.2011 um 17:09 Uhr
Auswärtsspieltag2

+++ Alle Teams in fremder Halle +++

Samstag, 10.12.11
Damen

17:00 Uhr HSG Völklingen - HC Perl [Abfahrt: 15.30 Uhr]
Sonntag, 11.12.11
C-Jugend (m)

13:30 Uhr HSG Völklingen - HC Perl [Abfahrt: 12.10 Uhr]
D-Jugend (w)
15:30 Uhr HC Dillingen/Diefflen - HC Perl
Herren I
17:30 Uhr HC Dillingen/Diefflen II - HC Perl [Abfahrt: 16.00 Uhr]
Herren II
18:30 Uhr HC Schmelz II - HC Perl [Abfahrt: 17.00 Uhr]

Am kommenden Wochenende stehen ausschließlich Auswärtspartien auf dem Programm. Bevor es am Jahresabschluss letzte Spiele unserer Herren I/II in der Sporthalle Perl geben wird, heißt es sich noch einmal in der Fremde zu beweisen.
Besonders unsere Herrenmannschaften haben schwere Aufgaben zu meistern. Die „Zwote“ ist in Schmelz zu Gast und würde am liebsten dort schon ihren Negativtrend stoppen, jedoch ist man derzeit sehr dünn besetzt, was dies natürlich erschwert.
Unsere erste Mannschaft möchte nach dem ersten schwachen Spiel und daraus resultierenden Punkteteilung gegen Fraulautern endlich auch auswärts Punkte sammeln. In Völklingen und Quierschied setzte es jeweils knappe aber verdiente Niederlagen, es fehlte einfach der letzte Biss die Punkte zu entführen. Das es ein schwieriges Spiel werden wird steht außer Frage. Doch mit etwas Glück sind auch dort Punkte möglich. Trainer Michel Rollinger kann fast auf den vollen Kader zurückgreifen und geht dementsprechend optimistisch in die Partie.
Für unsere Damen heißt die Devise auch im letzten Spiel 2011 weitere 2 Punkte zu sammeln und die Hinrunde mit der perfekten und makellosen Bilanz von 18:0 Punkten abzuschließen.
Gleiches gilt für unsere D-Jugend. Mit einem letzten Sieg können sie ebenfalls der Hinrunde das i-Tüpfelchen draufsetzen und das Jahr als ungeschlagene Mannschaft auf Platz 1 beenden.
Für unsere C-Jugend heißt es weiter lernen. In den letzten zwei Spielen Vollgas geben und vielleicht aus diesen ersten Spielen in der höheren Altersklasse gelernt zu haben und im Jahr 2012 den ein oder anderen Teilerfolg zu erzielen.

Wir wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg und hoffen, dass sie viele Punkte mit in die Heimat bringen werden!!!

HINWEIS:
Am 17.12.2011 finden die letzten Heimspiele im Jahr 2011 statt. Ab 16:30 ist unsere zweite und ab 19:30 unsere erste Mannschaft gefragt. Wir wünschen uns noch einmal im Jahr eine vollbesetzte Halle und lautstarke Unterstützung!

Die Reporter schrieb am 02.12.2011 um 13:59 Uhr
Vorbericht Sp9

+++ Spiele am Wochenende – Spitzenspiel der Bezirksliga +++

In insgesamt sechs Partien gehen unsere Mannschaften am kommenden Wochenende auf Punktejagd, fünf Heim- und ein Auswärtsspiel(e).

Samstag, 03.12.2011
13:30 Uhr D-Jugend (w) - JSG DJK Marpingen/Alsweiler
15:00 Uhr Herren II - HSV Püttlingen
17:00 Uhr Damen - SV Bous II
19:00 Uhr Herren I - HSG Fraulautern/Überherrn II

Sonntag, 04.12.2011
11:45 Uhr HC Schmelz – E-Jugend (m)
13:00 Uhr C-Jugend (w) – JSG Saarbrücken West

Am kommenden Samstag/Sonntag findet der vorletzte Spieltag in der Sporthalle Perl im Jahr 2011 statt. Es lohnt sich also nochmal in diesem Jahr die Spiele des Handballclubs zu besuchen und sich selbst einen Überblick über unsere sehr erfolgreichen Mannschaften zu machen!

Zu Beginn empfängt unsere weibliche D-Jugend im letzten Heimspiel des Jahres die Gäste aus Marpingen. Unsere Mädchen sind ungeschlagene Tabellenführer und wollen dies auch weiterhin bleiben. Gegen den Tabellenfünften möchte man diese Serie mit einem weiteren Heimsieg weiter ausbauen.
Direkt um Anschluss bekommt es unsere zweite Mannschaft mit dem HSV Püttlingen zu tun. Die Gegner haben nach einem miserablen Saisonstart wieder zurück in die Spur gefunden und gewinnen ein Spiel nach dem anderen. Eine schwere Aufgabe für unsere Männer, doch mit den beiden Niederlagen der vergangenen Woche im Hinterkopf möchte man in dieser Woche wieder punkten!
Ungeschlagener Tabellenführer, 14:0 Punkte, unsere Damen haben derzeit die A-Liga fest im Griff. Im letzten Heimspiel des Jahres möchte man gegen Bous diese beeindruckende Serie fortsetzen. Mit Bous kommt wieder ein ernstzunehmender Gegner, den man auf keinen Fall unterschätzen sollte. Deshalb gilt es trotz der herausragenden Ergebnisse in den letzten Spielen die Konzentration weiter aufrecht zu halten und sich im Training gut vorzubereiten. Anpfiff 17:00 Uhr.
Zum Abschluss kommt es zum vermeintlichen Spitzenspiel der Bezirksliga. Es treffen der HC Perl (2.) und die HSG Fraulautern/Überherrn II (3.) aufeinander.
Durch die etwas überraschende Niederlage der HSG gegen Bous und natürlich durch die guten Leistungen der letzten Wochen hat sich der HC Perl bis auf Platz 2 nach vorne gearbeitet. Am kommenden Samstag kann die Rollinger-Truppe im direkten Duell diesen Platz verteidigen. Beide Mannschaften werden von Anfang an hohes Tempo gehen und am Ende werden Kleinigkeiten über Sieg und Niederlage entscheiden! Zwar ist es eine schwere Aufgabe für unsere erste Mannschaft, der man aber durchaus gewachsen ist, denn die Jungs haben gerade in den letzten engen Spielen gezeigt, dass sie besonders vor eigener Kulisse letztendlich den längeren Atem haben.
Also auf geht’s in die Sporthalle Perl, wenn es ab 19:00 Uhr zum Topspiel unserer Herren I gegen die HSG Fraulautern/Überherrn II kommt!

Am Sonntag erwartet unsere E-Jugend in Schmelz wieder eine schwere Aufgabe. Doch das gute Training der letzten Wochen lässt hoffen, auch dort vielleicht den ein oder anderen Punkt zu entführen!
Ab 13:00 Uhr findet die Partie unserer weibliche C-Jugend gegen die JSG Saarbrücken West statt. Im Hinspiel, das erst letzte Woche in Saarbrücken stattfand, teilte man sich die Punkte (21:21). Im Rückspiel in der Sporthalle Perl zählt für unsere Mädels, die knapp hinter Riegelsberg Zweiter sind, nur ein Sieg um nicht den Anschluss an die Spitzenposition zu verlieren!

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und auf ein hoffentlich erfolgreiches Handballwochenende und wünschen unserer E-Jugend auswärts viel Erfolg!!!
Für das leibliche Wohl wird wie immer bestens gesorgt sein!

Thekendienst:
Samstag:

13:00 – 14:30 Uhr D-Jugend (w)
14:30 – 16:30 Uhr Herren I
16:30 – 18:30 Uhr Herren II
18:30 – 21:30 Uhr Damen
Sonntag:
12:30 – 14:30 Uhr C-Jugend (w)

Erni schrieb am 28.11.2011 um 08:55 Uhr
Herren II

Am Donnerstag spielen wir um 20:00 Uhr in Riegelsberg. Abfahrt ist um 18:30 Uhr an der Sporthalle.

Erni schrieb am 26.11.2011 um 21:53 Uhr
+++Männliche Jungend C+++

An die Jungs und Eltern der männlichen C-Jugend!

Morgen treffen wir uns um kurz vor 10:30 Uhr an der Sporthalle in Perl, damit wir dann zur genannten Zeit, also um halb elf, pünktlich nach Brotdorf aufbrechen können!

Am kommenden Mittwoch fällt das ausnahmsweise das Training aus, dafür trainieren wir am Donnerstag zusammen mit Bassis weiblicher C-Jugend um 19:00 Uhr!!!

Bis morgen!

Pepe & Stefan

Die Reporter schrieb am 25.11.2011 um 15:39 Uhr
Vorbericht Sp8

+++ Heimspiele der Herren u. Damen / Jugend auswärts +++

Unsere Damen, Tabellenführer der A-Liga West Staffel Nord, empfangen den HSV Püttlingen III. Es treffen zwei Mannschaften aufeinander, deren Saison unterschiedlicher nicht sein kann. Der HC eilt von Sieg zu Sieg, die Gäste müssen eine Niederlage nach der anderen einstecken. Dennoch hat man sich im Training konzentriert auf den kommenden Gegner vorbereitet und möchte, wie zuletzt mit offensivem und temporeichem Spiel, gewinnen.
Im Anschluss empfängt unsere „Zwote“ (4.) die HSG Friedrichsthal/Bildstock (2.). Eine schwierige Aufgabe für unsere zweite Mannschaft, denn mit der HSG trifft die Torfabrik auf die beste Verteidigung der Liga. Mit einem angemessenen Kader sind auch hier definitiv Punkte möglich, doch am Ende wird wohl die Tagesform über das vielleicht spannendeste Spiel des Tages entscheiden.
Um 19:00 Uhr kommt es zu einem Klassiker in der Perler Sporthalle. Unsere erste Mannschaft um Trainer Michel Rollinger empfängt den TuS Elm/Sprengen II. Spannende Duelle werden den Perler Fans in Erinnerung sein, wenn sie an die Gegner denken. Genau so ein brisantes und spannendes Match wird es wohl auch am Samstagabend werden, denn die Gäste sind in dieser Saison schwer einzuschätzen, nach einem schlechten Saisonstart scheint der TuS sich zu fangen und sammelt Punkt um Punkt. Wir können wieder auf Christoph Bodem zurückgreifen, hingegen werden Mike Gronimus, Sebastian Metrich und wahrscheinlich auch Roland Kreutzer (beruflich) sowie ein weiterer Akteur krankheitsbedingt ausfallen, trotz des übeschaubaren Kaders zählt für unsere Jungs nichts anderes als ein Sieg um zu Hause die weiße Weste zu wahren.

Wir freuen uns über viele Zuschauer, die bis jetzt in dieser Saison hervorragend unsere Mannschaften angefeuert haben!

Unsere Jugendmannschaften sind allesamt auswärts aktiv.
Die Durststrecke unserer am Saisonbeginn so erfolgreichen E-Jugend soll endlich ein Ende finden. Gegen die noch punktlose Jugend aus Fraulautern möchte man in der Fremde wieder einen Sieg feiern.
Wie gegen die erste Mannschaft des TuS Brotdorf möchte unsere D-Jugend um Trainerin Alex Schulz auch gegen deren zweite Mannschaft die weiße Weste wahren und weiterhin ungeschlagen die Tabellenspitze behalten!
Einen weiteren Sieg möchten auch die Mädels der C-Jugend in Saarbrücken einfahren um die Tabellenspitze zurückzuerobern!
Die männliche C-Jugend bekommt es mit dem ungeschlagenen Tabellenführer zu tun, eine sehr schwierige Aufgabe, bei der es heißt solange wie möglich mitzuhalten. Abfahrt ist um 10:30 Uhr an der Sporthalle!

Wir wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg!

Spiele am kommenden Wochenende:
Samstag, 26.11.11
E-Jugend (m)

12:45 Uhr HSG Fraulautern/Überherrn I - HC Perl
D-Jugend (w)
13:30 Uhr TuS Brotdorf II - HC Perl
C-Jugend (w)
14:00 Uhr JSG Saarbrücken West - HC Perl
Damen
15:00 Uhr HC Perl - HSV Püttlingen III
Herren II
17:00 Uhr HC Perl - HSG Friedrichsthal/Bildstock
Herren I
19:00 Uhr HC Perl - TuS Elm/Sprengen II
Sonntag, 27.11.11
C-Jugend (m)

11:30 Uhr TuS Brotdorf - HC Perl

Thekendienst:
14:30 – 16:30 Uhr Herren I
16:30 – 18:30 Uhr Damen
18:30 – 21:30 Uhr Herren II

Die Reporter schrieb am 17.11.2011 um 08:44 Uhr
Info Herren

+++ Info Herrentraining +++

Am kommenden Freitag trainieren wir ausnahmsweise schon ab 20 Uhr!


Die Reporter schrieb am 11.11.2011 um 14:02 Uhr
Vorbericht Sp7

+++ Spiele am kommenden Wochenende +++


energis-Cup

Am frühen Samstagmorgen findet in der Sporthalle Perl die 2. Runde im energis-Cup der weiblichen C-Jugend statt. Teilnehmer sind neben dem HC Perl, die JSG DJK Marpingen/Alsweiler I und die SG DJK Oberthal/Namborn I!

Ablaufplan:
09:00 Uhr Begrüßung der Gäste
09:50 Uhr Auslosung der Turniernummer
10:00 Uhr Beginn der Spiele
12:00 Uhr Siegerehrung

Weitere Heimspiele..

Direkt im Anschluss an den energis-Cup startet das erste Spitzenspiel des Tages. Unsere weibliche D-Jugend empfängt den TuS Brotdorf I. Beide Mannschaften stehen ohne Punkteverlust an der Spitze der Tabelle. Anpfiff 13:30 Uhr!
Ab 15:00 Uhr steht unsere zweite Mannschaft dem SV Bous II gegenüber. Nach dem Sieg am letzten Wochenende kann sich die „Zwote" mit einem weiteren Erfolg in der oberen Tabellenhälfte weiter festsetzen.
Danach kommt es zum Spiel der ungeschlagenen HC-Damen gegen den HC Dillingen/Diefflen II. Im letzten Jahr konnte man zwei Erfolge verbuchen und blickt optimistisch auf das bevorstehende Match. Doch man kann sich sicher sein, eine ähnlich leichte Aufgabe wie letzten Sonntag gegen Elm/Sprengen wird das nicht werden. Doch wenn die Mädels weiter an einem Strang ziehen und geschlossen an die Sache rangehen, steht einem weiteren Heimsieg und der Verteidigung des ersten Platzes nichts im Wege. Anpfiff 17:00 Uhr!
Letzte Woche gewannen unsere Herren überraschend deutlich gegen den direkten Tabellennachbarn aus Holz und konnten so den Kontakt zur Tabellenspitze wahren. Nächster Gegner ist der Vorjahreszweite der Bezirksliga SV Bous, nach dem letzten Spieltag ein direkter Konkurrent mit gleicher Punkteverteilung. Bous sollte unseren Zuschauern aus dieser Saison noch ein Begriff sein, unsere „Zwote“ warf genau die gleiche Mannschaft in einem hochdramatischen Spiel mit zweifacher Verlängerung aus dem Pokal. Dementsprechend werden unsere Gegner hochmotiviert sein, die "Schmach" des Saisonbeginns vergessen zu machen und Punkte zu entführen. Jedoch sind auch unsere Männer topmotiviert, denn angesichts der Vereinshierarchie möchte man gegenüber den Herren II natürlich nicht in Ungnade fallen. Unser Trainier Michel Rollinger war trotz des Sieges nicht zufrieden mit dem Spiel der Jungs, deshalb wurde im Training konzentriert gearbeitet und mit der Unterstützung der Zuschauer und die daraus resultierenden Heimstärke wollen die Jungs einen weiteren Sieg landen um sich weiter von Platz 5 nach vorne zu kämpfen! Anpfiff 19:00 Uhr!

Über zahlreichen Besuch und lautstarke Unterstützung würden sich alle Teams freuen!!!!
Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein!
Des Weiteren wünschen wir der männlichen E-Jugend auswärts viel Erfolg!

Spiele im Überblick:

Samstag, 12.11.2011
C-Jugend (w)

10:00 Uhr energis-Cup
D-Jugend (w)
13:30 Uhr HC Perl - TuS Brotdorf I
Herren II
15:00 Uhr HC Perl - SV Bous II
Damen
17:00 Uhr HC Perl - HC Dillingen/Diefflen II
Herren I
19:00 Uhr HC Perl - SV Bous

Sonntag, 13.11.2011
E-Jugend (m)

16:00 Uhr TuS Brotdorf – HC Perl
Treffpunkt 14:50 Uhr an der Sporthalle Perl

Thekendienst:
09.30 – 12:30 Uhr C-Jugend (w) [energis-Cup]
13:00 – 14:30 Uhr D-Jugend (w)
14:30 – 16:30 Uhr Herren I
16:30 – 18:30 Uhr Herren II
18:30 – 21:30 Uhr Damen

Die Reporter schrieb am 03.11.2011 um 18:05 Uhr
Vorbericht Sp6

+++ Sechs Heimspiele am Wochenende! +++

Der letzte Auswärtsspieltag lief für den HC alles andere als erfolgreich. Nur die Damen konnten Punkte einfahren und die Tabellenspitze übernehmen, welche am Sonntag auch ausgebaut werden kann. Im nächsten Jahr sind die Spiele in Perler Sporthalle eher rar gesät, also es lohnt sich in 2011 in die Sporthalle zu kommen!

Samstag:
Ab 15:00 Uhr ist unsere Zwote gefragt. Am letzten Wochenende verlor man knapp in Dudweiler, doch zu Hause möchte man in die Erfolgsspur zurückfinden und die 2 Punkte in Perl behalten, um sich in der Tabelle weiterhin in der vorderen Hälfte positionieren zu können.
Für unsere männliche C-Jugend ist es eine ungewohnte Zeit zwischen den Herren Spielen am späten Nachmittag auf dem Parkett zu stehen. Um 17:00 Uhr empfängt man die JSG Bous/Wadgassen, ein weiterer schwerer Gegner in ihrer Klasse. Die Devise lautet, wie in den vorangegangen Spielen, gegen die noch unbezwungenen Gäste ein Wörtchen mitzureden, sie zu ärgern und wenn sie straucheln, Punkte einzuheimsen!
Am Samstagabend empfangen unsere Herren den TV Holz. Zu Hause unbezwungen, auswärts noch ohne Punkt, so steht man in diesen letzten Wochen des Jahres am Scheideweg. Wenn man in der oberen Tabellenhälfte überwintern möchte, muss man gegen Holz weitere Punkte einfahren, um nicht den Kontakt zum oberen Tabellendrittel zu verlieren. Trotz einiger Ausfälle und Fragezeichen in einem schon relativ kleinen Kader, wurde diese Woche gut trainiert und man sieht sich durchaus gewappnet um gegen die kämpferisch hartspielenden Gäste zu bestehen. Anpfiff 19:00 Uhr!

Sonntag:
Die D-Jugend (w) tritt auswärts in Saarlouis an. Als Tabellenführer möchte man dort weitere Punkte sammeln. Wir wünschen unserer Mannschaft viel Erfolg!
Auf unsere E-Jugend wartet ab 14:00 Uhr ein harter Brocken. Im Derby gegen den ungeschlagenen Tabellenzweiten aus Merzig wird es schwer werden einen Sieg zu landen. Doch wir lassen uns überraschen!
Im Anschluss spielt unsere weibliche C-Jugend gegen Brotdorf I. In der letzten Woche kassierten sie im Spiel gegen Brotdorf II eine unnötige und vermeidbare Niederlade. Gegen Brotdorf I möchten unsere Mädels die Schlappe vergessen machen und wieder Punkte sammeln um die Tabellenspitze zu verteidigen. Anpfiff 15:30 Uhr!
Zum Abschluss des Heimspieltages müssen unsere Damen ran. Durch den Auswärtssieg letzten Sonntag in Losheim eroberte man den ersten Platz in der A-Liga West zurück und möchte diesen durch einen Sieg gegen die unbekannten Gäste aus Elm/Sprengen verteidigen bzw. weiter ausbauen.

Für alle Teams, natürlich auch für die Jugendmannschaften werden sich die Aufgaben mit lautstarker Zuschauerunterstützung sicherlich deutlich einfacher gestalten! Also auf geht´s und mit dem Mannschaften möglichst viele Siege feiern!

Samstag, 05.11.11
15:00 Uhr Herren II - HSG Fischbach/Sulzbach III
17:00 Uhr C-Jugend (m) - JSG Bous/Wadgassen
19:00 Uhr Herren I - TV Holz
Sonntag, 06.11.11
13:30 Uhr HG Saarlouis - D-Jugend (w) [auswärts]
14:00 Uhr E-Jugend (m) - HSV Merzig/Hilbringen
15:30 Uhr C-Jugend (w) - TuS Brotdorf I
17:15 Uhr Damen - TuS Elm/Sprengen

Thekendienst
Samstag
14:30 – 16:30 Uhr Herren I
16:30 – 18:30 Uhr C-Jgd(m)
18:30 bis Ende Damen
Sonntag
13:30 – 15:00 Uhr E-Jgd(m)
15:00 – 16:45 Uhr C-Jjd(w)
16:45 bis Ende Herren II

Die Reporter schrieb am 29.10.2011 um 05:53 Uhr
Auswärtsspieltag

+++ Die Spiele am kommenden Wochenende +++

Alle Mannschaften des HC müssen am Wochenende auswärts ran!
Bevor nächstes Wochenende weitere Heimspiele stattfinden suchen unsere Mannschaften den Erfolg in der Fremde.

Unsere weibliche C-Jugend zeigt in dieser Saison eine beeindruckende Siegesserie. Auf ihrem Punktekonto stehen bislang 10:0 Punkte und man scheint die Klasse schon fast nach Belieben zu dominieren. Um 13:30 Uhr treffen unsere Mädels auf die TuS Brotdorf II (3. Platz) und können dort weiter unter Beweis stellen, dass dieses Jahr der erste Platz nur über den HC Perl geht.

Am Samtstagabend stehen unsere Männer der ersten Mannschaft so etwas wie dem Angstgegner gegenüber. In den vergangenen Partien tat man sich immer schwer gegen Quierschied (bspw. Pokal-Aus letztes Jahr) und konnte nur wenige Erfolgserlebnisse gegen den derzeit Tabellenersten der Bezirksliga einfahren. Die letzten Partien verliefen trotz der Pokalniederlage gegen Illtal positiv und in Quierschied will man auswärts die ersten Punkte einfahren, um sich in der oberen Hälfte der Tabelle festzusetzen. Trotz einiger Ausfälle, wollen wir einen weiteren Schritt nach vorne machen und gehen die Partie optimistisch an! Treffen der Herren ist um 17:15 Uhr an der Sporthalle!

Die Jungs um Stips und Pepe treten am Sonntag in Schmelz an. Wieder eine schwere Aufgabe für die C-Jugend, doch die Tendenz der letzten Spiele zeigt nach oben und so langsam kann man auch gegen stärkere Gegner ein Wörtchen mitsprechen und diese zumindest ärgern. Im Vordergrund steht jedoch weiterhin Erfahrungen zu sammeln und in den richtigen Momenten zuzuschlagen um „Pünktchen“ zu sammeln. Treffen ist um 10:15 Uhr an der Sporthalle!

Der nächste Gegner unserer Zwoten ist die HSG Dudweiler II. Nach zuletzt erfolgreichen, sowohl spielerischen als auch unterhaltsamen Auftritten, trotz des Pokal-Aus, möchten unsere Herren wieder 2 Punkte mit in die Heimat bringen! Machbar ist das allemal, wenn unsere Männer auswärts annähernd soviel Spielermaterial haben wie zu Hause! Also Jungs, auf nach Dudweiler! Abfahrt: 16.30 Uhr!

Zu guter Letzt sind unsere Damen gefragt. Losheim, trainiert von dem ehemaligen Perler Spieler und Trainer Horst Gläsner, war letzte Saison der große Angstgegner der Mädels. Daheim erkämpfte man sich ein Unentschieden, auswärts kassierte man eine Niederlage. Doch dieses Jahr setzt man alles auf Sieg, auch wenn einige nicht mit von der Partie sein können (Beruf, Verletzungen). In den letzten Spielen schien es so, als hätten „Jung und Alt“ zueinander gefunden und dementsprechend harmonieren sie auch auf dem Spielfeld. Die Abläufe klappen immer besser und mit einem Sieg würde man auch wieder die Tabellenspitze erklimmen. Abfahrt ist um 17:00 Uhr!

Wir wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg, habt Spaß und bringt soviele Punkte wie möglich mit in die Heimat!!!

Das Wochenende im Überblick:
Samstag, 29.10.11
C-Jugend (w)

13:30 Uhr TuS Brotdorf II - HC Perl
Herren I
18:45 Uhr ASC Quierschied - HC Perl
Sonntag, 30.10.11
C-Jugend (m)

11:45 Uhr HC Schmelz - HC Perl
Herren II
18:00 Uhr HSG Dudweiler II - HC Perl
Damen
18:30 Uhr TV Losheim - HC Perl

Die Reporter schrieb am 21.10.2011 um 12:23 Uhr
Weinfest + Cjgd

+++ Wein- und Kellerfest in Perl ++ C-Jugend Heimspiele+++

Ein Event lässt den Oktober doch noch einmal Fahrt aufnehmen! Vom 21.-24.10.2011 findet das alljährliche Wein- und Kellerfest in Perl statt. Der HC Perl lädt Euch alle recht herzlich in den Lampertskeller (Weingut Hartmann) im Adlereck ein!
Wir freuen uns auf Euer Kommen und hoffen auf ein paar gesellige Stunden in unserem Keller!

Lage des Kellers:

Größere Kartenansicht



Am Freitag fällt das Training der Herren und Damen aufgrund des Weinfestes aus! Ebenso fällt das Spiel der Herren II gegen die TuS Riegelsberg aus!

Unsere C-Jugenden werden am Samstag nochmal aktiv! Unsere weibliche C-Jugend möchte gegen den Lokalrivalen HSV Merzig/Hilbringen ihren Durchmarsch fortsetzen und weitere 2 Punkte einfahren um den ersten Tabellenplatz zu festigen.
Im Anschluss spielt unsere Jungs der C-Jugend gegen Saarbrücken. Nach dem ersten Sieg gegen TuS Elm/Sprengen wird es eine schwierige Aufgabe werden, da Saarbrücken erst ein Spiel in dieser Saison hatte und schwierig einzuschätzen ist. Doch weiterhin heißt es für die männliche C-Jgd. zu lernen und den ein oder anderen Punkt zu ergattern!

Wir wünschen unseren C-Jugenden viel Erfolg!

Samstag, 22.10.11
14:00 Uhr C-Jugend (w) - HSV Merzig/Hilbringen
15:30 Uhr C-Jugend (m) - JSG Saarbrücken West II
(Treffen der m.C-Jgd um 14.45 Uhr in der Sporthalle)

Der Thekendienstplan ist jetzt unter der Rubrik „Downloads“ zu finden!!!!

Ebenfalls wünschen wir unserer männlichen E-Jugend und weiblichen D-Jugend viel Erfolg in der ersten Runde des Bank1Saar Pokals!


Die Reporter schrieb am 16.10.2011 um 13:26 Uhr
Vorbericht Pokal3

+++ 1. Hauptrunde Bank1Saar Trophy (Pokal) +++

In der ersten Hauptrunde der Bank1Saar Trophy empfängt unsere Herrenmannschaft den Saarlandligisten HF Illtal II.
Nachdem man in der letzten Qualifikationsrunde in letzter Sekunde mit 26:25 gegen die HSG Völklingen II gewann, wartet nun der letztjährige Verbandsligakonkurrent Illtal auf unsere Jungs! Die bisherigen Partien gegen Illtal waren immer spannende, hartumkämpfte Angelegenheiten (Bilanz der letzten drei Saisons: 3 Siege, 3 Niederlagen). Zwar stieg man selbst vergangene Saison ab und Illtal auf, doch wir können uns sicher sein, dass man diesen Klassenunterschied nur auf dem Papier sehen wird. Denn im Pokal ist bekanntlich alles möglich und bei einem ähnlich spannenden Spiel, wie zuvor in dieser Pokalsaison gesehen, können wir von einem unterhaltsamen Handballabend ausgehen!
Beim letzten Pokalspiel waren es am Ende unter anderem die Fans (der 8. Mann), die der Mannschaft zum Sieg verholfen haben!
Der HC Perl freut sich auf Euer Kommen und hofft auf lautstarke Unterstützung!

Spiele am kommenden Wochenende

Samstag, 15.10.11
C-Jugend (m)

12:00 Uhr TuS Elm/Sprengen - HC Perl
(Treffen 10:30 Uhr an der Sporthalle Perl)
Sonntag, 16.10.11
D-Jugend (w)

13:45 Uhr HC Perl - HC Schmelz
E-Jugend (m)
15:00 Uhr HC Perl - TuS Riegelsberg
Herren I
17:00 Uhr HC Perl I - HF Illtal II

Thekendienst
Sonntag
13:15 Uhr - 14:45 Uhr D-Jugend (w)
14:45 Uhr - 16:30 Uhr E-Jugend (m)
16:30 Uhr - Ende Herren II

Bilder des letzten Aufeinandertreffens: HC Perl - HF Illtal II

Die Reporter schrieb am 14.10.2011 um 13:30 Uhr
+++Info männliche C-Jugend: Vorverlegte Anwurfzeit des Spiels am Samtag+++

!!!WICHTIG!!! An die Jungs und Eltern der C-Jugend !!!WICHTIG!!!

Wegen der Sperrung des Pellinger Tunnels und des deshalb notwendigen Umwegs Richtung Merzig treffen wir uns morgen schon 15 Minuten früher an der Sporthalle in Perl!!! Das Heißt, wir treffen uns um 10:30 Uhr!!!

Wir bitten Euch, auch allen anderen Bescheid zu sagen!

Bis morgen!
Pepe & Stefan

Die Reporter schrieb am 12.10.2011 um 16:35 Uhr
+++Info männliche C-Jugend: Vorverlegte Anwurfzeit des Spiels am Samtag+++

An die Jungs und Eltern der männlichen C-Jugend:


Auf Bitten der Gastgeber aus Schwalbach wurde die Anwurfzeit des Spiels gegen den TuS Elm/Sprengen am Samstag, dem 15. Oktober, auf 12:00 Uhr vorverlegt (siehe Info von Markus unten), da die Halle später für eine andere Veranstaltung benötigt wird.
Der bisherige Anpfifftermin um 16:45 ist also hinfällig!

Das heißt, dass wir uns am Samstag um 10:45 an der Sporthalle in Perl treffen uns und innerhalb der folgenden zehn Minuten auf den Weg zur Jahnsporthalle (Vier-Winde-Straße, 66773 Schwalbach) machen!

Wir bitten Euch, auch allen anderen Bescheid zu sagen! Es wäre super, wenn sich von Seiten der Eltern noch jemand zum Fahren bereiterklären würde.

Bis Samstag!
Pepe & Stefan

Markus schrieb am 12.10.2011 um 10:53 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Männl. Jugend C : TuS Elm/Sprengen - HC Perl
alter Termin - 15.10.2011, 16.45 Uhr
neuer Termin - 15.10.2011, 12.00 Uhr

Damen : HC Perl - TuS Elm/Sprengen
alter Termin - 05.11.2011, 17.00 Uhr
neuer Termin - 06.11.2011, 17.15 Uhr

Markus schrieb am 11.10.2011 um 13:14 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

Pokalspiel: HC Perl I - HF Illtal II
alter Termin : 15.10.2011, 19.00 Uhr
neuer Termin : 16.10.2011, 17.00 Uhr

Die Reporter schrieb am 10.10.2011 um 19:21 Uhr
Sporthalle gesperrt

+++ Sporthalle gesperrt!!! +++

Die Sporthalle ist von morgen, Dienstag den 11.10.2011 bis einschließlich Sonntag, den 16.10.2011 aufgrund von Arbeiten am Hallenboden gesperrt! Die Halle darf erst Sonntag ab 12.00 Uhr wieder betreten werden! Das heißt alle Trainings fallen aus!

Das Herren I-Pokal Spiel wird verlegt/abgesagt werden müssen. Markus versucht es auf Sonntag zu verlegen!

Die Reporter schrieb am 29.09.2011 um 17:19 Uhr
Vorbericht Pokal2

+++ Herren I/II im Pokal +++

Am kommenden Samstag findet die 2. Qualifikationsrunde im Rahmen der Bank1Saar Handball Trophy statt. Die Herren II treten gegen den Verbandligisten HSG Fraulautern/Überherrn I an. Schon in der ersten Runde sorgte unsere Zwote für eine Überraschung und schmiss eine höherklassige Mannschaft nach zweifacher Verlängerung aus dem Turnier! Der Pokal hat seine eigenen Gesetze und wir können davon ausgehen, dass unsere „Zwote“ sich nicht kampflos geschlagen geben und zumindest den zwei Klassen höherspielenden Gegner ärgern wird. Also deutet alles darauf hin, dass wir wieder ein großes Pokalspektakel erleben werden! Anpfiff 16.45 Uhr!

Das nächste spannende und vielleicht noch etwas brisantere Duell findet im Anschluss statt! Zwei Bezirksligisten stehen sich gegenüber. In der Liga musste sich unsere „Erste“ in Völklingen nach deutlicher Führung am Ende doch geschlagen geben, verdient, aber vermeidbar hieß es richtigerweise im Spielbericht. Nachdem man in der ersten Runde ein Freilos zugeteilt bekam, brennen unsere Jungs, trotz einiger Ausfälle, die Niederlage wett zu machen, ein Erfolgserlebnis in die 3-wöchige Pause mitzunehmen und in die nächste Runde einzuziehen! Anpfiff um 19.00 Uhr in der Sporthalle Perl!

Solche Spiele sind richtige Leckerbissen für einen Handballfan und –zuschauer. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer, die diesem Pokaltag noch die berühmte Würze dazugeben und unsere Mannschaften kräftig anfeuern werden.

Pokalsamstag, 01.10.2011 im Überblick:
Herren II

16.45 Uhr HC Perl II – HSG Fraulautern/Überherrn I
Herren I
19.00 Uhr HC Perl I - HSG Völklingen II

Thekendienst
16:15 – 18:30 Damen
18:30 – Ende Herren II


Markus schrieb am 28.09.2011 um 20:21 Uhr


!!! Abmeldung !!!

Die MJE des TV Losheim wurde vom Spielbetrieb abgemeldet! Die Ergebnisse der bisher ausgetragenen Spiele werden nicht berücksichtigt!


Die Reporter schrieb am 23.09.2011 um 13:50 Uhr
Vorbericht Sp5

+++ Drei Heimspiele am Samstag - Herren I fällt aus +++

2 Spiele - 2 Siege. Der Saisonstart für unsere weibliche D-Jugend ist gelungen. Am kommenden Samstag spielt man gegen die HSG Fraulautern/Überherrn. Für die Mädels um Trainerin Alex Schulz heißt es, da weiter zu machen, wo man aufgehört hat. Mit Spaß am Spiel die 2 Punkte in der Heimat zu behalten! Anpfiff 13:30 Uhr!
Weiter geht's mit unserer "Zwoten". Mit dem gewohnt ruhigen geordneten, doch auch in den richtigen Momenten blitzschnellen Spiel konnten die Herren II letztes Wochenende gegen Merzig den ersten Saisonsieg einfahren. Auch gegen die HSG TVA/ATSV Saarbrücken III peilen unsere Männer weitere Punkte an.
Nachdem man letzte Woche spielfrei hatte, greifen unsere Damen wieder ins Spielgeschehen ein. Der Gegner: HC Schmelz III. Letzte Saison konnte man sowohl auswärts als auch daheim gewinnen. Doch letztes Wochenende setzte Schmelz mit dem 13:12 gegen den stärker eingestuften TV Losheim ein Ausrufezeichen. Jedoch sollte für unsere Damen nur ein Sieg zählen! Nach dem guten Saisonstart versucht man weiter das Spiel zu verbessern und trainiert dementsprechend zielgerichtet. Die Stimmung in der Mannschaft stimmt und unsere Mädels werden mit großer Vorfreude aber mit der richtigen Einstellung in die Partie gehen!
Das Spiel unserer Ersten gegen die HSG TVA/ATSV Saarbrücken II fällt aus. Neuer Termin ist der 17.12.2011 um 19.30 Uhr! Aber die Herren I haben bei den Damen Thekendienst!!!

Der HC freut sich über Euer kommen. Unter anderem werden auch wieder Würstchen an diesem Handballnachmittag angeboten!

Spiele im Überblick
Samstag, 24.09.2011

D-Jugend (w)
13:30 Uhr HC Perl - HSG Fraulautern/Überherrn
Herren II
15:00 Uhr HC Perl - HSG TVA/ATSV Saarbrücken III
Damen
17:00 Uhr HC Perl - HC Schmelz III
Herren I
19:00 Uhr HC Perl - HSG TVA/ATSV Saarbrücken II

Thekendienst:
13:00 - 15:00 D-Jugend (w)
15:00 - 16:30 Damen
16:30 - 18:00 Herren I


Markus schrieb am 20.09.2011 um 14:49 Uhr


!!! Spielverlegung Herren I !!!

HC Perl - HSG TVA/ATSV Saarbrücken II: alter Termin - 24.09.11, 19.00 Uhr
neuer Termin - 17.12.11, 19.30 Uhr

Markus schrieb am 19.09.2011 um 09:49 Uhr
Info männliche Jugend C

+++Info zur Teilnahme 1. Runde Energis-Cup der männlichen C-Jugend+++

An die Spieler und Eltern der männlichen C-Jugend:

Am Sonntag, dem 25.09., nehmen wir an der ersten Runde des diesjährigen Energis-Cups teil. Hierzu wird ab 16 Uhr ein Turnier in der Seffersbachhalle in Brotdorf ausgetragen. Die Gegner sind, außer den Gastgebern vom TuS Brotdorf, die JSG HF Illtal und die JSG Saarbrücken West I.
Das bedeutet, dass wir uns um 15 Uhr an der Sporthalle in Perl treffen und gegen 15:10 Uhr losfahren!
Alle weiteren Details, z.B. wer an diesem Wochenende als Fahrer verfügbar wäre, klären wir im Laufe der Woche im Training.

Bis dann!
Pepe & Stefan


Die Reporter schrieb am 15.09.2011 um 21:16 Uhr
Vorbericht Sp4

+++ Ein weiteres Heimspielwochenende mit drei Lokalderbys!+++

Das erste Derby findet zwischen unserer weiblichen D-Jugend und dem HSV Merzig/Hilbringen statt. Die Mädels konnten das erste Spiel letzten Sonntag für sich entscheiden und sind heiß auf den nächsten Sieg. Anpfiff 14:00 Uhr!

Direkt im Anschluss sind die Jungs der C-Jugend gefragt. Nach den ersten Spielen sieht man in vielen Bereichen Fortschritte, nur im Ergebnis spiegeln sich diese Verbesserungen noch nicht wieder. Vielleicht können unsere Jungs gegen Saarlouis einen weiteren Schritt Richtung Punktgewinn machen.
Weiter geht’s mit dem „zwoten“ Lokalderby. Die zweite Mannschaft des HC Perl trifft auf die MSG HF Untere Saar IV. Die Devise in diesem Spiel heißt ganz klar „zwo“ Punkte, nachdem man im ersten Spiel der Saison nur einen Punkt ergattern konnte.
Der Samstag endet mit dem letzten Derby:
HC Perl I – MSG UF Untere Saar III.
Unsere Jungs sind mit 2 Siegen und einer Niederlage passabel in die Saison gestartet. Jedoch ist man unzufrieden mit der derzeitigen Situation. Zu einfach vergibt man eigentlich klare Angelegenheiten und bricht fast schon traditionell ein, muss um den Sing bangen oder vergibt ihn sogar am Ende. Im Training wird fieberhaft versucht dieses Problem abzustellen, jedoch ist es auch ein langer Prozess, das geforderte „einfache“ Spiel von Trainer Michel Rollinger in alle Köpfe unserer Jungs zu bekommen. Gegen Merzig bietet sich die nächste Chance es besser zu machen! Anpfiff 19:00 Uhr!

Die Damen haben spielfrei und greifen nächste Woche wieder ins Geschehen ein!

Am Sonntag kommt es zu den ersten Spitzenspielen der Saison.
Unsere E-Jugend trifft auf die HG Saarlouis. Es ist das Spiel des Tabellenführers gegen die Drittplatzierten aus Saarlouis. Keine der beiden Mannschaften haben bislang Punkte liegen lassen und wir können gespannt sein wie sich unsere Jungs schlagen werden.
Info: Die E-Jugend trifft sich um 13:20 Uhr in der Sporthalle.
Den Abschluss machen die C-Mädels. Gegen den die Drittplatzierten aus Riegelsberg muss man die erste schwere Hürde nehmen. Bislang konnten beide Mannschaften mit klaren Siegen die ersten beiden Plätze in der Tabelle einnehmen. Wer wird wohl die ersten Punkte liegen lassen müssen?

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und auf ein hoffentlich erfolgreiches Handballwochenende!

Das Wochenende in der Übersicht:

Samstag, 17.09.2011
D-Jugend (w)

14:00 Uhr HC Perl - HSV Merzig/Hilbringen
C-Jugend (m)
15:30 Uhr HC Perl - HG Saarlouis II
Herren II
17:00 Uhr HC Perl - MSG HF Untere Saar IV
Herren I
19:00 Uhr HC Perl - MSG HF Untere Saar III

Sonntag, 18.09.11
E-Jugend (m)

14:00 Uhr HC Perl - HG Saarlouis I
C-Jugend (w)
15:30 Uhr HC Perl - TuS Riegelsberg

Thekendienst
Samstag
13:30 - 15:30 D-Jugend (w)
15:30 - 17:00 C-Jugend (m)
17.00 - 18.30 Herren I
18.30 - Ende Herren II
Sonntag
13:30 - 15:00 E-Jugend (m)
15:00 - 17:00 C-Jugend (w)

Die Reporter schrieb am 11.09.2011 um 10:24 Uhr
Info männliche Jugend C

+++Info zum Spiel der männl. C-Jugend in Saarbrücken am Sonntag+++

An die Jungs und Eltern der C-Jugend:

Am Sonntag bestreiten wir unser erstes Auswärts- und Rückspiel dieser Saison beim TBS Saarbrücken. Der Anpfiff ist um 15:10 Uhr, um nicht hetzen zu müssen treffen wir uns um 13:40 Uhr an der Sporthalle in Perl! Abfahrt 13:45 Uhr.
Es wäre toll, wenn sich heute Abend nach dem Training noch zwei Eltern zum Fahren bereit erklären würden.
Bis dann!

Pepe und Stefan

Die Reporter schrieb am 11.09.2011 um 00:57 Uhr
Vorbericht Sp3

+++ Spiele am Wochenende +++


Am Samstagnachmittag steht das zweite Saisonspiel unserer Damenmannschaft an. Nach dem Auftaktsieg gegen Bous wird Merzig/Hilbringen III eine schwerere Hürde werden, jedoch sind unsere Mädels gerüstet für diese Aufgabe und werden alles geben um den zweiten Erfolg einzufahren. Anpfiff 17:00 Uhr in der Sporthalle Perl!

Im Anschluss empfängt unsere erste Herrenmannschaft die HSG Fischbach/Sulzbach II. Für unsere Herren waren die ersten zwei Saisonspiele eine Berg- und Talfahrt. Im ersten Heimspiel gegen den TBS II und im ersten Auswärtsspiel in Völklingen konnte man sich phasenweise stark präsentieren, teils aber auch unkonzentriert und zu sicher. Es sprangen letztendlich ein Sieg und eine unnötige aber verdiente Niederlage heraus. Die Gäste aus Fischbach haben die ersten beiden Spiele nach hartem Kampf jeweils knapp verloren und werden ähnlich wie unsere Mannschaft brennen, das Spiel zu gewinnen.

Wie sich unsere Männer diesmal über die gesamte Spielzeit präsentieren wird? Man kann gespannt sein!

Am Sonntag stehen 3 Auswärtsspiele und ein weiteres Heimspiel an.

Die jüngste Mannschaft des HC Perl um Trainer Ernst Hein zeigt eine erfreuliche Entwicklung. Nicht nur die ersten zwei souveränen Siege, auch wie sie die Siege herausspielen ist bemerkenswert. Eine gute Verteidigung, schnelles offensives Spiel und viel Bewegung sind der Schlüssel, mit dem sie auch viele Zuschauer in die Sporthalle locken. Diesmal auswärts unterwegs (Treffpunkt 09:45) gegen TuS Elm/Sprengen wollen sie genau dort anknüpfen.
Unsere C-Jugenden sind jeweils in Saarbrücken zu Gast. Die C-Jungs haben schon das erste Rückspiel der Saison und wollen das bis jetzt Gelernte umsetzen und vor allem besser aussehen als bei der recht hohen Niederlage in Perl.
Die C-Mädels können gegen den TBS II mit einem weiteren Sieg (3 Spiele, 3 Siege) ihren Saisonstart perfekt machen!

Zuhause ist unsere D-Jugend (w) gefragt. Für unsere Mädels beginnt endlich die Saison. Als letzte der Perler Mannschaften spielen sie im ersten Saisonspiel gegen den HC Dillingen/Diefflen. Anpfiff 11:00 Uhr!
Das Spiel der „Zwoten“ wurde abgesagt und wird am 17.12.2011 um 16:30 nachgeholt!

Wir wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg und hoffen, dass viele Zuschauer zur Unterstützung in die Sporthalle Perl kommen werden!

Spiele in der Übersicht

Samstag, 10.09.2011
17:00 Uhr Damen - HSV Merzig/Hilbringen III
19:00 Uhr Herren I - HSG Fischbach/Sulzbach II

Sonntag, 11.09.2011
11:00 Uhr D-Jugend (w) - HC Dillingen/Diefflen
11:00 Uhr TuS Elm/Sprengen - E-Jugend (m)
12:10 Uhr TBS Saarbrücken II - C-Jugend (w)
15:10 Uhr TBS Saarbrücken - C-Jugend (m)
17:30 Uhr Herren II - USC Saarbrücken II

Thekendienst
Samstag
16:30 - 18:30 Herren II
18:30 - Ende Damen
Sonntag
10:30 - 12:30 D-Jugend (w)




Markus schrieb am 06.09.2011 um 20:33 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

Herren 2: HC Perl II - USC Saar Saarbrücken II
alter Termin : 11.09.2011, 17.00 Uhr
neuer Termin : 17.12.2011, 16.30 Uhr

Markus schrieb am 03.09.2011 um 22:46 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Herren 2 : TuS Riegelsberg - HC Perl
alter Termin : 02.10.2011, 17:00 Uhr
neuer Termin : 23.10.2011, 19:00 Uhr

WJC : HC Perl - TV Heiligenwald
alter Termin : 01.10.2011, 15:00 Uhr
neuer Termin : 11.03.2012, 16.30 Uhr

WJD : HC Perl - HC Dill./Diefflen
alter Termin : 11.09.2011, 16:00 Uhr
neuer Termin : 11.09.2011, 11:00 Uhr

Die Reporter schrieb am 02.09.2011 um 18:35 Uhr
Vorbericht Sp2

+++ Jugend vor eigener Kulisse, Herren I auswärts +++

An diesem Wochenende gehen folgende Mannschaften auf Punktejagd:

Samstag, 03.09.2011
C-Jugend (m)
14.30 Uhr HC Perl – HSG Völklingen
Herren I
19.30 Uhr HSG Völklingen II – HC Perl I

Sonntag, 04.09.2011
E-Jugend (m)
13.30 Uhr HC Perl – TV Losheim
C-Jugend (w)
15.00 Uhr HC Perl – JSG DJK Marpingen/Alsweiler II

Samstags empfängt unsere C-Jugend die HSG Völklingen. Nach der Auftaktniederlage gegen den TBS möchten die Jungs um Stefan und Pepe den nächsten Schritt in Richtung Punktgewinn machen und vor allem lernen!

Die Herren I des HC Perl bestreiten ihr zweites Saisonspiel auswärts in Völklingen. Nach dem, am Ende nur knappen, Sieg gegen den TBS II möchte man dort einen weiteren Erfolg feiern. In der Woche wurde gut trainiert, die Fehler vom vergangenen Wochenende angesprochen und hoffentlich behoben. Abfahrt 17.30 Uhr!

Sonntag geht’s weiter mit der E-Jugend um Trainer Erni Hein. Nach dem Auftakterfolg möchte man natürlich in eigener Halle den nächsten Sieg einfahren und den TV Losheim bezwingen.

Abschließend steht die weibliche C-Jugend auf dem Parkett. Auch hier möchte man den Erfolg der letzten Woche wiederholen. Gegner ist Marpingen/Alsweiler II, die gegen unsere Mädels das erste Spiel der Saison bestreiten.

Thekendienst
Samstag
14.00 – 16.00 Uhr C-Jgd(m)
Sonntag
13.00 – 14.30 Uhr E-Jgd(m)
14.30 – 16.00 Uhr C-Jgd(w)

Die Damen und die Herren II haben diese Woche spielfrei und greifen erst nächste Woche wieder ins Spielgeschehen ein.

Wir hoffen, dass viele Zuschauer unsere Jugendmannschaften unterstützen werden und wünschen den Herren I auswärts viel Erfolg!


Die Reporter schrieb am 01.09.2011 um 21:59 Uhr
HerrenI Info

+++ Training Herren I +++

Info: Ab morgen trainieren wir immer freitags, 20.30 Uhr!!!

Die Reporter schrieb am 30.08.2011 um 16:57 Uhr
Info männliche Jugend C

+++ Info zum Freundschaftsspiel gegen Merzig +++

An die Jungs der C-Jugend:

Das Testspiel gegen die D-Jugend des HSV Merzig-Hilbringen findet morgen, Mittwoch, den 31. August, um 17:30 Uhr (Anpfiff) statt!
Das heißt, dass Ihr bitte alle um 16.45 Uhr in der Halle sein sollt, damit wir genügend Zeit haben, uns umzuziehen und uns ordentlich aufzuwärmen!
Sagt bitte allen anderen auch nochmal Bescheid und bringt auch zur Sicherheit noch Sportklamotten mit, falls wir keine Trikots haben!

Grüße, Pepe und Stefan

Die Reporter schrieb am 27.08.2011 um 17:03 Uhr
Saisonauftakt

+++ Endlich geht’s wieder los! +++

Die Saison 2011/2012 beginnt!
Der erste Heimspieltag des HC Perl wird zweigeteilt am Freitag und Sonntag ausgetragen.
Am Freitag empfängt unsere erste Herrenmannschaft den TBS Saarbrücken II um 20.00 Uhr.
Nach dem Abstieg in die Bezirksliga wollen unsere Herren wieder in die Erfolgsspur zurückfinden und den ersten Schritt in die richtige Richtung im ersten Pflichtspiel machen. Nach dem kleinen Achtungserfolg beim 25:25 gegen den TuS Fortuna Saarburg folgte ein Sieg in Königsmacher.
Wir können gespannt sein, wie sich unsere „Erste“ am kommenden Freitag präsentieren wird!

Weiter geht’s am Sonntag!

Den Anfang machen unsere Kleinsten, die E-Jugend um Trainer Ernst Hein gegen den TuS Elm-Sprengen. Anpfiff 11:00 Uhr!

Ab 12:30 steht unsere männliche C-Jugend unter der neuen Leitung von Stefan Herber und Pepe Klein auf dem Parkett. Im letzten Jahr noch D-Jugend, spielt man dieses Jahr eine Altersklasse höher und muss von Spiel zu Spiel dazulernen. Die Jungs treffen ebenfalls auf den TBS, was eine sehr schwere Aufgabe darstellt.

Im Anschluss treffen die Mädels der C-Jugend, trainiert von Sebastian Braunshausen, auf den ASC Quierschied. Anpfiff 14:00 Uhr!

Nach dem dramatischen Pokalerfolg nach zweimaliger Verlängerung gegen den SV Bous I geht es für die 2. Herrenmannschaft im Ligabetrieb weiter gegen die HG Saarlouis IV. Mit einer ähnlich schlagkräftigen Truppe wird für unsere „Zwote“ auch hier ein Erfolg machbar sein!

Den Abschluss eines hoffentlich erfolgreichen Wochenendes macht unsere Damenmannschaft. Die Mädels treffen auf den SV Bous I. Die Damen haben die längste Vorbereitung unter den Mannschaften des HC’s in den Beinen und wir können gespannt sein, wie eingespielt die Truppe sein wird. Denn viele neue und altbekannte Gesichter mussten integriert, Laufwege abgestimmt sowie das System verbessert werden. Die Trainer Simon Hild und Frederic Herber sind zufrieden mit der Vorbereitung, auch wenn man keins der Testspiele für sich entscheiden konnte. Denn im Training wurde gut mitgezogen, die Trainingsbeteiligung war zufriedenstellend und man sieht sich durchaus gerüstet für die kommende Saison.

Wir würden uns über zahlreiche Zuschauer freuen, die hoffentlich unsere Mannschaften kräftig unterstützen werden!
An beiden Tagen wird für Speis und Trank wie immer bestens gesorgt sein, unter Anderem gibt es Weizen vom Fass und der "Würstchen-Günther" wird wieder die Grillzange schwingen!

Saisonkarten sind bei Ernst Hein erhältlich!!!

Wir wünschen all unseren Mannschaften viel Glück und freuen uns auf die Saison 2011/2012!

Die Spiele im Überblick:

Freitag, den 26. August
Herren I
20:00 Uhr HC Perl – TBS Saarbrücken II

Sonntag, den 28. August
E-Jgd (m)
11.00 Uhr HC Perl – TuS Elm/Sprengen
C-Jgd (m)
12.30 Uhr HC Perl – TBS Saarbrücken
C-Jgd (w)
14.00 Uhr HC Perl – ASC Quierschied
Herren II
15.30 Uhr HC Perl – HG Saarlouis IV
Damen
17.30 Uhr HC Perl – SV Bous I

Thekendienst:
Freitag
19.30 – Ende Damen
Sonntag
11.00 - 12.00 E-Jgd (m)
12.00 - 14.00 C-Jgd (m)
14.00 - 15.30 C-Jgd (w)
15.30 - Ende Herren I

!!ACHTUNG!!
Herren I treffen sich am Freitag spätestens um 18.30 Uhr in Besch! (Fototermin)


Markus schrieb am 26.08.2011 um 22:04 Uhr


!!! Abmeldung - MJE HG Saarlouis II !!!

Nachricht vom Klassenleiter: Mit E-Mail vom 26.08. meldete die HG Saarlouis ihre männliche E II Jugend ab. Die Mannschaft spielte in der Staffel Süd. Sie wurde aus dem Spielplan gelöscht. Die jeweiligen Gegner bleiben spielfrei.





Markus schrieb am 23.08.2011 um 14:18 Uhr


!!! Spielverlegung WJD !!!

HC Dill./Diefflen - HC Perl

alter Termin: 11.12.2011, 09.00 Uhr
neuer Termin: 11.12.2011, 15.30 Uhr

Markus schrieb am 21.08.2011 um 21:12 Uhr
+++ Info zum Freundschaftsspiel der männl. C-Jugend +++

+++ Info zum Freundschaftsspiel der männl. C-Jugend +++

An die Jungs der C-Jugend:

Das Testspiel gegen die D-Jugend des HSV Püttlingen findet nun definitiv statt!
Anpfiff wird diesen Mittwoch (24.8.) um 17.30 Uhr in Perl sein. Das heißt, dass Ihr bitte alle um 16.45 in der Halle sein sollt, damit wir genügend Zeit haben, uns umzuziehen und uns ordentlich aufzuwärmen!
Zugesagt haben am Freitag bereits sechs von Euch, also zählen wir auch darauf!
Sagt bitte allen, die Ihr erreichen könnt und die am Freitag nicht im Training waren, Bescheid!

Grüße, Pepe und Stefan

Markus schrieb am 19.08.2011 um 23:59 Uhr


!!! Spielverlegung MJE !!!

alter Termin: 14.01.2012
neuer Termin: 28.08.2011, 11.00 Uhr in Perl

Die Reporter schrieb am 18.08.2011 um 23:02 Uhr
Picobello

+++ Picobello-Tag beim HC Perl! +++

Am Samstag, dem 20. August 2011 findet in und um die Sporthalle Perl ein Picobellotag statt!
Bevor die Saison eine Woche später beginnt, wollen wir im Stile eines „Frühjahrsputzes“ unsere Sporthalle auf Vordermann bringen.

Jede helfende Hand ist willkommen! Wir hoffen, dass viele fleißige Helfer/innen den Weg zur Halle finden und kräftig anpacken werden!

Treffpunkt: Samstag, 20 August - 09.30 Uhr, Sporthalle Perl


Markus schrieb am 14.08.2011 um 13:30 Uhr


Hallo Leute,
die Spiele des HC Perl sind auf der Homepage eingetragen.

Wer die Spielpläne der einzelnen Mannschaften im Ganzen für sich ausdrucken möchte, kann diese im Internet unter "www.verwaltung-spieltechnik.de" aufrufen.

Bei Fragen bitte eine Mail an "markushcperleckert@online.de" oder telef. unter 01525-3683214 / 06867-397584.


Die Reporter schrieb am 11.08.2011 um 17:28 Uhr
Spiele der Aktiven

+++ Der Spaß ist zurück, damit auch der Erfolg? +++

Die Herren I des HC Perl haben die ersten Trainingseinheiten hinter sich. Abgekämpfte Gesichter, schwere Körper und einige Krämpfe sind das Sinnbild der ersten Trainingswochen.
Jedoch der Unterschied zur letzten Saison, auch der Spaß ist zurückgekehrt. Trainer Michel Rollinger scheint die richtige Mischung zwischen Spaß am Handball und einer zielgerichteten Ernsthaftigkeit und Härte in die Mannschaft gebracht zu haben, was sich auch positiv auf die Trainingsbeteiligung auswirkt!
Laut Rollinger müsse man wieder eine Basis bzw. Grundvoraussetzungen schaffen, die durchaus vorhandene Schnelligkeit richtig einsetzen und eine ausreichende Kondition haben, damit auch in den letzten Minuten einer Halbzeit der Körper und vor allem der Kopf nicht dicht macht.
Ob auch der Erfolg zurückkehrt, wird sich herausstellen, aber man kann sich nächste Woche beim rheinland-pfälzischen Verbandsligisten TuS Fortuna Saarburg unter der Leitung von Michael Neumann das erste Mal präsentieren. Das Ergebnis ist nebensächlich, wichtig sind die Spielinhalte und gelungene Aktionen inmitten der Saisonvorbereitung.
!!!ACHTUNG: Spiel findet montags statt!!!


+++ Bank1Saar-Handball-Trophy +++

Jedoch kommt es vorher noch zum schwierigen Pokalspiel unserer „Zwoten“ gegen den Bezirksligisten SV Bous I. Natürlich sind unsere Herren II in ansprechender Besetzung immer für eine Überraschung zu haben, aber die derzeitige Personallage lässt dies in weite Ferne rücken. Wir können gespannt sein!

Am darauffolgenden Sonntag spielt unsere Damenmannschaft im Rahmen des Bank1Saar-Handball-Trophy gegen Saarbrücken. Wir können gespannt sein, wie sich unsere Mädels gegen den Bezirksligisten schlagen, von einem Sieg geht niemand aus, jedoch könnte das genau der springende Punkt sein, als Außenseiter den Favoriten zu ärgern.

Spiele im Überblick:
Samstag, 13. August 2011
17.00 Uhr HC Perl II - SV Bous I (Herren II)
19.00 Uhr HC Perl I – TuS Fortuna Saarburg

Sonntag, 14. August 2011
17.00 Uhr HC Perl – TBS Saarbrücken II (Damen)

Montag, 15. August 2011
19.00 Uhr HC Perl I - TuS Fortuna Saarburg (Herren I)

Wir hoffen einige Zuschauer in der Sporthalle Perl willkommen heißen zu können und wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg!


Die Reporter schrieb am 07.08.2011 um 12:17 Uhr
Trainingszeiten

+++Übersicht unserer Trainingszeiten+++

Wir werden bis zu den Herbstferien wie folgt trainieren (Änderungen vorbehalten!):

Dienstag
16.00 – 17.30 Uhr: D-Jugend (w)
17.30 – 18.30 Uhr: F-Jugend/Minis
18.30 – 19.30 Uhr: E-Jugend (w/m)
18.30 – 20.00 Uhr: C-Jugend (w)
20.00 – 21.30 Uhr: Damen

Mittwoch
17.30 – 19.00 Uhr: C-Jugend (m)
19.00 – 20.30 Uhr: Herren II
20.00 – 21.30 Uhr: Herren I

Donnerstag
16.00 – 17.30 Uhr: D-Jugend (w)
18.30 – 20.00 Uhr: C-Jugend (w)

Freitag
17.30 – 18.30 Uhr: E-Jugend (m/w)
17.30 – 19.00 Uhr: C-Jugend (m)
19.00 – 20.30 Uhr: Damen
20.30 – 22.00 Uhr: Herren I


Die Reporter schrieb am 02.08.2011 um 12:38 Uhr
Info C-Jgd (m)

Hallo Jungs der C-Jugend!

Morgen Abend findet, anders als letzte Woche, wieder Training statt. Ab morgen beginnen wir jedoch ab jetzt jeden Mittwoch eine Stunde früher als bisher, also um 17.30 Uhr, genau wie freitags! Da sich für viele die Sommerferien ja nun gen Ende neigen, werden wir hoffentlich ein paar Leute mehr zusammenkriegen. Immerhin startet die neue Saison schon in einem Monat!
Gebt bitte allen, die ihr erreichen könnt, Bescheid und vergesst auch eure Laufschuhe nicht! (Laufen werden wir allerdings nur, wenn es nicht zu heiß ist!)
Ebenfalls bitten wir euch, dass ihr uns morgen mitteilen könnt, welche Kleidergrößen ihr in T-Shirts und Sporthosen tragt/braucht, denn wir müssen noch neue Trikots für die kommende Saison besorgen.

Bis morgen!
Pepe (0160 2155342)
und Stefan (0176 32038380)

Die Reporter schrieb am 01.08.2011 um 22:10 Uhr
Testspiel Damen

+++ Training und Spiel sind zweierlei Paar Schuhe! +++

Am vergangenen Donnerstagabend trat unsere Damenmannschaft zu einem Test in Brotdorf an. Es war, wie zu erwarten, eine hektische Partie mit vielen Fehlern, dabei konnte sich keine der beiden Mannschaften so präsentieren, wie man es aus der letzten Saison gewohnt war, was natürlich der noch laufenden Vorbereitung geschuldet ist.
Es dauerte lange bis das erste Tor fiel, erst im vierten Angriff setzte Brotdorf das 1:0. Danach stand es mehrere Minuten 2:0, infolgedessen sich die Gastgeber so langsam absetzten. Nach knapp 10 Minuten fiel endlich das erste Tor für den HC Perl.
Was im Training gut funktionierte, klappte im Testspiel wenn überhaupt nur ansatzweise. Viele Fehlpässe, eine geringe Chancenverwertung (kein Siebenmeter verwandelt!) und insgesamt zu wenig Laufbereitschaft und Cleverness brachten die Perler auf die Verliererstraße.
Mit fast ein Dutzend Alluminiumtreffern kam auch noch das Abschlusspech hinzu, jedoch war der Hauptgrund zu viele vertändelte Bälle des Perler Angriffs, die den Brotdorfern etliche Bälle auf dem Servierteller präsentierten und diese durch sauber vorgetragene Tempogegenstöße eiskalt verwandelten. Dazu zeigten auch noch die gegnerischen Torhüterinnen eine starke Leistung.
Mit der Zeit fand man zwar besser ins Spiel, aber es wurde auch viel gewechselt, viel ausprobiert und viele Spielerinnen traten auf verschiedenen Positionen aufs Parkett, was den Spielfluss auch beeinträchtigte, aber nicht ausschlaggebend für die deutliche Niederlage war.
Endstand nach 3x20 Minuten: 27:11
Abhaken und weitermachen! Die Niederlage sollte die gute Stimmung in der Mannschaft nicht trüben, denn es ist auch ein Vorteil, dass dieses Spiel zu diesem Zeitpunkt stattfand, so hat man ausreichend Zeit in der weiteren Vorbereitung alles aufzuarbeiten und es besser zu machen.
Nächste Gelegenheiten sind das Pokalspiel gegen den TBS II und das Testspiel im Perl im Rahmen des Trainingslagers wiederum gegen SG Brotdorf/Mettlach II.


Die Reporter schrieb am 25.07.2011 um 22:27 Uhr
Saisonvorbereitung Damen

+++ Zeit für ein Zwischenfazit +++

Seit mehreren Wochen ist unsere Damenmannschaft schon in der Vorbereitung auf die neue Saison. Die Trainer Simon Hild/Frederic Herber nutzten die Halbzeit der Vorbereitung um ein kurzes Fazit zu ziehen und um die Leidenszeit der Damen auch abzuschließen.
Denn die erste Phase ist vorbei! In den ersten Einheiten fanden vermehrt die ungeliebten Lauf- und Krafteinheiten statt. Es ging darum, die nötige Kondition und Kraft aufzubauen, was die Voraussetzung für eine erfolgreiche und lange Saison sein wird.
Nun wird man vermehrt versuchen die Bewegungsschnelligkeit und –abläufe, sowie in taktischen Einheiten das Spielsystem, zu verbessern!

Am kommenden Donnerstag, den 28.07.11 findet um 20.30 Uhr das erste Testspiel gegen SG Brotdorf/Mettlach II in der Seffersbachhalle in Brotdorf statt.

Aufgrund des aktuellen Trainingsstandes und vieler neuer und „alter“ Kräfte sollte dieses Spiel nicht überbewertet, sondern eher als erster Gradmesser angesehen werden. Abfahrt/Treffen 19.30 Uhr!
Bericht folgt!


Simon schrieb am 25.07.2011 um 14:07 Uhr
Saisonvorbereitung Herren

+++ Info zum Training +++

Die erste Herrenmannschaft trifft sich am Freitag schon um 20.00 Uhr!!!
Während die „Zwote“ von 19.30-20.30 Uhr trainiert, gehen die Herren I schon draußen laufen und können somit früher ins Hallentraining einsteigen!
Solange draußen gelaufen wird, bleibt es bei Freitag 20 Uhr!

Freitag:
Herren II 19.30-20.30 Uhr
Herren I 20.00-21.30 Uhr


Simon schrieb am 25.07.2011 um 14:06 Uhr
Training

+++ Trainingsauftakt der Herren +++

Nachdem unsere Damenmannschaft schon seit Wochen fleißig am trainieren ist, nehmen auch unsere Herren den Trainingsbetrieb auf. Ausgeruht und mit frischem Elan wollen sie die nächste Saison in Angriff nehmen und erfolgreich gestalten.
Trainingsauftakt unter der Leitung von Trainer Michel Rollinger ist am kommenden Mittwoch, dem 13. Juli 2011 um 20 Uhr in der Sporthalle Perl!
Bitte vollzählig und pünktlich erscheinen, natürlich ist auch jeder Interessierte herzlich eingeladen!

Hallen- und Laufschuhe mitbringen!!!

Trainingzeiten im Überblick:
Mittwoch, 20.00 Uhr
Freitag, 20.30 Uhr


Die Reporter schrieb am 25.07.2011 um 13:57 Uhr
Generalversammlung

+++ Generalversammlung – Wahl des neuen Vorstandes +++

Am vergangenen Mittwoch, dem 15. Juni 2011, fand im Weingut Hartmann die außerordentliche Generalversammlung des HC Perl statt.
Nachdem sich bei der ersten Zusammenkunft niemand für den Vorstandsvorsitz bereit erklärte, stand an diesem Tag der Tagesordnungspunkt „Neuwahlen des Vorstandes“ im Vordergrund.
Jörg Klein übernahm das Amt des Versammlungsleiters und führte die Wahlen durch. Der bisherige Vorstand wollte, mit Ausnahme von Roland Kreutzer, ihre Ämter aus privaten/beruflichen Gründen nicht weiterführen.
Ernst Hein erklärte sich bereit, ein weiteres Mal das Amt des 1. Vorsitzenden zu übernehmen. Ihm steht ein junges und nach Jahren wieder ein relativ großes Team zur Verfügung, welches sich wie folgt zusammensetzt:

1. Vorsitzender Ernst Hein
2. Vorsitzende Katharina Meuer
Geschäftsführer Roland Kreutzer
1. Kassierer Simon Hild
2. Kassierer Sebastian Metrich
Schriftführerin Hannah Steiger
Pressewart Frederic Herber
Aktivenvertreterin Katrin Thelen
Spielbetriebsleiter Markus Eckert
Organisationsleiter Marco Heisel

Kassenprüfer Markus Pfiffer und Markus Hein

Wir danken dem „alten“ Vorstand für seine Arbeit in den letzten Jahren und wünschen dem neuen, jungen Vorstandsteam viel Energie und Erfolg bei der Bewältigung der übernommenen Aufgaben und blicken gespannt auf die neue Saison 2011/2012!


Simon schrieb am 14.06.2011 um 12:42 Uhr


!!! Die Versammlung beginnt um 20.00 Uhr !!!
!!! 15.6.2011, 20.00 Uhr, Weingut Hartmann in der Apacherstraße !!!

Simon schrieb am 14.06.2011 um 09:26 Uhr
Generalversammlung

!!!! Sehr Wichtig !!!!
Am morgigen Mittwoch, den 15.6.2011 findet im Weingut Hartmann die Generalversammlung des HC-Perl statt. Auf dieser Sitzung muss ein neuer Vorstand gewählt werden, sonst droht dem Verein das aus!

Daher, liebe Vereinsmitglieder, sehen wir uns hoffentlich morgen alle im Weingut Hartmann zur Wahl!

Der Reporterazubi

Die Reporter schrieb am 04.06.2011 um 10:20 Uhr
Herren

+++!!!WICHTIG!!!+++

Die vergangene Saison ist abeghakt und wir bereiten uns mit den Herren auf den Neustart vor!

Am Freitag, dem 10. Juni findet ab 19:30 Uhr eine erste Trainingseinheit mit dem neuen Trainer Michel Rollinger statt! Wir erwarten, dass die beiden Herrenmannschaften möglichst vollzählig erscheinen!

Treffen: 19:15 Uhr Sporthalle Perl!

Die Reporter schrieb am 02.05.2011 um 17:05 Uhr
Saisonabschluss

+++Saisonabschluss beim HC Perl+++

Am kommenden Samstag, dem 07. Mai, findet der letzte größere Heimspieltag der laufenden Saison statt.
Das wollen wir nutzen um uns nochmal gebührend bei unseren Freunden und Fans für die Unterstützung zu bedanken!
Insgesamt kann man beim HC auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Auch wenn es bei der 1. Herrenmannschaft nicht besonders gut lief ist das kein Grund um in Trauer zu versinken. Schließlich kann man im Jugendbereich und gerade im Damenbereich auf durchaus erfreuliche Entwicklungen verweisen.

Für das leibliche Wohl wird wie immer Bestens gesort sein, in diesem Jahr erstmals in Zusammenarbeit mit dem Team der Cafeteria im Hallenbad. Und auch Jens Knitter wird uns wieder tatkräftig unterstützen!

Die Spiele:

A-Jugend männlich
HC Perl - HC Schmelz 13:30 Uhr

Damen 1
HC Perl - HC Dill./ Diefflen II 15:30 Uhr

Herren 1
HC Perl - USC Saarbrücken 18:00 Uhr

Die 2. Herrenmannschaft muss leider wegen eines Heimrechtauschs auswärts antreten, wird aber sicherlich mit zwei Punkten im Gepäck zu den Feierlichkeiten dazu stoßen.

Herren 2
TUS Elm/Sprengen III - HC Perl 15:45 Uhr

Am Sonntag, dem 08.05. gehen dann noch die weibliche E- und die männliche D-Jugend auf Punktejagd.
Die Mädels der E-Jugend spielen um 14:00 Uhr in Quierschied und die Jungs empfangen um 16:00 Uhr in Perl die HSG Völklingen.

Markus schrieb am 20.04.2011 um 19:05 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

Herren I: HC Perl - USC Saar Saarbrücken
alter Termin: 7.5.11, 19:30 Uhr
neuer Termin: 7.5.11, 18:00 Uhr

Markus schrieb am 16.04.2011 um 21:58 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Herren II: TuS Elm/Sprengen - HC Perl
alter Termin: 30.04.11 in Schwalbach
neuer Termin: 30.04.11, 16:00 Uhr in Perl

HC Perl - Tus Elm/Sprengen III
alter Termin: 07.05.11, in Perl
neuer Termin: 07.05.11, 15:45 Uhr, Süd-West-Halle Bous

WJD : HC Perl - HG Saarlouis
alter Termin: 08.05.11, 14:45 Uhr
neuer Termin: 14.05.11, 15:45 Uhr

Das Spiel der Herren I am 07.05.11 wird evtl. von 19:30 Uhr auf 18:00 Uhr vorgezogen, da das Spiel der Herren II auswärts stattfindet !

Markus schrieb am 07.04.2011 um 03:59 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

Männl. Jugend D - alter Termin: 10.04.2011, 13:30 Uhr
neuer Termin: 10.04.2011, 15:00 Uhr
nur die Anwurfzeit hat sich geändert !

Markus schrieb am 02.04.2011 um 22:08 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

Damen, HC Perl - SV Bous I, alter Termin: 14.05.2011, 15:45 Uhr
neuer Termin: 12.04.2011, 20:00 Uhr

bei den ersten News habe ich den neuen Termin vergessen.



Markus schrieb am 02.04.2011 um 22:06 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

Damen: HC Perl - SV Bous I, alter Termin: 14.05.2011, 15:45 Uhr

Markus schrieb am 28.03.2011 um 19:16 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

MJE, HC Perl - HC Überherrn, neuer Termin: 03.04.2011, 13:00 Uhr

MJA, HSV Fraulautern - HC Perl, neuer Termin: 03.05.2011, 19:30 Uhr



Die Reporter schrieb am 28.03.2011 um 15:23 Uhr
Herren I

+++WICHTIG!!!+++

Wegen des Nachholspiels der 2. Mannschaft fällt das Training der Ersten am Mittwoch aus!

Markus schrieb am 20.03.2011 um 21:10 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Herren 2: HC Perl – TV Sulzbach
Alter Termin : 05.02.11, 17:30 Uhr
Neuer Termin : 30.03.11, 20:15 Uhr

TuS Riegelsberg – HC Perl
Alter Termin : 12.02.11, 20:30 Uhr
Neuer Termin : 10.04.11, 16:00 Uhr

WJE : HC Perl – HSV Merz./Hilbr.
Alter Termin : 19.03.11, 13:00 Uhr
Neuer Termin : 27.03.11, 17:30 Uhr

Das Spiel HC Perl - HC Überherrn der MJE wird noch verlegt. Sobald bekannt wird der neue Termin bekanntgegeben !

Erni schrieb am 22.02.2011 um 12:14 Uhr
E-Jugend männlich Training

Ich muss leider das Training HEUTE, 22.02.2011 ausfallen lassen.

Die Reporter schrieb am 19.02.2011 um 12:06 Uhr


Abfahrt zum Auswärtsspiel der Herren in Saarlouis ist Heute um 18:30 Uhr an der Sporthalle!!!

Holger schrieb am 15.02.2011 um 11:01 Uhr
Karneval

Wichtig****Wichtig*****Wichtig!

Am Freitag, 18.02.2011 fällt das Training für a l l e Mannschaften aus.
8.00 Uhr beginnen die Aufbauarbeiten für die Kappensitzungen am Wochenende.

Bitte weitersagen.
Alex

Simon schrieb am 12.02.2011 um 21:24 Uhr


Korrektur:
Es hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen: Abfahrt der Herren morgen ist um 16:30 Uhr!

Die Reporter schrieb am 12.02.2011 um 10:57 Uhr
Herren I

Abfahrt zum Auswärtsspiel der 1. Herrenmannschaft ist Morgen, Sonntag 13.02.2011 um 17:30 Uhr an der Sporthalle Perl!!!

Markus schrieb am 11.02.2011 um 18:50 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Damen : HC Perl - TV Niederwürzbach II, neuer Termin: 26.02.2011, 15:45 Uhr

WJE : HC Perl - ASC Quierschied, neuer Termin: 02.04.2011, 11:30 Uhr

WJD : HC Perl - SG Brotd./Mettl., neuer Termin: 02.04.2011, 10:15 Uhr

Markus schrieb am 10.02.2011 um 04:07 Uhr


!!! Spielverlegung WJC !!!

HC Perl - JSG Diefflen/Fraulautern
alter Termin : 12.02.2011, 15:30 Uhr
neuer Termin : 13.02.2011, 15:30 Uhr

Markus schrieb am 09.02.2011 um 18:53 Uhr


!!! Spielverlegung Herren II !!!

Der TuS Riegelsberg hat soeben das Spiel gegen unsere Herren II abgesagt. Sobald ein neuer Termin gefunden ist, wird dieser bekanntgegeben!

Die Reporter schrieb am 03.02.2011 um 11:55 Uhr
Herren I

+++!!!WICHTIG!!!+++

Das morgige Herrentraining, Freitag 04.02.2011, fällt wegen des AH-Turniers aus!!!
Treffen zum Spiel am Samstag gegen Waldmohr ist um 19:15 Uhr!

Markus schrieb am 01.02.2011 um 20:50 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Herren I: HC Perl-HWE Erbach/Waldmohr, alter Termin: 05.02.2011, 19:30 Uhr
neuer Termin: 05.02.2011, 20:15 Uhr

MJE : HC Perl-SG Brot./Mettl., alter Termin: 05.02.2011, 13:00 Uhr
neuer Termin: 06.02.2011, 13:30 Uhr

Die anderen Spiele (WJE, Damen, Herren II) werden noch neu terminiert.

Markus schrieb am 28.01.2011 um 17:58 Uhr


!!! Wichtig !!!

Am 04.0211 und 05.02.11 findet ein AH-Fußballturnier in der Sporthalle statt. Daher müssen alle Spiele von Samstag, 05.02.11 verlegt werden.
Die Trainer/Betreuer der einzelnen Mannschaften sind bereits von mir informiert worden.
Bei Zustimmung der Trainer, werde ich versuchen alle Spiele auf Sonntag, 06.02.11 zu verlegen. Die Anwurfzeit wäre dann jeweils 1 Stunde früher.

Erni schrieb am 26.01.2011 um 08:28 Uhr
E-Jugend männlich

Sonntag 30.01.2011
HC Dillingen/Diefflen - HC Perl
Halle Diefflen
Abfahrt 12:15 Uhr
Treffpunkt: Sporthalle Perl
Anwurf: 13:30 Uhr

Markus schrieb am 22.01.2011 um 10:52 Uhr


!!! Korrektur zu Spielverlegungen !!!

MJE : HC Perl-HC Dill./Diefflen, alt-18.12., 15:30 Uhr
neu-30.04., 13:30 Uhr

MJD : HC Perl-HSV Merz./Hilbr., alt-19.02., 12:45 Uhr
neu-02.04., 12:45 Uhr



Markus schrieb am 21.01.2011 um 19:03 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Hier nochmals alle aktuellen Termine von Spielverlegungen:

Herren 2: TuS Elm/Sprengen-HC Perl II, alt-18.12., 20:15 Uhr,
neu-30.04., 18:00 Uhr

Damen : HC Perl-HSG Völklingen, alt-18.12., 18:30 Uhr
neu-30.04., 18:00 Uhr

Damen : HC Perl-HC Schmelz, alt-19.02., 16:30 Uhr
neu-13.03., 17:00 Uhr

MJE : HC Perl-HC Dill./Diefflen, alt-18.12., 15:30 Uhr
neu-13.03., 13:30 Uhr

MJE : HC Perl-HC Überherrn, alt-19.02., 15:30 Uhr
neu-02.04., 14:00 Uhr

MJD : HC Perl-HSV Merz./Hilbr., alt-19.02., 12:45 Uhr
neu-02.04., 14:00 Uhr

MJD : HC Perl-TV Losheim, alt-18.12., 14:00 Uhr
neu-13.03., 13:30 Uhr

WJD : HC Perl-TuS Riegelsberg, alt-18.12., 12:30 Uhr
neu-27.03., 13:00 Uhr

WJE : HC Perl-HC Schmelz, alt-18.12., 11:15 Uhr
neu-26.03., 15:00 Uhr

WJE : HC Perl-HC Schmelz, alt: 19.02., 13:30 Uhr
neu: 13.03., 15:45 Uhr

Die Spiele der MJD in Völklingen und Bous müssen noch neu terminiert werden.
Das Spiel der Herren 2 gegen Fischbach II muss noch neu terminiert werden.
Das Spiel der Herren 2 gegen TVA/ATSV Sbr.III wurde vom Gegner abgesagt, ob hier noch nachgeholt wird, wird noch separat mitgeteilt.

Simon schrieb am 20.01.2011 um 13:09 Uhr


+++Heimspiele am kommenden Wochenende+++

Insgesamt vier Heimspiele stehen beim HC am Samstag auf dem Programm.

Los geht´s mit der männlichen E-Jugend um 14:00 Uhr gegen den SV Fraulautern.

Im Anschluss wollen unsere Damen den bisher guten Eindruck in dieser Saison mit einem Sieg gegen den TV Altenkessel II bestätigen. Anpfiff 15:30 Uhr.

Ab 17:30 Uhr misst sich dann unsere Zweite mit den Gästen vom TVA III bevor unser derzeitiges Sorgenkind das Parkett betritt!

Die 1. Herrenmannschaft steht bis dato in einer Krise. Zwar gab es gegen Ende des letzten Jahres einen Aufwärtstrend zu verzeichnen, das Problem ist nur, dass dieser sich nicht zählbar in Punkten niederschlug und noch dazu am letzten Wochenende in Saarbrücken eine deutlichen Dämpfer erfahren musste!
Jetzt geht es mit dem ersten Spiel der Rückrunde zu Hause gegen den Aufsteiger aus Heiligenwald weiter und spätestens jetzt muss man den Schalter umlegen. Mit jeder weiteren Niederlage würde das Ziel Klassenerhalt immer weiter in die Ferne rücken.
Es heißt also jetzt zusammen stehen und kämpfen und mit einer hoffentlich lautstarken und zahlreichen Zuschauerunterstützung den Sieg holen!!!!
Anpfiff der Partie gegen Heiligenwald: 19:30 Uhr!


Der Winter scheint ja noch einmal zurück zu kehren und es ist merklich kühler geworden ;-) Deshalb wird die Damenmannschaft am Samstag Glühwein anbieten. Ausserdem erhält jeder Zuschauer ein Glas Sekt zur Begrüßung! Für die Kinder gibt es natürlich auch Antialkoholisches!


Markus schrieb am 13.01.2011 um 18:05 Uhr


!!! MJE !!!

Bitte neue Anwurfzeit beachten:

alt : 16.01.11, 11:30 Uhr

neu : 16.01.11, 15:30 Uhr

Die Reporter schrieb am 12.01.2011 um 09:57 Uhr
Herren I

+++Neues Jahr, neues Glück+++

Rücktritt, eine lange Verletztenliste, ein neuer Übungsleiter und die Rückkehr eines verlorenen Sohnes. Das ist schon eine ganze Menge was um die 1. Herrenmannschaft des HC seit dem letzten Spiel beim USC Saarbrücken passiert ist!
Schade nur, dass dabei die positiven Aspekte deutlich zu kurz kommen.
Nach den Rücktritten des alten Trainers und eines Torwarts wird das Team jetzt auch noch von einer beängstigenden Verletzungswelle gebeutelt. In den letzten Wochen jagte eine Hiobsbotschaft die Nächste. Die Bilanz bis heute; insgesamt vier wichtige Spieler fallen erst einmal aus und für zwei davon ist wohl auch die komplette Saison gelaufen! Bekanntlich steht der HC ja nach einer schlechten Hinrunde fast mit dem Rücken zur Wand und die Ausfälle machen die Sache im neuen Jahr nicht gerade einfacher.
Alles Jammern hilft jedoch nichts und es bleibt nichts Anderes übrig als das Beste aus der Situation zu machen. Man wird auf eine möglichst schnelle Rückkehr der Verletzten hoffen müssen und versuchen das Ganze aus der 2. Mannschaft und der A-Jugend zu kompensieren.
Zu allem Überfluss hat man ausgerechnet jetzt auch noch einen richtig dicken Brocken vor der Brust wenn es am Samstag zum Dritten HSG TVA/ ATSV nach Saarbrücken geht. Da stellt sich dann schon die Frage was man eigentlich anführen könnte das für das kommende Spiel und auch die Rückrunde insgesamt positiv stimmen könnte. Und tatsächlich, es gibt durchaus Licht am Ende des Tunnels! Der neue Trainer bringt richtig Schwung in die Truppe und wenn sich die Zusammenarbeit tatsächlich auf Dauer realisieren lässt wäre das mit Sicherheit ein guter Weg. Ausserdem konnte man noch sozusagen einen "Neuzugang" verbuchen. Mit Christoph Köhler kehrte ein Spieler zur Mannschaft zurück der seit gut einem halben Jahr gefehlt hat und der Truppe in einer guten Form auf alle Fälle weiterhelfen kann.
Ganz schwarz muss man also nicht malen und es besteht durchaus die Hoffnung, dass sich der HC trotz aller widriger Umstände noch aus dem TAbellenkeller hocharbeiten kann!
Den Anfang kann man am Samstag machen....und auch wenn man in Saarbücken eindeitig Aussenseiter ist, chancenlos ist man auf keinen Fall!

Markus schrieb am 09.01.2011 um 13:26 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

WJE, HSV Merz./Hilbr. - HC Perl:

alter Termin : 15.01.11, 16:30 Uhr
neuer Termin : 15.01.11, 15:30 Uhr

Bitte beachten !!!


Markus schrieb am 08.01.2011 um 14:33 Uhr


!!! Spielverlegungen !!!

Neue Termine für folgende Spiele:

WJE, Perl - Schmelz, 26.03.11, 15:00 Uhr
WJD, Perl - Riegelsberg, 27.03.11, 13:00 Uhr
MJD, Perl - Losheim, 13.03.11, 14:30 Uhr
MJD, Perl - Merz./Hilbr.,02.04.11, 12:45 Uhr (Änderung Anwurf)
Damen, Perl - Völklingen, 30.04.11, 18:00 Uhr
Herren 2, Elm/Spr. - Perl, 30.04.11, 18:00 Uhr

folgende Spiele sind noch nicht neu terminiert:

WJE, Perl - Schmelz (2. Spiel)
Damen, Perl - Schmelz
Herren 2, Perl - Fischbach
MJD, Völklingen - Perl

Sobald die neuen Termine feststehen, teile ich diese mit.

Simon schrieb am 03.01.2011 um 12:49 Uhr
Trainingszeiten Mittwoch

Da zur Zeit in den Herrenmannschaften eine Verletzungswelle ihr Unwesen treibt, wird das Mittwochstraining der Zwoten auf 20 Uhr verschoben. Es trainieren also die 1. Herren, die 2. Herren und die männliche A-Jugend mittwochs bis auf weiteres zusammen um 20 Uhr!

Der Reporterpraktikant

Simon schrieb am 25.12.2010 um 13:53 Uhr
Weihnachtskicken

Am Sonntag, 26.12. findet ab 10 Uhr morgens das alljährliche Weihnachtskicken in der Halle statt. Eingeladen ist jeder, der gerne gegen den Ball tritt und ein paar Kalorien, welche er über die Weihnachtsfeiertage angesammelt hat, abtrainieren möchte!

Der Aushilfsreporter

Markus schrieb am 23.12.2010 um 21:03 Uhr


!!! Wichtig !!!

Neue Spieltermine:

WJE , HC Perl-HC Schmelz , alter Termin: 18.12.2010, 11:15 Uhr
neuer Termin: 26.03.2011, 15:00 Uhr

Damen, HC Perl-HSG Völklingen, alter Termin: 18.12.2010, 18:30 Uhr
neuer Termin: 30.04.2011, 18:00 Uhr

Markus schrieb am 18.12.2010 um 16:03 Uhr


!!! Wichtig !!!

Damen, 18.12.2010, 18:30 Uhr
HSG Völklingen hat wetterbedingt um Spielverlegung gebeten. Neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Markus schrieb am 17.12.2010 um 19:52 Uhr


!!! Wichtig !!!

Folgende Spiele vom 18.12.2010 werden wetterbedingt verlegt:
WJE, 11:15 Uhr, HC Perl - HC Schmelz
WJD, 12:30 Uhr, HC Perl - TuS Riegelsberg
MJD, 14:00 Uhr, HC Perl - TV Losheim
MJE, 15:30 Uhr, HC Perl - HC Dill./Diefflen

Die beiden übrig gebliebenen Spiele finden nach jetzigem Stand statt.
Neue Termine werden rechtzeitig auf der Homepage veröffentlicht und im Training bekanntgegeben.

Simon schrieb am 17.12.2010 um 10:44 Uhr
Jahresabschluss

Am 18.12. stehen die letzten Spiele des Jahres 2010 ins Haus. Viele Perler Mannschaften spielen in der heimischen Halle. Ab 11.15 Uhr gehts los! Es wird gemunkelt, dass spätestens zum Spiel der Damen Glühwein in ausreichenden Mengen vorhanden sein wird! (Warscheinlich aber schon früher!) Also schön Handball gucken kommen!

Markus schrieb am 08.12.2010 um 18:56 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

weibl. Jugend E: HSV Merzig/Hilbringen-HC Perl
alter Termin : 11.12.10, 13:40 Uhr in Merzig
neuer Termin : 19.01.11, 17:15 Uhr in Merzig

Damen: HC Dill./Diefflen II-HC Perl (Änderung Spielort)
alt Termin : 11.12.10, 16:15 Uhr, Sporthalle Diefflen
neu Termin : 11.12.10, 16:15 Uhr, Sporthalle Dillingen West (Rundsporthalle)

Die Reporter schrieb am 25.11.2010 um 17:22 Uhr
Spieltag

+++Die Spiele am kommenden Wochenende+++

Alle Mannschaften des HC müssen am Wochenende Auswärts ran!
Für die 1. Herrenmannschaft geht es zur SGH ST. Ingbert II. In den vergangenen Jahren in der Verbandsliga waren die Spiele gegen diesen Gegner immer spannende, umkämpfte Partieen auf Augenhöhe. Da war es völlig egal wer das Heimrecht hatte! In dieser Saison sieht es zumindest auf dem Papier schon ein bisschen anders aus. Die Gastgeber schwimmen seit dem zweiten Spieltag auf einer Erfolgswelle und haben nach der bislang einzigen Niederlage in Schmelz (Tabellenführer) kein Spiel mehr verloren. Eine beeindruckende Serie von sechs Siegen in Folge kann die SGH II damit vorweisen.
Ein wenig anders stellt sich die Situation beim HC dar. Nach einem miserablen Start konnte man aus den letzten drei Partieen zumindest drei Punkte mitnehmen. Insofern ist tatsächlich, trotz aller Widrigkeiten, ein Aufwärtstrend festzustellen. Um diesen Trend zu bestätigen und weiter zu führen bleiben dem HC noch drei Spiele im Jahr 2010. Dass mit der SGH II ausgerechnet eines der beiden Spitzenteams der Liga darunter ist, ist vielleicht nicht optimal aber man muss die Dinge eben so nehmen wie sie kommen.
Ihrer Rolle als Außenseiter ist sich unsere Mannschaft bewusst, was aber nicht heißt, dass man sich bereits mit einer Niederlage abgefunden hat. Ganz im Gegenteil!!! Die Truppe will jedes noch verbleibende Spiel dieser Saison nutzen um zu beweisen was tatsächlich in ihr steckt. Wenn das in der derzeitigen Situation nur über den Kampf geht dann ist das eben so.
Die Gastgeber verfügen in dieser Saison über eine starke Truppe bei der Mischung zwischen jungen und erfahrenen Spielern absolut passt. Ein harter Brocken also für den HC den es zu knacken gilt!
Anpfiff der Partie ist am Samstag um 19:30 Uhr in der Ingobertushalle in St. Ingbert.

Weiter Spiele im Überblick:
Samstag, 27.11.2010

E-Jugend weiblich
HC Schmelz - HC Perl 14:30 Uhr

C-Jugend weiblich
SG Brotdorf/ Mettlach - HC Perl 15:45 Uhr

D-Jugend männlich
HSV MZG/ Hilbringen 16:45 Uhr


Sonntag, 28.11.2010
D-Jugend weiblich
SG Brotdorf/ Mettlach - HC Perl 11:30 Uhr

E-Jugend männlich
JSG Bous/ Wadgassen - HC Perl 13:45 Uhr

Herren II
SV Bous II - HC Perl II 15:00 Uhr

Damen
SG Brotdorf/ Mettlach II - HC Perl 19:00 Uhr



Markus schrieb am 23.11.2010 um 18:53 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

MJA, HC Schmelz-HC Perl

alter Termin : 05.12.2010, 13:30 Uhr
neuer Termin : 12.12.2010, 13:30 Uhr

Die Reporter schrieb am 21.11.2010 um 15:46 Uhr
Herrentraining

+++WICHTIG, WICHTIG!!!+++

Am kommenden Mittwoch, 24.11.2010, trainiert die 1. Mannschaft zusammen mit der 2. Mannschaft und der A-Jugend ab 20:00 Uhr!!!

Markus schrieb am 21.11.2010 um 12:37 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

Herren 2, MSG HF US IV - HC Perl II

alter Termin : 05.12.10, 19:30 Uhr
neuer Termin : 27.02.11, 17:30 Uhr

Markus schrieb am 19.11.2010 um 12:49 Uhr


!!! Spielverlegung !!!

MJE, JSG Bous/Wadgassen-HC Perl

alter Termin : 28.11.2010, 10:30 Uhr
neuer Termin : 28.11.2010, 13:45 Uhr

Die Reporter schrieb am 10.11.2010 um 18:15 Uhr
Spielbetrieb

+++Spiele am Wochenende+++

In insgesamt sieben Partieen gehen unsere Mannschaften am kommenden Wochenende auf Punktejagd, fünf Heim- und zwei Auswärtsspiele.

Die Spiele im Überblick:
Samstag 13.11.2010:

weibliche E-Jugend
HC Perl - SG Brotdorf/ Mettlach 10:15 Uhr

männliche E-Jugend
HC Perl - HG Saarlouis I 11:45 Uhr

männliche A-Jugend
HC Perl - TV Losheim 13:30 Uhr

Herren II
HC Perl II - HSG Friedrichsthal 17:30 Uhr

Herren I
HC Perl I - HSG DJK Nordsaar II 19:30 Uhr


Sonntag 14.11.2010:

männliche D-Jugend
HC Schmelz - HC Perl 14:15 Uhr

weibliche C-Jugend
HG Saarlouis - HC Perl 17:00 Uhr

Für die 1. Herrenmannschaft ist es das letzte Heimspiel in diesem Jahr. Danach folgen bis Weihnachten noch drei schwere Auswärtsspiele.
Zu Gast ist mit der HSG DJK Nordsaar II eine junge dynamische Mannschaft, die aber bislang ähnliche Startprobleme wie unsere Jungs hatte.
Unsere Truppe muss ja neben dem mäßigen Saisonstart mit dem Weggang des Trainers einen weiteren Schlag verkraften. Wie das junge Team das schaffen wird, wird sich am Samstag zeigen. Auf alle Fälle sind nun die erfahrenen Spieler noch mehr in der Pflicht als das ohnehin schon der Fall war. Aber auch auf die Unterstützung der Zuschauer ist man umso mehr angewiesen. Eine lautstark unterstützende Kulisse würde die Mannschaft sicher beflügeln und es ihr deutlich leichter machen wieder in die Spur zu finden!
Personnell sieht es zumindest ganz gut aus. Auf Christoph Pütz muss man zwar verzichten, Steven Neumann der in dieser Woche verletzungsbedingt nur eingeschränkt trainieren kann dürfte aber bis Samstag fit werden.
Und wenn dann die bereits angesprochene Zuschauerunterstützung stimmt ist mit Sicherheit etwas drin!

Die Reporter schrieb am 08.11.2010 um 11:22 Uhr
Herren I

Leider hat unser Herrentrainer Michael Neumann Mitte der letzten Woche das Handtuch geworfen. Das ist eine Entscheidung die sehr bedauerlich aber zu akzeptieren ist. Wir wollen uns auf diesem Weg für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre bei Michael bedanken und verdeutlichen, dass man nicht im Streit auseinander gegangen ist!

Um jeglichen Spekulationen entgegen zu wirken wollen wir auch hier nochmls klarstellen, dass es bislang noch keine Gespräche mit möglichen Nachfolgern gegeben hat. Es ist sowieso mehr als fraglich ob man vor dem Jahreswechsel noch die Möglichkeit hat einen neuen Trainer zu verpflichten.
Bis auf Weiteres übernehmen Roland Kreutzer und Christoph Pütz die Mannschaftsführung!

Markus schrieb am 07.11.2010 um 01:53 Uhr
Spielverlegung

!!! Spielverlegung !!!

Damen: HC Perl - HSG Völklingen
Alter Termin: 06.11.2010, 17:30 Uhr
Neuer Termin: 18.12.2010, 18:30 Uhr


Die Reporter schrieb am 02.11.2010 um 10:12 Uhr
Spielbericht

+++Spielbericht Pokal gegen Quierschied+++

Nach den letzten beiden Einträgen im Gästebuch ist wohl etwas Klarstellung angebracht!

Mit keinem Wort wurde in dem Spielbericht eine Wertung gegenüber dem Gegner abgegeben! Wenn wir richtig infomiert sind, ist das Wort "Truppe" in einem Spielbeicht als Synonym für Mannschaft oder Team durchaus gebräuchlich. Viel mehr ist so, dass eine TRUPPE wie der HC Perl die den Anspruch und auch unbestritten das Potenzial hat im Mttelfeld der Verbandsliga zu stehen, den aktuell Sechsten der Bezirksliga dominieren und deutlich schlagen muss.
Aber es nutzt eben Nichts wenn man sein Potenzial nicht oder nur in Ansätzen abruft. Man hat es halt verpasst sich am Sonntag das nötige Selbstvertrauen für das schwere anstehende Auswärtsspiel in Ottweiler zu holen.
Und ja, auch dem HC fehlten am Sonntag Spieler, nebenbei bemerkt mehr als Zwei. Aber diese Tatsache wollte man bewusst nicht als Entschuldigung oder Ausrede gelten lassen! Im Übrigen wurde auch erwähnt, dass der Sieg für Quierschied verdient war.


Markus schrieb am 28.10.2010 um 21:03 Uhr
Ecki

!!! Spielverlegungen !!!

Weibl. Jugend C:

HC Perl-Tus Elm/Sprengen
alter Termin : 30.10.2010, 15:45 Uhr in Perl
neuer Termin : 07.11.2010, 13:30 Uhr in Perl

Herren 2:

TuS Elm/Sprengen III-HC Perl II
alter Termin : 12.12.2010, 20:15 Uhr in Schwalbach
neuer Termin : 18.12.2010, 20:30 Uhr in Schwalbach

Markus schrieb am 22.10.2010 um 21:38 Uhr
Markus

weibl. Jugend D

bitte beachten !!!

Die Manschaft der JSG Diefflen/Fraulautern II hat zurückgezogen.
Somit fallen die Spiele am 07.11.10, 10:20 Uhr u. am 26.02.11, 15:30 Uhr aus




Markus schrieb am 22.10.2010 um 21:35 Uhr
WJD



Markus schrieb am 21.10.2010 um 20:30 Uhr
Ecki Pokal-Spiel männl. A-Jugend!

Im Pokal (POS-Bromelain-Cup, 1. Qualirunde) spielt die männl. A-Jgd. am

20.11.2010 um 17:00 Uhr gegen den HC Fischbach.

Markus schrieb am 21.10.2010 um 20:22 Uhr
Spielverlegung Männl. A-Jgd. !!!

Bitte beachten!

Das Spiel der MJA vom 06.11.2010, 13:30 Uhr gegen HSV Fraulautern wird verlegt.

Neuer Termin: Sonntag, 07.11.2010, 15:30 Uhr

Erni schrieb am 18.10.2010 um 12:41 Uhr




Die Reporter schrieb am 15.10.2010 um 13:04 Uhr
heimspiele

+++Spiele am Wochenende+++

Während sich die 1. Herrenmannschaft schon langsam seelisch und moralisch auf das kommende Weinfest vorbereiten kann, müssen unsere Damen und die Zweite Morgen nochmal ran.

Die Damen empfangen den Lokalrivalen aus Losheim um 15:30 Uhr.
Die Mannschaft von Simon Hild ist für einen Neuling gut gestartet und steht mit 4:2 Punkten auf Platz 5. Die Gäste aus Losheim sind dagegen bislang ungeschlagen und wollen ihre weiße Weste mit Sicherheit auch behalten. Aber vielleicht ist ja in eigener Halle für unsere Mädels was drin.

Zu einem Duell auf Augenhöhe kommt es wohl um 17:30 Uhr beim Spiel der Zweiten (5.) gegen die HSG Völklingen II (4.). Mit einem Sieg könnte unsere Mannschaft nach Punkten gleichziehen und das gilt es zu erreichen. Auch wenn man sich den vierten Platz wegen des deutlich schlechteren Torverhältnisses kaum wird holen können.

Wir wünschen den beiden Teams viel Erfolg und zahlreiche Zuschauer!

In diesem Zusammenhang sollte die 1. Mannschaft nicht vergessen, dass sie zum Thekendienst eingeteilt ist!!!

Die Reporter schrieb am 12.10.2010 um 11:53 Uhr
Pokal

+++Herren I im Pokal+++

Nachdem unsere Herren in Püttlingen mit einem Sieg die 1. Hauptrunde das Bank 1 Saar Cup erreicht haben geht es schon am Wochenende 30./ 31. Oktober weiter.
Es wird allerdings nicht wie schon angekündigt zum Duell mit dem Liga-Konkurrenten HSG Ottweiler/Steinbach kommen. Bei den Spielpaarungen hatte sich der Fehlerteufel eingeschlichen und so war es nicht die HSG Ottweiler/ Steinbach I die in Quierschied antreten musste, sondern Deren 2. Mannschaft. Diese Aufgabe hat Quierschied souverän gemeistert und so heißt der Gegner unserer Jungs nun ASC Quierschied. Die genaue Terminierung für das Spiel beim Bezirksligisten wird zeitgerecht bekannt gegeben.

Die Reporter schrieb am 04.10.2010 um 17:04 Uhr
Pokal

+++Herren I im Pokal+++

Die 1. Herrenmannschaft nimmt in diesem Jahr als einzige der drei aktiven Mannschaften am Pokal teil.

Nachdem man als Verbandsligist in der ersten Quali-Runde noch ein Freilos hatte, muss man jetzt beim B-Ligisten HSV Püttlingen antreten. Die Püttlinger sind zwar in ihrer Liga derzeit ungeschlagener Tabellenführer und viel weiß man nicht über die Truppe, doch es sollte auf alle Fälle der Anspruch des HC sein dieses Spiel für sich zu entscheiden. Entsprechend konzentriert wird man auch in dieser Woche die Vorbereitung auf dieses Spiel angehen!
Nachdem gegen Saarlouis am Wochenende endlich der Knoten geplatzt ist, kann man sich hier weiteres Selbstvertrauen holen! Dazu darf man die Partie aber keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen.

Außerdem würde bei einem Sieg in Püttlingen in der ersten Hauptrunde (30./31. Oktober) eine ganz besondere Konstellation winken.
Vorausgesetzt der HC Perl gewinnt in Püttlingen und Ligakonkurrent Ottweiler/ Steinbach gewinnt ebenso sein Spiel in Quierschied; dann treffen diese beiden Teams in der nächsten Runde aufeinander und der HC Perl hätte Heimrecht. Das würde dann bedeuten, dass man am 30. oder 31. 10. zuhause im Pokal die HSG Ottweiler/ Steinbach empfangen würde, bevor man eine Woche später zum Punktspiel nach Ottweiler fahren würde.
Aber erstmal muss man am kommenden Sonntag die Aufgabe in Püttlingen lösen!

Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 10.10.10 um 18:00 Uhr im Trimm-Treff in Püttlingen.

Die Reporter schrieb am 01.10.2010 um 12:35 Uhr
Spiele am Wochenende

+++Spiele am Wochenende+++

Nur zwei unsere Mannschaften dürfen am kommenden Wochenende in eigener Halle antreten. Beide Heimspiele finden am Samstag statt. Den Anfang macht um 17:30 Uhr die männliche E-Jugend gegen den TUS ELm/ Sprengen.

Im Anschluss um 19:30 Uhr will die 1. Herrenmannschaft im Spiel gegen die HG Saarlouis III endlich die ersten Punkte einfahren. Nach der guten Leistung gegen Schmelz, die trotzdem leider in einer unglücklichen Niederlage endete, wollen die Jungs um Trainer Neumann jetzt endlich den Bann brechen.
Man kann avon ausgehen, dass Neumann seine Jungs nicht wirklich motivieren muss. Im Gegenteil, wenn dann muss er wohl eher dafür sorgen, dass die Mannschaft nicht übermotiviert und dadurch gehemmt in die Partie geht! Aber wie gesagt, ruft man sich das Spiel gegen den HC Schmelz nochmals in Erinnerung kann man durchaus guter Hoffnung sein. Erst recht wenn man von einer ähnlich guten Zsuchauerunterstützung ausgehen kann.

Auswärtsspiele im Überblick:

Samstag, 02.10.10

D-weiblich
TV Heiligenwald-HC Perl 13:15 Uhr

D-männlich
HC Überherrn-HC Perl 15:30 Uhr


Sonntag, 03.10.10

C-weiblich
JSG Diefflen/Fraulautern II-HC Perl 15:00 Uhr

Herren II
HC Fischbach II-HC Perl 16:15 Uhr

A-männlich
HSV Püttlingen-HC Perl 18:00 Uhr

Wir wünschen all unseren Mannschaften viel Erfolg!

Die Reporter schrieb am 23.09.2010 um 21:42 Uhr
Heimspieltag

+++Spiele am Wochenende+++

Am kommenden Samstag haben all unsere Mannschaften die ein Punktspiel absolvieren müssen Heimrecht. Dies möchte der HC nutzen um mit seinen Fans und Freunden so etwas wie eine "offizielle" Saisoneröffnung zu feiern!

Unsere drei aktiven Mannschaften sind bislang sehr unterschiedlich in diese Spielzeit gestartet.

Die 1. Herrenmannschaft hat mit drei Niederlagen einen glatten Fehlstart hingelegt. In der Mannschaft und im Umfeld war zwar vorher klar, dass diese Saison sehr schwer werden würde, dass man aber derart holprig in die Saison starten würde hatte nun auch Niemand wirklich erwartet!
Der schlechte Start nagt an der Mannschaft, weckt aber noch mehr Kampfgeist als ohnehin schon vorhanden war. Vor allem vor eigenen Publikum will man zeigen, dass man in den ersten drei Spielen nicht sein wahres Gesicht gezeigt hat. Ganz einfach wird das aber nicht werden, denn am Samstag ist der Gegner kein Geringerer als der aktuelle ungeschlagene Tabellenführer aus Schmelz. In den vergangenen Jahren waren die Aufeinandertreffen mit dem HC Schmelz zumeist Duelle auf Augenhöhe. Diesmal kommen die Gäste mit durchaus berechtigten Aufstiegsambitionen nach Perl. Unsere Jungs sind daher diesmal eindeutig Außenseiter und der bsiherige Saisonverlauf spricht nicht unbedingt dagegen. Dazu kommt, dass die Personaldecke des HC ziemlich geschrumpft ist. Ein Spieler ist beruflich verhindert, Einer fällt mit Mittelfußbruch aus, Einer weilt im Urlaub und bei drei Weiteren ist ein Einsatz krankheitsbedingt zumindest sehr fraglich! Alles Lamnetieren nützt jedoch Nichts und die Truppe wir mit Sicherheit Alles geben! Und nebenbei, angeschlagene und in die Ecke getriebene Raubtiere sind bekanntlich die Gefährlichsten! ;-)

Die Zweite spielt bis dato keine schlechte aber eine durchwachsene Saison. Zwei Niederlagen und ein Sieg stehen zu Buche. Jetzt gegen Riegelsberg soll wieder ein Sieg her! Allerdings plagen die Zweite schon fast chronische Personalsorgen. Beim letzten Spiel in Sulzbach standen gerade mal acht Spieler zur Verfügung. Bleibt zu hoffen, dass es personell dieses Mal deutlich besser aussieht!

Die Vereinsfarben werden derzeit erfreulicherweise von der neu gegründeten Damenmannschaft hoch gehalten! Zwei Auswärtsspiele, zwei Siege! Das nötigt schon ein bisschen Respekt ab. Erst recht wenn man bedenkt, dass der HC erstmals seit vier Jahren wieder eine Damenmannschaft gemeldet hat. Nun will Trainer Hild mit seiner Truppe natürlich auch das erste Heimspiel gegen den HSV Püttlingen II gewinnen.

Für alle Teams, natürlich auch für die Jugendmannschaften die bereits ab dem späten Vormittag auf Punktejagd gehen, werden sich die Aufgaben mit lautstarker Zuschauerunterstützung sicherlich deutlich einfacher gestalten! Also auf geht´s und mit dem Mannschaften möglichst viele Siege feiern!
Wie immer ist natürlich ab dem ersten Spiel auch für das leibliche Wohl Bestens gesorgt. Ab ca. 15:30 gibts dann zusätzlich noch Bratwurst, Hamburger und COCKTAILS! So lange der Vorrat reicht ;-)

Die Spiele im Überblick:

10:30 Uhr weibl. E-Jugend
HC Perl -HSV Merzig/Hilbringen II

11:45 Uhr weibl. D-Jugend
HC Perl -HC Überherrn

14:00 Uhr männl. D-Jugend
HC Perl -HG Saarlouis II

15:30 Uhr Damen
HC Perl -HSV Püttlingen II

17:30 Uhr Herren II
HC Perl -TuS Riegelsberg

19:30 Uhr Herren I
HC Perl -HC Schmelz I

Am Sonntag dem 26.09. richtet der HC Perl außerdem ein Energis-Cup Turnier für weibliche C-Jugend-Mannschaften aus. Neben dem HC nehmen der SC Alsweier und die HSG Ottweiler/ Steinbach teil. Beginn ist ab 14:30. auch hieru möchten wir alle Handballfreunde recht herzlich einladen!

Erni schrieb am 16.09.2010 um 12:27 Uhr
HC Perl II braucht Unterstützung!

Für das Spiel unserer Herren II in Sulzbach stehen zur Zeit nur 6 Spieler zur Verfügung. Der TV Sulzbach steht mit 4 Pluspunkten unter den ersten 3 in der Tabelle. Die Spiele in der letzten Saison konnten beide jeweils nur mit einem Tor unterschied gewonnen werden. Also können wir davon ausgehen, dass das Spiel am Samstag sehr schwer wird. Hierzu benötigen wir einen entsprechenden Kader.

Die Reporter schrieb am 15.09.2010 um 09:36 Uhr
Der Verein

+++Spieltermine am Wochenende+++

Am kommenden Wochenende müssen drei unserer Mannschaften Auswärts antreten und zwei haben Heimrecht.

Die männliche A-Jugend bestreitet am Samstag, dem 18.09., um 14:30 Uhr ihr Heimspiel gegen den HSV Merzig/ Hilbringen. Es wäre schön wenn die Jungs auf Zuschauerunterstützung, speziell auch durch die 1. Herrenmannschaft zählen könnten.
Die drei Auswärtsspiele unserer Teams finden allesamt Samstags (18.09.) statt:

Damen
TV Niederwürzbach II - HC Perl 16:00 Uhr

Herren II
TV Sulzbach - HC Perl II 18:00 Uhr

Herren I
HWE Erbach/ Waldmohr - HC Perl 19:30 Uhr



Am Sonntag, dem 19.09. richtet der HC Perl ein Turnier für E-Jugend/ männlich im Rahmen der Bank1-Saar-Trophy aus.
Beginn des Turniers ist um 14:00 Uhr.
Die Gegner unserer Jungs kommen aus Friedrichsthal/ Bildstock, Merzig/ Hilbringen und Spiesen-Elversberg.
Auch hier wäre es schön wenn die Jungs ein wenig Zuschauerunterstützung bekommen könnten!



Die Reporter schrieb am 10.09.2010 um 09:30 Uhr
Der Verein

+++Drei Heimspiele am Samstag+++

Morgen stehen dann auch endlich die ersten Heimspiele der aktuellen Saison an.

Um 15:45 Uhr gehts für die Mädels der E-Jugend im Lokalderby gegen die Gäste vom HSV Merzig/ Hilbringen.

Die 2. Herrenmannschaft empfängt in der A-Klasse den Aufsteiger HSG Dudweiler II. Unser Dream-Team hat genauso wie die Gäste das erste Spiel der Saison gewonnen und so kann man von einem durchaus unterhaltsamen Spielchen ausgehen.
Anpfiff der Partie ist um 17:30 Uhr.

Für die 1. Mannschaft um Trainer Michael Neumann geht es ab 19:30 Uhr nach der Auftakt-Niederlage in Heiligenwald vor Allem darum einen klassischen Fehlstart abzuwenden. Mit einem Heimsieg gegen HF Illtal II ist dies zum schaffen. Ein Selbstläufer wird es aber keinesfalls werden. Man hat zwar bislang eine positive Bilanz gegen Illtal, allerdings waren die Spiele immer sehr eng. Mit einer Leistung ähnlich der vom letzten Wochenende dürfte es schlecht aussehen. Damit bleibt zu hoffen, dass die Mannschaft die Fehler aus der letzten Woche aufgearbeitet hat und sich im Training entsprechend präsentiert hat.

Für die hoffentlich zahlreichen Zuschauer wird wie immer mit Getränken, unter Anderem Weizen vom Fass ;-) und Würstchen bestens gesorgt sein.

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und auf einen hoffentlich erfolgreichen Handballtag bei herrlichem Wetter!!!

Die Reporter schrieb am 31.08.2010 um 16:01 Uhr
Herren I

+++Endlich geht´s wieder los!+++

Am kommenden Sonntag bestreitet unsere 1. Herrenmannschaft ihr erstes Punktspiel der neuen Saison beim Aufsteiger TV Heiligenwald. Grund genug einmal auf den Verlauf der Vorbereitung zurück zu blicken, den Kader ein wenig zu beleuchten und einen kleinen Ausblick auf das zu geben was den Perler Handballfan wohl in dieser Spielzeit erwarten könnte.

Das Personal:
Es ist mit Sicherheit keine einfache Situation mit der Trainer Neumann dieses Mal umgehen muss. Drei Abgänge hat gab es. Tom Babetzki (Fortuna Saarburg), Pascal Neumann (HC Dill./ Diefflen) und Stefan Bechtel haben die Mannschaft verlassen. Klar ist, dass bei einem Verein wie dem HC Perl jeder Spieler der geht auch eine mehr oder weniger große Lücke hinterlässt. Mit den Umständen der Abgänge wollte man sich im Kreise der Mannschaftsverantwortlichen nicht weiter beschäftigen; viel mehr stellte sich die Frage wie man diese Verluste kompensieren wollte?! Dabei war schnell klar, dass man auf keinen Fall aktiv auf Spielersuche gehen wollte, sondern viel mehr auf Ersatz aus dem Team selbst, der zweiten Mannschaft sowie der A-Jugend setzen wollte!
Das hatte zur Folge, dass diejenigen die in der abgelaufenen Saison noch als Back-up überwiegend auf der Bank waren, jetzt mehr Verantwortung übernehmen sollen und müssen. Aus der 2. Mannschaft ist Michael Repplinger (Rückraum) nun im Kader und aus der A-Jugend kommt Frederic Herber (Außen). Daneben stehen Yannick Saucy (Tor) und Röder (Außen) im erweiterten Kader.
Insgesamt ist die Truppe gut aufgestellt, es kann aber in diesem Jahr nur über das Kollektiv gehen. Die "Alten" müssen vorrangig in die Verantwortung und die "Jungen" führen.
Die Mischung scheint aber schonmal zu stimmen denn es herrscht Zusammenhalt wie schon lange nicht mehr und die Mannschaft brennt auf das erste Punktspiel!!!

Die Vorbereitung:
Zu dem Wagnis keine neuen Spieler von Außerhalb zu suchen, kommt in diesem Jahr als weiterer Risikofaktor noch hinzu, dass die Vorraussetzungen in der Vorbereitung Alles Andere als optimal waren!
Wegen der Umbauarbeiten in der Sporthalle konnte in Perl selbst kein Hallentraining stattfinden, erst am kommenden Mittwoch kann man erstmals wieder in eigener Halle trainieren.
Trotzdem wollte man das Beste aus der Situation machen. Es wurde organisiert und improvisiert; so konnte man zumindest eine, manchmal zwei Einheiten in anderen kleineren Hallen absolvieren und im Bezug auf Krafttraining konnte man auf die Unterstützung der Bundeswehr in Merzig zurückgreifen. In diesem Zusammenhang geht ein großer Dank an Jörg Klein, Simon Hild und Michael Repplinger!
Die Vorbereitungsspiele die man absolvierte glichen dann einer Berg- und Talfahrt. Schwachen Auftritten gegen Saarburg und beim Turnier in Fraulautern stehen durchaus postive Leistungen gegen Überherrn, die Merziger A-Jugend und beium Turnier in Igel gegenüber.
Insofern weiß man selbst noch nicht so genau wo man steht, wobei sich das wohl schnell zeigen wird.

Ausblick:
Nachdem man in den letzten beiden Jahren durchaus eine gute Rolle in der Verbandsliga gespielt hat, hat man jetzt die undankbare Aufgabe im ersten Spiel bei einem Aufsteiger antreten zu müssen. Auch wenn das Saisonziel in diesem Jahr ganz klar der Klassenerhalt ist, muss es natürlich der Anspruch eines etablierten Vereins sein einen Aufsteiger auch in dessen Halle zu schlagen. Dieser Anspruch relativiert sich aber deutlich wenn man sich die Begleitumstände der Vorbereitung nochmals vor Augen führt.
Vielleicht sollte man aber eher auf die positiven Erscheinungen der Vorbereitungen zurück schauen. Mit Saucy, Röder und Herber drücken drei junge Talente in den Kader und mit Repplinger und Neumann haben zwei weitere ganz junge Spieler im Rückraum bewiesen, dass mit ihnen zu rechnen ist!
Am späten Sonntag Abend wissen wir dann mehr, denn Vieles wird davon abhängen wie der Saisonstart verläuft. Sollte dieser gelingen, dann kan sich der HC durchaus als kleine Wundertüte entpuppen! Um ganz Oben mitzuspielen wird es wohl in keinem Fall reichen, ein Platz im gesicherten Mittelfeld sollte dann aber drin sein!

Und auch wenn es am Sonntag erstmal Auswärts zur Sache geht, die Unterstützung der Zuschauer braucht die Mannschaft in diesem Jahr mehr denn je!!!


Holger schrieb am 27.08.2010 um 11:54 Uhr
Training wieder möglich

Ab Mittwoch, 1.9.2010 können wir die Sporthalle wieder nutzen.
Die Kabinen sind noch gesperrt, weil auch dort die Decken neu gemacht werden.
Also: trainieren ja, duschen zu Hause - voraussichtlicher Termin, dass die Kabinen wieder genutzt werden können: 11.9.2010.

Die Reporter schrieb am 26.08.2010 um 10:30 Uhr
A-Jugend-männlich

+++männliche A-Jugend+++

Unsere A-Jugend hat in dieser Woche ein Testspiel gegen den SV Fraulautern bestritten. Das Ergebnis ist zweitrangig, viel wichtiger ist die Tatsache, dass das Mannschaftsgefüge und der Einsatz stimmt. Denn ähnlich wie im Herrenbereich geht es bei der A-Jugend in diesem Jahr einzig und allein über das Kollektiv! Und da scheinen die Jungs auf dem absolut richtigen Weg zu sein. Trainer Jörg Klein war auf alle Fälle hochzufrieden mit dem was er in dieser Woche von seiner Truppe gesehen hat!
Im Laufe dieser oder der nächsten Woche wird man noch eine Mannschaftssitzung durchführen. Den genauen Termin wird Trainer Klein noch bekannt geben.

Die Reporter schrieb am 24.08.2010 um 09:21 Uhr
Herren I

+++Turnier in Igel+++

Den letzten großen Härtetest absolviert unsere 1. Herrenmannschaft am kommenden Samstag (28. August) beim Turnier in Igel. Das Turnier beginnt bereits um 14:00 Uhr, unsere Mannschaft wird laut Turnierplan um 15:50 Uhr erstmals auf die Platte gehen.

Die Reporter schrieb am 21.08.2010 um 08:55 Uhr
Herren I

+++Turnier beim SV Fraulautern+++

Morgen, am Sonntag dem 23. August 2010 nimmt die 1. Herrenmannschaft am Werner-Jung-Gedächtnisturnier des SV Fraulautern teil. Abfahrt in Perl ist um 15:00 Uhr an der Sporthalle. Für Alle die nicht von Perl abfahren ist spätestens um 15:30 Uhr Treffen an der Sporthalle "in den Fliesen"/ Saarlouis.

Die Reporter schrieb am 13.08.2010 um 08:14 Uhr
Herren I

+++Vorbereitung Herren I+++

Das für Samstag geplante Testspiel gegen Fraulautern muss leider ausfallen!!!

Die Reporter schrieb am 10.08.2010 um 08:20 Uhr
Herren I

+++Ansprechende Leistungen in Testspielen+++

In den beiden Spielen am Wochenende in Überherrn und Merzig, zeigte die Mannschaft Leistungen, die man nach dem bisherigen Verlauf der Vorbereitung und dem ersten Test in Saarburg so nicht erwarten durfte.

Am Samstag spielte man beim Saarlandligisten in Überherrn. In der ersten Halbzeit war es ein ausgelichenes Spiel bei dem der HC vor Allem in der Defensive zu überzeugen wusste. In der Offensive hatten beide Mannschaften so Ihre Problem und so ging man mit einem 12:11 für die Gastgeber in die Pause.
Nach dem Wechsel spielte der HC weiter stark in der Abwehr, verlor aber im Angriff zusehends die Linie. Die technischen Fehler häuften sich und ermöglichten dem Gegner einfache Tore. Am Ende musste man sich mit 22:17 geschlagen geben, hatte aber zumindest 30 richtig gute Minuten abgeliefert.

Gestern im Spiel gegen die Merziger A-Jugend hätte man schon befürchten können, dass man mit dem zu erwartenden Tempohandball des Gegners massive Probleme haben würde. Allerdings zeigte man wieder eine überzeugende Abwehrleistung und war diesmal auch im Angriff durchschlagskräftiger.
Man hatte die Partie eigentlich zu jedem Zeitpunkt im Griff und konnte sich über einen 12:17 Pausenstand den verdienten 24:32 Sieg erarbeiten.

Unter dem Strich bedeutete das vor Allem, dass man nach diesem Wochenende einen zufriedenen Trainer in den wohlverdienten Urlaub verabschieden konnte. ;-)

Neben dem positiven Gesamtbild welches das Team abgegeben hat, stachen insbesondere drei Nachwuchsspieler mit überzeugenden Leistungen heraus. Michael Repplinger und Steven Neumann bewiesen vor Allem am Sonntag (Repplinger 9 und Neumann 7 Tore), dass es der richtige Weg ist Ihnen im Rückraum das Vertrauen zu schenken. Neben diesen Beiden gab aber auch Yannick Saucy im Tor ein starkes Debüt. Schon am Samstag zeigte er eindrucksvoll sein Talent und erarbeitete sich damit gleich das Vertrauen Sonntags den Anfang zwischen den Pfosten machen zu dürfen.

In diesem Zusammenhang möchten wir hier auch mal ein bisschen für Klarheit sorgen, da es ja scheinbar reichlich Spekulationen über den Kader der ersten Mannschaft zu geben scheint.
Nach der letzten Saison realisierten sich tatsächlich die Abgänge die sich bereits schon vorher angedeutet hatten. Thomas Babetzki, Pascal Neumann und Stefan Bechtel haben den Verein verlassen. Diese habe natürlich Lücken hinterlassen, welche aber bewusst nicht mit Neuzugängen von Außerhalb "gestopft" werden sollten. Insofern gab es noch keinen Neuzugang von Außen und es wird auch Keinen mehr geben, zumindest wird man nicht aktiv nach Jemandem suchen!
Viel mehr wird man auf das vorhandene Spielermaterial setzen und Jungs wie Frederic Herber und Yannick Saucy aus der eigenen A-Jugend einbauen.

Also hier im Überblick der voraussichtliche Kader der 1.Mannschaft:

Stefan Marx, Roland Kreutzer, Yannick Saucy, Marco Heisel, Cristoph Pütz, Kevin Otto, Christoph Köhler, Simon Hild, Mike Gronimus, Steven Neumann, Michael Repplinger, Sebastian Metrich, Frederic Herber

+ die "Stand-by-Profis" Christoph Bodem, Stefan Herber und Andre Steger die uns ja leider nicht immer zur Verfügung stehen.

Alles in Allem sehen wir die Mannschaft als gut aufgestellt an! In der kommenden Saison wird es aber nur über das Kollektiv gehen und da ist die Truppe auf einem sehr guten Weg!
Um auch den Spekulationen um mögliche Ziele ebenfalls keinen Raum zu geben; das von Allen getragene Saisonziel heißt eindeutig KLASSENERHALT!


Die Reporter schrieb am 02.08.2010 um 14:18 Uhr
Herren I

+++Weitere Testspiele+++

Die 38:26 Niederlage in Saarburg sollte man zwar nicht überbewerten da es schließlich das erste Testspiel war, trotzdem hatte man sich mehr erwartet im Perler Lager. Zuviel Schatten, zu wenig Licht! Den Kopf in den Sand stecken muss und darf man jedoch nicht. Am kommenden Wochenende hat man gleich zweimal die Gelegenheit es besser zu machen.
Am Samstag um 18:00 Uhr misst man sich in Überherrn mit dem dortigen Saarlandligisten und am Sonntag spielt man um 18:30 Uhr in Merzig gegen die Merziger A-Jugend.

Die Reporter schrieb am 29.07.2010 um 10:23 Uhr
Herren I

+++Vorbereitung Herren I+++

Seit gut drei Wochen läuft die Vorbereitung unserer Herren auf die dritte Verbandsligasaison in Folge. Aufgrund der Sperrung der eigenen Sporthalle wegen Renovierungsarbeiten gestaltet sich die diesjährige Vorbereitung extrem schwierig. Nichts desto trotz wollen Mannschaft und Trainer sich möglichst optimal auf die kommende Runde einstellen.
Am heutigen Donnerstag steht deswegen auch schon der erste ernsthafte Test an. Um 19:15 Uhr misst man sich in Saarburg mit dem RPS-Liga-Absteiger Fortuna Saarburg. Allzu viel sollte man sich zwar noch nicht erwarten, schließlich war "der Ball" bis dato dann doch eher zweitrangig, aber ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung ist das Spiel mit Sicherheit für beide Teams.

Holger schrieb am 07.07.2010 um 10:04 Uhr
Training

Am Donnerstag, 15.07.2010 geht der Deckenumbau in der Halle los, das heißt, bis dahin kann noch trainiert werden.

Holger schrieb am 29.06.2010 um 18:48 Uhr
Hallenschliessung

Hallo,
soeben wurden wir von der Gemeinde informiert, dass die Schließung der Halle wegen der Bauarbeiten vom 05. Juli bis 29. August 2010 dauern wird.
Holger

Die Reporter schrieb am 25.06.2010 um 12:11 Uhr
Herren

+++Trainingsauftakt+++

Am kommenden Mittwoch, 30.06., trifft sich die Herrenabteilung zusammen mit der A-Jugend um 20:00 Uhr zum Trainingsauftakt in der Sporthalle Perl!!!
Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten und auch alle Interessierten aus der 2. Mannschaft sind herzlich eingeladen!

Holger schrieb am 16.06.2010 um 10:46 Uhr
Schiedsrichterlehrgang

An alle Interessierten!

Vom 25.-27.06.2010 findet in Saarbrücken auf der Sportschule ein Schiedsrichter-Anwärter Lehrgang statt( mit Übernachtung, die Kosten dafür trägt der Verein). Bisher haben sich leider erst sehr wenige Handballfreunde angemeldet. Aus unserem Verein noch niemand. Wir haben in der kommenden Saison ein Schiedsrichtersoll von 3 Schiedsrichtern zu erfüllen- im Moment haben wir nur einen Schiedsrichter.

Wer will bei diesem Lehrgang mitzumachen?
Die Anmeldefrist ist auf den 18.06.2010 verlängert worden.


Lehrgangszeiten: Freitag, 25.06.2010: 16:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 26.06.2010: 08:00 - 21:00 Uhr
Sonntag, 27.06.2010: 08:00 - 15:00 Uhr
Zum Abschluss des Lehrgangs haben die Teilnehmer eine schriftliche Prüfung und während des Lehrgangs einen Fitnesstest (nur SR-Anwärter) abzulegen.
Die Vermittlung der organisatorischen Abläufe im SR-Wesen, der Regularien, etc. erfolgt in einem separaten Schulungstermin der während des Lehrgangs bekanntgegeben wird.

Crash-Kurs:
Der Lehrgang kann auch (ohne Übernachtung) von
-Trainern und Übungsleitern, die während ihrer Ausbildung bereits eine SR-Grundlagenausbildung erhalten haben
-langjährigen aktiven Spielern, die Interesse an der Pfeiferei haben und
-ehemaligen Schiedsrichtern

zur Aktivierung bzw. Reaktivierung einer SR-Lizenz genutzt werden.

Hierfür ist die Teilnahme an 8 Lehrgangseinheiten (45-60min) nach freier Zeitwahl und in Absprache mit dem Lehrgangsleiter möglich.

Wer sich anmelden möchte, oder noch Fragen hat wendet sich an:
Verbandsschiedsrichterlehrwart Ortwin Gilcher. ( Tel: 06806-490490; sr.lehrwart@hvsaar.de).

Holger schrieb am 09.06.2010 um 18:59 Uhr
Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

im letzten Monat fand die turnusmäßige Generalversammlung des HC Perl statt. Man könnte sagen traditionell fanden sich leider nur wenige Mitglieder ein was aber kein spezielles Problem des HC ist. Vor diesem Problem stehen nahezu alle Vereine.
Die Mitglieder die anwesend waren haben den aktuellen Vorstand entlastet. Aber auch die aktuellen Probleme und die weitere Entwicklung des Vereins wurden unter den Anwesenden kritisch und konstruktiv diskutiert. Dabei ergaben sich sowohl Lösungsansätze für aktuelle Probleme als auch mögliche Perspektiven.
Probleme und Weiterentwicklung des Vereins erfordern Entscheidungen, die man aber nicht einfach über die Köpfe der nicht anwesenden Mitglieder hinweg treffen wollte.
Deswegen hat der Vorstand, zusammen mit der „Versammlung“ beschlossen, zeitnah eine weitere Mitgliederversammlung einzuberufen, um auch anderen interessierten Mitgliedern die Möglichkeit zu geben an diesen Entscheidungen teilzuhaben.

Der HC Perl möchte daher seine Mitglieder zu einer Mitgliederversammlung am Montag, dem 28. Juni 2010 um 20:00 Uhr im Weingut Hartmann/ Apacherstraße einladen.

Um möglichen Ängsten gleich vorzubeugen; es werden keine Ämter verteilt und auch keine Neuwahlen stattfinden.

Tagesordnung:

1. Anpassung der Mitgliedsbeiträge

2. Planung des kommenden Wein – und Kellerfestes

3. Organisation der Thekendienste für die kommende Spielzeit

4. Eintrittspreise für die kommende Spielzeit

5. Perspektiven und Neuwahlen im nächsten Jahr

6. Aussprache/ Sonstiges

Selbstverständlich kann jedes Mitglied selbst auch Tagesordnungspunkte einbringen. Im Vorfeld der Versammlung bei Geschäftsführer Roland Kreutzer und auch in der Versammlung selbst.

Der HC freut sich auf reges Interesse und zahlreiches Erscheinen seiner Mitglieder!

Für Getränke im Rahmen der Versammlung wird gesorgt sein.


Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand
Im Auftrag


Kreutzer

Die Reporter schrieb am 07.06.2010 um 14:15 Uhr
Herren I

Liebes Reise-Tagebuch ;-)
Da es mir und meinen „Mit-Reisenden“ tatsächlich unmöglich war, während der Reise einigermaßen sinnhafte Einträge zu fertigen, möchte ich hier im Nachgang einige Eindrücke schildern. Wobei ich ausdrücklich daraufhin weisen will, dass die Grenze zwischen Sinn und Unsinn auch jetzt noch fließend ist. ;-)

Gez.
Ein Überlebender



Tag 1


Schon im Zug war Jesus bei uns und zwar mit Allem was dazu gehört…auch mit dem was man nicht sieht.
Nachdem wir dann ab Colognia mit Hilfe einer durchaus beachtlichen und vertrauenserweckenden bulgarischen Charter-Linie (wer dabei war weiß, dass das auf dem Rückflug noch deutlich anders werden sollte) all das was sich zwischen uns und den Goldstrand stellen wollte überwunden hatten, empfing uns Attila der Hundekönig mit achtarmigen Elefanten.
Beim Beziehen der Unterkunft wurden wir dann angenehm überrascht und sämtliche Befürchtungen die dem ein oder anderen während einer Bus-Odyssee schon den Angstschweiß auf die Stirn getrieben hatten lösten sich in Luft auf.
Gegen Abend wurden dann durch Rooolannd Jorge Eusebio José Raul Fernando dé la natttatacccionnne Kr…….. erste Defizite in der bulgarischen Rammazotti-Logistik aufgedeckt. Das sollte sich weder ändern noch das letzte Logistikproblem gewesen sein.
Im weiteren Verlauf fieberte man dem Auftritt von Lena am anderen Ende Europas unter Betreuung von Barman Ibo entgegen und der etwas überraschende Sieg wurde dann am Malibu Beach ausgiebig gefeiert.
Hier hat sich unser Coach auch noch das einzige Paar Schuhe durchgetanzt das er dabei hatte.

Und der der es dann nicht alleine nach Hause schaffte wurde dabei von den bulgarischen Freunden und Helfern unterstützt:“EYEYEY FUCK, I want a copy!“ :-P



Tag 2


Der erste Tag hatte Spuren hinterlassen…logische Konsequenz, erst mal an den Pool fleetzen, Wetter genießen und Kraft tanken.
Mit Shopping-Intentionen ging es am frühen Nachmittag zur Flaniermeile. Lange hielt diese Intention allerdings nicht an und so landete man früh im Megapark wo man von Barkeeper „Jordan Letchkov“ herzlich empfangen und bewirtet wurde. Nachdem man hier in der bulgarischen Sonne einen ruhigen Nachmittag verbracht hatte und sich im Bezug auf Trinkgeld Alles andere als lumpen hieß hat uns Letche mit einer Runde „Bembel des Todes“ verabschiedet; was dann wieder grenzwertig war.
Danach wollte man sich der bulgarischen Küche hingeben und suchte sich das scheinbar beste Haus am Platz. Tja, mehr Schein als sein und hingeben war da schon der richtige Ausdruck. Aber man kann auch gut essen, nur haben wir den Laden erst am letzten Tag in Angriff genommen.
Nach dem kulinarischen Höhepunkt ging es wieder ins Hotel zum Aufwärmprogramm bei dem sich Thomas „Poperzki“ Babetzki neben seiner Eigenschaft als Gasfachmann ebenso als Fachmann für Getreide-Destillat hervor tat. Obwohl, so richtig sicher war sich Keiner was die da destilliert hatten.
Im Anschluss machte man sich auf zur zweiten Partymeile des Goldstrandes wo Manche dann versuchten den bulgarischen Bullen zu bezwingen, mit mäßigen Erfolg. Manch Einer demonstrierte auch seine Naturverbundenheit und freundete sich mit Bäumen an. In dem Zusammenhang ging unser „Megatron“ verlustig, aber Nachschub ist ja bereits geordert.
Nachts fegte dann noch der Hurricane Marx über den Goldstrand :-)


Tag 3


Die Folgen der zweiten Nacht waren ähnlich denen der Ersten; nach den Gesetzen der Mathematik waren die Ausfallerscheinungen aber insgesamt ungleich höher. Und so ging es wieder mal zuerst an den Pool. Aufgrund stetiger Unruhe verlegte man aber verhältnismäßig schnell in das Irish-Pub mit dem beachtlichen Namen „Deutsches Eck“ (hab ich das jetzt zum ersten Mal erwähnt?! Na ja drin waren wir ja schon früher)
Die Motivation war aber trotzdem irgendwie suboptimal und so nahmen Manche eine Auszeit auf der Matratze, Andere begaben sich zum Strand. Alle? Neiiiiiiin, weit gefehlt! Ein Viergestirn erwehrte sich standhaft und so führten „The Rock“ Neumann, das Schnuffel, der Mi-hi und „The Hurricane“ Marx die bulgarische Cuba-Libre-Logistik an den Rande des Zusammenbruchs. Gerüchten zufolge profilierte sich der Hurricane dabei als Psychologe und gab dem Wort –Monolog- eine völlig neue Bedeutung.
Als der Rest wieder dazu stieß gedachte man mit diversen Tequila den Daheimgebliebenen um dann wieder Ibos Bar aufzusuchen. Ibo war zwar nicht da, dafür machte man aber die Erfahrung, dass Alkohol durchaus auch frischen Atem hervorrufen kann.
Nachts wurde die Geduld der übrigen Hotelgäste ein wenig ausgetestet, allerdings nicht durch uns sondern durch ein Bündnis zwischen DEN ATZEN (tatsächlich die Echten), Attila dem Hundekönig und seinen Aschaffenburger Landsknechten. Bei uns war der Petz im Cowboy-Kostüm formally known as the Living Card-Reader der Star des Abends.



Tag 4


Der letzte Tag vor der Rückreise wurde dem heftigen Einsatz der Vortage geschuldet ruhig….Ausklingen lassen war angesagt und die letzten Levas auf den Kopf hauen. Ein absolutes Highlight gab es auch hier wieder. Am letzten Tag traute man sich ins Restaurant direkt gegenüber des Hotels und was soll man sagen, das war durchaus O.K.! Außerdem hatte Zecke „die Fleisch gewordene Biotonne“ den ganzen Tag über bewiesen, dass er das Verfahren von Poperzki zur Energiegewinnung durch Selbstkompostierung durchaus zu toppen in der Lage war.
Ansonsten verlief der Tag ruhig, o.k.- der Petzi, der Rooolannd Jorge Eusebio…bla bla bla, der Mi-Hi und die Bio-Zecke zogen noch einmal gemäßigt durch. War aber nicht der Rede wert.



Tag 5


Abreise, und das war auch gut so.
Vorher war ja schon klar gewesen, dass das Hotel Sofia mit seinem All-in-Paket an die Grenzen der marktwirtschaftlichen Sinnigkeit geführt werden würde und doch hatte man die Geschäftstüchtigkeit des Hotels vielleicht ein wenig unterschätzt. Die offensichtlichen Verluste beim All-in-Arrangement machte man zumindest teilweise wieder wett in dem man Handtücher in Gold verwandelte.
Beim Check in am Flughafen Varna gabs dann gleich den ersten Schock. Am Schalter prangte der Name Bulgarian Air Charter und nicht die gute Vija-Air wie beim Hinflug. Auch das Flugzeug war mit einer DC 80 in bedenklichem Zustand nicht gerade besonders vertrauenserweckend.
Der Flug war dann zwar o.k., die Landung in Köln brachte aber selbst die „Vielflieger“ unter uns an die Grenzen! Mehr muss man dazu nicht wirklich sagen.
Wir waren gelandet, zwar nicht gut, aber eben gelandet.
Und Leute, googlet mal die Bulgarian Air Charter und den Flugzeugtyp. Hätte ich das vorher gelesen wär ich glaub ich nicht eingestiegen.
Mit dem Zug gings dann weiter in Richtung Heimat und jeder war dann sichtlich froh endlich wieder zu Hause zu sein. Außer Einem, den Hotz-Zwoooo hatten wir schon unterwegs in Cochem verabschiedet als er sich in einem Anflug von Selbsthass in Richtung Ring aufgemacht hatte!

Na ja, kurzum, es war mal wieder ne gelungene Mannschaftsfahrt, Danke an Petzi für die Organisation!!! Danke an Alle die die mit dabei waren und echt schade um die die daheim bleiben mussten! Poperzki und das Schnuffel geben wir zwar jetzt zurück, solange sie noch Garantiefälle sind ;-) aber ihr seid echt ein KLASSE HAUFEN (gilt auch für die Zuhausegebliebenen) und mit Euch fahr ich noch in 20 Jahren auf Mannschaftsfahrt……WENN `S DENN SEIN MUSS ;-))

Die Aufstellung:
Coach „The Rock“ Neumann, „The Hurricane“ Marx, Thomas „Poperzki“ Babetzki, der Hotz-Zwooooo, Stefan „Schnuffel/ Schnuffeline“ Bechtel, der Schnurribert-Seb, die „Bio-Zecke“ Bodem, der Mi-Hi, der Parse, der Rolles und der Petzi


Die Reporter schrieb am 18.05.2010 um 13:19 Uhr
Herren I

+++Abschluss-Training+++

Am Freitag um 20:00 Uhr beendet die 1. Herrenmannschaft mit einer lockeren Trainingseinheit die Saison 2009/ 2010. Also noch einmal vollzählig erscheinen bevor es in die verdiente Pause geht!

Die Reporter schrieb am 10.05.2010 um 12:56 Uhr
Der Verein

+++!!!ZUR ERINNERUNG!!!+++

Heute Abend um 19:00 Uhr findet im Weingut Hartmann/ Apacherstraße die Generalversammlung des HC Perl statt!

Die Reporter schrieb am 09.05.2010 um 20:26 Uhr
Der Verein

+++Gelungener Saisonabschluss+++

Sportlich gesehen war der gestrige Tag für den HC zwar nicht ganz das was man sich so vorgestellt hatte, trotzdem hat man allen Grund beim HC Perl mit allen Mannschaften zufrieden zu sein. Und so gab es auch keinen Grund den Saisonabschluss mit den Anhängern nicht auch gebührend zu feiern. Gerüchten zufolge hat man das dann auch getan :-)

Ein großer und besonderer Dank geht an die Helfer von Gestern und diejenigen die Heute Morgen die Spuren des gestrigen Abends beseitigt haben!!!


Die Reporter schrieb am 03.05.2010 um 18:15 Uhr
Der Verein

+++Saisonabschluss beim HC Perl+++

Am kommenden Samstag feiert der HC zusammen mit seinen Fans, Anhängern und Sponsoren den diesjährigen Sasionabschluss. Zwar stehen für die meisten Mannswchaften noch zwei Punktspiele an, den letzten großen Heimspieltag möchten unsere Mannschaften aber noch einmal nutzen um sich den eigenen Fans nochmal gut zu präsentieren!

Es geht bereits um 11:15 Uhr mit dem Auftritt unserer weiblichen C-Jugend los. Sie empfangen die Mannschaft vom HC Dillingen/ Diefflen. Beim Aufeinandertreffen des Vierten und des Sechsten dürften beide Mannschaften durchaus Siegchancen haben. Unsere Mannschaft wird aber Alles daran setzen, den guten vierten Platz mit einem Sieg zu verteidigen.

Um 13:00 Uhr tritt die weibliche A-Jugend mit Trainer Hild gegen den TBS Saarbrücken an. Nach einer bisher durchwachsenen Saison will man sich noch einmal gut präsentieren und den dritten Tabellenplatz festigen.

Nach dem Spiel der A-Jugend wird es eine kleine Pause geben, die wir mit den Kleinsten für einen Spielenachmittag nutzen wollen!

Um 17:30 Uhr hat dann unsere 2. Herrenmannschaft einen richtig dicken Brocken vor Brust. Man empfängt den Zweiten von der HG Saarlouis IV. Unsere Zwote spielt als Aufsteiger eine richtig starke Saison und belegt derzeit den dritten Rang in der A-Liga-West. Die Gäste aus Saarlouis sind zwar stark aber nicht unschlagbar. Mit einem Sieg würde man den dritten Platz behaupten und sogar noch theoretsiche Aufstiegschancen wahren.

Den Abschluss macht dann wie immer die 1. Herrenmannschaft um 19:30 Uhr. Das zweite Jahr in der Verbandsliga war, wie auch schon das Erste von Licht und Schatten geprägt. Für unsere Jungs ist mit zwei Siegen aus den letzten beiden Spielen noch der Sprung auf den vierten Platz möglich. Den ersten Schritt will man am Samstag gegen die Gäste aus Birkenfeld/ Nohfelden machen. Der Gegner ist aber kein Geringerer als der derzeitige Tabellenführer (nach Pluspunkten). Keine leichte Aufgabe also. Die Truppe um Trainer Neumann ist aber nach dem beeindruckenden Auswärtssieg in Ottweiler hoch motiviert und will vor Allem in eigener Halle nochmal Einen drauf setzen. Außerdem will man natürlich das letzte Heimspiel der Saison auf keinen Fall verlieren um dann mit den Anhängern gebührend feiern zu können.
Für die notwendige lautstarke Unterstützung wären unsere Mannschaft natürlich dankbar und sie würde es den Gegnern noch ein Stück schwerer machen in Perk zu bestehen!
Alle Sponsoren, Freunde, Fans und Anhänger des HC sind herzlich eingeladen mit uns den Saisonabschluss zu feiern!!!

Die Reporter schrieb am 28.04.2010 um 11:06 Uhr
Herren I

+++Herrentraining+++

Wie ja sicherlich jeder gemerkt hat, fand Gestern kein Training statt. Dafür trainiert die 1. Mannschaft dann doch am kommenden Freitag zu gewohnter Zeit!!!

Holger schrieb am 26.04.2010 um 09:55 Uhr
D-Jugend Training

Am Dienstag,27.04.2010 findet um 19.00 Uhr ein Nachholspiel der C-Jugend Mädchen statt.Deshalb entfällt das Training der D-Jugend Jungen.

Die Reporter schrieb am 22.04.2010 um 13:16 Uhr
Der Verein

+++Bus nach Ottweiler+++

Die 1. Herrenmannschaft wird am kommenden Samstag zum schweren Auswärtsspiel bei der HSG Ottweiler/ Steinbach mit einem Bus anreisen. Natürlich wäre es schön, wenn man noch Einige Zuschauer bei dieser schweren Aufgabe im Rücken hätte! Wer also mit dem Bus mitfahren möchte kann sich relativ einfach per E-Mail an hcperl22@aol.com anmelden.
Auf geht´s! Je mehr mitfahren umso billiger wirds ;-)

Die Reporter schrieb am 21.04.2010 um 13:16 Uhr
Der Verein

+++Busfahrt nach Ottweiler+++

Der Bus ist jetzt fest gebucht, es sind aber durchaus noch Plätze frei!!!
Wer also noch dabei sein möchte kann sich weiter unter "hcperl22@aol.com" per e-mail anmelden! Persönlich oder telefonisch gehts natürlich auch.

Abfahrt ist am Samstag, dem 24.04.2010, um 16:15 Uhr an der Sporthalle Perl. Unterwegs nehmen wir dann noch unsere Merziger an der Stadthalle auf.
Der Unkostenbeitrag richtet sich nach der Anzahl der Mitfahrer!!!

Die Reporter schrieb am 14.04.2010 um 13:28 Uhr
Der Verein

+++Volles Programm am kommenden Wochenende+++

Am kommenden Samstag und Sonntag absolvieren insgesamt 7 Mannschaften des HC Heimspiele in der Sporthalle Perl.
Den Anfang am Samstag macht die männliche D-Jugend mit Trainer Hennes um 12:45 Uhr. Zu Gast ist mit Elm/Sprengen eine Mannschaft aus der unteren Tabellenhälfte die durchaus schlagbar ist. Mit einem Sieg und einer gleichzeitigen Niederlage oder eines Unentschiedens von Brotdorf/ Mettlach gegen Überherrn könnte man sich vom vierten auf den dritten Tabellenplatz verbessern.

Weiter gehts um 14:00 Uhr mit der weiblichen D-Jugend gegen Überherrn. Hier treffen zwei direkte Tabellennachbarn aufeinander. Unsere Mädels sind mit vier Punkten Rückstand und einem Spiel weniger Fünfter hinter dem gegen aus Überherrn. Auch hier könnte man den Abstand mit einem Sieg zumindest auf zwei Punkte verringern.

Die weibliche A-Jugend tritt um 15:45 Uhr. Das Team von Trainer Hild ist derzeit Dritter und hat und hat den noch ungeschlagenen Tabellenführer Brotdorf/ Mettlach zu Gast. Allein die Tatsache dem Gast die erste Saisonniederlage beibringen zu können dürfte Motivation genug sein.

Unsere Zwote belegt immer noch einen, für einen Aufsteiger beachtlichen, vierten Platz in der Tabelle. In letzter Zeit wurden vermehrt A-Jugendliche an die Mannschaft herangeführt die sich bereits gut integrieren. Mit einem Sieg gegen Friedrichsthal kann man den guten Platz festigen und vielleicht noch ein wenig Druck auf den Dritten aufbauen.

Die erste Herrenmannschaft will am Samstag endlich wieder in die Erfolgsspur zurück. Nachdem man gut in die Rückrunde gestartet war, hatte man mit zuletzt drei Niederlagen in Folge so etwas wie eine "Mini-Krise". Beobachtet man die Mannschaft im Training scheint diese aber überwunden.
Bei einem Blick auf die Tabelle könnte man für Samstag von einer klaren Sache zu Gunsten des HC ausgehen. Der SV 64 Zweibrücken III ist Letzter und hat bislang nur 3 Punkte auf dem Konto. Leichtsinnig sollte unser Team aber keinesfalls ins Spiel gehen! Die Gefahr ist aber relativ gering, denn man will im vorletzten Heimspiel der Saison nochmal Eigenwerbung betreiben und den Zuschauern einen guten Grund geben auch beim letzten Heimspiel gegen Birkenfeld anwesend zu sein! Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr.

Am Sonntag spilen dann außerdem noch unsere beiden E-Jugend-Teams um 14:00 bzw. 15:15 Uhr an.

Die Mannschaften hoffen auf zahlreiche und lautstarke Unterstüzung!

Die Reporter schrieb am 03.04.2010 um 14:35 Uhr
Der Verein

Der HC Perl wünscht all seinen Mitgliedern, Freunden, Fans und Gönnern eine frohes Osterfest!!!

Apropos Ostern, auch dieses Jahr steigt am Ostermontag unser traditionelles Osterritual ;-) Also für alle die sich ein bisschen bewegen wollen; wir treffen uns Ostermontag um 10:00 Uhr zum Kicken!
Für die notwendigen Elektrolyt-Getränke wird wahrscheinlich wie immer gesorgt! :-)

Die Reporter schrieb am 24.03.2010 um 13:58 Uhr
Herren I

+++WICHTIG!!!WICHTIG!!!+++

Die 1. Herrenmannschaft trifft sich am kommenden Freitag 45 Minuten früher, bereits um 19:15 Uhr in der Sporthalle!!!!
Möglichst vollzähliges Erscheinen wird erwartet!!!

Die Reporter schrieb am 21.03.2010 um 19:12 Uhr
Herren I

!!!WICHTIG+++WICHTIG!!!

Den Spielbericht zum Spiel gegen Nordsaar haben wir bewusst kurz gehalten, denn viel muss man dazu nicht sagen.
Das was schief gelaufen ist sollte man aber unbedingt zusammen aufarbeiten! Deshalb ERWARTEN wir, dass Jeder dem tatsächlich etwas an der Mannschaft liegt am Dienstag und Freitag jeweils um 20:00 Uhr im Training erscheint!!!

Die Reporter schrieb am 12.03.2010 um 17:03 Uhr
Der Verein

+++Spiele am Wochenende+++

Am kommenden Samstag finden drei Heimspiele in der Sporthalle Perl statt.
Ursprünglich waren es vier Spiele aber die Partie der weiblichen C-Jugend wurde verlegt.

Um 14:15 Uhr machen die Kids der weiblichen E-Jugend den Anfang gegen den ASC Quierschied. Die Mannschaft spielt bislang einer Super-Saison und belegt im Moment den vierten Platz. Gegen den Sechsten aus Quierschied können sie hoffentlich ein weiteres Erfolgserlebnis feiern.

Um 17:30 Uhr tritt die 2. Herrenmannschaft dann gegen den HC Fischbach II an. Als Aufsteiger hat man Anfangs der Saison reichlich für Furore gesorgt und lag lange ungeschlagen mit an der Spitze. Mittlerweile kam der Motor etwas ins Stocken und man hat sich diverse, teils unnötige Minuspnkte abgeholt. Trotzdem liegt man weiterhin auf einem hervorragenden dritten Tabellenplatz. Diesen Platz will man am Samstag mit einem Sieg gegen Fischbach festigen, da der Vierte, Dillingen/ Diefflen II, anständig Druck macht.

Für die Erste steht nach der mehr als unglücklichen Niederlage beim Tabellenführer das nächste Spitzenspiel an. Dadurch ist man zwar auf den fünften Platz abgerutscht, trotzdem ist aber in den verbleibenden sechs Spielen auch nach Oben noch Einiges möglich! Dazu bedarf es aber mit Sicherheit eines Sieges Morgen den Tabellendritten aus Kirkel. Die nötige positive Motivation war bei den Neumännern unter der Woche im Training schon deutlich spürbar. Aber die Einstellung und Einsatzbereitschaft dürfte Morgen auf alle Fälle stimmen, denn.....war da nicht noch was.....ja tatsächlich, da war noch was......da ist wohl noch eine Rechnung offen! Im Hinspiel unterlag man nur äußerst knapp mit 24:23. Größtenteils hatte man sich das selbst zu zu schreiben. 45 Minutenlang hatte man eine ganz schwache Vorstellung abgeliefert und erst eine viertel Stunde vor Schluss begann man wirklich Handball zu spielen. Man war überlegen, war dran und dann.....na ja darüber decken wir den Mantel des Schweigens.
Die Antwort muss und will die Truppe dann Morgen auf dem Platz geben!
Anpfiff ist um 19:30 Uhr in der Sporthalle Perl.

Alle Teams und Trainer würden sich über zahlreiche und lautstarke Zuschauerunterstützung, ähnlich wie bei den letzten Heimspielen freuen!!!

Holger schrieb am 04.03.2010 um 16:23 Uhr
Ergebnisse

An alle Trainer und Betreuer
Es wäre schön, wenn ihr eure Spielergebnisse zu Roland oder Ecki mailt, damit unsere Hompage immer aktuell ist- nur dann ist sie interessant.
Gruß Alex

Die Reporter schrieb am 25.02.2010 um 09:09 Uhr
Herren I

+++Schwere Aufgabe beim Tabellenführer+++

Am Samstag geht es für unsere 1. Herrenmannschaft um 18:00 Uhr in Saarbrücken gegen die HSG Dudweiler. Die Gastgeber sind souveräner Spitzenreiter in der Verbandsliga ud damit ein entsprechend dicker Brocken.
Als wenn die Aufgabe damit nicht schon schwer genug wäre, sind die Vorzeichen beim HC derzeit nicht gerade prickelnd. Die Vorbereitung auf das Spiel ist alles Andere als einfach für Trainer Neumann. Das Training am Dienstag musste abgesagt werden weil ein Großteil der Truppe mit Grippe flach lag. Insgesamt sechs Mann hat es erwischt! Des weiteren gibt es noch mehrere verletzungsbedingte Fragezeichen.
Auch wenn die wenigen verbliebenen gesunden Spieler gestern ein gute Trainingseinheit mit der Zweiten zusammen absolviert haben, sind die Vorraussetzungen derzeit eher mäßig.
Es gibt aber die berechtigte Hoffnung, dass sich die Lage noch spürbar bessert und sich Einige der Kranken bis Freitag wieder fit melden. Das muß auch so sein damit man in Dudweiler überhaupt eine Chance hat, Außenseiter ist man ohnehin. Auf der anderen Seite könnte man mit einem einigermaßen kompletten Kader völlig befreit und ohne Druck aufspielenund vielleicht sogar für eine Überraschung sorgen.
Im Freitag-Training kommt es darauf an diese Einheit effektiv für eine gute Vorbereitung zu nutzen um dann mit dem notwendigen Selbstvertrauen nach Dudweiler zu fahren.

Die Reporter schrieb am 23.02.2010 um 16:23 Uhr
Herren I

!!!Wegen zahlreicher krankheitsbedingter Ausfälle muss das Training der 1. Herrenmannschaft leider auch heute ausfallen!!!

Für die wenigen verbliebenen gesunden Spieler besteht die Möglichkeit Morgen mit der 2. Mannschaft zu trainieren.

Die Reporter schrieb am 19.02.2010 um 15:04 Uhr
Herren II

+++WICHTIG!!!WICHTIG!!!WICHTIG!!!+++

Der HC Überherrn hat seine 2. Herrenmannschaft mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb in der A-Liga West zurückgezogen.
Damit fällt das morgige Spiel unserer 2. Herrenmannschaft aus und auch das Rückspiel im Mai wird ersatzlos gestrichen!

Die Reporter schrieb am 18.02.2010 um 09:38 Uhr


+++!!!WICHTIG!!!WICHTIG!!!+++

Leider kann auch Morgen kein Training der 1. Herrenmannschaft stafffinden! Nächstes Training dann erst wieder am Dienstag der kommenden Woche!


Die Reporter schrieb am 10.02.2010 um 08:16 Uhr
Herren I


Die 1. Herrenmannschaft wird am kommenden Freitag und am Fastnacht-Dienstag nicht trainieren! Das nächste Training findet demnach am Freitag, dem 19.02.2010 um 20:00 Uhr in der Sporthalle statt!!!

Die Reporter schrieb am 04.02.2010 um 14:51 Uhr
Der Verein

+++!!!Neujahrsempfang beim HC Perl!!!+++

Wir möchten alle Sponsoren, Fans, Spielerinnen und Spieler, Eltern,Trainer, Betreuer und
alle anderen Leute, die sich mit dem HC Perl verbunden fühlen am Samstag ab 18.00 Uhr zu einem kleinen Umtrunk einladen.
Der Eintritt ist an diesem Tag frei und jeder HC-Anhänger bekommt ein Getränk gratis.
Wir würden uns freuen, wenn die Halle voll wird und wir unsere Herrenmannschaften wieder lautstark untersützen können!
Besonders schön wäre es, wenn auch viele Jugendspielerinnen und Jugendspieler kommen um mal zu schauen,wie die Herren spielen. Da könnt ihr Euch sicher Einiges abschauen.
Und wenn ihr Eure Eltern mitbringt, können wir mal Danke sagen, dass sie Euch immer so toll unterstützen.
Gleichzeitig kann man Halbzeitbilanz ziehen, da bei allen Mannschaften inzwischen die Rückrunde begonnen hat.Folgende Plätze belegen unsere Mannschaften im Moment, wobei einige toll sind und andere noch steigerungsfähig:

Herren I Verbandsliga 5.Platz

Herren II A-Liga Bezirk West 6.Platz

A-Jgd.(m) Bezirksklasse West 5.Platz

A-Jgd.(w) Bezirksklasse West 2 Platz

C-Jgd.(w) Bezirklklasse West 7.Platz

D-Jgd.(m) Bezirksklasse West 1.Platz

D-Jgd.(w) Bezirksklasse West 6.Platz

E-Jgd. (m) Bezirksklasse West 7.Platz

E-Jgd. (w) Bezirksklasse West 5.Platz

Natürlich ist die Platzierung noch viel interessanter und aussagekräftiger wenn man weiß, wieviele Mannschaften in der Klasse spielen. Die kompletten Tabellen sind hier auf der Hompage zu finden.

Euer Vorstand

Unsere beiden Herrenmannschaften sorgen dann hoffentlich für einen sportlich erfolgreichen Rahmen für den Neujahrsempfang.
Die "Zweite" tritt um 17:30 Uhr gegen den TV Sulzbach an. Nach einem für einen Aufsteiger furiosen Saisonstart und Platzierungen unter den ersten Drei ist die Mannschaft um Hennes Arnold ein wenig abgerutscht. Aktuell ist man Tabellenfünfter mit Kontakt nach Oben. Der Gegner am Samstag liegt jedoch nur einen Rang hinter dem HC und hat nur einen Punkt Rückstand. Mit einem Sieg kann man sich also ein wenig absetzen! Im Hinspiel in Sulzbach war es mit einem 30:29 Sieg eine ziemliche knappe Angelegenheit. Zu Hause ist die das Team Aber traditionell stärker und man kann durchaus auf einen Sieg hoffen! Im Kader der "Zwoten" deutet sich nebenbei ein schon fast sensationelles Comeback an.

Die 1. Herrenmannschaft um Trainer Neumann hat es am Samstag mit dem Aufsteiger HC Schmelz zu tun. Auch heir sind die beiden Teams Tabellennachbarn. Die Gäste liegen einen Platz und einen Punkt vor dem HC, haben aber auch ein Spiel weniger absolviert. Das ändert jedoch Nichts an der Tatsache, dass der HC mit einem Sieg vorbei ziehen könnte. Für Motivation muss der Trainer mit Sicherheit nicht sorgen, schließlich ist da aus der Hinrunde noch eine Rechnung offen!

Die Reporter schrieb am 03.02.2010 um 15:03 Uhr


!!!Die 1. Herrenmannschaft trainiert Heute mit der Zweiten ab 20:30 Uhr!!!

Die Reporter schrieb am 02.02.2010 um 17:12 Uhr
Herren I

!!!!WICHTIG!!!
Wegen der katastrohalen Straßenverhältnisse in und um Perl fällt das Training der 1. Herrenmannschaft heute aus!!!!
Im Laufe des morgigen Vormittags wird geklärt ob die 1. Herrenmannschaft ggf. Morgen trainiert!

Die Reporter schrieb am 21.01.2010 um 10:34 Uhr
Herren I

+++WICHTIG!!!!WICHTIG!!!WICHTIG+++

DAs Training der 1. Herrenmannschaft am morgigen Freitag beginnt ausnahmsweise erst um 20:15 Uhr!!!

Die Reporter schrieb am 20.01.2010 um 14:58 Uhr
Spieltag

+++Rückrundenstart beim HC Perl+++

Am kommenden Wochenende beginnt für den Großteil der Mannschaften des HC die Rückrunde.

Am Samstag, 23.01., ab 17:30 Uhr empfangen die beiden Herrenmannschaften ihre jeweiligen Gegner.

Die "Zweite" ist in den vergangenen Wochen nach zwei Niederlagen in Folge auf den vierten Platz zurückgefallen und will mit dem Heimspiel gegen die HSG Völklingen III wieder zurück in die Erfolgsspur. Das Hinspiel in Völklingen konnte der HC mit 21:24 für sich entscheiden.
Die Hüttenstädter rangieren derzeit im unteren Mitelfeld auf Rang Acht, brauchen aber selbst jeden Punkt um nicht noch in den Abstiegskampf zu rutschen.

Nahezu die gleiche Konstellation, nämlich Fünfter gegen Achter ergibt sich dann im Spiel der 1. Herrenmannschaft gegen die MSG HF Illtal II. Auch hier hatte der HC das Hinspiel verhältnismäßig knapp mit 21:23 für sich entscheiden können.
Nachdem am vergangenen, für den HC spielfreien, Wochenende alle Konkurrenten ind er oberen Tabellenhälfte punkten konnten, gilt es für den HC mit einem Sieg möglichst den Anschluss zu halten. Der Gegner aber wird sich wohl kaum einfach so geschlagen geben. Sicherlich will Illtal sich für die Niederlage am ersten Spieltag revanchieren. Insofern steht unserem Team eine harte aber lösbare Aufgabe bevor.
Personell hat sich die Lage im Perler Lager ein wenig entspannt. Nur Michael Repplinger und Marco Heisel werden dem Trainer wohl nicht zur Verfügung stehen, dafür sind mit Kevin Otto und Christoph Bodem zwei der Langzeitverletzten endlich wieder im Kader. Alles in Allem sind die Voraussetzungen also gar nicht so schlecht. Im Abschlusstraining am Freitag sollte dann noch die richtige Abstimmung gefunden werden um dann am Samstag ab 19:30 Uhr vor hoffentlich zahlreichen Zuschauern erfolgreich bestehen zu können!

Neben den beiden Herrenmannschaften treten am Sonntag, dem 24.01. außerdem drei Jugendmannschaften zu Punktspielen an:

Heimspiele:
14:00 Uhr E-männlich gegen JSG Bous/Wadgassen

15:15 Uhr D-weiblich gegen HSV MZG/ Hilbringen

Auswärtsspiel:

13:30 Uhr HSV MSZG/ Hilbringen gegen C-weiblich

Die Reporter schrieb am 12.01.2010 um 12:02 Uhr
Herren I

+++Zwischenfazit nach der Hinrunde+++

23:21-Sieg gegen Ottweiler, damit hat man zumindest die Hinrunde der aktuellen Saison noch mit einem Erfolgserlebnis beschlossen.
Zeit also eine kleine Bestandsaufnahme zu machen und die Aussichten für die Rückrunde darzustellen.
Vor der Saison hatte man sich vorgenommen den etwas überraschenden 3. Platz der Vorsaison mindestens zu bestätigen. Und wenn auch nicht Alles so gelaufen ist wie man es sich vorgestellt hatte, so sollte man keinesfalls vergessen, dass der HC nach Abschluss der Hinrunde deutlich besser platziert ist als das in der Vorsaison zum gleichen Zeitpunkt der Fall war. Man rangiert derzeit mit 12:8 Punkten auf Platz 5 und hat durchaus Tuchfühlung bis auf Platz 3. Vor Jahresfrist war man noch mehr oder weniger abgeschlagen mit negativem Punktekonto Achter und erreichte den 3. Platz nur auf Grund einer überragenden Rückrunde. Insofern liegt man absolut im Soll!
Relativieren kann man aber diese grundsätzlich positive Entwicklung wenn man sich die Hinrunde genauer anschaut und realisiert was letztendlich möglich gewesen wäre. Schauen wir uns die bisher absolvierten Spiele also etwas genauer an.
Los ging es wie schon im Vorjahr in Illtal. Nach einer guten und harten Vorbereitung tat man sich ähnlich schwer wie schon in der alten Saison, wirkte aber insgesamt gefestigter und konnte trotz eher durchschnittlicher Leistung mit einem Sieg starten.
Ein postives Ausrufezeichen setzte man dann im ersten Heimspiel gegen die SGH ST. Ingbert. Viele rechneten mit dem Mitwirken von Christian Schwarzer was für volle Ränge sorgte. Leider war der Weltmeister nicht mit von der Partie und trotzdem sollten die Zuschauer ihr Kommen nicht bereuen. Der HC brannte ein wahres Torfeuerwerk ab und gewann mit 41:34. So schön dieses Spiel auch war, es offenbarte neben den absoluten Stärken des Teams aber auch die Schwächen die sich dann durch die gesamte Hinrunde ziehen sollten. Einer starken Angriffsleistung und der Tatsache, dass sich fast alle Neuzugänge auf Anhieb als Verstärkung darstellten, standen 34 Gegentore und eine bedenkliche Defensivleistung gegenüber.
Die positiven Aspekte überwogen aber und so ging es ungeschlagen zum Aufsteiger nach Schmelz. Neben der wackeligen Defensive offenbarte sich hier noch eine entscheidende Schwäche. Schon vor der Partie war das Spiel in den Köpfen der Spieler scheinbar gewonnen! Zu einer insgesamt schwachen Leistung kam die Tatsache, dass man sich mehr mit Nebensächlichkeiten auf und neben dem Platz als mit der eigenen Leistung beschäftigte. Vom Potenzial her ist unsere Mannschaft natürlich deutlich stärker einzuschätzen als Schmelz nur muss man das dann auch abrufen. Das gelang nicht und Schmelz gewann verdient!
Im Heimspiel gegen den Klassenprimus trat man dann wieder völlig anders auf. Couragiert und hochmotiviert hatte man die Hauptstädter am Rande einer Niederlage. Über die äußeren Umstände die dann doch zur ersten Heimspielniederlage führten decken wir hier den Mantel des Schweigens!
Beim Spiel in Kirkel war es dann wohl wieder Kopfsache. Nachdem man nur 20 Minuten lang in Hälfte Zwei annähernd Leistung brachte verlor man etwas unglücklich mit 24:23. Drei Niederlagen in Folge und der gute Start war dahin.

Charakter aber hat und hatte die Mannschaft nach wie vor, was sie dann auch im Heimspiel gegen, zugegeben schwache Gäste der HSG Nordsaar II unter Beweis stellte.
Dem Sieg gegen Nordsaar folgten ein Zittersieg beim Angstgegner in Zweibrücken und eine bittere und absolut unnötige Niederlage in Birkenfeld.
Bis zum Ende der Hinrunde standen dann noch zwei Heimspiele gegen Völklingen und Ottweiler an. Beide konnten gewonnen werden was schließlich nicht unerheblich zum positiven Gesamteindruck beigetragen hat.

Was kann man nun rückblickend als Fazit der Hinrunde ziehen?!
Man steht besser da als noch vor einem Jahr und stellt mit den stärksten Angriff der Liga!
Auf der anderen Seite fehlt die Konstanz und in der Defensive hat man noch Einiges an Arbeit vor sich. Dazu kommt dann noch, dass man sich mental zu schnell aus dem Konzept bringen lässt. Daran muss also dringend gearbeitet werden!
Sechs Siegen stehen damit vier Niederlagen gegenüber von denen Drei verhältnismäßig einfach zu vermeiden gewesen wären. Tja, und wo würde man stehen hätte man diese Spiele für sich entschieden.......

Bei allen Kritikpunkten bleibt aber unter dem Strich ein positiver Eindruck. Das Team wächst als Einheit und kann mit einer ähnlich starken Rückrunde wie im letzten Jahr noch Viel erreichen!
Am kommenden Wochenende kann man sich in Ruhe anschauen was die Konkurrenz so treibt bevor man am 23.01. selbst wieder beim Heimspiel gegen Illtal ins Geschehen eingreift. Bis dahin heißt es vernünftig trainieren und mit der Rückkehr der Verletzten dann nochmal voll angreifen!




Die Reporter schrieb am 01.01.2010 um 15:00 Uhr
Herren I

+++Erstes Heimspiel im neuen Jahr+++

Das neue Jahr ist kaum 48 Stunden alt und schon wird es für unsere 1. Herrenmannschaft wieder ernst. Morgen, am 02. Januar 2010 geht es im ersten Heimspiel des neuen Jahres gegen die HSG Ottweiler/ Steinbach.
Der Aufsteiger schlägt sich bislang als Tabellensiebter in der Verbandsliga ganz gut und rangiert damit nur zwei Plätze hinter dem HC.
Der HC selbst will 2010 wieder in die Erfolgsspur zurück. Um den Kontakt zu den vorderen Plätzen zu halten ist damit ein Sieg gegen den Aufsteiger Pflicht. Der Angriff dürfte da das geringere Problem sein wie die 40 Tore im Spiel gegen Völklingen mal wieder eindrucksvoll bewiesen haben. Viel mehr muss die Deckung deutlich besser stehen, dann sollte es auch gegen Ottweiler klappen. Die Grundlage für einen Sieg wurde dann auch in den Einheiten zwischen Weihnachten und Silvester gelegt.
Das Verletzungspech lässt die Neumann-Truppe aber auch jetzt nicht wirklich los. Kaum machen Spieler wie Steven Neumann und Kevin Otto wieder die ersten Gehversuche im Training, verletzt sich mit Marco Heisel schon der Nächste. Bei Heisel, der im Training umgeknickt war, steht zumindest ein dickes Fragezeichen hinter einem Einsatz.
Das wäre dann nach Neumann, Otto und Bodem der dritte Ausfall.
Nichts desto trotz will die Mannschaft Morgen unbedingt den Sieg und wird topmotiviert in die Partie gehen.
Wenn dann die Unterstützung der Zuschauer genauso gut ist wie in den letzten Heimspielen sind die Vorraussetzungen für einen erfolgreichen Start ins neue Jahr insgesamt gut!
Anpfiff der Partie ist am 02. Januar 2010 um 19:30 Uhr in der Sporthalle Perl.

Der HC, Mannschaft und Trainer wünscht allen Fans und Mitgliedern ein erfolgreiches Jahr 2010 und hofft auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung!!!!

Die Reporter schrieb am 27.12.2009 um 17:42 Uhr
Herren

+++WICHTIG-WICHTIG-WICHTIG!!!

Die Herrenmannschaften tauschen in der kommenden Woche kurzfristig und ausnahmsweise die Trainingstermine! Das heißt, die 1. Herrenmannschaft trainiert am Mittwoch um 20:00 Uhr und das "Straftraining mit Schwerpunkt Fußarbeit" der Zweiten findet am Dienstag um 20:00 Uhr statt!!!

Die Reporter schrieb am 25.12.2009 um 17:11 Uhr


Der HC Perl wünscht all seinen Freunden, Fans, Spielern und Mitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!

Holger schrieb am 18.12.2009 um 14:19 Uhr
Halle geschlossen

Es sollte natürlich heißen:

Es kann vom 21.12.- 24.12.09 nicht trainiert werden.

Holger schrieb am 18.12.2009 um 14:17 Uhr
Halle geschlossen

Bitte beachten:

Die Sporthalle Perl wird in der kommenden Woche grundgereinigt und ist deshalb für alle Vereine geschlossen. Es kann also vom 21.-24.12.09 kein Training möglich.

Die Reporter schrieb am 16.12.2009 um 10:46 Uhr
Herren I

+++WICHTIG!!!WICHTIG!!!WICHTIG+++

Am kommenden Freitag trifft sich die 1. Herrenmannschaft ein halbe Stunde früher als gewohnt bereits um 19:30 Uhr zum Training in der Halle in Perl!!!

Die Reporter schrieb am 09.12.2009 um 12:06 Uhr
Spieltag

+++Alle Teams in fremder Halle+++

Bevor sich unsere Mannschaften mit den Heimspielen am 19.12. für dieses Jahr von unseren Anhängern verabschieden werden, müssen am kommenden Wochenende alle Teams in der Fremde antreten.

Unsere 1. Herrenmannschaft, aktuell Fünfter mit Kontakt nach Oben, will eben Diesen bis zum Jahresende nicht verlieren. Dafür gilt es aber am Sonntag eine nicht zu verachtende Hürde zu überspringen. Man muss bei keinem Geringeren als beim Saarlandliga-Absteiger Birkenfeld-Nohfelden antreten. Die Gastgeber rangieren mit 4 Minuspunkten auf dem zweiten Tabellenplatz und wollen diesen in eigener Halle natürlich verteidigen. Der HC ist sich durchaus klar, dass es nicht einfach werden wird in Birkenfeld zu bestehen. Die Tatsache, dass man aber mit einem Sieg nach Minuspunkten gleich ziehen und damit den Abstand zur Spitze verringern könnte, dürfte Motivation genug sein. Die Stimmung in der Mannschaft passt, die Einstellung im Training ist ebenso positiv und das Selbstvertrauen ist auch gestiegen. Schließlich hat man mit dem letzten Auswärtssieg in Zweibrücken bewiesen, dass man durchaus auch in der Lage ist etwas unangenehme und schwere Auswärtsspiele für sich zu entscheiden!
Der Kader steht Trainer Neumann allerdings wieder nicht komplett zur Verfügung. Christoph Bodem muss beruflich passen und die beiden Verletzten Steven Neumann und Kevin Otto sind zwar wieder im Training, werden aber wohl erst im Januar wieder zur Verfügung stehen.
Anpfiff des Spiels ist am Sonntag, 13.12. um 17:00 Uhr in Birkenfeld


Ein echtes Spitzenspiel hat am gleichen Tag die "Zweite" vor der Brust. Es geht zur HG Saarlouis IV. Die Tabellen-Konstellation könnte kaum prekärer sein. Saarlouis ist mit 18:0 Punkten unangefochtener Tabellenführer. Die Zweite des HC ist Dritter mit 13:1 Punkten, hat aber zwei Spiele weniger. Es treffen also die beiden letzten ungeschlagenen Teams der A-Liga West aufeinander. Schon alleine die Leistung die unsere Reserve um Hennes und Erni als Aufsteiger überhaupt bis dato bietet ist schon mehr als beachtlich. Und jetzt besteht sogar die Möglichkeit mit einem Sieg im Spitzenspiel alleiniger und ungeschlagener Tabellenführer zu werden! Das wär doch mal was wenn unsere Zweite das letzte Spiel des Jahres vor eigenem Publikum als Tabellenführer angehen könnte!
Aber davor steht wie gesagt noch die schwere Aufgabe am Sonntag in Saarlouis. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 13.12. um 16:00 Uhr in der Steinrauschhalle!

Die Begegnungen des Wochenendes (alle am 13.12.) im Überblick:

weibliche D-Jugend
15:00 Uhr TUS Riegelsberg - HC Perl

weibliche A-Jugend
15:30 Uhr TBS Saarbrücken - HC Perl

Herren II
16:00 Uhr HG Saarlouis IV - HC Perl II

Herren I
17:00 Uhr TV Birkenfeld/Nohfelden - HC Perl I


Die Reporter schrieb am 25.11.2009 um 12:20 Uhr
Herren I

++++!!!Hartes Wochenende für die 1. Herrenmannschaft!!!+++

Volles Programm mit einem "englischen Wochenende" steht für unser Erste an.
Am Samstag geht es zum schweren Auswärtsspiel nach Zweibrücken gegen den SV 64 Zweibrücken III. Nach der guten Leistung vom vergangenen Wochenende will man den Schwung mitnehmen und wieder einen Auswärtssieg einfahren. Die Gastgeber sind zwar mit bisher nur einem Pluspunkt Letzter in der Verbandsliga aber dennoch nicht zu unterschätzen. Die Mannschaft ist etwas älter aber gespickt mit ehemaligen Ober- und Regionalligaspielern. Noch dazu hat sich unser HC gegen die Routiniers in der Vergangenheit immer schwer getan. Die Verletztenliste der Neumann-Truppe ist auch nicht unbedingt kürzer geworden. Man muss weiterhin auf die Langzeit-Verletzten Kevin Otto und Steven Neumann verzichten. Außerdem steht hinter dem Einsatz von Michael Repplinger weiterhin ein Fragezeichen.
Unser Team sollte also wachsam sein und von Beginn an die erforderliche Einstellung an den Tag legen. Dann dürfte auch ein Sieg in Zweibrücken im Bereich des Möglichen liegen.
Anpfiff der Partie ist am Samstag, 28.11. um 18:00 Uhr in der Ignaz-Roth-Halle in Zweibrücken.

Mit einem hoffentlich positiven Ergebnis im Rücken und entsprechendem Selbstbewusstsein könnte man dann völlig entspannt am nächsten Tag eines der Highlights der Hinrunde in Angriff nehmen. In der 2. Hauptunde des Bank-1-Saar-Cups hat das Losglück dem HC Perl den Regionalligisten MSG HF US I beschert. Die Mannen aus der Kreisstadt Merzig sind derzeit vom Verletzungspech arg gebeutelt und befinden sich in Folge dessen in der Regionalliga in einer Krise. Trotzdem kommt das Team von Trainer Berthold Kreuser als haushoher Favorit nach Perl und wird das Spiel wohl nützen wollen um mit einem Sieg wieder Schwung und Fahrt für die kommenden Aufgaben in der Liga aufzunehmen.
Die junge Truppe des HC möchte in diesem Spiel vorrangig Erfahrung sammeln, möglichst lange mit dem Favoriten mitspielen und den hoffentlich zahlreichen Zuschauern ein schönes Handballspiel bieten.
Anpfiff des Lokalderbys im Pokal ist am Sonntag, 29.11. 17:30 Uhr in der Sporthalle Perl!

Die Reporter schrieb am 19.11.2009 um 06:52 Uhr
Herren

+++WICHTIG!!!WICHTIG!!!WICHTIG!!!WICHTIG!!!WICHTIG!!!+++

Für die beiden Herrenmannschaften gelten ab sofort neue Trainingszeiten:

--1. Herrenmannschaft jeweils Dienstags und Freitags ab 20:00 UHr

--2. Herrenmannschaft Mittwochs ab 20:30 Uhr

Die Reporter schrieb am 13.11.2009 um 14:02 Uhr
Der Spieltag

+++DIE SPIELE AM WOCHENENDE+++

Sechs Heimspiele und ein Auswärtsspiel stehen für unsere Mannschaften am Wochenende auf dem Programm. Allein vier Heimspiele finden am morgigen Samstag statt.

Los geht es um 14:00 Uhr mit dem Spiel der weiblichen A-Jugend gegen Spiesen-Elversberg. Im Anschluss daran tritt die männliche A-Jugend um 15:45 Uhr gegen den TV Losheim an.

Um 17:30 Uhr bekommt es die "Zweite" dann mit dem TV Altenkessel III zu tun. In der A-Liga gehört das Team um Hennes und Erni bislang zu den Überraschungen der Saison. Schließlich steht man als Aufsteiger nach fünf Spielen ungeschlagen auf Rang 2. Zwar muss man auf Michael Repplinger verzichten, der nach guten Trainingsleistungen wieder im Kader der "Ersten" steht, gegen den Tabellenzehnten dürfte aber auch so ein Sieg möglich sein.

Bei der 1. Herrenmannschaft sieht es derzeit nicht so rosig aus. In zwei der letzten drei Spiele blieb man absolut unter den eigenen Möglichkeiten und auch der derzeitige siebte Platz in der Verbandsliga wird dem eigenen Anspruch nicht wirklich gerecht. Morgen im Heimspiel (19:30 Uhr) gegen die HSG DJK Nordsaar II (5.) will man die Wende schaffen und wieder zurück in die Spur finden. Der Trainer erwartet nach den mäßigen Auftritten der letzten Wochen nun eine Reaktion von seiner Truppe und wird sie auch dementsprechend einstellen. Personell plagen den HC weiterhin einige Verletzungssorgen. Definitiv nicht im Kader sind Kevin Otto (Knieverletzung) und Steven Neumann (Bandscheibenprobleme). Ein Fragezeichen steht auch hinter dem Einsatz von Michael Repplinger der mit Schulterproblemen zu kämpfen hat.
Wichtig wird Morgen neben der Einstellung mit Sicherheit auch die Unterstüzung der Zuschauer sein. Mit zahlreicher und lautstarker Unterstützung wird es für unsere Jungs ganz sicher leichter werden. Deswegen der Aufruf an alle Anhänger; kommt in die Halle und gebt der Mannschaft die notwendige Unterstützung!!!

Die Spiele im Überblick:

Samstag, 14.11.:

A-weiblich gegen HSG Spiesen Elversberg 14:00 Uhr

A-männlich gegen TV Losheim 15:45 Uhr

Herren II gegen TV Altenkessel III 17:30 Uhr

Herren I gegen HSG DJK Nordsaar II 19:30 Uhr


Sonntag, 15.11.:

E-männlich gegen TV Losheim 15:15 Uhr

D-männlich gegen JSG Bous/ Wadgassen 16:30 Uhr

HC Dillingen/ Diefflen gegen D-weiblich 10:30 Uhr in Diefflen



Die Reporter schrieb am 02.11.2009 um 12:19 Uhr
Herren I

+++Pokalspiel der "Ersten" und Vorschau zum Wochenende+++

Trotz einiger Ausfälle und weiterer angeschlagener Spieler sollte das Pokalspiel bei der HSG DJK Nordsaar III doch eher eine Pflichtaufgabe sein. Unsere Mannschaft hatte eigentlich einen Gegner erwartet, der von der Alterstruktur her zu den etwas älteren Teams zu zählen wäre. Umso überraschter war man einer Truppe gegenüber zu stehen die noch deutlich jünger war als die Eigene. Dieser Überraschungseffekt diente aber leider nicht dazu von Beginn an wach und konzentriert zu Werke zu gehen.
Der HC agierte fahrig, unkonzentriert und ohne jegliches Feuer. In der Anfangsphase schien unsere Mannschaft förmlich im Tiefschlaf zu sein. Die Gastgeber dominierten und schafften es auch in Unterzahl immer wieder zum Erfolg zu kommen. Nach 12 Minuten führte Nordsaar mit 7:1.
Dann schien sich der HC aber doch zu besinnen, kämpfte sich heran und konnte nach knapp 20 Minuten erstmals durch Marco Heisel mit 9:10 in Führung gehen. Die Neumann-Truppe hatte das Spiel dann bis zur Pause im Griff und ging mit 14:16 in die Kabine.
Nach dem Wechsel schienen die Fronten geklärt. Der HC war die bessere Mannschaft und konnte sich phasenweise mit 5 Toren absetzen. Aber zum Ende hin machte man es sich nochmal schwer. Die Gastgeber gaben nie auf, setzten den HC immer wieder unter Druck und konnten 10 Minuten vor dem Ende wieder ausgleichen. Die größere Erfahrung und konditionelle Vorteile waren dann ausschlaggebend für den knappen 31:33 Sieg des HC.
Pflichtaufgabe erfüllt, 2. Hauptrunde erreicht, abhaken!

In der Verbandsliga geht es am kommenden Sonntag, 08.11. um 19:00 Uhr mit dem schweren Auswärtsspiel beim TV Kirkel weiter. Nach den unglücklichen Niederlagen aus den letzten beiden Spielen will man auch in der Liga wieder zurück in die Spur finden. Auch die Personalsituation dürfte sich bis Sonntag wieder entspannt haben. In Kirkel ist es zwar immer schwer und unangenehm zu spielen, wenn man aber so auftritt wie beim Spiel in Kirkel in der letzten Saison düfte ein Sieg nicht unmöglich sein.
Motivationsprobleme wird es mit Sicherheit keine geben. Schließlich möchte man gut in die Serie der verbleibenden fünf schweren Spiele bis zur Weihnachtspause starten!

Die Reporter schrieb am 02.11.2009 um 11:17 Uhr
Trainingszeiten

+++!!!WICHTIG!!!WICHTIG!!!WICHTIG!!!+++

Wie immer im Winterhalbjahr ändern sich die Trainingszeiten auch für die 1. Herrenmannschaft.
Beginnend mit dieser Woche trainert die 1. Herrenmannschaft wie folgt:

Mittwochs ab 20:30 Uhr
Freitags ab 20:00 Uhr

Die Reporter schrieb am 31.10.2009 um 10:03 Uhr
Die Minis

+++!!!WICHTIG!!!+++

Nicht nur die Herren spielen an diesem Wochenende, auch unsere Kleinsten dürfen sich austoben. Die Minis Jahrgang 2001/2002 spielen Morgen am Sonntag, dem 01.11.09 um 11:00 Uhr in Brotdorf in der Seffersbachhale.

Abfahrt ist um 10:00 Uhr an der Sporthalle Perl!

Die Reporter schrieb am 29.10.2009 um 14:32 Uhr
Der Verein

Das Weinfest wurde insgesamt mehr oder weniger gut überstanden ;-). Bis auf kleinere "Kreislauf-Irritationen" waren keine Auswirkungen zu beklagen.
An dieser Stelle möchte sich der Vorstand bei allen Helfern und nicht zuletzt auch bei allen Gästen bedanken. Ein großer Dank geht an unser HC-Urgestein BIPS der uns mit der kurzfristigen Bereitstellung einer Musikanlage aus der Patsche geholfen hat!!!
Besonders der Montag mit unserer G.R.S.M.N.-Party war ein voller Erfolg und wird wohl auch im kommenden Jahr zum HC-Keller-Weinfestprogramm gehören. Hier geht ein besonderer Dank an "Chapeau Noir" die zusammen mit zahlreichen gut gelaunten Gästen eine tolle Stimmung verbreitet haben!!!!

Tja und kaum ist das Weinfest vorbei, geht es für die 1. Herrenmannschaft schon wieder mit dem Spielbetrieb weiter. Am kommenden Samstag, dem 31.10. geht es in der 1. Hauptrunde der Bank 1-Saar-Trophy zum Bezirksligisten HSG DJK Nordsaar III.
Der aktuell Tabellenneunte der Bezirksliga Ost wird sicherlich mit einigen erfahrenen Spielern aufwarten, nichts desto trotz darf und muss man dieses Spiel als Pflichtaufgabe für unsere Mannschaft und Trainer Neumann ansehen. Alles andere als ein Weiterkommen wäre trotz der zahlreichen angeschlagenen Spieler ein herbe Enttäuschung!!!
Anpfiff der Partie ist am Samstag, 31.10. um 19:45 Uhr in der Bliesthalhalle Oberthal.

Die Mannschaft trifft sich zur Abfahrt um 17:30 Uhr an der Sporthalle Perl!

Die Reporter schrieb am 16.10.2009 um 11:09 Uhr
Verein

+++Die Spiele am kommenden Wochenende+++

Unsere 1. Herrenmannschaft scheint den "Rückschlag" vom Wochenende einigermaßen verkraftet zu haben; diesen Eindruck konnte man zumindest haben wenn man die Mannschaft in dieser Woche im Training beobachtet hat. Jetzt bleibt erst einmal genügend Zeit um sich auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten. Erst am 31.10. geht es mit dem Pokalspiel bei der HSG DJK Nordsaar III weiter bevor es am ersten Novemberwochenende zum TV Kirkel geht.

Für unsere Zwote geht es aber schon Morgen in der Liga weiter. Die Truppe um die Routiniers Erni, Hennes, Manu und Günner schlagen sich in der A-Liga West als Aufsteiger mehr als einfach nur beachtlich. Als Dritter gehört man zu den vier Teams die bis dato noch ungeschlagen sind. Neben dem HC Perl II sind dies noch die MSG HF US IV, gegen die man vor Wochenfrist ja noch ein Unentschieden erkämpfen konnte, die HG Saarlouis IV und der TV Altenkessel II.
Dies wird sich an diesem Wochenende wohl ändern denn der Spielplan sieht gleich zwei Spitzenspiele vor. Die MSG HF US IV (2.) empfängt am Sonntag die HG Saarlouis IV (1.). "Unser Dreamteam" ist aber Morgen schon in der glücklichen Lage vorlegen zu können wenn man zu Hause auf den TV Altenkessel II (4.) trifft.
Für Spannung und Unterhaltung ist bei der Zwoten ja bekanntlich immer gesorgt und so hoffen wir, dass wieder zahlreiche Zuschauer unser Team lautstark unterstützen werden!!!

Die Spiele im Überblick:

Samstag 17.10.:
F-Jugend:
HC Perl - SG Brotdorf/ Mettlach 11:30 Uhr

D-männlich:
HC Perl - HC Schmelz 14:00 Uhr

A-männlich:
HC Perl - Fraulautern/Überherrn 15:45 Uhr

Herren II:
HC Perl - TV Altenkessel II 17:30 Uhr


Sonnatg 18.10.:
C-weiblich:
HC Dill./ Diefflen - HC Perl 14:00 Uhr

A-weiblich:
JSG Südost Saar I - HC Perl 15:30 Uhr



Die Reporter schrieb am 06.10.2009 um 15:34 Uhr
Der Verein

+++Vier Heimspiele am Samstag+++

Fast alle Mannschaften des HC Perl müssen am kommenden Wochenende ran. Von den sieben Spielen sind sechs Heimspiele, vier davon alleine am Samstag.

Als erstes müssen um 13:45 Uhr die Mädels der A-Jugend im Pokal gegen den HSV Merzig/ Hilbringen auf die Platte. Die Gäste spielen in der Oberliga und sind dort Tabellenzweiter. Eine Aufgabe die zumindest deutlich schwerer zu lösen sein dürfte als die bisherigen Spiele in der Liga.

Ebenfalls den HSV MZG/ Hilbringen, allerdings in einem Punktspiel, haben unsere Jungs der D-Jugend zu Gast. Hennes und seine Racker sind mit zwei Siegen bis jetzt super in die Saison gestartet, liegen auf Platz Zwei und wollen vor den eigenen Zuschauern natürlich den nächsten Sieg nachlegen. Allerdings liegt der Gegner nur einen Tabellenplatz dahinter und will mit Sicherheit ein Wörtchen mitreden. Für Spannung ist also gesorgt. Anpfiff ist um 16:00 Uhr.

In der A-Liga West der Herren stehen drei Mannschaften nach drei Spieltagen mit drei Siegen an der Spitze. Zwei davon treffen mit dem HC Perl II und der MSG HF US IV am Samstag in Perl aufeinander. Ein echtes Spitzenspiel also! Bleibt zu hoffen, dass unsere Zwote mal wieder einen absoluten Kracher abliefert und auch nach vier Spielen als Aufsteiger ungeschlagen bleibt! Wir werden es ab 17:30 Uhr sehen.

Den Abschluss eines hoffentlich erfolgreichen Handballtages aus Perler Sicht macht dann die 1. Herrenmannschaft. Nach zuletzt zwei schwächeren Leistungen in Pokal und Liga möchte die Mannschaft an die starke Leistung gegen St. Ingbert im ersten Heimspiel der Saison anknüpfen. Damit würde man die kleine spielerische Krise auch schnell wieder ad acta legen.
Der Gegner ist allerdings keinesfalls zu unterschätzen. Die HSG Dudweiler ist als Absteiger aus der Oberliga mit bisher 5:1 Punkten ordentlich gestartet. Es ist zwar nicht gerade einfach in Perl etwas zählbares mitzunehmen, aber die Gäste werden Alles daran setzen sich mit einem weiteren Sieg an der Tabellenspitze festzusetzen. Für unsere Mannschaft geht es darum die eigenen Zuschauer wieder zu begeistern und zu Hause weiter eine weiße Weste zu behalten. Anpfiff: 19:30 Uhr
Über lautstarke Unterstützung, ähnlich wie beim letzten Heimspieltag würden sich unsere Mannschaften freuen!!!

Weitere Spiele am Wochenende:

Sonntag, 11.10.2009:


11:30 Uhr E-männlich HC Perl - SV Fraulautern
13:00 Uhr E-weibich HC Perl - HSV MZG/ Hilbringen

11:30 Uhr D-weiblich SG Brotdorf/ Mettlach - HC Perl


Wie immer wünschen wir all unseren Teams viel Spaß und viel Erfolg!!!!

Die Reporter schrieb am 05.10.2009 um 09:58 Uhr
Herren

+++Pokalergebnisse+++

Beide Herrenmannschaften traten am Wochenende im Bank 1 Saar Cup an.
Am Samstag unterlag die "Zweite" nach großem Kampf dem Bezirksligisten TV Niederwürzbach mit 19:23.

Die 1. Mannschaft musste am Sonntag bei der HSG Friedrichsthal/ Bildstock (A-Liga West) antreten. Mit einer Rumpftruppe und ohne Glanz hat man diese Pflichtaufgabe erfüllt. Mit einem 24:31 (9:17) qualifizierte man sich für die Hauptrunde. Dort geht es voraussichtlich am 31.10. zur HSG DJK Nordsaar III. Die genaue Terminierung folgt noch.


Die Reporter schrieb am 24.09.2009 um 10:28 Uhr
Herren I

Spiele am kommenden Wochenende


+++Herren I Auswärts beim Aufsteíger in Schmelz+++

Nach den erfolgreichen ersten beiden Spielen in Illtal und zuhause gegen St. Ingbert geht es für unsere 1. Herrenmannschaft am kommenden Sonntag zum HC Schmelz. Der starke Aufsteiger hat in den bisher absolvierten zwei Saisonspielen bereits aufhorchen lassen. Am ersten Spieltag konnten sie deutlich in St. Ingbert gewinnen, bevor sie am letzten Sonntag in eigener Halle ein Unentschieden gegen die HSG Dudweiler folgen ließen. Da es sich bei den bisherigen Gegnern der Schmelzer keineswegs um Laufkundschaft, sondern um Teams handelt die man in der oberen Hälfte der Tabelle erwartet, sollte unser Team gewarnt sein. Besonders beachtenswert dürfte die Offensivabteilung der Gastgeber um Spielmacher Weber und die Rückraumspieler sein.
Es verspricht ein interessantes Duell zu werden, da sich auch unser HC derzeit in guter Form präsentiert. Was die Personaldecke angeht kann Trainer Neumann voraussichtlich wieder aus dem Vollen schöpfen. Aus dem Kader der letzten Woche werden Christoph Bodem und Christoph Röder diesmal nicht dabei sein, dafür melden sich Steven Neumann, Mike Gronimus, Christoph Pütz und Stefan Bechtel zurück. Personalprobleme dürfte es also eigentlich Keine geben.
Wie im gestrigen Training zu beobachten war stimmen sowohl Einstellung und auch Stimmung in der Truppe. Man kann also davon ausgehen, dass Trainer Neumann mit seiner jungen Truppe hochmotiviert und gut eingestellt nach Schmelz fahren wird. Was dann am Ende dabei heraus kommt wird man sehen.
Schön wäre es wenn vielleicht der ein oder andere Perler Anhänger in der Primshalle in Schmelz erscheinen würde.
Anpfiff der Partie ist am Sonntag, dem 27.09. um 18:45 Uhr ind er Primshalle/ Schmelz.

Die restlichen Spiele im Überblick:

Samstag 26.09.2009

Heimspiele:

A-weiblich HC Perl - JSG Süd-Ost-Saar II 14:00 Uhr
A-männlich HC Perl - TUS Riegelsberg 15:45 Uhr

Auswärtsspiele:

C-weiblich HC Überherrn - HC Perl 14:15 Uhr
Herren II TV Sulzbach - HC Perl 19:00 Uhr

Wir wünschen all unseren Mannschaften viel Glück und Erfolg!!!

Die Reporter schrieb am 18.09.2009 um 18:33 Uhr
A-Jugend männlich

Das Auswärtsspiel der männlichen A-Jugend in Rilchingen/ Hanweiler das für Moregn angesetzt war wurde verlegt!!!!

Die Reporter schrieb am 16.09.2009 um 11:56 Uhr
Herren I

+++Erster Heimauftritt der 1. Herrenmannschaft+++

Am Samstag ist es dann endlich soweit. Die 1. Herrenmannschaft präsentiert sich erstmals in der neuen Saison dem eigenen Publikum.
Beim Auftakt in Illtal am ersten Spieltag war zwar noch etwas Sand im Getriebe, letztendlich konnte man die Punkte aber doch mitnehmen. Insofern hat man mit einem besseren Start als im letzten Jahr schon eines der Teilziele der Saison erfüllt.
Nun empfängt man um 19:30 die SGH St. Ingbert II. Die Gäste haben die vergangene Saison als Vierter abgeschlossen nachdem sie lange mit an der Spitze waren. Das Team aus St. Ingbert hat allerdings ein etwas anderes Gesicht als im letzten Jahr. Zwei Routiniers haben die Mannschaft verlassen und einige junge Spieler sind aus der A-Jugend aufgerückt. Außerdem wird Christian Schwarzer als Rückraumspieler im Kader der Gäste geführt. Man sollte also die beiden Siege des HC aus der letzten Saison nicht unbedingt zum Anlass nehmen kategorisch von einem weiteren Sieg gegen St. Ingbert auszugehen. Zumal die Gäste am ersten Spieltag überraschend deutlich zu Hause gegen den Aufsteiger aus Schmelz unterlegen waren und sie deshalb wohl hochmotiviert auftreten werden um die Heimniederlage mit einem Sieg in Perl zu egalisieren!
Das Team von Trainer Neumann möchte das natürlich verhindern und mit dem gewonnenen Schwung und Selbstvertrauen einen Heimsieg nachlegen. Wie schon im ersten Spiel muss man auf Rückraumspieler Stefan Bechtel und zusätzlich auf Steven Neumann und Mike Gronimus verzichten. Außerdem hat Torhüter Stefan Marx nach einer Verletzung noch etwas Trainingsrückstand und ist deshalb noch nicht ganz auf der Höhe, wird aber im Kader stehen.
Auf Grund des großen Kaders dürften die Ausfälle der drei Feldspieler aber, wenn auch schwer, zu kompensieren sein.
Ob mit oder ohne Weltmeister Schwarzer, für Spannung dürfte hinreichend gesorgt sein. Sein Erscheinen wäre natürlich ein absolutes Highlight für die junge Perler Truppe auch wenn es dann noch schwerer werden wird die Gäste zu schlagen!
Egal wie, Trainer und Mannschaft wollen mit einem engagierten und erfolgreichen Auftritt die hoffentlich zahlreichen Zuschauer zu regelmäßigen Besuchen der Heimspiele bewegen!

Bevor die 1. Herrenmannschaft auf die Platte geht wird um 17:30 Uhr die "Zweite" gegen den TUS Riegelsberg antreten. Auch die Mannen um Hennes Arnold wollen anch dem erfolgreichen Start in Völklingen einen weiteren Sieg nachlegen. Auch hier würde eine lautstarke Zuschauerunterstützung entscheidend weiterhelfen!

Die Spiele vom Wochenende im Überblick:

Samstag, 19.09.2009:

15:45 C-Jugend weiblich
HC Perl - HSV MZG/Hilbringen II

17:30 HC Perl II - TUS Riegelsberg

19:30 HC Perl I - SGH St. Ingbert II

17:30 A-Jugend männlich
SF Rilchingen/ Hanweiler - HC Perl

Sonntag, 20.09.2009:

14:00 E-Jugend männlich
HC Perl - HG Saarlouis II

15:30 D-Jugend männlich
HC Perl - HG Saarlouis II




Die Reporter schrieb am 07.09.2009 um 11:13 Uhr
Herren I


+++Licht und Schatten in der Vorbereitung+++

Mit einem Trainingslager und Testspielen gegen Elm/Sprengen und die TG Konz hat die 1. Herrenmannschaft um Trainer Michael Neumann am Wochenende die Vorbereitung abgeschlossen. Insgesamt kann man mit dem Verlauf der Vorbereitung durchaus zufrieden sein. Das, was die Mannschaft in den letzten beiden Testspielen zeigte, gab den Eindruck der gesamten Vorbereitung wieder. Man ist durchaus in der Lage mit höherklassigen Teams mitzuhalten so lange man nich in Hektik verfällt. Aber manchmal fehlt der Mannschaft noch die nötige Ruhe und Abgezocktheit.
Der deutliche Sieg gegen die TG Konz dürfte nochmal Sicherheit gegeben haben, sollte aber nicht überberwertet werden. Denn am kommenden Wochenende wird es dann ernst!
Personell hat sich das Gesicht der Truppe etwas verändert. Den Abgängen Röder und Steger stehen mit Christoph Bodem, Stefan Bechtel, Christoph Köhler und Kevin Otto vier Neuzugänge gegenüber. Integriert haben sich die vier Neuen schnell, da sie menschlich gut in die Mannschaft passen und auch die spielerische Bindung hat sich in den letzten Wochen gut entwickelt. Nicht unerheblich dürfte auch die Tatsache sein, dass drei der vier Neuen große Erfahrung mitbringen.
Die wird man auch brauchen, denn das Auftaktprogramm des HC hat es in sich. Los gehts am kommenden Samstag, dem 12.09. um 18:00 Uhr mit dem schweren Auswärtsspiel in Illtal. Als Saisonziel hat Trainer Neumann ausgegeben das Ergebnis der letzten Saison zu bestätigen bzw. zu verbessern. Und gleich im ersten Spiel hat man die Gelegenheit zur Verbesserung. Die MSG HF Illtal II war schon in der vergangenen Saison der Auftaktgegner und der HC unterlag nach einer schwachen Leistung. Diesmal will man es besser machen und wenn möglich mit einem Auswärtssieg in die Saison starten.

Das würde dann auch für das nötige Selbstvertrauen für den ersten Heimauftritt am 19.09. um 19:30 Uhr sorgen. Da wartet dann nämlich mit der SGH ST. Ingbert II eine Truppe die im letzten Jahr lange Oben mitgespielt hat. Außerdem wird bei den Gästen kein Geringerer als Weltmeister Christian Schwarzer im Kader geführt!

Die Reporter schrieb am 03.09.2009 um 12:23 Uhr
Herren I


+++Herren I Zeitplan+++

Hier der grobe Zeitplan für das kommende Wochenende 04. bis 06.09. als Anhalt. Die angegebenen Zeiten können sich im Bedarfsfall eventuell minimal verschieben:

Freitag 04.09.:

20:00 Uhr Training

Samstag 05.09.:

15:30 Uhr Training
18:00 Uhr Termin Mannschaftsfotos
20:30 Uhr Spiel in Elm

Sonntag 06.09.:

09:00 UHr Training
18:30 Uhr Spiel in Perl gegen TG Konz



Holger schrieb am 02.09.2009 um 15:34 Uhr
Pokal

Erster Erfolg:
Unsere Herren II haben in Bous ihr Pokalspiel 26:22 gewonnen und treffen in der nächsten Runde auf den TV Niedewürzbach.
Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben

Die Reporter schrieb am 31.08.2009 um 19:54 Uhr
Herren I

+++Endspurt in der Vorbereitung+++

Zwei Wochen bleiben Trainer Neumann und seiner Mannschaft noch bis es am 12.09. zum ersten Punktspiel zur HSG Illtal II geht.
Am vergangenen Freitag wurde man erst einmal etwas unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Nachdem man beim eigenen Turnier noch zwei Oberligisten schlagen konnte, setzte es gegendie MSG HF US II eine deutliche Niederlage.
In der ersten Hälfte war die Partie noch weitgehend ausgeglichen. Nach dem Wechsel zeigte sich dann aber endgültig, dass unsere Jungs nicht ihren besten Tag erwischt hatten. Am Ende unterlag man deutlich und verdient mit 8 Toren.

Vielleicht war das aber auch ein Schuss vor den Bug zur rechten Zeit, denn jetzt heißt es Kopf hoch und weiter machen. Noch drei Vorbereitungsspiele wird die Mannschaft absolvieren. Am Mittwoch um 20:00 Uhr geht es eigener Halle gegen die Fortuna aus Saarburg (RPS-Oberliga).
Im Rahmen des Trainingslagers vom 04. bis 06.09. tritt man Samstags Abends um 20:00 Uhr in Elm (Saarlandliga) an. Sonntags ampfängt man dann in Perl um 18:30 UHr die TG Konz.
Gerade gegen Konz hofft die Mannschaft auf die Unterstützung zahlreicher Zuschauer.

Die Herren absolvieren ihr letztes Testspiel, für die Jugendmannschaften geht es bereits um Punkte. Am Sonntag dem 06.09. spielen drei Jugendmannschaften zu Hause.
Den Anfang macht die weibliche E-Jugend um 13:45 Uhr gegen Quierschied. Die weibliche D-Jugend empfängt um 15:15 Uhr die HSG Dudweiler, bevor die weibliche C-Jugend um 16:45 Uhr die Lokalrivalen aus Merzig/ Hilbringen zu Gast hat.
Neben attraktivem Handball besteht am Sonntag die Möglichkeit Saisonkarten für die Heimspiele der Herrenmannschaft zu erwerben.

Wir freuen uns auf einen hoffentlich gelungenen Einstand in die Saison und hoffen auf zahlreiche Zuschauer.

Die Reporter schrieb am 27.08.2009 um 11:56 Uhr
Herren II

+++WICHTIG+++WICHTIG+++

Im Gegensatz zur Ersten die noch zwei Wochen Zeit hat bis es ernst wird muss die 2. Herrenmannschaft schon an diesem Wochenende zu einem Pflichtspiel antreten. Am Sonntag dem 30.08. geht es um 19:00 Uhr in der Quali zum Bank 1 Saar Cup zum SV 08 Bous II. Anpfiff der Partie ist um 19:00 Uhr in der Südwesthalle in Bous.

Wir wünschen der Mannschaft viel Glück und Erfolg!!!

Die Reporter schrieb am 25.08.2009 um 14:08 Uhr
Herren I


+++Herren I bei eigenem Turnier erfolgreich+++

Am vergangenen Samstag fand das alljährliche Grenzland-Turnier für Herrenmannschaften in Perl statt. Nachdem sich das Teilnehmerfeld wegen insgesamt vier kurzfristigen Absagen bedauerlicherweise stark reduziert hatte, machten die verbliebenen Teams das Beste aus der Situation. Jeder trat in jeweils 2 X 20 Minuten gegen Jeden an.
Wohl auch auf Grund des traumhaften Wetters fanden nur wenige Zuschauer den Weg in die Halle. Denen wurde allerdings durchaus ansehnlicher Handball geboten. Besonders die eigene Mannschaft wusste insgesamt zu überzeugen. Wie die anderen Turnierteilnehmer TUS Daun, HB Grevenmacher und MSG HF US II war auch der HC Perl stark ersatzgeschwächt.
Mit drei Siegen konnte sich unsere Mannschaft ungeschlagen den Turniersieg vor dem TUS Daun (Rheinlandliga) und der MSG HF US II (Saarlandliga) sichern. Die Siegprämie teilte sich unsere Mannschaft mit den viertplatzierten Gästen aus Luxemburg, die das gesamte Turnier mit nur sechs Feldspielern bestritten hatten.
Der Dank des Vereins geht an alle vier Mannschaften die bei großer Hitze fairen und attraktiven Sport geboten haben!!!

Ein besonderer Dank geht an Jens Knitter für das Ausrichten der Cocktail-Bar und das Grillen. Desweiteren möchte sich der Verein bei der weiblichen A-Jugend, Teilen der männlichen A-Jugend und Teilen der 2. Herrenmannschaft für den Standdienst am Bierstand am Samstag und Sonntag, sowie bei Markus Eckert für die Turnierleitung bedanken.

Für die 1. Herrenmannschaft geht es jetzt in die Endphase der Vorbereitung. Am kommende Freitag empfängt man in eigener Halle um 20:00 Uhr die MSG HF US II. Am Sonntag um 18:00 Uhr ist dann der TV Losheim zu Gast in Perl.
Danach steht im Rahmen des Trainingslagers nur noch ein Testspiel am 04. September in Elm/Sprengen an bevor es dann am 12. September beim Auswärtsspiel gegen die HF Illtal II erstmals richtig ernst wird!

Die Reporter schrieb am 17.08.2009 um 15:30 Uhr
Herren I


+++Knappe Niederlage gegen Saarlandligisten+++

Am vergangenen Samstag war die zweite Mannschaft des SV 64 Zweibrücken zu einem Testspiel in Perl zu Gast. Wieder einmal ein echter Prüfstein für die Mannschaft um Trainer Neumann. Erfreulich war an diesem Samstag das rege Zuschauerinteresse.

Die Tatsache, dass hier zwei sehr junge Mannschaften aufeinander trafen ließ die Vermutung zu, dass trotz der hochsommerlichen Temperaturen ein flottes Spielchen auf die Zuschauer wartete. Die Gäste zeigten dann auch gleich von Beginn an den Tempo-Handball den man von ihnen gewohnt ist. Die Neumann-Truppe hielt aber überraschend gut dagegen und bis zum 6:6 war wenig von einem Klassenunterschied zu erkennen. Dann riss der Faden im Spiel des HC. Die technischen Fehler häuften sich. Zahlreiche Ballverluste in der Vorwärtsbewegung gaben den Gästen immer wieder die Möglichkeit zum schnellen Gegenstoß. In dieser Phase zog Zweibrücken bis auf fünf Tore davon. Auch wenn beim HC spielerisch nicht mehr viel funktionierte war die Einstellung doch positiv zu bewerten. Zur Halbzeit führten die Gäste zwar mit 13:18 aber gelaufen war die Sache noch lange nicht.

Nach dem Wechsel kam der HC wieder besser ins Spiel. Das Tempo blieb weiterhin hoch und so entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Mitte der zweiten Hälfte hatte der HC Perl dann seine stärkste Phase und konnte den Rückstand sogar bis auf einen Treffer beim 26:27 verkürzen. Entscheidend für die am Ende knappe 30:31 Niederlage war dann aber, dass der Ausgleich für Perl einfach nicht fallen wollte. Die Gäste legten immer wieder auf zwei Tore vor, Perl blieb zwar dran konnte aber wie gesagt nie ausgleichen.

Alles in Allem war das ein durchaus positiver Auftritt des HC Perl. Es ist zwar noch ein bisschen Sand im Getriebe, die Fortschritte sind aber doch deutlich erkennbar. Nicht zuletzt hat man ja am Samstag unter Beweis gestellt, dass man mit einem spielstarken Oberligisten durchaus mithalten kann. Man kann also guten Mutes sein, dass die Baustellen die sicherlich noch vorhanden sind in den verbleibenden gut drei Wochen bis zum Saisonstart abgearbeitet werden können.

Holger schrieb am 15.08.2009 um 08:18 Uhr
Handballcamp

Ab Montag gehtg´s rund in der Halle. Dann startet das Intesport-Handballcamp!
Bis Donnerstag geht´s hoch her. Weitere Infos unter www.handball-camp.de

Die Reporter schrieb am 14.08.2009 um 12:41 Uhr
Herren I

+++!!!Nicht vergessen!!!+++

Das Training der 1. Herrenmannschaft beginnt heute erst um 20:00 Uhr weil die Halle bis 20:00 Uhr durch die HSG Völklingen belegt ist!

Holger schrieb am 13.08.2009 um 22:45 Uhr
2 Spiele am Samstag

Das dritte Spiel des Tages findet nicht statt. Der USC Saarbrücken sagte kurzfristig ab.


Die Reporter schrieb am 13.08.2009 um 09:54 Uhr
Vorbereitungsspielen

Am kommenden Samstag steigen gleich drei Spiele in der Sporthalle Perl.

Unsere 1. Herrenmannschaft unter Trainer Neumann macht dabei um 17:00 Uhr den Anfang gegen den Saarlandligisten SV 64 Zweibrücken II.
Im Anschluss daran kommt es um 19:00 Uhr zu einem internationalen Duell. Die 1. Mannschaft des SV 64 Zweibrücken (RPS-Oberliga)trifft dabei auf den luxemburger Erstligisten HBC Bascharage.
Den Abschluss eines interessanten "Handball-Vorabendprogramms" machen dann um 20:30 Uhr die HSG Völklingen (Saarlandliga) und der USC Saarbrücken (Bezirksliga West).

Vor allem die Perler Handball-Fans können sich bei dieser Gelegenheit einen Eindruck über den Leistungsstand ihrer Mannschaft knappe vier Wochen vor Saisonbeginn machen bevor es dann gemeinsam zur Sehndorfer Marienkirmes geht.
Aber auch die beiden anderen Partien dürften dem geneigten Handballfan Einiges zu bieten haben.
Der HC, Mannschaft und Trainer freuen sich auf die lautstarke Unterstützung zahlreicher Zuschauer.

!!!Der Eintritt ist frei!!

Holger schrieb am 13.08.2009 um 09:41 Uhr
Spielpläne

Die Spielpläne sind aktualisiert und können auf der HP über den Menü-Punkt "Mannschaften" jeweils aufgerufen werden.

Die Reporter schrieb am 03.08.2009 um 08:49 Uhr
Herren I


Wie schon in den ersten beiden Testspielen gab es einen Sieg und eine Niederlage für die Mannschaft von Trainer Neumann.

Am Freitag konnte man gegen die A-Jugendlichen der SG Brotdorf/ Mettlach noch größtenteils überzeugen. Auch wenn noch nicht Alles rund lief war man doch meist Herr der Lage. Nach einer mit hohem Tempo geführten ersten Hälfte ging man mit einer 17:15 Führung in die Pause.
Auch in der zweiten Hälfte boten beide Teams den Zuschauern ein für diese frühe Phase der Vorbereitung doch sehr ansehnliches Handballspiel. Nach 60 Minuten ging der HC mit 33:28 als verdienter Sieger vom Platz.

Am gestrigen Sonntag sah es dann schon ein wenig anders aus. Man wollte gegen den Saarlandligisten HSG DJK Nordsaar möglichst gut mithalten. 10 Minuten lang sah das auch gar nicht mal schlecht aus was der HC zeigte. Bis zum 6:6 war man fast ebenbürtig. Doch dann schlichen sich viele leichte Fehler in Passspiel und Deckungsarbeit ein und ermöglichten damit den Gästen zahlreiche leichte Treffer. Mit einer 8:1 Serie setzte sich die HSG innerhalb weniger Minuten auf 14:7 ab. Bis zur Pause ging es dann auch munter so weiter und mit 23:12 wurden die Seiten gewechselt.
Nach dem Seitenwechsel nahmen die Gäste das Tempo etwas heraus und der HC selbst hielt besser dagegen. Insofern gestaltete sich die Niederlage mit 37:22 noch einigermaßen erträglich. Der Sieg war für die HSG DJK Nordsaar auch in dieser Höhe absolut verdient.
Für den HC heißt es jetzt die Fehler zu besprechen, abhaken und weiter arbeiten!

Die Reporter schrieb am 31.07.2009 um 12:30 Uhr
Herren I


+++Vorbereitungsspiele Herren I+++

Auch an diesem Wochenende wird die 1. Herrenmannschaft wieder zwei Testspiele absolvieren.
Am heutigen Freitag geht es gegen die A-Jugend-Regionalliga-Mannschaft der SG Brotdorf/ Mettlach. Anpfiff ist in der Seffersbachhalle Brotdorf um 20:00 Uhr.

Am Sonntag, dem 02.08. empfängt man dann einen richtig dicken Brocken in der Perler Sporthalle. Mit der HSG DJK Nordsaar I ist die Mannschaft zu Gast, die in der abgelaufenen Saison hinter dem Aufsteiger HG Saarlouis II den zweiten Platz in der Saarlandliga belegt hat. Einen Sieg für unsere Jungs in diesem Testspiel zu erwarten, wäre vielleicht ein wenig vermessen. Trotzdem dürfte es eine gute Gelegenheit für die Anhänger des HC sein, sich ein Bild über den Stand der Vorbereitung zu machen. Für Trainer Neumann geht es darum zu sehen wie sich seine Truppe gegen einen höherklassigen Gegner präsentieren wird.
Anpfiff der Party ist am Sonntag um 16:00 Uhr in der Sporthalle Perl.
Der Eintritt ist frei!

Die Reporter schrieb am 27.07.2009 um 08:22 Uhr
Herren I

+++Sieg und Niederlage in den ersten Tests!+++

Gute Ansätze aber doch erwartungsgemäß noch einige Baustellen - das ist das Fazit der ersten beiden Testspiele vom Wochenende.

Am Samstag in eigener Halle gegen den TV Heiligenwald gab es eine 29:32 Niederlage. In einer insgesamt fahrigen Partie mit einer hohen Fehlerquote auf beiden Seiten zog man letztendlich verdient den Kürzeren.
Neben den in dieser frühen Phase normalen Abstimmungsschwierigkeiten fand man nie richtig ins Spiel und die ganze Truppe wirkte über 60 Minuten etwas müde.

Am Tag drauf in Saarbrücken sah das Ganze doch schon deutlich besser aus. Objektiv gesehen ist der USC Saar spielerisch zwar deutlich stärker als Heiligenwald, dafür liegt die Spielweise der Uni-Truppe unserer Mannschaft aber viel mehr. Das Spiel wurde von beiden Teams mit hohem Tempo geführt, besonders in den ersten 15 Minuten. Als der USC die erste Auszeit nahm waren bereits 22 Treffer zum 11:11 gefallen. Bis zur Halbzeit ließ das Tempo ein wenig nach. Mit 15:17 ging es in die Pause. Auch die zweite Hälfet verlief ähnlich intensiv und am Ende konnte der HC mit 28:33 gewinnen.

Wie schon gesagt gibt es noch einige Abstimmungsprobleme in Angriff und Abwehr was aber völlig normal ist. Positiv ist dass die Mannschaft jetzt schon als Einheit auftritt, die Neuzugänge menschlich absolut in die Truppe passen und Alle angedeutet haben, dass sie die Mannschaft auch handballerisch weiterbringen können!

Schon am kommenden Wochenende geht es mit Testspielen weiter. Am Freitag um 20:00 Uhr spielt man in Brotdorf gegen die A-Jugend Regionalliga-Mannschaft der SG Brotdorf/ Mettlach. Das wird schon eine schwere Aufgabe bevor dann am Sonntag in eigener Halle mit der HSG Nordsaar 1 der letztjährige Zweite der Saarlandliga auf die Neumann-Truppe wartet. Anpfiff in der Sporthalle Perl ist um 16:00 Uhr.

Die Reporter schrieb am 21.07.2009 um 07:57 Uhr
Herren I

+++Testspiele gegen TV Heiligenwald und den USC+++

Seit knapp einem Monat bereitet sich unsere 1. Herrenmannschaft unter Leitung von Trainer Neumann intensiv auf die zweite Verbandsligasaison vor. Am kommenden Wochenende stehen dann die ersten ernsthaften Tests auf dem Programm.
Am Samstag empfängt man den TV Heiligenwald. Der Gegner hat die vergangene Saison in der Bezirksliga/ Ost mit drei Punkten Rückstand auf den Aufsteiger Ottweiler/ Steinbach mit Rang 2 abgeschlossen. Gegen den Meister konnten die Gäste eine Niederlage und einen Sieg verbuchen und dürften daher ähnlich stark einzuschätzen sein. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 25.07.2009 um 17:00 Uhr in der Sporthalle Perl!

Gleich am nächsten Tag wartet ein weiterer Bezirksligist auf den HC, dann allerdings aus dem Bezirk West. Die Uni-Sportler vom USC haben die abgelaufene Saison ebenfalls auf dem 2. Platz beendet.
Beim USC handelt es sich zwar um einen "alten Bekannten", da man dort aber scheinbar massiv aufgerüstet hat, dürfte der jetzige Gegner nur noch wenig mit der Mannschaft zu tun haben gegen die der HC Perl noch vor zwei Jahren in der Bezirksliga West angetreten ist.
Anpfiff Sonntag, 26.07.2009 um 18:00 Uhr in Saarbrücken/ Uni/ Halle 6.

In den beiden Spielen geht es für unsere Jungs vornehmlich um eine erste Standortbestimmung. Da sich der Kontakt mit dem Spielgerät naturgemäß bisher deutlich in Grenzen hielt, sollte man in dieser Phase der Vorbereitung noch keine Gala-Auftritte erwarten. Es war aber in der gestrigen Trainingseinheit zu spüren, dass die Mannschaft den ersten Spielen bereits entgegen fiebert.

Die Reporter schrieb am 06.07.2009 um 10:50 Uhr
Der Verein


+++Mannschaftsehrungen/ Herren I beim Turnier in Bous+++

Glück mit dem Wetter und gute Laune waren Garanten für eine gelungene Veranstaltung des HC am vergangenen Freitag. Dank gilt Allen die anwesend waren und den Mannschaftsehrungen damit einen würdigen Rahmen verliehen haben und insbesondere Jens Knitter für die Arbeit am Grill!!!

Seit gut zwei Wochen befindet sich unsere 1. Herrenmannschaft in der Vorbereitung und hat am Samstag bereits ihr erstes Turnier gespielt. Beim Rasen-Turnier in Bous stand der Spaß absolut im Vordergrund. So war es auch nicht verwunderlich, dass der erste Kontakt mit dem Spielgerät noch einige "Baustellen" offenbarte ;-). Alles in Allem war es aber doch ein gelungener Auftritt der mit dem dritten Platz abgeschlossen werden konnte.

Die Reporter schrieb am 24.06.2009 um 10:55 Uhr
Der Verein

+++Mannschaftsehrungen+++

Am Freitag, dem 03.07.2009 findet ab 18:30 Uhr an und in der Sporthalle Perl ein kleines aber feines Mitgliederfest des HC Perl statt.
Im Rahmen dieser Veranstaltung werden insbesondere die weibliche C-Jugend, die weibliche A-Jugend und die 2. Herrenmannschaft für die sportlichen Erfolge der vergangenen Spielzeit geehrt!
Neben dem Rückblick wollen wir uns gemeinsam für die Ziele und Aufgaben der kommenden Spielzeit einstimmen.
Schriftliche Einladungen an alle Mitgleider sind bereits ergangen. Außerdem wird in der Mosella nochmals auf die Veranstaltung hingewiesen.
Wir würden uns freuen, wenn zahlreiche Spieler und Spielerinnen, Eltern, Freunde und Gönner des Vereins der Einladungen folgen würden!!!

Den "Thekendienst" sowie den Auf- und Abbau übernimmt die 1. Herrenmannschaft! Das angesetzte Training fällt aus bzw. wird verlegt!

Der Vorstand

Die Reporter schrieb am 19.06.2009 um 10:33 Uhr
Herren

+++ Vorbereitung Herren I +++

Nächste Woche steigen die Herren unter Trainer Neumann in die Vorbereitung auf die zweite Verbandsliga-Saison ein.
Am kommenden Montag geht es mit einer Mannschaftsbesprechung und einer Trainingseinheit erstmal locker los. Danach geht es dann mindestens dreimal wöchentlich in die Vollen. Ein Programm welches es in sich hat!

Dabei kann Michael Neumann aus dem Vollen schöpfen. Den Abgängen von Martin Pütz und Andre Steger stehen mit Kevin Otto, Christoph Bodem und Stefan Bechtel drei Zugänge gegenüber. Allerdings könnte bis zum Saisonstart ein weiterer Abgang dazu kommen.

Hier vorab schon einmal ein paar Termine zur Vorbereitung:

04.07.2009 ---Turnier in Bous---

25.07.2009 ---Testspiel Perl gegen TV Heiligenwald um 17:00 Uhr ----

26.07.2009 ---Testpiel in Saarbrücken gegen USC Saarbrücken um 18:00 Uhr ---

02.08.2009 ---Testspiel in Perl gegen HSG Nordsaar I um 16:00 Uhr ---

15.08.2009 ---Testspiel in Perl gegen SV 64 Zweibrücken II um 17:00 Uhr ---

22.08.2009 ---Herrenturnier in Perl ---

28.08.2009 ---Testspiel in Perl gegen TV Losheim um 20:30 Uhr ---

29.08.2009 ---Testspiel in Heiligenwald um 19:00 Uhr ---

30.08.3009 ---Testspiel in Perl gegen MSG HF US II um 19:00 Uhr ---




Die Reporter schrieb am 28.05.2009 um 13:06 Uhr
Der Verein


+++Zur Überbrückung der Trainingspause trifft sich dei 1. Herrenmannschaft künftig Mittwochs und Freitags jeweils um 19:30 Uhr zum Kicken in der Halle. Es sind selbstverständlich auch Alle willkommen die nicht zur "Ersten" gehören!!!+++

Die Reporter schrieb am 27.05.2009 um 07:31 Uhr
Der Verein

+++!!!Heute Abend um 19:00 Uhr lockeres Kicken in der Halle!!!+++

+++Beim Saisonabschluss sind zwei Dinge "zurück geblieben" deren Eigentümer noch immer gesucht werden:

1. Eine schwarze Softshell- oder Fleece-Jacke

2. Ein einzelner Schlüssel mit einem braunen Anhänger aus Leder auf dem ein Herz eingeprägt ist

Der oder die Eigentümer bitte zeitnah bei einem der HC-Verantwortlichen melden!

Die Reporter schrieb am 19.05.2009 um 09:31 Uhr
Der Verein

+++Generalversammlung+++

Am vergangenen Samstag fand die turnusmäßige Generalversammlung des HC Perl statt.
Nach den Berichten des Vorstandes und einer positiven und konstruktiven Aussprache, wurde der amtierende Vorstand im Zuge des üblichen und vorgeschriebenen Wahlverfahrens im Amt bestätigt!

Die Reporter schrieb am 14.05.2009 um 10:00 Uhr
Herren I

+++Letztes Punktspiel der 1. Herrenmannschaft+++

Nach dem beeindruckenden Sieg im letzten Heimspiel der Saison gegen Elm hat die Mannschaft um Trainer Neumann noch ein Spiel vor der Brust bevor es in die verdiente Pause geht.
Am Sonntag, dem 17.05. ist man um 18:15 Uhr beim HSV Wemmetsweiler zu Gast. Die Gastgeber brauchen auf Grund der Tatsache, dass noch nicht wirklich klar ist wieviele Mannschaften absteigen müssen, jeden Punkt um den Klassenerhalt doch noch zu sichern.
Beim HC sieht die Situation schon deutlich anders aus. Man hat als Dritter einen Punkt Vorsprung auf St. Ingbert. Sollte St. Ingbert am Samstag in Fischbach verlieren, würde der HC auch mit einer Niederlage auf dem dritten Tabellenplatz bleiben. Aber egal wie die Situation am Sonntag dann letztendlich aussieht, wird die Mannschaft Nichts verschenken wollen!
Schließlich will man die gute Saison auch mit einem Erfolgserlebnis abschließen!

Treffen zur Abfahrt an der Sporthalle Perl ist am Sonntag Nachmittag um 16:15 Uhr!!!

Die Reporter schrieb am 04.05.2009 um 21:42 Uhr
Saisonabschluss

+++!!!Auf geht´s zur letzten Runde!!!+++

Am kommenden Samstag finden zwar noch nicht die letzten Spiele dieser Saison statt, aber es ist der letzte große Heimspieltermin des HC.

Leider war es nicht ganz möglich, dass alle Teams des HC vor eigenem Publikum antreten können.
Die weibliche A-Jugend und die männliche E-Jugend müssen leider Auswärts ran. Für die Jungs der E-Jugend geht es im schweren letzten Spiel um 16:45 Uhr beim Tabellenführer Fraulautern darum die gute Saison noch besser zu machen.

Die weibliche A-Jugend muss in Losheim antreten. Die Mannschaft des Trainer-Gespannes Babetzki/ Hild steht bereits als Meister fest und hat jetzt praktisch nur noch die "Kür" vor sich. Allerdings dürfte es schon reizvoll sein die Saison durch einen Sieg ohne auch nur einen einzigen Minuspunkt abzuschließen. Umso besser lässt es sich auch dann im Anschluss mit den anderen Teams in der Sporthalle feiern!

Den Anfang der insgesamt fünf Heimspiele am Samstag dem 09. Mai machen die Mädels der weiblichen E-Jugend um 11:30 Uhr mit dem Spiel gegen die SG Brotdorf/ Mettlach.

Gleich darauf um 13:00 Uhr empfängt die männliche D-Jugend ebenfalls die SG Brotdorf/ Mettlach zum Lokalderby.

Die weibliche D-Jugend hat in ihrem Spiel um 14:15 Uhr gegen die DJK Ensheim gute Chancen sich mit einem Sieg kurz vor Ende der Saison vom beachtlichen 6. Tabellenplatz weiter nach oben zu arbeiten.

In den letzten beiden Heimspielen ist dann jeweils der TUS Elm/Sprengen in Perl zu Gast.
Zuerst hat unsere männliche B-Jugend die Möglichkeit eine durchwachsene Saison mit einem positiven Erlebnis abzuschließen.
Zweimal hat man sich in dieser Saison schon mit den Gästen gemessen. Das erste Spiel hatte man deutlich gewinnen können, im Zweiten zog man leider den Kürzeren. Insofern scheint für Samstag Alles offen zu sein und mit entsprechender Zuschauer-Unterstützung dürfte ein Sieg möglich sein.

Den Abschluss macht dann die 1. Herrenmannschaft unter Trainer Neumann. Zwei Spiele hat man noch und mit einem Sieg über den bereits als zweiten Aufsteiger feststehenden TUS könnte man sich schon jetzt den dritten Tabellenplatz sichern. Der Dritte gegen den Zweiten, da könnte man vielleicht von einem Duell auf Augenhöhe ausgehen. Allerdings trennen die beiden Teams in der Tabelle ganze 11 Punkte. Aber unsere Jungs wollen zum Einen die Niederlage aus dem Hinspiel wett machen und zum Anderen die tolle Runde mit dem Erreichen des dritten Platzes krönen. Denn diese Platzierung hätten wohl auch die größten Optimisten vor der Saison kaum erwartet.

Nach den Spielen möchten dann die Mannschaften zusammen mit hoffentlich zahlreichen Zuschauern den Abschluss einer guten Saison feiern und mit der weiblichen A-Jugend und der "Zwoten" die beiden Meister-Teams auch gebührend feiern!

Für das leibliche Wohl Aller ist selbstverständlich zu moderaten Preisen bestens gesorgt!

Es gibt Eifel-Tee vom Fass für 1 €, Hefeweizen vom Fass für 1,50 € und auch Bratwurst und Käsegriller für 1,50 €.

Die Musik macht DJ Puschkasch und Cocktails gibt es auch wieder :-)))))

Über zahlreichen Besuch und lautstarke Unterstützung würden sich alle Teams freuen!!!!

Holger schrieb am 30.04.2009 um 09:14 Uhr
Meister

Gewonnen, gewonnen, gewonnen!!!


H E R Z L I C H E N G L Ü C K W U N S C H an unser Mädchen der A-Jugend. Sie haben gestern in Bous 24:14 gewonnen und damit den Bezirksmeistertitel 2008/09 vorzeitig perfekt gemacht.

Danke an das Trainergespann Tom Babetzki und Simon Hild und an Betreuerin Gerlinde Steiger. Im ersten Trainerjahr gleich Meister - das muss euch erst mal einer nachmachen :-)

Wir gratulieren Euch ganz herzlich und freuen uns schon auf die neue Saison.
Euer Vorstand


Die Reporter schrieb am 28.04.2009 um 12:18 Uhr
Herren I

Das Training der 1. Herrenmannschaft am Mittwoch fällt aus!!!

Die gewonnene Zeit kann man aber sinnvoll investieren indem man die weibliche A-Jugend bei ihrem Auswärtsspiel in Bous lautstark unterstützt! Für die Mädels um das Trainer-Team Babetzki/ Hild geht es beim Tabellenzweiten darum die Meisterschaft frühzeitig perfekt zu machen.
Bei einem Sieg kann man dann schon am Mittwoch nach dem Spiel feiern! Also auf nach Bous zur Unterstützung der Mannschaft!
Anpfiff der Partie ist um 18:30 Uhr!


+++Apropos Feiern - Startpunkt und Startzeit der Maitour der Herrenabteilung ist noch nicht ganz klar und wird noch per Rundmail oder auch auf dieser genialen Plattform bekannt gegeben. Für das Grillen im Anschluss an die Tour soll sich jeder der Teilnehmen möchte sien Grillgut selbst mitbringen. Eine Grundausstattung an Getränken wird gestellt ;-) was den Ein oder Anderen aber nicht davon abhalten soll flüssige Wegzehrung...:-))))+++

Die Reporter schrieb am 12.04.2009 um 10:35 Uhr


+++Der HC wünscht allen seinen Mitgliedern, Freunden und Fans ein frohes Osterfest!!!+++

Für Alle die Lust haben treffen wir uns wie jedes Jahr am Ostermontag um 10:00 Uhr in der Sporthalle zum Kicken!

Die Reporter schrieb am 01.04.2009 um 17:33 Uhr
Das Spiel der Spiele



+++!!!Das Spiel der Spiele!!!+++

Noch drei Tage bis zum großen Showdown!!!

Es wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt um den Zuschauern ein echtes Spektakel zu bieten!

Die "Old-Stars" können nahezu komplett antreten und auch die "Jungen Wilden" fiebern diesem Kräftemessen ;-) entgegen.

Die Leitung der Partie wird das altbekannte Schiedsrichter-Gespann Brombacher/ Schmitt übernehmen.

Und wenn schon Tradition, dann auch richtig!!!
Deshalb wird unser "Würstchen-Günther" die Stellung am Grill halten! :-)

Neben den üblichen alkoholischen und antialkoholischen Getränken wird es außerdem eine kleine Cocktail-Bar geben.

Nach den derzeitigen Meldungen scheint uns auch der Wettergott wohlgesonnen zu sein. Es sieht also so aus als wären alle notwendigen Voraussetzungen für ein tolles Handball-Event gegeben!

Der HC würde sich freuen wenn am Samstag ab 16:45 Uhr zahlreiche Fans und Freunde in der Sporthalle Perl erscheinen würden!!!

LASST UNS GEMEINSAM DAS SPIEL UND DEN ANSCHLIEßENDEN ABEND ZU EINEM GELUNGENEN UND ERFOLGREICHEN EVENT FÜR EINEN GUTEN ZWECK MACHEN!!!



Die Reporter schrieb am 06.03.2009 um 09:47 Uhr
Herren I

+++Das Mittwoch-Training der Herren beginnt künftig bereits um 19:30 Uhr!!!!!+++

Die Reporter schrieb am 24.02.2009 um 16:18 Uhr
Herren I

+++WICHTIG+++

Das Training der 1. Herrenmannschaft am morgigen Mittwoch dem 25.02.2009 beginnt bereits um 19:30 Uhr!!!

Die Reporter schrieb am 21.02.2009 um 21:15 Uhr
Herren I

+++Auf gehts und gemeinsam die ersten Punkte in der "Fremde"!!!!+++

Siebter Platz, sieben Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz und noch neun Partieen zu spielen. Damit ist das große Ziel Klassenerhalt in greifbare Nähe gerückt!
Den nächsten großen Schritt will die junge Truppe um Trainer Michael Neumann am kommenden Samstag, dem 28.02.09 beim Auswärtsspiel in Neunkirchen machen.
Leider hat ja unser Team bis dato in fremder Halle nicht wirklich glänzen können. Das soll sich aber nun endgültig ändern!!! Und vielleicht brauchen unsere Jungs ja tatsächlich die Untertsützung der Zuschauer um siegen zu können.
Deshalb stellt der HC für den kommenden Samstag einen Bus. Jeder der mit fahren und die Mannschaft unterstützen möchte ist herzlich willkommen!
Mannschaft und Trainer freuen sich über jeden Anhänger der mit dabei ist!

ANPFIFF DER PARTIE IN NEUNKIRCHEN IST AM SAMSTAG 28.02.09 UM 19:30 UHR!

DER BUS FÄHRT AN DER SPORTHALLE PERL UM 17:00 UHR AB!!!
Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro!

ALSO LOS GEHTS-UNTERSTÜTZT UNSERE MANNSCHAFT UND LASST UNS GEMEINSAM DIE ERSTEN AUSWÄRTS-PUNKTE EINFAHREN!!!!

Die Reporter schrieb am 17.02.2009 um 07:55 Uhr
Herren I/ B-männlich

+++Gemeinsames Training+++

Am kommenden Freitag, dem 20.02. wird die 1. Herrenmannschaft gemeinsam mit der männlichen B-Jugend eine Trainingseinheit durchführen! Beginn ist um 19:00 Uhr. Um vollzähliges und pünktliches Erscheinen wird gebeten - schließlich sollen die Jungs ja etwas davon haben!!!

Holger schrieb am 10.02.2009 um 10:02 Uhr
Helferabend

Liebe fleißige Helfer vom HC Perl!

Ihr ward beim Turnier oder beim Weinfest als Dekorateur, Schankwirt oder Aufräumer dabei und habt fleißig beim Thekendienst während der Spiele geholfen? Dann seid ihr herzlich eingeladen zu unserem Helferabend. Am Freitag, den 13.02.09 treffen wir uns ab 18.30 Uhr zu einem gemütlichen Beisammensein in der Sporthalle (nicht in der Cafeteria im Perlbad wie in der Mosella steht). Es gibt eine Kleinigkeit zu essen und für Getränke ist auch gesorgt.
Wir freuen uns auf euer Kommen.
Der Vorstand

Die Reporter schrieb am 06.02.2009 um 12:22 Uhr
Herren I

Das Training der Herrenmannschaft beginnt heute erst um 20:30 Uhr!!! Wer möchte kann sich aber selbstverständlich auch vorher das Spiel der A-weiblich gegen Losheim anschauen!!!

Die Reporter schrieb am 05.02.2009 um 12:46 Uhr
Herren I

Nach zwei erfolgreichen Heimspielen in Folge wartet nun am Sonntag eine schwere Auswärtsaufgabe bei der HSG Völklingen II auf unsere 1. Herrenmannschaft.
Unsere Jungs sind zwar immer noch auf der Suche nach dem ersten Erfolgserlebnis in fremder Halle, aber an diesem Sonntag dürfte der Druck beim Gastgeber deutlich höher sein! Nachdem Völklingen überraschend am letzten Wochenende in Fraulautern verloren hat beträgt der Abstand auf die Abstiegsplätze nur noch drei Punkte. Um nicht noch tiefer in den Abstiegsstrudel zu rutschen müssen die Hüttenstädter praktisch gewinnen. Der HC Perl sollte sich auf jeden Fall nicht durch den derzeitigen Tabellenstand des Gegners täuschen lassen, denn die HSG II verkauft sich derzeit doch deutlich unter Wert. Schließlich ist das die Mannschaft die unserer heimstarken Truppe die bislang einzige Heimniederlage beibringen konnte. Diese Punkte will sich die Neumann-Truppe mit Sicherheit zurückholen! Personnell sah es in dieser Woche noch nicht so rosig aus beim HC. Weil die Erkältungswelle auch unsere Erste erwischt hat, war noch keine vernünftige Trainingseinheit in dieser Woche möglich. Also bleibt Trainer Neumann nur die morgige Einheit um das Team auf das Spiel in Völklingen vorzubereiten! Vorausgesetzt bis morgen melden sich alle Spieler wieder fit, müsste man nur auf Andre Steger verzichten. Und mit dem Selbstvertrauen aus zwei Siegen in Folge dürfte man dann auch in der Lage sein dem Gastgeber Paroli zu bieten.

Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 08.02.09 um 17:00 Uhr in der Herrmann-Neuberger-Sporthalle in Völklingen.

Die Reporter schrieb am 30.01.2009 um 12:50 Uhr
Herren I

+++Saison-Halbzeit+++

Mit dem Sieg gegen Wemmetsweiler hat unsere 1. Mannschaft die Hinrunde mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen! Es ist damit an der Zeit das Abschneiden in der Hinrunde kurz zusammenzufassen.

5 Siege, 6 Niederlagen, Platz 8, 5 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz und punktgleich mit den Teams bis Platz 5 - damit kann man als Aufsteiger normalerweise durchaus zufrieden sein und das ist man in Perl auch. Die Tatsache, dass das Torverhältnis eher ausbaufähig ist ;-) und das auch der ein oder andere Punkt mehr möglich gewesen wäre trüben das Bild zwar ein wenig, jedoch nicht nachhaltig! Mannschaft und Trainer haben in der Hinrunde Schritt für Schritt einen Grundstein für das Unternehmen Klassenerhalt gelegt auf den man jetzt aufbauen kann und man kann auch guter Hoffnung sein, dass die Schritte jetzt auch etwas größer werden. Zu Hause so weiter machen wie bisher, so früh wie möglich den Klassenerhalt sichern und möglichst die Auswärtsbilanz aufpolieren-das dürften die Ziele für den Rest der Saison sein.
Los geht´s gleich am kommenden Sonntag mit dem Heimspiel gegen die HF Illtal II. Die Illtaler sind punktgleich Tabellensiebter und auf keinen Fall zu unterschätzen. Im Hinspiel hatte unsere Truppe bei der 27:23 Niederlage ein wirklich schwaches Spiel abgeliefert. Damals konnte ja noch Niemand damit rechnen, dass sich das "Auswärts-Problem" derart fortsetzen würde. Aber Problem hin oder her; jetzt kommt Illtal nach Perl und da spielt das nun gar keine Rolle! Auch die personelle Situation hat sich entgegen der Befürchtungen des letzten Wochenende deutlich entspannt. Man muss "nur" auf Andre Steger verzichten, der sich mit einer unbedachten Aktion im letzten Spiel eine Sperre eingehandelt hatte. Ansonsten kann der Trainer voraussichtlich auf den kompletten Kader zugreifen. Die Mannschaft kann dann hoffentlich wieder auf die lautstarke Unterstützung zahlreicher Zuschauer zählen, zumal ja vorher sowohl die weibliche A- als auch die männliche B-Jugend auf Punktejagd geht!

Den Anfang macht die weibliche A-Jugend um 15:00 Uhr, dann folgt die männliche B-Jugend um 17:00 Uhr bevor dann die Herren um 18:45 Uhr die Gäste aus Illtal empfangen!

Holger schrieb am 26.01.2009 um 21:35 Uhr
Freitagstraining

An alle Trainer und SpielerInnen!

Denkt bitte daran, dass am Freitag (30.01.2009) ab 17.30 Uhr das AH Fußballturnier in der Sporthalle ist. Es findet an diesem Tag dann k e i n Handballtraining statt.

Die Reporter schrieb am 22.01.2009 um 14:21 Uhr
Herren I

Nach dem wieder einmal wenig überzeugenden Auswärts-Auftritt vom vergangenen Wochenende werden die kommenden Wochen wohl entscheidend für den weiteren Sasionverlauf sein. Den HC und seine vier nächsten Gegner trennen in der Tabelle maximal drei Punkte, sozusagen alles Mannschaften auf "Augenhöhe". Kann man diese Spiele positiv gestalten besteht die Möglichkeit zumindest vorentscheidenden Abstand zwischen sich und die Abstiegsränge zu bringen, schafft man das nicht ist zwar längst noch nicht Alles verloren, jedoch wird man dann wohl bis zum Ende zittern müssen. Und darauf können sowohl Mannschaft und Trainer als auch die Perler Anhänger gut und gerne verzichten!
Ein Blick auf die Tabelle verrät wo neben der eklatanten Auswärtsschwäche das Hauptproblem des HC liegt. Die Tatsache, dass man das schlechteste Torverhältnis hat und es nur eine Mannschaft gibt die mehr Gegentreffer hinnehmen musste belegt, dass die Abwehrarbeit der Schwachpunkt ist! Dies gilt es schnellstmöglich abzustellen! Trotzdem wollen wir hier nochmals betonen, dass Schwarzmalerei auch denkbar unangebracht ist! Denn so schwach man in fremder Halle bis dato agiert hat, so stark waren die Auftritte überwiegend vor eigenem Publikum. Und genau da sollte.....muss....,nein wird man am kommenden Sonntag weitermachen! Um 18:45 Uhr wird der HVS Wemmetsweiler in Perl zu Gast sein. Der HSV hat mit einem Sieg am letzten Spieltag den Abstand zum HC auf drei Punkte verkürzen können und wird daher wohl selbstbewusst und gestärkt auftreten. Man kann aber auch sicher sein, dass Trainer Michale Neumann seine Mannschaft akribisch auf dieses Spiel vorbereiten wird. Zusätzlich gab es noch eine extrem positive Meldung in dieser Woche. Kapitän Tom Babetzki muss nicht operiert werden und steht damit weiterhin zur Verfügung! Die Zeichen stehen für den HC also voll auf Angriff. Im Bewusstsein der eigenen Heimstärke und mit der lautstarken Unterstützung von hoffentlich zahlreichen Zuschauern soll ein weiterer Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht werden. Frei nach dem Motto "GEMEINSAM GEGEN DEN ABSTIEG!!!!!!!!!!!!!"

Die Reporter schrieb am 13.01.2009 um 17:37 Uhr
Herren I

Der Sieg unserer Herren gegen St. Ingbert hat scheinbar nicht nur in Perl und bei den Gästen aus St. Ingbert einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Dies kann man zumindest vermuten wenn man den Vorbericht des TUS Elm/ Sprengen zum anstehenden Aufeinandertreffen beider Teams liest. Auch hier bei uns in Perl erinnert man sich überwiegend gerne an die emotionsgeladenen und spannenden Duelle der Vergangenheit! Wobei in der Neumann-Truppe mit Roland Kreutzer, mit Abstrichen dann noch Stephan Marx und Andre Steger, nur noch wenige Akteure einen echten Eindruck von diesen Spielen haben.
Fakt wird wohl sein, dass die Gastgeber unserem Team jetzt wohl kaum noch den Gefallen tun und es unterschätzen werden. Die Jungs um Trainer Neumann und Kapitän Tom Babetzki hingegen können aber mit breiter Brust nach Schwalbach fahren und noch dazu befreit und ohne Druck aufspielen. Denn auch wenn man am vergangenen Freitag aufhorchen ließ, wird wohl niemand wirklich einen gegen Elm fordern. Die Ausgangsposition ist viel mehr die gleiche wie vor dem letzten Spiel. Man selbst ist der Außenseiter, hat Nichts zu verlieren, kann aber mit ein wenig Glück auch durchaus Alles gewinnen. Sicher ist aber auch, dass auf den HC in Schwalbach ein echter Hexenkessel warten dürfte. Insofern wäre es nicht von Nachteil, wenn unsere Jungs auch auf den ein oder anderen Perler Anhänger zählen könnten! Und wahrscheinlich sind wir hier nicht die Einzigen, die der Überzeugung sind, dass sich die Jungs Anerkennung und Unterstützung durchaus verdient haben!!!

Anpfiff der Partie ist am Samstag, 17.01.09 um 18:30 in der Jahnsporthalle Schwalbach.

Die Reporter schrieb am 07.01.2009 um 21:48 Uhr
Herren I

Für unsere 1. Herrenmannschaft geht es gleich nach dem Jahreswechsel wieder in die Vollen! Am kommenden Freitag, dem 09.01.09 um 19:30 Uhr empfängt man den verlustpunktfreien Tabellenführer aus St.Ingbert. Ein wirklich harter Brocken und Jedem dürfte klar sein, dass der HC in diesem Spiel der absolute Außenseiter ist. Trotzdem werden Mannschaft und Trainer die Punkte nicht gleich vorweg herschenken. Zum Einen möchte man sich sicherlich vor eigenem Publikum gerade gegen einen solchen Gegner gut präsentieren und zum Anderen braucht man schlicht und ergreifend die Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Derzeit rangiert man auf dem 9. Platz mit drei Punkten Vorsprung auf die Abstiegsränge. Drei Punkte sind nun nicht wirklich viel, allerdings beträgt der Abstand zum 5. Platz ebenfalls nur drei Punkte! Mit einem Sieg könnte man sich also nicht nur entscheidend in der Tabelle verbessern, sondern man würde sich wohl auch von dem wachsenden Druck nach zwei Niederlagen zum Jahresende befreien. Dass die Truppe tatsächlich das Potenzial für einen Sieg am Freitag hat ist wohl unstrittig. Man sollte sich also auf die Heimstärke besinnen, Alles geben um dann mit der lautstarken Unterstützung der Zuschauer den Favoriten ins Wanken zu bringen!!!

Die Reporter schrieb am 07.01.2009 um 21:48 Uhr
Herren I

Für unsere 1. Herrenmannschaft geht es gleich nach dem Jahreswechsel wieder in die Vollen! Am kommenden Freitag, dem 09.01.09 um 19:30 Uhr empfängt man den verlustpunktfreien Tabellenführer aus St.Ingbert. Ein wirklich harter Brocken und Jedem dürfte klar sein, dass der HC in diesem Spiel der absolute Außenseiter ist. Trotzdem werden Mannschaft und Trainer die Punkte nicht gleich vorweg herschenken. Zum Einen möchte man sich sicherlich vor eigenem Publikum gerade gegen einen solchen Gegner gut präsentieren und zum Anderen braucht man schlicht und ergreifend die Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Derzeit rangiert man auf dem 9. Platz mit drei Punkten Vorsprung auf die Abstiegsränge. Drei Punkte sind nun nicht wirklich viel, allerdings beträgt der Abstand zum 5. Platz ebenfalls nur drei Punkte! Mit einem Sieg könnte man sich also nicht nur entscheidend in der Tabelle verbessern, sondern man würde sich wohl auch von dem wachsenden Druck nach zwei Niederlagen zum Jahresende befreien. Dass die Truppe tatsächlich das Potenzial für einen Sieg am Freitag hat ist wohl unstrittig. Man sollte sich also auf die Heimstärke besinnen, Alles geben um dann mit der lautstarken Unterstützung der Zuschauer den Favoriten ins Wanken zu bringen!!!

Die Reporter schrieb am 02.01.2009 um 21:52 Uhr
Herren I

+++Am Mittwoch, dem 07.01.2009 bestreitet die 1. Herrenmannschaft ein Testspiel gegen die MSG HF US II. Anpfiff der Partie ist um 20:00 Uhr in der Sporthalle Perl. Die Mannschaft trifft sich bereits um 19:15 Uhr in der Halle!!!+++

Die Reporter schrieb am 01.01.2009 um 18:18 Uhr
Herren I

+++Das Training der 1. Herrenmannschaft am Freitag 02.01.2009 beginnt ausnahmsweise bereits um 19:30 Uhr!!!+++

Die Reporter schrieb am 27.12.2008 um 20:21 Uhr
Herren I

+++Am Dienstag dem 30.12.2008 ist die nächste Trainingseinheit der 1.Herrenmannschaft! Das Training beginnt um 20:00 Uhr zusammen mit der Zweiten!!!+++

Die Reporter schrieb am 26.12.2008 um 19:50 Uhr
Herren I

+++Zur Erinnerung für die Spieler der 1. Herrenmannschaft+++
!!!Samstag 27.12.2008 um 16:00 Uhr Training in der Sporthalle Perl!!!

Die Reporter schrieb am 11.12.2008 um 09:50 Uhr
Herren 1

+++Letzter Auftritt vor Weihnachten+++

6:8 Punkte und noch ein Spiel vor der Brust, dann ist erstmal Pause für unsere Erste. Auswärts konnte der HC bis dato noch nicht überzeugen. Das jedoch soll sich diesen Samstag endlich ändern! Einfach wird das beim Mitaufsteiger Sv 64 Zweibrücken III zwar sicherlich nicht. Die Zweibrücker sind eine erfahrene und gestandene Truppe, die es in dieser Saison schon manch einer starken Mannschaft schwer gemacht hat. Für den HC kann es wieder nur über den Kampf, Tempo und 100%ige Einstellung funktionieren! Die Trainingseindrücke in dieser Woche stimmen auf alle Fälle positiv und lassen den Auftritt einer hochmotivierten Perler Mannschaft erwarten!
Anpfiff der PArtie ist am Samstag, dem 13.12.2008 um 16:00 Uhr in der Ignaz-Roth-Halle in Zweibrücken.



Holger schrieb am 02.12.2008 um 18:20 Uhr
!!! INFO !!!

Achtung,Achtung,Achtung!!!
Der HCP hat eine tolle Aufgabe gestellt bekommen! Wenn wir es schaffen,jetzt am Samstag um 13.00 Uhr mit mehr als 50 Leuten vor dem REWE zu stehen und ein / zwei Weihnachtslieder zu singen, bekommen wir einen dicken Zuschuß in unsere Vereinskasse!!!
Also ALLE Mitglieder,Eltern und Freunde und, und, und.... !!!!
KÖNNEN WIR DAS SCHAFFEN???
Weihnachtsmannmützen etc. wäre extratoll.....
Der Vorstand

Die Reporter schrieb am 27.11.2008 um 12:07 Uhr
Herren I

Nach dem beeindruckenden und eminent wichtigen Heimsieg gegen den TV Kirkel, wartet jetzt ein wirklich dicker Brocken auf Michael Neumann und seine Mannschaft. Kirkel war schon eine der stärkeren Mannschaften in der Verbandsliga, der HC Fischbach dürfte aber ein noch etwas anderes Kaliber sein. Als einer der Aufstiegsfavoriten angetreten liegen die Fischbacher auf Kurs und mussten sich bis dato nur dem aktuellen Tabellenführer aus Elm geschlagen geben.
Leider hat das Spiel gegen Kirkel auch beim HC Spuren hinterlassen. Unmittelbar nach dem Spiel noch nicht feststellbar, stellte sich einen Tag später heraus, dass sich Kapitän Tom Babetzki ohne gegnerische Einwirkung bei einer Aktion doch schwerer verletzt hatte als angenommen. Ob er damit in Fischbach zur Verfügung stehen wird ist damit mehr als fraglich. An dieser Stelle auch noch einmal gute Besserung für die beiden verletzten Spieler des TV Kirkel.
Neben Babetzki muss der Trainer auch auf Mike Gronimus verzichten und auch bei Andre Steger ist ein Einsatz weiterhin gefährdet. Für den HC Perl dürften folglich am Samstag auch die Trauben relativ hoch hängen. Letztendlich kann man aber befreit aufspielen, denn einen Sieg dürfte im Peler Umfeld wohl keiner von der jungen Mannschaft erwarten. Man hat also Nichts zu verlieren und man fährt sicherlich nicht nach Fischbach um die Punkte einfach so abzuschenken! Mit dem neuen Selbstvertrauen, mannschaftlicher Geschlossenheit und einer ähnlich starken Leistung wie vor Wochenfrist kann man den haushohen Favoriten vielleicht ein wenig ärgern. Und wer weiß.....

Anpfiff der Partie ist am Samstag 29.11.2008 um 18:00 Uhr in der Fischbachhalle, Fischbach.


Die Reporter schrieb am 19.11.2008 um 13:20 Uhr
Herren I

Es ist schon ein Stück weit "bekloppt" oder zumindest ein bisschen verwunderlich was sich derzeit so in der Verbandsliga Saar abspielt. O.K., drei bis vier Teams marschieren nach sechs bzw. sieben Spieltagen stramm Vorne weg und das sind auch mit Masse die Mannschaften, die man auch vor Saisonbeginn dort erwartet hatte. Dahinter aber sind die Leistungsschwankungen der Teams derart groß, dass Spiel- oder Ergebnisprognosen nicht wirklich möglich scheinen. Eine Tatsache, die es auch dem HC-Trainer und seinem jungen Haufen nicht unbedingt einfacher macht sich auf die Gegner einzustellen. Beispiel gefällig? Fraulautern, ein Gegner, den der HC im Heimspiel nach Belieben spielerisch wie kämpferisch beherrscht hat (33:19) holt gegen die HSG DJK Nordsaar II seinen bisher einzigen Punkt (30:30) in dieser Runde. Zwei Spieltage später fährt der HC nach Marpingen und lässt sich von eben dieser HSG DJK Nordsaar II aufs Übelste verprügeln (34:19)! Solche Beispiele gibt es bis dato so Einige in der Liga und für das kommende schwere Heimspiel des HC gegen den TV Kirkel lassen wir solche Vergleiche am besten ganz Außen vor. Ansonsten könnte es dem HC-Fan nämlich jetzt schon Angst und Bange werden.
Sehen wir es mal anders. Mannschaft und Trainer dürften sicherlich nach der derben Klatsche im letzten Spiel auf Wiedergutmachung aus sein! Auch und gerade vor eigenem Publikum! Natürlich darf man nicht vergessen, dass Kirkel als Vierter mit bisher nur einem Minuspunkt auf dem Konto, alles Andere als ein leichter Gegner sein dürfte. Trotzdem ist für den HC in diesem Spiel wieder Alles möglich. Mit der lautstarken Unterstützung der Zuschauer und einer engagierten Leistung kann man sich dann auch hoffentlich wieder in die Spur bringen, bevor es dann am nächsten Spieltag zum HC Fischbach geht.

Anpfiff der Partie gegen Kirkel ist ausnahmsweise am Samstag, 22.11. um 18:45 Uhr in der Sporthalle Perl.

Die Reporter schrieb am 06.11.2008 um 14:49 Uhr
Herren I

Nach einem guten Monat Pause geht es für die 1. Herrenmannschaft und Trainer Neumann "endlich" wieder los. Nach zwei Niederlagen zum Auftakt und den folgenden zwei Siegen gegen direkte Konkurrenten um die Nicht-Abstiegs-Plätze geht es in eine vorentscheidende Phase der Saison. Allerdings ist das Programm das man bis zur Winterpause vor sich hat nicht gerade von schlechten Eltern! Von den fünf verbleibenden Spielen bis zum Jahreswechsel muss man alleine Vier auswärts bestreiten. Gleich zwei der Auswärtsspiele muss man, mit SGH ST. Ingbert II und Fischbach, gegen absolute Top-Mannschaften der Verbandsliga absolvieren. Erschwerend kommt hinzu, dass im einzigen Heimspiel mit dem TV Kirkel ebenfalls ein Team mit Meisterschaftsambitionen zu Gast ist.

Der erste Auswärtsauftritt steht schon am kommenden Samstag an. Um 20:00 Uhr geht es in Marpingen gegen die HSG DJK Nordsaar II. Die Gastgeber sind schwach in die Saison gestartet und stehen mit 3:7 Punkten auf dem 9. Platz, haben aber auch schon ein Spiel mehr auf dem Konto. Für den HC geht es am Samstag darum, wenn möglich die ersten Auswärtspunkte einzufahren. Ein Unterfangen das zumindest nicht gänzlich unmöglich sein dürfte. Mit einem Sieg könnte man erst einmal ein wenig Luft zwischen sich und die Abstiegszone bringen! Und Betrachtet man die kommenden Gegner, so wäre ein Sieg in Marpingen durchaus empfehlenswert! Man kann allerdings davon ausgehen, dass der Trainer in der Lage ist der Mannschaft die Bedeutung dieses Spiels auch bewusst zu machen! "Kleinere" Personalsorgen gehören in Perl ja mittlerweile schon zur Tagesordnung und so ist es auch diesmal. Torwart Roland Kreutzer fällt aus berfulichen Gründen definitiv aus und der Einsatz von Andre Steger und Christoph Röder ist zumindest fraglich.

Die Reporter schrieb am 30.10.2008 um 15:52 Uhr
Weinfest 2008

Wir haben das diesjährige Weinfest größtenteils unbeschadet überstanden ;-) und die neue Homepage ist endlich online! Zwei Positiv-Ereignisse auf einmal; schier unglaublich :-)

Wir möchten uns im Namen des Vorstandes bei allen Helfern und insbesondere unserem Orga-Team für ein gelungenes und schönes Weinfest 2008 bedanken!!!!


Ein Dorf spielt Handball!

Anmeldung


Galerie | neue Bilder



Newsarchiv
Jugendsaisonabschluss 2018
Spielerinnen gesucht
Saisonabschluss 2017/2018
7. Heimspieltag
Frohe Ostern!
Neue Anwurfzeit der männl. E-Jugend
Spielverlegung
6. Heimspieltag
+++ Spielverlegung Cjgd ml.
Spielabsage weibl. E-Jugend

Spielbetrieb

Zum Gesamtspielplan

ErgebnisseOnline

SpielberichtOnline

Spielplanprogramm

Vereinsverwaltung

Turniere



Sponsoren



HC-Newsletter abonnieren? hier